Final Fantasy 14: Alexander und Sophia werden gigantisch! Es kommt doch auf die Größe an

Final Fantasy 14 bekommt mit dem kommenden Patch 3.4 zwei neue Bosse, die wirklich gigantisch ausfallen. Die Rede ist von Alexander höchst selbst und der Göttin Sophia. Beide Bosse sind nicht nur sehr groß, sondern auch entsprechend schwer zu schlagen.

Final Fantasy 14 bleibt den Wurzeln der Serie treu und bietet uns für Update 3.4 „Soul Surrender“ riesige Bossmonster, die so groß sind, dass sie kaum auf den Bildschirm passen. Den Anfang macht „Alexander der Schöpfer“. Der Endkampf gegen das Riesen-Konstrukt markiert auch gleichzeitig das Ende der Alexander-Story.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Noch epischer wird’s allerdings beim Endkampf gegen Sophia. Dabei handelt es sich um eine Göttin, die sein über 50 Jahrhunderten keine rechte Anbetung mehr erfahren hat. Das stinkt der Dame gewaltig und deswegen lässt sie ihre Wut an unseren Helden aus. Sophias Highlight ist ein riesiges Abbild ihres Kopfes, der uns wütend anbrüllt.

Final-Fantasy-14-Sophia

Kurios: Wer aufmuckt, kommt in Final Fantasy 14 in den Knast!

Außerdem beschwört Sophia eine Waage und je nachdem, wie sich die Waagschalen ausrichten, senkt und hebt sich der Kampfplatz, wo unsere Helden hilflos herumrutschen. Neben Housing, Aquarien und Hildibrand-Storys gibt’s also auch einiges für Fans von epischen Bosskämpfen in Update 3.4 für FF14!

Quelle(n): FF14-Seite zu Alexander, FF14-Seite zu Sophia
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x