Fortnite wirft 3 wichtige Waffen raus – Update kam heute Nacht, ist schon live

Fortnite hat gestern am 5. September 21:00 Uhr ein paar Hotfix-Anpassungen vorgenommen. Drei der stärksten Waffen sind nun im Tresor. Wir zeigen euch um welche Waffen es sich handelt.

Was sind das für Anpassungen? Fortnite twitterte gestern um 21:00 Uhr, dass sie ein paar Anpassungen am Spiel vorgenommen hätten. Die Hotfix-Anpassungen des Updates 10.20. Drei Waffen wurden in den Tresor verlegt.

Diese 3 Waffen wurden in den Tresor verfrachtet:

Kampfschrotflinte: Eine Schrotflinte, die sehr großen Schaden verursachte und das sogar auf weitere Distanz. Außerdem zeichnete sie sich dadurch aus, dass sie schnell schießen und nachladen konnte.

Die Kampfschrotflinte war schon gleich zum Release ein großes Aufregerthema in Fortnite.

Quelle: Amino Apps

Trommelschrotflinte: Diese Schrotflinte war bekannt, weil sie schnell hintereinander schießen konnte und ein großes Magazin besaß. Sie machte zwar nicht so großen Schaden wie die Kampfschrotflinte, konnte es aber durch das schnellere Schießen wieder ausgleichen.

Annäherungsgranatwerfer: Ähnlich wie beim Granatwerfer feuert er Granaten. Doch der Unterschied liegt schon im Namen, es sind Annäherungsgranaten die erst explodieren, wenn ein Gegner in der Nähe ist. So konnte man ihn ähnlich wie eine Schrotflinte nutzen und direkt auf den Gegner feuern.

Quelle: Fortnite Fandom

Wie reagieren die Spieler? Die Mehrheit der Spieler scheinen sich über die neuen Anpassungen zu freuen. Es wurde schon lange in der Community darüber diskutiert, ob die Kampfschrotflinte nicht zu stark wäre.

Bei Reddit regten sich Spieler vor allem über die Kampfschrotflinte auf, weil sie im Vergleich mit anderen Schrotflinten:

  • am meisten Schaden verursacht
  • 10 Schüsse hat
  • die längste Reichweite hat
  • die beste Feuerrate besitzt
  • die präziseste Waffe ist
  • 2 Patronen gleichzeitig nachladen kann

So schrieb u/Frankie Fishsticks: „Der einzige Nachteil einer Kampfschrotflinte ist: keine zu haben.“

u/Jacktropolis: „Jemanden mit einer Kampfschrotflinte anzugreifen fühlt sich nicht fair an und auch umgekehrt.“

Streamer scheinen sich zu freuen: Streamer wie Tfue und SypherPK scheinen sich darüber zu freuen. So twitterten Sie:

Tfue: „Die Kampfschrotflinte wurde gevaultet, LOS GEHTS!!“

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Tfue hatte auch schon im Juni erklärt, dass Fortnite diese 2 Waffen rauswerfen müsse, damit alles besser wird.

SypherPK: „Kampf- und Trommelschrotflinten in den Tresor! Oh mein Gott …“

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Was meint Ihr? Gefallen Euch die Anpassungen?

Fortnite ändert wohl wieder die Map – Kommen diese 2 beliebten Orte zurück?
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Claudia TC Iva Ahrendt

Um die Trommelschrötti ist es nicht schade, aber ich hab auch lieber nen Kampf als eine Taktische dabei gehabt ….

knuddy “knuddy79” n

schade kampfschrottflinte war meine waffe damit hab ich wenigstens 1 kill hinbekommen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x