Worauf achtet ihr beim Grafikkartenkauf am meisten?

Jeder Gamer benötigt eine Grafikkarte für seinen PC, wenn er richtig zocken möchte. Doch was ist für euch das wichtigste Kaufkriterium? Das will MeinMMO von euch in einer Umfrage wissen.

Wollt ihr neue Games in hoher Auflösung zocken, dann braucht ihr eine flotte Grafikkarte. Denn ohne die Power eurer GPU funktionieren viele Spiele nicht, sehen schrecklich aus oder laufen nicht flüssig.

In einer anderen Umfrage hattet ihr uns bereits erzählt, dass ihr viel Geld für eine Grafikkarte ausgeben würdet. Das liegt auch daran, weil die Preise durch die geringe Verfügbarkeit aktuell ansteigen. Hinzu kommt hier auch die Knappheit bei Halbleitern, die alle Hersteller von Grafikkarten und Konsolen betrifft.

Das wollen wir heute von euch wissen: Was spielt abseits der hohen Preise und der Leistung der Grafikkarte für euch die größte Rolle? Hier sind ein paar Gedanken, die wir euch zu den Fragen mit auf den Weg geben wollen:

  • Stellt ihr euren PC so auf, dass ihr beim Zocken in euer Gehäuse schauen und euch so an cooler Beleuchtung ergötzen könnt? Oder ist euch RGB-Beleuchtung total egal und ihr wollt einfach nur Leistung.
  • Wie wichtig ist euch Raytracing? Ist das für euch nur ein nettes Gimmick oder ist es euch wichtig, dass eure (zukünftige) Grafikkarte das kann?
  • Habt ihr einen Lieblingshersteller, von dem jedes Mal eure Grafikkarte sein muss, weil ihr dort schon seit 10 Jahren eure Komponenten kauft?
  • Wollt ihr am liebsten einen flüsterleisen PC und fühlt euch durch jedes Lüftergeräusch gestört, oder ist Lautstärke für euch nebensächlich?
  • Kauft ihr eine Grafikkarte wegen ihrer Funktionen? Ein Hersteller hat ein besonders intuitives Betriebssystem für seine Grafikkarte entwickelt, ihr schätzt möglicherweise das Übertaktungspotenzial bei eurem Pixelbeschleuniger oder benötigt ihr viele bestimmte Anschlüsse?

Wie können Grafikkarten aussehen? Mehrere Beispiele für verschiedene Grafikkarten könnt ihr euch in der folgenden Bildergalerie ansehen.

Viele Faktoren spielen beim Kauf einer Grafikkarte eine Rolle

Die Hersteller setzen auf ein sehr unterschiedliches Aussehen und bieten je nach Serie auch unterschiedlich viele Funktionen. Je nach Modell kommt auch ein anderes Lüftungssystem zum Einsatz. Denn Leistungsfähige Komponenten produzieren viel Wärme. Durch umfangreiche Lüftungssysteme kann eine Grafikkarte auch schnell breit und lang werden.

Ein besonderer Fall ist außerdem Raytracing. Mittlerweile unterstützen auch AMD-Grafikkarten Raytracing, doch Nvidia hat mit DLSS weiterhin in Sachen Raytracing die Nase vorn. Hier möchte AMD mit FidelityFX Super Resolution eine ähnliche Möglichkeit bieten. AMD hatte aber jetzt erklärt, dass FidelityFX Super Resolution vermutlich erst Ende 2021 kommen wird (via GameStar.de). Hinzu kommt, dass wir aktuell nicht wissen, wie leistungsfähig AMDs DLSS-Pendant am Ende wirklich ist.

Was ist DLSS und FidelityFX Super Resolution? Mit Nvidia DLSS (Deep Learning Super Sampling) wird das Spiel intern in einer niedrigeren Auflösung berechnet und per KI-Algorithmus zu einer höheren Auflösung wie etwa 4K skaliert, um die FPS zu steigern. Bei der RTX 3060 liegt der Leistungsgewinn bei bis zu 30 %. AMD möchte mit FidelityFX Super Resolution eine ähnliche Technik bieten und eine Lücke schließen. 

