Genshin Impact bekommt bald neue 5-Star-Heldin – Leak zeigt, was sie kann

Mit Ganyu erwartet uns eine neue Heldin im Koop-RPG Genshin Impact. Was sie so drauf hat, verrät nun eine geleakte Skill-Liste.

Wer ist die neue Heldin? Noch vor dem Update 1.2 kommt aktuellen Leaks zufolge die neue Heldin Ganyu ins Spiel. Ganyu hat sich dem Geo-Gott Rex Lapis verschrieben. Sie nutzt einen Bogen und greift auf das Cryo-Element zurück. Spieler bezeichnen sie daher bereits als „Cryo Amber“.

Amber nutzt in Genshin Impact ebenfalls einen Bogen, ist aber dem Element Pyro verschrieben und D-Tier, das heißt, ihre Skills basieren auf Feuer. Die von Ganyu dagegen nutzen eben Eis und Kälte.

Genshin Impact Ganyu
Ganyu ist eine neue spielbare Heldin, die bald in Genshin Impact eingeführt wird.

Ganyu ist die Cryo-Amber

Welche Skills kann Ganyu einsetzen? Aus einer geleakten Liste, die aus der Beta des Update 1.2 stammt, geht hervor, dass Ganyu den Elementarskill „Trails of Qilin” nutzt. Dieser hinterlässt einen einzigen Eislotus, der Feinde anlockt. Ganyu springt zurück und teilt so Cryo-Schaden aus.

Wird der Lotus zerstört, verursacht er noch einen Area-of-Effect-Eisschaden. Der Skill erinnert an „Baron Bunny“ von Amber, der im Grunde ebenfalls so funktioniert, aber eben Feuerschaden austeilt.

Ganyus Elemental Burst heißt „Celestial Shower“. Sie erschafft einen „Ice Soul Gem“, der Cryoschaden regnen lässt. Auch dieser soll an Amber erinnern. Die „Dusche“ führt durch Ganyus Konstalltionen zudem zu Buffs für Teammitglieder und Debuffs bei Feinden.

In diesem Video wird euch der Leak vorgestellt:

https://youtu.be/pljMopp4gbU
Diesem Video stellt euch die Skills von Ganyu vor.

Wie sicher ist das alles? Die Informationen stammen aus der Beta von Genshin Impact 1.2. Es könnte also sein, dass sich aufgrund des Feedbacks der Tester noch hier und da etwas ändert. Aber grundsätzlich könnt mir mit Ganyu als eine Cryo-Version von Amber rechnen.

Wann erscheinen Ganyu und Update 1.2? Das neue Update für das Koop-RPG Genshin Impact ist für Ende Dezember geplant. Ganyu soll zusammen mit einem weiteren 5-Sterne-Charakter, Albedo, mit dem Patch 1.2 am 23. Dezember kommen.

Was haltet ihr von Ganyu als neuer Heldin in Genshin Impact? Hätte sie sich eurer Meinung nach mehr von Amber unterscheiden sollen?

Wollt ihr in Genshin Impact einsteigen und möchte wissen, welche 4-Sterne-Charaktere gut sind? Wir stellen euch die besten in unserem Artikel vor.

Quelle(n): Gamerant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
19 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Wolve In The Wall

Hm, also da es bereits mit Diona erst kürzlich einen Cryo-Bogen Charakter gab finde ich Ganyu irgendwie unnötig. Das sie dann scheinbar auch noch ähnliche Skills verwendet wie Nutzlos-Amber ist umso schlimmer. Nicht interessant für mich, wobei ich mit meinen Chars aktuell sowieso sehr zufrieden bin.

Marcel Brattig

Achja ihr wisst schon meinmmo das ihr harte strafen kassieren könnt wenn ihr Dinge von Mihoyo leakt oder verbreitet. Es wurden schon mehrere YouTuber gebannt bzw haben strikes bekommen weil sie Dinge von der Beta gezeigt haben ob sie es nun selber gespielt und aufgenommen haben oder es nur gameplay war, das ist Mihoyo egal

Tawalesh

Auf welcher Basis denn? Das dürfte nur der Fall sein wenn die beiden Partein einen Vertrag mit entsprechenden Restriktionen haben. Ansonsten ist MeinMMO wie eine Nachrichtenseite zu sehen die allgemein zugängliche Informationen weiter verbreitet.

