FIFA 22 TOTW 14: Die Predictions zum neuen Team der Woche – Mit Gnabry

Für FIFA 22 steht am nächsten Mittwoch das TOTW 14 (Team of the Week) auf dem Plan. Bei MeinMMO erfahrt ihr, welche Spieler im neuen Team der Woche dabei sein könnten. 

Update: Das aktuelle TOTW 14 ist nun bekannt. Das Team of the Week 14 findet ihr hier.

Das ist das Team of the Week: Jeden Mittwoch ist es in FIFA Ultimate Team Zeit für das neue TOTW. In dieses Team kommen Spieler, die in der vergangenen Fußball-Woche mit starken Leistungen im realen Fußball überzeugt haben. Diese Spieler erhalten dann verbesserte Inform-Spezialkarten, die eine Woche lang in Packs zu finden sind.

Das sind TOTW-Predictions: Bei den TOTW-Predictions stellen wir euch Prognosen zum neuen Team der Woche aus der FUT-Community vor. Dabei werden die Leistungen der Spieler genau betrachtet und Vorhersagen erstellt.

Wichtig ist jedoch, dass die Predictions keine Garantie für das finale Team of the Week 14 sind.

Sie verschaffen aber einen guten Überblick und können zudem genutzt werden, um ein paar Münzen in FUT 22 zu verdienen.

Die Vorhersage zum Team of the Week 14 in Ultimate Team

Die Predictions zum nächsten Team der Woche stammen von der FUT-Seite fifaultimateteam.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Torhüter

  • TH: Trapp (Eintracht Frankfurt)

Verteidiger

  • RV: Cancelo (Manchester City)
  • IV: Upamecano (FC Bayern München)
  • RV: Cuadrado (Juventus Turin)

Mittelfeldspieler

  • ZOM: Calhanoglu (Inter Mailand)
  • ZM: Rakitic (Sevilla)
  • LM: Martinelli (Arsenal)
  • RM: Gnabry (FC Bayern München)

Stürmer

  • RF: Mahrez (Manchester City)
  • ST: Williams (Athletic Bilbao)
  • ST: Moreno (Villareal)

TOTW 14 Ersatzbank:

  • TH: Pickford (Everton FC)
  • IV: Saiss (Wolverhampton Wanderers)
  • IV: Acerbi (Lazio Rom)
  • ZM: Vanaken (Brügge)
  • ZOM: Richter (Hertha BSC)
  • MS: Dovedan (Nürnberg)
  • RF: Rafa (Benfica Lissabon)
  • ST: Nicholson (Charleroi)
  • ST: Abraham (Rennes)
  • ST: El Arabi (Piräus)
  • ST: Molina (Granada)
  • ST: Siebatcheu (Bern)

Kandidaten aus der Bundesliga für das TOTW 14

Diese Spieler aus der Bundesliga könnten dabei sein:

  • Beim 5:0 Sieg des FC Bayern gegen den VfB Stuttgart drehte Serge Gnabry richtig auf und war mit 2 Vorlagen und 3 Toren an jedem Treffer beteiligt. Eine Leistung, für die der deutsche Nationalspieler eine Inform-Karte erhalten muss.
So könnte die zweite Inform-Karte von Gnabry aussehen.
  • Kevin Trapp hielt seinen Kasten gegen starke Mainzer sauber und sicherte Eintracht Frankfurt den 1:0 Sieg. Ob er dafür eine TOTW-Karte erhält, erfahren wir am Mittwoch.
  • Dayot Upamecano machte ein starkes Spiel gegen Wolfsburg und konnte zum 4:0 Endstand sogar einen Treffer beisteuern. Damit könnte er sich seine zweite TOTW-Karte in FUT 22 verdient haben.
  • Hertha BSC gewann überraschend mit 3:2 gegen Borussia Dortmund und Marco Richter war der entscheidende Spieler. Mit 2 wichtigen Toren könnte er sich in das neue TOTW geschossen haben.

Wenn ihr noch auf der Suche nach starken und vor allem günstigen Spezialkarte für euer Team seid, dann schaut doch mal hier rein:

FIFA 22: 5 starke Spezialkarten unter 50.000 Münzen

Quelle(n): fifaultimateteam.it
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x