Fortnite: 2 Skins von Fans sind so gut, dass Epic sie bald in den Shop bringt

Epic Games brachte in Fortnite schon eine Menge Skins, die es euch ermöglichen, so zu sein wie ihr es gerne haben wollt. Diese Skins sind entweder im Fortnite-Stil gemacht, oder können auch von Crossovern wie Marvel oder DC stammen. Nun werden auch Fan-Made Skins ins Spiel gebracht. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr hier von MeinMMO.

Was ist passiert? Epic Games veranstaltete vom 15. Juni – 12. Juli einen „Concept-Royale“ Contest. In diesem Contest war es eure Aufgabe, einen Skin für Fortnite zu designen.

Die beiden Gewinner bekommen aber nicht nur 2.500 $ Preisgeld – Ihre Skins würden dann auch Einzug in Fortnite im Winter 2021 erhalten.

Das sind die Gewinner des Concept-Royale Contest

Die Gewinner des Contestes wurden nun am 19. August festgelegt. Es handelt sich dabei um die Twitter-User Ibdart_ und AltaCalls.

Der erste Fortnite-Skin: Nalia

Hierbei handelt es sich um eine Wächterin der eisigen Wälder. Sie beschützt den Wald vor Eindringlingen und vor Wesen, die ihm Schaden wollen.

Schneeflocken-Symbole zieren ihre Kleidung. Die Wächterin ist maskiert mit einer Eulen-Maske und besitzt auch ein Eulen Back-Bling. Rundherum wird das abgerundet mit einem schnee-blauen Cape, der sich sicher in ihren Stilen an- und ablegen lässt.

An einer Pickaxe darf es natürlich auch nicht fehlen. Diese sieht aus wie ein großer Ast mit einer eisigen Klinge, die wie eine Klaue geformt ist. Ein sehr toller und passender Skin mit sehr viel Detailverliebtheit.

Der zweite Fortnite-Skin: Eisiger Vergessener

Der eisige Vergessene

Dieser Skin kommt eher aus der düsteren Kopfgeldjäger-Ecke.

Der eisige Vergessene kommt als gefrorenes Skelett mit einem langen, zerschlissenen Mantel, einer Augenbinde und einem Lederhut mit Eisspitzen dran. Leider beinhaltet dieser Skin noch kein Back-Bling oder eine Spitzhacke. Diese werden sicher von Epic Games passend zum Skin hinzugefügt – Bleibt also gespannt.

Könnte da noch mehr kommen? Epic Games gesteht sich eventuell indirekt damit ein, das ihnen die Ideen für eigene Skins ausgehen. Umso besser für die Community, wenn sie die Möglichkeit haben, eine persönliche Note in Fortnite zu hinterlassen.

Alles in allem ist das eine Bewegung in die richtige Richtung von Epic Games und man könnte mit mehr fan-made Skins in der Zukunft rechnen.

Was haltet ihr davon, das Epic Games den Fortnite-Fans die Möglichkeit gibt, Skins zu entwerfen und sie dann auch ins Spiel zu nehmen? Findet ihr, das bringt Abwechslung von den ganzen Crossovern? Lasst es uns wissen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
erzi222

das erste finde ich sehr kreativ und gut gestaltet, dass zweite finde ich dagegen total langweilig.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x