Alle wollen in Fortnite den Midas-Fisch, doch der ist fies verbuggt

Der seltene Midas-Fisch ist in Fortnite aufgrund seiner starken Funktion begehrt. Wer ihn jedoch findet, kann einem fiesen Bug begegnen, der genau das Gegenteil bewirkt. Wir zeigen euch, wie sich dieser Bug auswirkt.

Um diesen Fisch geht es: Midas Flopper hat schwarze Haare, eine Narbe, die oberhalb und unterhalb des Auges zu sehen ist, Tattoos, goldene Flossen und als weiteres Highlight trägt er eine Krawatte. Abgesehen von seinem besonderen Aussehen ist der Flopper aber auch selten und schwer zu finden.

Was kann der Fisch? Seine Eigenschaften machen den Midas Flopper so wertvoll. Der Fisch kann euer Inventar „legendär machen“, wenn man ihn konsumiert. Er hebt dann alle Waffen, die ihr bei euch tragt, auf die stärkste Seltenheit. Das macht den Fisch so beliebt und wertvoll, dass jeder ihn haben will.

Der Midas-Fisch gehört übrigens zu den Dingen, die in Season 4 eingeführt und nicht gleich bemerkt wurden.

fortnite midas fisch
So sieht der besondere Midas-Fisch aus

„Warum ist mein Inventar weg?“

Das erleben einige Spieler jetzt: Es scheint einen Bug zu geben, der dafür sorgt, dass alle Gegenstände aus dem Inventar unsichtbar werden. Das mussten ein paar Spieler erleben, nachdem sie den Midas-Fisch gefunden und konsumiert hatten. Anstatt, dass ihre Waffen alle legendär wurden, sahen sie plötzlich auf ein „leeres“ Inventar.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Die Waffen befinden sich zwar immer noch im Inventar, doch die betroffenen Spieler haben keinen Zugriff darauf. Kommt genau dann ein Gegner um die Ecke, ist es für den Spieler schnell vorbei.

Was kann man dagegen machen?

Diese Tricks könnt ihr anwenden: Da dieser Bug ziemlich fies ist, haben Spieler schnell nach Lösungen gesucht. Der Spieler Milky_Moebile_Player probierte im Battle-Lab aus, was man dagegen machen kann. Er fand heraus, dass die Gegenstände im Inventar auftauchen, wenn man einen Gegenstand aus dem Fallen-Slot platziert. Den Clip dazu teilte er auf reddit:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Andere Spieler berichten unter dem reddit-Clip, dass man einfach eine andere Waffe aufnehmen soll. Dann würde der Bug gefixt werden. Dieser Trick scheint aber nicht immer zu funktionieren, da einige Spieler gar nichts mehr aufnehmen können.

Da der Midas-Fisch so selten ist und der Bug nicht immer bei allen Spielern auftritt, gibt es nicht so viele Informationen, ob diese beiden Tricks in einer normalen „Battle Royale“-Runde funktionieren. Falls bei euch dieser Bug aber auftauchen sollte, wisst ihr jetzt, was ihr ausprobieren könnt.

Der mythische Goldfisch zählt zu den seltensten Items in Fortnite

Noch seltener als der Midas-Fisch ist der mythische Goldfisch. Eigentlich handelt es sich dabei um eine Angeltrophäe, mit der ihr sogar Schaden anrichten könnt. Sie zu finden, kann jedoch eine richtige Herausforderung sein.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x