Frühlingsfest eignet sich ideal, um in Monster Hunter World einzusteigen

Monster Hunter: World startet durch mit dem neusten Event Frühlingsfest und einer Tonne von Event-Quests, die vom 6. bis zum 19. April verfügbar sein werden. Von diesen Event-Quest dürften vor allem neue Spieler in Monster Hunter World sehr profitieren. 

Der Frühling ist mittlerweile nicht nur hier in Deutschland, sondern auch in Monster Hunter World angekommen.

Monster-Hunter-World-Frühling-Poogie

In Astera wird gefeiert und die fleißigen Jäger bekommen dank diverser Event-Quests jede Menge Loot.

Und während die Veteranen dank der Kronen-Monster und gehäreteten Dämonjhos was zutun haben, sind es vor allem die Einsteiger, denen es in den nächsten zwei Wochen nicht an besonderem Content mangeln wird.

Ein sehr einsteigerfreundliches Event

Neben der neuen äußerst blumigen Dekorationen in Altera gibt es für die nächsten zwei Wochen eine langen Liste an Boni und Event-Quests und dazu neuen hübschen Krempel zum Sammeln.

Monster-Hunter-World-Palico

Der Login-Bonus bekommt für die Dauer des Festes einen Boost und die Spieler erhalten außerdem täglich Frühlingsblüten-Tickets, mit denen sie das neue Blüten-Set für sich und das Schmetterlings-Set für den Palico herstellen kann.

Zwar sind die von den Statuswerten her für das Endgame nicht so der Bringer, aber dafür sehen sie absolut fabelhaft aus.

Die Tickets bekommt man außerdem aus diversen Beutezügen, die während des Events verfügbar sind. Man kann sich das Set also bequem innerhalb weniger Stunden erfarmen.

monster hunter world frühlingskleid statuswerte

Auch in der Kantine gibt es was Neues. Dort wird über die Dauer des Festes ein spezielles Gericht serviert, das etwas bessere Statuswerte liefert als das Chefkochgericht.

Ab dem 13. April dürfen sich die Spieler außerdem über die Mega-Man-Event-Quest „Rushs Blutrausch“ freuen, die ein Outfit für die Palicos im Stile des old-school Mega Man-Sprites als Belohnung bereit hält.

Eine der größten Pluspunkte des Festivals ist, dass es neben dem Content wie dem gehärteten Dämonjho und Großschwert Wyvernzündung für die Veteranen, auch die neuen Spieler nicht vernachlässigt.

monster hunter world mega man

Während die Pro-Spieler dank der Quest relativ einfach Kronen-Monster farmen können, ermöglicht das Event für die neuen Spieler in erster Linie das Nachholen der exklusiven Gegenstände aus bereits vergangenen Event-Quests.

So bekommt man aus der Kollaboration mit Horizon: Zero Dawn das Aloy-Outfit für seinen Hunter und Watcher-Skin für den Palico und für die Street Fight V-Quest gibt’s Ryu-Outfit als Belohnung.

Und auch die witzigen Kulu-Ya-Ku- und Wackelwurm-Hüte kehren kurzzeitig ins Spiel zurück.

Monster-Hunter-World-Kulu-Za-Ku-Helm

Bis auf einige Ausnahmen haben die meisten Quests relativ niedrige Jägerrang-Anforderungen und können somit von den meisten Spielern problemlos erledigt werden.

Es ist jetzt also ein guter Zeitpunkt in Monster Hunter: World einzusteigen und wenn ihr euch jetzt immer noch nicht sicher seid, dann schaut euch unsere Review dazu an.


Wenn Ihr Euch dann entschlossen habt, mit Monster Hunter World neu einzusteigen, empfehlen wir:

Einsteiger-Guide zu Monster Hunter World: Tipps zum Start!

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (31)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.