FIFA 22: Thomas Müller ist neuer Bundesliga POTM – Lohnt sich die Karte für euer Team?

FIFA 22: Thomas Müller ist neuer Bundesliga POTM – Lohnt sich die Karte für euer Team?

In FIFA 22 Ultimate Team ist jetzt der nächste Bundesliga-POTM (Player of the Month) bekannt. Es ist: Thomas Müller. Wir zeigen euch seine Karte und verraten, ob ihr sie holen solltet.

Was ist eine POTM-Karte? „POTM“ steht für „Player of the Month“ – Also Spieler des Monats. Den gibt es einmal im Monat für verschiedenen Ligen.

Diesmal hat sich Thomas Müller vom FC Bayern München beim Voting gegen seine Konkurrenz aus der Bundesliga durchgesetzt und ist jetzt Spieler des Monats Januar.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

So teuer ist die neue Karte: Um POTM-Müller zu bekommen, müsst ihr eine SBC abschließen und Karten im Wert von ungefähr 60.000 Münzen abgeben.

Das ist die neue POTM-Karte von Thomas Müller

Nachdem Thomas Müller in FUT 22 bereits zwei Inform-Karten sowie eine Flashback-Karte erhalten hat, kommt nun sogar eine neue POTM-Karte, mit einem starken Gesamtrating von 91, hinzu. Doch obwohl die neue Karte auf dem Papier das höchste Rating aller Thomas-Müller-Karten hat, gibt es ein Problem: das Tempo.

Dieses liegt nämlich bei mageren 75 Punkten. Zwar kann man verschiedene Chemistry-Stiles nutzen, um in diesem Bereich Abhilfe zu schaffen, doch richtig schnell, wird diese POTM-Karte niemals werden. Hier hat die leider nicht mehr verfügbare Flashback-Karte (mit einem Tempo-Wert von 90) die Nase vorn.

Doch abgesehen vom Pace, hat die Karte trotzdem so einiges zu bieten. Denn POTM-Müller hat herausragende Schuss-Werte, ist passsicher und hat starke Dribbling-Stats. Die Vorzüge der Karte zeigen sich vor allem im Vergleich mit seiner letzten Inform-Karte (89).

Hier sind die größten Sprünge:

  • Tempo: 71 -> 75
  • Schießen: 86 -> 88
  • Passen: 85 -> 87
  • Dribbling: 83 -> 87
  • Physis: 74 -> 77

Lohnt sich die Karte für euer Team? Das kommt ganz drauf an. Wenn euch Meta-Karten wichtig sind, dann ist die neue POTM-Karte von Müller vermutlich nichts für euer Team. Denn die mangelnde Geschwindigkeit kann man leider nicht ausgleichen und in dem Bereich sind andere ZOM-Karten einfach etwas besser, durch mehr Tempo.

Doch wenn ihr auf der Suche nach einem anständigen ZOM seid, der Tore schießen, Bälle zuverlässig verteilen kann und zudem nicht allzu teuer ist, dann bekommt ihr mit Thomas Müller genau das, was ihr sucht.

Was haltet ihr von der neuen POTM-Karte? Hättet ihr euch lieber einen anderen Spieler gewünscht? Erzählt es uns doch in den Kommentaren!

Ansonsten könnt ihr in FIFA 22 gerade eine extrem starke Karte von Neymar ergattern:

FIFA 22: Flashback-Neymar ist ein Muss für FUT-Spieler – So holt ihr die Karte

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
SoulPhenom

Müller würde nicht mal Lohnen wenn alle Werte auf 99 sind !

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x