Fortnite schmeißt das Schwert doch raus – die Spieler jubeln

Entwickler Epic hat sich bei Fortnite doch erweichen lassen. Nach andauernden Beschwerden entfernt man das Schwert „Infinity Blade“ völlig und mit sofortiger Wirkung aus dem Spiel. Die Fans bejubeln diese Entscheidung.

Das ist passiert: Vor wenigen Minuten hat Epic bekanntgegeben, dass sie das Schwert in Fortnite nun doch völlig aus dem Spiel genommen haben.

Fortnite-Schwert-raus

Epic sagt: Sorry, wir haben es vermasselt

Das sagt Epic: Epic entschuldigt sich für den Fehler. Das Infinity Blade sei viel zu stark gewesen. Und es hätte keine guten Konter-Möglichkeiten für das Ding gegeben.

Die Waffe wurde jetzt aus dem Spiel entfernt und man wird die Einstellung zu den neuen mythischen Waffen überprüfen.

Eigentlich hatte Epic vorgesehen, weitere übermächtige und besondere Waffen wie das Schwert zu Fortnite zu bringen. Offenbar liegen diese Pläne nun auf Eis.

fn-schwer-cover-03

Epic bedankt sich bei den Spielern dafür, dass sie auf die Fehler hingewiesen haben.

So reagieren die Fans: Innerhalb von wenigen Minuten hatte der Tweet über 9490 Gefällt mir Angaben und geht um die Welt.

16 Minuten danach steht der Thread bei über 28.000 Gefällt mir Angaben.

Mehr zum Thema
Wer das Schwert besitzt, ist der neue König von Fortnite

Eigentlich sollte die Waffe bleiben

Das ist der Hintergrund: Das ist eine erstaunliche Entwicklung. Noch gestern Abend hatte Epic verkündet, dass man das Schwert lediglich leicht nerfen werde. Im nächsten Update 7.1 sollte es nicht mehr möglich sein, Strukturen zu bauen oder Ressourcen zu ernten, wenn man das mächtige Schwert trägt.

Die Entscheidung stieß aber auf große Ablehnung bei den Spielern und vor allem bei den Profis. Sie forderten, Epic solle das Schwert entweder ganz aus Fortnite entfernen oder es in einen eigenen Limited Time Modus packen.

Offenbar war der Protest so groß, dass Epic dem jetzt nachgegeben hat.

fn-schwert-03

Das steckt dahinter: Das „Infinity Blade“ verändert Fortnite extrem. Die Waffe ist nur einmal pro Match zu finden, verleiht dem Spieler, der sie trägt, aber übermenschliche Fähigkeiten.

Offenbar war das Schwert für viele einfach ein zu krasser Bruch mit dem eigentlichen Fortnite, das sie über Monate gespielt haben. Gerade weil das Schwert in jedem Modus von Fortnite aktiv war und viel Aufmerksamkeit erregte, gingen die Spieler auf die Barrikaden.

Über den Konflikt hinter der Waffe haben wir hier berichtet:

Mehr zum Thema
In Fortnite tobt ein Kampf zwischen Spaß und Ernst - Epic ist für Spaß
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (22) Kommentieren (25)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.