Rockstar ist froh, gerade kein GTA 6 zu machen – wegen Ära des Trump

Der Mitgründer von Rockstar, Dan Houser, ist froh, dass er gerade kein Grand Theft Auto 6 draußen hat, sondern dass Red Dead Redemption 2 vorm Launch steht. Der Grund ist die Zeit, in der wir leben. Houser sieht ein gespaltenes und aufgeheiztes politisches Klima.

Wer hat das gesagt? Dan Houser (44) hat in einem neuen Interview mit GQ gesprochen. Houser ist Mitgründer von Rockstar Games und der Chef-Autor dort.

Das hat er genau zu einem GTA 6 gesagt:

Es ist völlig unklar, wie wir das überhaupt machen würden. Alleine, wie sauer die Leute auf uns wären, ganz egal, was wir täten. Sowohl die extrem Liberalen, als auch die extrem Konservativen sind beide sehr militant und sehr wütend.

Es ist furchterregend, aber es ist auch seltsam und bei beiden Seiten kippt es manchmal ins Skurrile. Es ist schwer, überhaupt etwas satirisch zu betrachten. Viele der Dinge, die wir heute sehen, sind jenseits der Satire. Vieles wäre veraltet, zwei Minuten, nachdem man es gemacht hat, so schnell ändert sich alles.

Daher ist Dan Houser wohl froh, dass mit Red Dead Redemption 2 gerade ein Werk erscheint, das nicht in der heutigen Zeit spielt, sondern zum Ende der Ära des Wilden Westens.

GTA 5 Online Geld Titel4

Das steckt dahinter: Die Serie „Grand Theft Auto“ ist bekannt dafür, im Heute zu spielen und politischen Zündstoff aufzugreifen und satirisch zu überspitzen. Im Gegensatz zu Ubisoft, die denken, Politik sei schlecht fürs Geschäft, schreckt Rockstar vor politisch brisanten Themen nicht zurück.

Houser glaubt wohl, dass die Lage in den USA ohnehin schon so zugespitzt ist, dass eine satirische Überhöhung heute fast unmöglich wäre.

Die USA gelten unter Donald Trump als ein gespaltenes Land, in dem sich Liberale und Konservative unversöhnlich gegenüberstehen.

gta5_sale

Zwar spricht Houser im Interview nicht selbst von Trump, der Interviewer erwähnt aber das „Zeitalter von Trump“ als die Welt, in der wir uns heute bewegen.

Mit Red Dead Redemption 2 hat Rockstar Games ganz andere künstlerische Ambitionen und schlägt eine andere Richtung ein. Die scheint unabhängig vom politischen Klima und dem Zeitgeist 2018 zu sein.

Mehr zum Thema
Red Dead Redemption 2 – Alle Infos, Features und Online-Modus
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (7) Kommentieren (15)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.