Fortnite: Skin „Bomber Royale“ gibt’s nur, wenn du dazu eine PS4 kaufst

Fortnite will im Juli 2018 ein spezielles Bundle herausbringen. Darin gibt’s eine PS4-Slim sowie Fortnite-Goodies. Darunter den neue, heiß begehrten Skin Bomber Royale, den es nur in diesem Paket geben wird.

Der Royale Bomber ist endlich bekannt! In Fortnite wurde schon vor einiger Zeit im Mai eine neue Skin geleakt. Es handelt sich um das Fortnite-Outfit „Royale Bomber.“ Das ist ein Outfit, das eine Art Air-Force-Piloten mit Barett, Sonnenbrille und blauer Fliegerjacke zeigt.

Viele Spieler wollen den Skin haben und warten seitdem sehnsüchtig auf das Shop-Angebot, das den royale Bomber ins Spiel bringt. Darauf können sie aber wohl noch ewig warten, denn der Skin wird nicht regulär im Shop verfügbar sein.

Fortnite-Bundle mit Bomber Royale für PlayStation 4 Slim

Facebook liefert Antwort: Nachdem Spieler lange auf Infos zum Royale Bomber gewartet haben, hat die italienische Facebook-Seite von Sony endlich konkrete Infos geliefert. Das begehrte Outfit soll Teil eines großen Fortnite-Bundles für die PlayStation 4 sein.

fortnite-royalebomber-02

Was steckt im Paket? In dem Paket sind Fortnite, eine PlayStation 4 Slim, 500 V-Bucks (ca. 5 Euro) sowie das Outfit „Royale Bomber“ enthalten.

Was kostet das Bundle? Zum Preis des Pakets gibt’s bisher keine Angaben.

Wann kommt das Angebot? Laut der Facebook-Seite von Sony soll das Fortnite-Bundle am 16. Juli 2018 erscheinen.

Ausgerechnet die PlayStation 4!

Laut Epic soll das Outfit des Royale Bombers nur in diesem PS4-Slim-Bunlde enthalten sein. Wer es also haben will, muss sich zwangsläufig ein solches Bundle samt Konsole kaufen. Eine andere Option gibt es vorerst nicht. Außerdem wird das Angebot nur in Europa verfügbar sein.

Fortnite-Royale-Bomber
Royale-Bomber

Die PS4 für Fortnite: Die Entscheidung, den lang ersehnten Royale Bomber ausgerechnet in ein PlayStation-Bundle zu packen, kommt nicht gut an. Extra eine Konsole zu kaufen nur für einen Skin? Das halten auch Hardcore-Fans für keine gute Idee.

Zudem bietet Sonys Konsole in Fortnite am wenigsten Crossplay-Möglichkeiten.

Ex-Sony-Insider erklärt, warum PS4 bei Fortnite gegen Crossplay ist

Man kann nur mit dem PC oder dem Handy zusammen spielen. Gemeinsame Runden mit Xbox-Spielern sind tabu. Und wer sein Konto auf der PS4 registriert hat, wird diesen Account niemals wieder auf der Nintendo Switch nutzen können.

Daher sind viele Spieler sauer und hoffen, dass Epic den Royale Bomber doch noch irgendwann regulär im Shop anbietet. Bisher ist von Seiten Epics aber nichts dazu bekannt.


Quelle(n): Polygon
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

10
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Matthias W (Ayato)
Matthias W (Ayato)
1 Jahr zuvor

Da ich mir wieso eine zweite kaufen will passt es mir gut den skin verkaufen und hoffen das man vielleicht sogar mit etwas – + aus der Sache kommt. Es gib viele idioten die skin teurer kaufen