Marcel Brattig

Ich glaube kaum das sie die Erlaubnis der Presseabteilung haben und warum sollte meinmmo verschont werden und die Streamer nicht, der deutsche Streamer Specialgames hat auch nur das wiedergegeben, was schon ein quasi anderer ausgeplaudert hat bzw. gezeigt hat über Bildmaterial kann man vllt was sagen aber er drei strikes fast auf einmal bekommt ist schon was anderes und er ist ja nicht der einzigste dem es passiert ist,

Marcel Brattig

Achja und allgemein zugänglich stimmt so auch nicht, da es Daten aus einer geschlossenen Beta sind und die dortigen Dinge unter Geheimhaltung stehen, nicht umsonst werden die Leute dafür angeschissen wenn sie Dinge vorzeitig Ausläufern, das ist dann Vertragsbruch

Nora

Vergleicht du grad die Möglichkeiten Mihoyos gegen eine Newsseite mit Youtube? Das ist schon ein großer Unterschied.

Alex

Gebannt und striktes, ja aber sie haben keinerlei Möglichkeiten da rechtlich gegen vorzugehen, wie auch, dafür besteht keine Grundlage, lediglich die Tester die es geleakt haben könnten sie rechtlich dafür belangen, also den Verursacher genauso wie CD Projekt red jetzt einige Spieler verklagen wird die unrechtmäßig Inhalte gezeigt haben, weil sie eine Vorab Version bekommen haben, warum auch immer.

Leya Jankowski

Hallo Marcel,
wir haben kein NDA zu den Informationen aus der Beta unterschrieben und sind eine redaktionelle Seite, die unter der Pressefreiheit agiert, genau wie viele andere News-Seiten auch, die über den Leak berichtet haben. Wenn wir ein NDA unterzeichnet hätten, dann würden wir einen Vertrag brechen und müssten entsprechende Konsequenzen tragen. Da das nicht der Fall ist, können wir über die Leaks berichten.

Capone2412

Ihr könntet doch unter NDA trotzdem berichten, dass eine frei verfügbare Quelle im Internet, die auch unter NDA steht, etwas rechtswidrig veröffentlicht hat.

Hardware-Seiten berichten schließlich auch permanent über Leaks, obwohl sie in der Regel vorab Test-Samples von den Herstellern erhalten und demnach eine Geheimhaltungsvereinbarung für die Zeit vor dem Release unterzeichnet haben.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Capone2412
Leya Jankowski

Ja klar, das wäre möglich.
Ich meinte eher den Fall, dass wenn wir tatsächlich initial ein NDA brechen würden. Leaks können auf die unterschiedlichsten Weisen passieren, zB wenn jemand sich in der Uhrzeit des Embargos vertut, was bei internationaler Arbeit schnell passieren kann. Da müssten wir natürlich auch in die Verantwortung gehen, aber nicht in der Berichterstattung über Leaks.

Hauhart

Die Kuh wird weiter gemolken!
Wo bleiben die vielen neuen Gebiete die kommen sollten? ;-/

Nora

Meinst du die Gebiete die aller zwei Monate kommen sollten? Jetzt schau mal welches Datum wir haben vielleicht kommst du dann selbst darauf.

Hauhart

Das glaubst du doch selber nicht XDDDDD
Man kann ja hoffen ;-P

Nora

Naja das nächste Gebiet Dragonspine kommt am 23.12 da muss man nix hoffen.

Hauhart

Gut das Gebiet, dass jetzt dazu kommt ist klar, aber ich zweifel sehr stark das wirklich alle 2 Monate ein neues Gebiet kommt wird.
Der Hype ist vorbei und die Kuh wird dann nur noch gemolken…
wir werden sehen 🙂
Kenne dieses Prozedere aus genug anderen Spielen, das wird hier nicht anders werden.

luriup

Naja nach Diona Cryo+Bogen+%Cryo Dmg. als hidden Stat,
bringen wir als nächsten Cryo Ganyu Cryo+Bogen+%Cryo Dmg als hidden Stat.

Nora

Ich glaub ja immer noch das da Fake Infos von Mihoyo verbreitet werden noch ein Cyro Bogen mit Copy Paste Skills machen bei einem 5* Charakter einfach keinen Sinn, ich hoffe sie hat doch ein Katalysator wie sie auf den Bildern bis jetzt auch zeigt. Wäre ja nicht das erste Mal das die sowas machen.

SOPMOD

Warum sollte Miyo fake news verbreiten? Zukünftige Charaktere geheim zu halten ist eine Sache, aber wozu noch deren Waffen faken? Auf ihren Artwork ist lediglich ihre Ult zu sehen, die sich genau so wie Lisa Ult anfühlen soll und guess what Lisa auf ihren Artwork hat 😉

Alles auf den Testserver spricht derzeit für Ganyu Bogen. Sie ist bereits komplett spielbar ( mit Bogen ) und sämtliche files von ihr sind mit “Ganyu_class_bow_…” bezeichnet. Ich denke mal nicht dass die ( vielen ) Leaks an sich gefaked sind, oder sogar Miyo den größten Troll ever raushaut und deren Testserver faked, einzig um einen Waffentyp geheim zu halten?

Marcel Brattig

Ich hoffe sie ist nichts so schwach wie Amber

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

19
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x