FIFA 21: So verlor das 15-jährige FIFA-Wunderkind nach 536 Siegen sein 1. Match

Die unglaubliche Siegesserie von Anders Vejrgang ist vorbei. Nach 536 Siegen in der Weekend League von FIFA 21 musste sich der eSportler geschlagen geben. Wir verraten euch, wie das passieren konnte.

Wer ist Anders Vejrgang: Der erst 15 Jahre alte Däne ist ein erfolgreicher eSportler beim FIFA-Team des Bundesligisten RB Leipzig. Bekannt wurde er aufgrund seiner unfassbaren Siegesserie in der FUT Champions Weekend League. Doch irgendwann musste die Serie mal reißen und wir verraten euch, wie der junge FIFA-Profi sein erstes Spiel verloren hat.

So verlor das FIFA-Wunderkind sein erstes Spiel

Das ist passiert: Die erste Niederlage in der hart umkämpften Weekend League holte sich Anders Vejrgang gestern, am 14. Februar in seinem 27. Spiel. Nach 536 ungeschlagenen Partien verlor er deutlich mit 1:5 gegen den Niederländer damesheet mit seinem Team Black United.

So lief das Spiel:

  • 34. Minute – Tor für damesheet durch einen perfekt getimten Pass in den Lauf und einem Volley auf das lange Eck
  • 63. Minute – Tor für damesheet durch einen schönen Pass im Strafraum inklusive Ballrolle und gutem Abschluss
  • 76. Minute – Tor für Anders Vejrgang durch einen Schuss im Strafraum
  • 82. Minute – Tor für damesheet durch einen flachen Schuss auf den kurzen Pfosten
  • 87. Minute – Tor für damesheet nach einem Konter. Nur noch der Torhüter war ein Hindernis.

Das komplette Match könnt ihr euch hier ab Minute 38 selbst anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

80.000 Zuschauer sahen live dabei zu, wie Anders Vejrgang zum ersten Mal in der Weekend League verlor.

Warum verlor Anders Vejrgang? Obwohl Anders Vejrgang am Ende eine hohe Niederlage einstecken musste, kann man nicht behaupten, dass er grobe Fehler gemacht hat. Sein Gegner war in diesem FIFA-Match schlicht besser. Er konnte den Dänen kontrollieren, indem er solange über die Seiten gespielt hat, bis sich in der Mitte freie Räume ergeben haben. Das hat der Niederländer konsequent durchgezogen, und die Chancen genutzt.

Zur Halbzeit konnte Anders Vejrgang nur 38% Ballbesitz und keine Torschüsse vorweisen

Anders Vejrgang konnte die wenigen Möglichkeiten, die er hatte nicht nutzen und zu wenig Druck auf seinen Gegner ausüben. Zum Ende hin spielte der Däne sehr offensiv, weshalb ein so hohes Endergebnis zustande kam.

Wie ihr euer Offensiv-Spiel verbessern könnt, um vielleicht eines Tages den unglaublichen Rekord von Anders Vejrgang zu brechen, verraten wir euch hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x