Feigenstaub
Feigenstaub
1 Jahr zuvor

Wie viele Skins braucht man denn bitte? Sollte nicht derweil jeder für den Rest des Lebens ausgesorgt haben?
Ich spiele selbst nur STW aber ich lese hier ständig das neue Skins kommen, sodass ich das Gefühl habe, das jeder so langsam eine ausreichende Auswahl an Skins haben müsste. Oder sind die alle so scheiße, dass man nach wenigen Tagen wieder nen neuen benötigt?
Irgendwie verstehe ich diesen Skinwahnsinn nicht… Solange die keinen Mehrwert bringen bräuchte ich keine riesige Gallerie davon.

strohmiExotic
strohmiExotic
1 Jahr zuvor

dieser Boy sieht aber ziemlich gay aus grin

Trauriger Leser
Trauriger Leser
1 Jahr zuvor

Ausgerechnet die PlayStation 4!
….
Die PS4 für Fortnite: Die Entscheidung, den lang ersehnten Royale Bomber ausgerechnet in ein PlayStation-Bundle zu packen, kommt nicht gut an.
…..
Zudem bietet Sonys Konsole in Fortnite am wenigsten Crossplay-Möglichkeiten an.
…..

Och Leute, irgendwann ist doch auch mal gut! Wie oft wollt ihr noch den Crossplay „Skandal“ aufwärmen? Es wurde doch alles argumentiert. Diese Website kommt den Skandal-Blättern ala BILD und co., im Niveau immer näher!
Es macht kaum noch Spaß einige Artikel noch zulesen. Und das das einer der Leser der Ersten Stunde sagen muss, hätte ich nicht gedacht! sad

Dominik Black
Dominik Black
1 Jahr zuvor

dich betrifft der crossplay skandal anscheinend nicht sonts würdest du etwas anders denken,

mich zb betrifft es und mich pisst es auch richtig an das ich nicht auf meiner switch spielen kann, und ich werde sony auch nicht unterstützen, hätte mir gerne eine neue pro geholt da meine alte ps4 nicht mehr funzt aber für mich hat sich das thema sony erstmal erledigt,

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

du kannst doch trotzdem auf der switch zocken, halt mit nem anderen namen

Dominik Black
Dominik Black
1 Jahr zuvor

ach und ich soll nun auf meinen account verzichten den ich seit Season 1 spiele ? nop, sicher nicht

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

nebenher? beide spielen?
deswegen muss ja nicht ein acvount auf der strecke bleiben!
bei rocketleague gets mir auch gleich,

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Da pickst du dir einen Satz raus, über den du dich dann aufregen kannst.

Das eigentliche Thema ist hier nicht „Sonys Konsole“, sondern dass es in einem Bundle ist. Das steht auch klar im Text: Extra eine Konsole kaufen, für den Skin?

Wenn das für dich ein „Skandal“ ist, dann kann ich mir nicht erklären, warum du unsere Seite „seit der ersten Stunde“ liest. Wir haben schon immer über sowas berichtet. 2014 hatten wir viel mehr „Skandal-Themen“, grad bei ArcheAge, ESO, WildStar. Wir waren eigentlich schon immer dafür, solche Themen anzusprechen.

Das Thema mit „Sony verhindert Crossplay“ hatten wir auch schon zig Mal in der Vergangenheit. Aktuell ist das eben ein Riesen-Thema. Da wird man schon mal mit konfrontiert, auch wenn man Sony wirklich, wirklich gern hat. Das muss man aushalten. Zumal es schlicht die Wahrheit ist.

Skandal wäre „Da sind Nacktbilder von Sony aus einem Club! Und oh … was ist denn das für ein Pulver?!“ – Aber „Sony ist die Konsole, die auf Fortnite am wenigsten Crossplay zulässt“ … das ist der „Lahmste“ Skandal aller Zeiten, das ist einfach Fakt.

P.S.: Ich finde es erstaunlich, wie viele Leser der ersten Stunde wir haben. smile Ich dachte, ich kenne alle. Das waren nämlich wirklich wenige damals.

Rets
Rets
1 Jahr zuvor

Bin gespannt, wie teuer der Skin dann auf eBay gehandelt wird….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.