Neues Event in FIFA 22 sorgt für Ärger: „Fast jede Karte gleich“

In FIFA 22 läuft gerade das neue Versus-Event mit den Teams “Fire” und “Ice”. Die beinhalten unterschiedliche Versionen derselben Fußballer – doch einige Spieler hatten sich spannendere Unterschiede gewünscht.

Was ist das für ein Event? “Versus” startete am vergangenen Freitag mit dem “Fire”-Team, das bis zum Montag, den 13. Dezember in den Packs von FIFA 22 steckte. Dann wurde es durch das “Ice”-Team ersetzt.

Der Clou: Wie zuvor angekündigt, steckten dieselben Spieler im ersten wie im zweiten Team – allerdings mit veränderten Stats. Doch hier liegt auch das Problem: Die Unterschiede zwischen den Karten fallen teilweise doch sehr marginal aus. Und das sorgt gerade für Unmut in der FIFA-Community.

Spieler hofften auf bedeutendere Unterschiede beim Versus-Event

Das sagt die Community: Schaut man sich im FIFA-Subreddit um, ist das “Versus”-Event gerade das bestimmende Thema. Verschiedenste Posts beschäftigen sich da mit dem neuen “Ice”-Team, das einigen Spielern offenbar kaum einen Mehrwert gegenüber dem “Fire”-Team bringt.

  • “Team 2 ist buchstäblich Team 1, wobei sich zwei Werte um +/- 2 ändern. Was war der Gedanke dahinter? Sehr verwirrend”, schreibt etwa user Adzzii in seinem Post zu dem Thema (via reddit).
  • User “FrancescoliBestUruEv” spricht sogar von der aus seiner Sicht miesesten Promo aller Zeiten: “Es macht keinen Sinn, fast jede Karte ist gleich” (via reddit).
  • “Die Leute hätten es gut gefunden, wenn sie nicht das Konzept der 2 Teams gehabt hätten. Die 2 Teams haben die Erwartungen erhöht. Wenn sie nur ein Team mit diesen Spielern veröffentlicht hätten, wäre es eine durchschnittliche Promo gewesen”, schreibt User JJ-Bittenbinder (via reddit).

Grundsätzlich sehen die Fans einfach zu wenig Unterschiede zwischen den Teams. Dabei hätte die Idee eigentlich Potenzial. So schlägt User “SRJT16” vor, dass das ganze etwa besser funktioniert hätte, wenn es beispielsweise Positionswechsel zwischen den Teams gegeben hätte. Also etwa eine LM-Rashford-Karte im Ice-Team und eine ST-Rashford-Karte im Fire-Team (via reddit).

Ebenfalls ein Thema ist der Ansatz, dass die Teams entweder mit 5-Sterne-Skills oder 5-Sterne-Schwachen-Füßen ausgerüstet hätten sein können.

Dieses Konzept ist sogar noch in der zum Event gehörenden Pulisic-SBC zum Tragen gekommen, wo man sich genau dazwischen entscheiden konnte. Doch beim Rest der Karten wurde dies nur sehr bedingt umgesetzt.

FIFA 22 Pulisic
Bei Pulisic kam das 5-Sterne-Auswahl-Prinzip zum Tragen

Es gibt zwar einige Karten, bei denen an den Sternen gedreht wurde. So hat etwa Ice-Gabriel-Jesus die 4/4-Sterne-Kombination, während Fire-Gabriel-Jusus mit 5/3 daherkommt.

Ähnlich sieht es bei Valverde aus, dessen Ice-Karte einen 5-Sterne-Schwachen-Fuß hat, während die Fire-Version nur 4 Sterne hat. Es ist aber nicht so, dass die andere Variante dafür 5-Sterne-Skills hätte.

Und dann gibt es noch Karten wie Rashford – der hat in beiden Teams dieselbe 5/3-Sterne-Kombination. Ähnliches gilt für Koundé (2/3), Correa (4/4) oder Mbabu (3/3). Es wurde also nicht konsequent bei allen Karten etwas bei den Sternen getan.

So hat man insgesamt nun tatsächlich zwei Teams, bei denen nur sehr wenig Karten wirklich relevante Unterschiede untereinander aufweisen. Hier hatte sich die FIFA-Community offenbar mehr erwartet.

Wie seht ihr das Thema? Spricht euch das neue Event an oder hättet ihr euch eine andere Umsetzung gewünscht? Erzählt es uns in den Kommentaren!

Sucht ihr abseits der neuen Event-Karten nach Verstärkung für euer Team? Dann zeigen wir euch hier 5 starke Angreifer, die gerade viel zu günstig sind.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x