Fortnite ist so groß, dass Netflix sagt: Das ist unser größter Konkurrent

Fortnite: Battle Royale ist für den Streaming-Dienst Netflix ein größerer Konkurrent als andere Streaming-Anbieter. Das liegt an der Screentime, die Epics Spiel weltweit beansprucht.

Deswegen muss Netflix mit Fortnite konkurrieren: In einem Jahresbericht gab Netflix unter anderem an, dass man mehr Wettbewerb zu Fortnite habe, als zu dem konkurrierenden Streaming-Dienst von HBO oder Amazon Prime.

Fortnite Woche 7 Season 7 Ladebildschirm 2

Das liegt vor allem daran, dass es beim Wettbewerb hier nicht nur um das gleiche Angebot, im Falle von Netflix, Amazon und HBO wären das Filme, gehe. Vielmehr konkurriert man vor allem um die Zeit der Zuschauer vor dem Bildschirm.

Fortnite hat mehr Spieler als Netflix Abonnenten

Laut Netflix sei es bei Streaming-Angeboten essentiell, die Zuschauer vor den Bildschirm zu fesseln. Daher gingen auch die Zuschauerzahlen bei Netflix massiv nach oben, als YouTube im Oktober 2018 kurz für einige Minuten offline war.

In den USA beherrscht Netflix circa 10 Prozent der Bildschirmzeit. Insgesamt habe man über 139 Millionen Abonnenten. Fortnite jedoch kommt auf über 200 Millionen Spieler! Daher verbringen viele potentielle Netflix-Kunden viel Zeit vor dem Bildschirm mit Epics Battle-Royale-Game.Fortnite Woche 6 Season 7 Ladebildschirm

User-Screentime ist laut Netflix der wichtigste Messwert bei digitalen Angeboten. Man konkurriert also primär um die Zeit der User. Und die können sich dank jederzeit verfügbarer digitaler Inhalte ihre Freizeit besser einteilen und stets aus einer großen Bandbreite von Angeboten wählen.

Darum wird 2019 ein hartes Jahr für Streaming-Anbieter: Durch den harten Kampf um die Zeit der Zuschauer, wird das Jahr 2019 wohl noch härtere Konkurrenzkämpfe unter den Streaming-Dienstleistern bieten.

Denn neben Netflix, HBO und Amazon Prime soll unter anderem noch Disneys neuer Streaming-Dienst mit einer exklusiven Star-Wars-Serie an den Start gehen und Fortnite wird sicher auch nicht kleiner werden.Fortnite-Titel-Disco

Allerdings will Netflix mit Erfolgsserien wie Stranger Things und anderen starken Produktionen dagegenhalten. Denn es geht auch anders herum und viele Spiele geben Netflix als harte Konkurrenz an. Es bleibt also spannend.

Wie seht ihr die Sache? Guckt ihr lieber abends Netflix oder zockt ihr Fortnite beziehungsweise seht euch Streams von bekannten Fortnite-Pros wie Ninja oder Tfue an?

Mehr zum Thema
Fortnite: Ninja hat mit Tfue einen Rivalen und die Leute lieben es
Autor(in)
Quelle(n): DexertoPolygon
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (9)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.