Eure Meinung ist gefragt

Wie kann ich abstimmen? Ihr könnt eure Wahl wie immer in dem Umfrage-Tool in diesem Artikel treffen. Außerdem könnt ihr unter unserem Artikel mit anderen Lesern diskutieren. Ihr könnt dabei bis zu drei Punkte auswählen. Danke fürs Voten und viel Spaß!

Was ist für euch am wichtigsten? Wie habt ihr euch bei eurem letzten Grafikkartenkauf entschieden? Erzählt es uns in den Kommentaren, was euch am meisten interessiert.

Ihr mögt bunte und leuchtende Designs? Dann schaut doch einmal in diese Liste: Hier stellen wir euch 7 PC-Gehäuse von Fans vor, die richtig gut aussehen. Das ein oder andere der Liste dürfte euch sicher ganz schön neidisch machen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
18 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
NewClearPower

Bei mir ist das mit Abstand wichtigste ein verfügbarer Fullcover Wasserkühlblock.
Für viele Modelle, die nicht der Referenz entsprechen, gibt es diesen nicht.

Sachen wir OC oder Lautstärke kann ich dagegen ignorieren.

Ende 2020 habe ich eine 3080 FE gekauft, da diese mit 699€ ein unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis für UWQHD Auflösung hat. Ca einen Monat lang habe ich dazu im Parts Alert Discord auf die Meldung gewartet, dass NBB wieder welche vorrätig hat.

Nick

Hab mir die Radeon 6900xt von gigabyte gekauft weil die als einzige a) verfügbar war und b) das AMD Referenz Design verwendet für welches es wiederum nen Wasserkühlerkit von Alphacool gab. Läuft btw prima Raytracing ist mir persönlich jedoch auch nicht wichtig.

SonTyp

Ich achte darauf ob ich die Karte meiner Wahl noch in diesem Jahrtausend bekommen kann.

Todesklinge

Ich kaufe immer nur von Asus wo es geht, weil dort die Qualität am besten ist.
Daher kommt nur die Asus TUF oder Strix in betracht. Die bieten am meisten Preisleistung.

Ansonsten viel Ram + Kühlung/Lautstärke ist am wichtigsten. Von einer alten GPU auf eine neue muss die Grafikleistung und die Rams immer +100% betragen.
11gb -> 22gb -> 44 gb usw.

Schade das die Preise derzeit so explodieren, habr leider noch immer keine 3090 kaufen können ?

Enceladus

da haste recht die Grafikleistung sollte sich min um 50-70% erhöhen habe noch eine 2070 S und muss z.Zeit nicht kaufen da auf ihr sicher noch alles laäuft was die nächsen 2 Jahre rauskommt jetzt eine 30xx zu kaufen ist einfach whansinn bei den preisen mal sehn nach der krisse immo alles total überteuert

Todesklinge

Angeblich soll das ganze noch bis 2023 gehen, da die Weltweite Nachfrage aufgrund von Corona, größer ist als das Angebot.
Weshalb es in manchen Bereichen so absurd hohe Preise gibt.

Ich hoffe nicht.

Reznikov

Lieblingshersteller? Gigabyte. Für Grafikkarte und Mainboard einfach weil ich nie Probleme damit hatte. Ansonsten gibt es auch einige NoGo Hersteller für mich wie z.B. ASUS weil Freude immer Probleme mit deren Zeug hatten. Ansonsten ist mir der Preis am wichtigsten. Wenn ich rund 300, max. 350 EUR in eine neue Graka investiere muss die auch 5 Jahre halten. Wenn der Markt grad mal wieder spinnt, kauf ich auch eine gebrauchte Grafikkarte. Für Gimmicks wie RT oder DLSS hab ich nichts übrig, LED Beleuchtung sollte, falls vorhanden, abschaltbar sein. Uebertaktungspotenzial ist mir auch egal. Ansonsten kaufe ich PC Komponenten immer so wie ich sie brauche, ich muss mit meinem Rechner nicht angeben.

