Fortnite ist so groß, dass Netflix sagt: Das ist unser größter Konkurrent

Fortnite: Battle Royale ist für den Streaming-Dienst Netflix ein größerer Konkurrent als andere Streaming-Anbieter. Das liegt an der Screentime, die Epics Spiel weltweit beansprucht.

Deswegen muss Netflix mit Fortnite konkurrieren: In einem Jahresbericht gab Netflix unter anderem an, dass man mehr Wettbewerb zu Fortnite habe, als zu dem konkurrierenden Streaming-Dienst von HBO oder Amazon Prime.

Fortnite Woche 7 Season 7 Ladebildschirm 2

Das liegt vor allem daran, dass es beim Wettbewerb hier nicht nur um das gleiche Angebot, im Falle von Netflix, Amazon und HBO wären das Filme, gehe. Vielmehr konkurriert man vor allem um die Zeit der Zuschauer vor dem Bildschirm.

Fortnite hat mehr Spieler als Netflix Abonnenten

Laut Netflix sei es bei Streaming-Angeboten essentiell, die Zuschauer vor den Bildschirm zu fesseln. Daher gingen auch die Zuschauerzahlen bei Netflix massiv nach oben, als YouTube im Oktober 2018 kurz für einige Minuten offline war.

Fortnite Woche 6 Season 7 Ladebildschirm

In den USA beherrscht Netflix circa 10 Prozent der Bildschirmzeit. Insgesamt habe man über 139 Millionen Abonnenten. Fortnite jedoch kommt auf über 200 Millionen Spieler! Daher verbringen viele potentielle Netflix-Kunden viel Zeit vor dem Bildschirm mit Epics Battle-Royale-Game.

User-Screentime ist laut Netflix der wichtigste Messwert bei digitalen Angeboten. Man konkurriert also primär um die Zeit der User. Und die können sich dank jederzeit verfügbarer digitaler Inhalte ihre Freizeit besser einteilen und stets aus einer großen Bandbreite von Angeboten wählen.

Darum wird 2019 ein hartes Jahr für Streaming-Anbieter: Durch den harten Kampf um die Zeit der Zuschauer, wird das Jahr 2019 wohl noch härtere Konkurrenzkämpfe unter den Streaming-Dienstleistern bieten.

Fortnite-Titel-Disco

Denn neben Netflix, HBO und Amazon Prime soll unter anderem noch Disneys neuer Streaming-Dienst mit einer exklusiven Star-Wars-Serie an den Start gehen und Fortnite wird sicher auch nicht kleiner werden.

Allerdings will Netflix mit Erfolgsserien wie Stranger Things und anderen starken Produktionen dagegenhalten. Denn es geht auch anders herum und viele Spiele geben Netflix als harte Konkurrenz an. Es bleibt also spannend.

Wie seht ihr die Sache? Guckt ihr lieber abends Netflix oder zockt ihr Fortnite beziehungsweise seht euch Streams von bekannten Fortnite-Pros wie Ninja oder Tfue an?

Fortnite: Ninja hat mit Tfue einen Rivalen und die Leute lieben es
Quelle(n): Dexerto, Polygon
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Koronus

Für Netflix ist nicht der bestehende Kundenstamm wichtig sondern der potenzielle Neukunde. Bist du erstmal auf Netflix bist du denen fast scheißegal da sie der Überzeugung anhängen sie produzieren so dermaßen viel (schwachsinn) das es sicher irgendeine Serie geben wird wegen der du dann dort bleibst und du bei der eine weitere findest und so weiter und bis du mit allen fertig bist haben sie schon neuen geilen Shice.

Alex Oben

Ich gönne beiden Bereichen was….bei mir läuft Netflix meist neben dem zocken xD

Insane

Fortnite hat über 125 Millionen Spieler. Das werden wohl nicht alles Kids und jugendliche sein. Selbst wenn 60 % in diese Gruppe gehören würden, sind es immer noch 50 Millionen die nicht dahinein passen. Und damit sind es mehr als die meisten anderen Angebote überhaupt Kunden haben.

Insane

Das ist, was ich hier auch schon öfters postulierte, aber nicht sehr populär war. Meistens geht es dabei um “Konkuriert Spiel x mit Spiel y” worauf die Antwort dann lautet: “Nein” weil es verschiedene Genres sind.

Aber so ist es nicht. Unterhaltungsindustrie konkuriert mit Unterhaltungsindustrie. Da ich nur 24 Stunden Zeit pro Tag habe und ich mehr oder weniger nur eine Sache gleichzeitig verfolgen kann…. ergibt sich eine Spannungsfeld zwischen Angeboten, die auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam miteinander haben.

Koronus

Einfach warten bis im Frühling NGE HD auf Netflix läuft dann sieht die Sache ganz anders aus.

Cheater McCheaterson

Ja mann du sagst es!

Ninjas gegen Enten High Definition wird bombe

obermacker

für Neon Genesis Evangelion sollte man nicht googlen müssen.

Nookiezilla

Weil NGE für Wochen, Monate und überhaupt unterhält? Come on, ich freue mich zwar drauf aber es hält ja nicht ewig 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x