RealTaku

DLSS als “Gimmick” abzustempeln, zeigt ja, das du dich mit diesem Thema nicht beschäftigt hast. Wenn es nach mir ginge, würde ich in jedem Spiel DLSS (2.0) und den Pendant von AMD haben wollen. Der Leistungszuwachs und quasi nicht vorhandene Qualitätsverlust ist einfach zu gut. ?

Reznikov

Ganz richtig. Ich hab nicht wirklich den Willen mich damit ausgiebig zu beschäftigen. Ich hab schon nen IT Job und relativ wenig Lust mich in meiner Freizeit auch noch mit IT und Hardware zu beschäftigen. Ich kaufe mir eine neue Grafikkarte wenn ich sie brauche und genau dann tu ich 1x recherchieren, eine Graka kaufen und mich dann wieder Jahre nicht mehr mit dem Thema beschäftigen. Ich denke beim Kauf nicht an “für wieviel EUR krieg ich RTX/DLSS” sondern “wieviel Grafikkarte krieg ich für 200/300 EUR”. Als ich meine letzte Graka gekauft habe war RTX halt noch ein Gimmick und über DLSS bin ich glaub ich auch gestolpert aber war in meiner Preisklasse damals nicht verfügbar.

RealTaku

Dann gebe ich dir mal auf die schnelle eine kleine Info: DLSS ist auf jeden Fall ein Segen für schwächere/günstige Karten ? Damit kriegst du einen merklichen Leistungsboost. Leider unterstützen das noch nicht alle Spiele und man kann es erst ab der 20er Reihe der NV Karten verwenden. Zukünftig dürfte es aber mehrere Spiele geben. Zumindest viele, die auf Basis der Unreal Engine aufgebaut sind, weil es dort mittlerweile fest implementiert wurde. ?

Reznikov

Am Ende ist es auch ziemlich subjektiv. Hätte ich nur 1-2 Fehlkäufe oder Montagsmodelle bei Gigabyte gemacht und würde die Stories der 2 Leute nicht kennen die mit ASUS Probleme hätten, würde meine Meinung bestimmt genau andersherum sein. Gibt es irgendwo eine Uebersicht darüber welche Grakas/Hersteller welche Rückgaberaten haben? Ich wette die großen Hersteller nehmen sich da nicht viel weil am Ende werden alle mehr oder weniger ähnliche Fertigungs- und QA-Prozesse haben.

Mandario

Ganz einfach. Preis/Leistung. Und dabei ist es mir egal on Nvidia oder AMD. Für max 300-400€ das Beste herausholen. Also zur Zeit keine neue GraKa ?

CrypticDawn

Bis 400€ also spielst du excel? Krass ?

Namma

Im Moment hast du wohl recht, meine Gtx 1080 habe ich allerdings vor 3,5 Jahren bei mindfactory im Angebot für 369€ gekauft, ich kann dir versichern damit geht heute noch mehr mit wie Excel.
Sie sollte auch für eine 3080 weichen, aber sicher nicht für solche Preise

Mandario

Soviel Unwissenheit. Krass das es sowas noch gibt. ??

mEssE

Ich möchte weder auf 4K noch auf Raytracing verzichten. Wenn man das mal hat, kann man nicht mehr ohne XD.

Orientiert wird sich grundsätzlich nach Preis/Leistung. Welcher Hersteller und ob RGB oder nicht ist mir persönlich komplett egal. Sind nette Gimmicks die man haben kann aber nicht muss.

Wichtig ist aktuell für mich noch die Größe des VRAMs. Geplant war eigentlich eine Anschaffung der 3070iger aber das wird wohl noch Jahre dauern oder es kommt die 4er-Serie vorher raus ^^

Takumidoragon

Wichtig ist Leistung, dann Preis und dann kommen Anschlüsse und Größe (muss ja schließlich ins Gehäuse passen).

Auf RGB verzichte ich gerne, ich mag das eher schlicht ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

18
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x