FIFA 20 Demo – Neuer Leak zeigt alle spielbaren Teams und Release-Datum

Bei FIFA 20 ist eine Grafik aufgetaucht, die das Release-Datum und die spielbaren Teams der Demo zeigen soll. Dieser Leak sieht plausibel aus.

Update: Am 10.9. kommt die Demo raus. Wir begleiten den Launch der FIFA 20 Demo hier im Liveticker.

Was ist das für ein Demo-Leak? Seit Kurzem kursiert eine Grafik auf reddit, die Infos zur FIFA 20 Demo enthalten soll. Darauf zu sehen ist das Release-Datum, die Mannschaften sowie die Spielmodi.

Auf reddit gehen viele Spieler davon aus, dass diese Grafik „echt“ sei, sie hat bereits knapp 1000 Upvotes erhalten. Auch der große FIFA-Youtuber MattHDGamer, der bereits exklusives FIFA-20-Gameplay zeigen durfte, hält den Leak für plausibel.

Es handelt sich um diese Demo-Grafik:

fifa 20 demo

Wann erscheint die Demo? Das konkrete Release-Datum wird auf dieser Grafik zwar verwischt dargestellt, dennoch ist der 12. September gut zu erkennen.

Dieser Start-Termin ist realistisch. Wir haben den 12. September bereits vor Wochen in unserer FIFA-20-Demo-Übersicht als möglichen Termin angegeben, da die Demo in den letzten Jahren immer zwei Wochen vor dem offiziellen Launch des jährlichen FIFA-Ablegers erschien – und zwar donnerstags.

Mannschaften und Spielmodi

Diese Mannschaften sind laut Leak dabei: In der Demo soll es 10 spielbare Teams geben. Nämlich

  • FC Liverpool
  • Real Madrid
  • BVB
  • Manchester City
  • PSG
  • AS Rom
  • Atlético Madrid
  • Club América
  • Los Angeles FC
  • Vissel Kōbe

Bereits im Voraus waren Borussia Dortmund, Liverpool, City, PSG und beide Vereine aus Madrid als Demo-Mannschaften bekannt. Nun kennen wir auch die restlichen 4 – sofern dieser Leak zutrifft.

Alle Ligen und Teams, die in FIFA 20 dabei sind, stellen wir hier vor.

fifa 20 demo modi

Die Spiel-Modi laut Leak: Auf der Grafik sind zwei Bilder, welche für zwei Spielmodi stehen:

  • Links wird der Volta-Modus dargestellt, zu dem es wohl eine kurze Preview geben wird. Ihr könnt also ein wenig Straßenfußball in der Demo testen
  • Rechts ist ein Fußballfeld mit dem Champions-League-Logo zu sehen. Ihr könnt also den Anstoßmodus inklusive Champions League spielen.

Bedenkt, dass dieser Leak nicht offiziell bestätigt ist. Sowohl das Release-Datum als auch die verfügbaren Spielmodi standen bereits im Voraus als so gut wie sicher fest, lediglich die spielbaren Teams sind wirklich neue Infos, die schwer vorherzusagen sind.

Auf der oberen Grafik ist übrigens nur das PS4-Logo zu sehen. Die Demo wird jedoch auch für PC und Xbox One erscheinen.

Offiziell wird sich EA Sports voraussichtlich erst kurz vor dem Demo-Start zur Demo äußern. Dann werden wir sehen, ob diese geleakte Grafik der Wahrheit entspricht oder ein guter Fake ist.

Bis dahin könnt Ihr hier die Stadien in FIFA 20 ansehen:

FIFA 20 Stadien – Stadion-Liste mit Bildern zu neuen Bundesliga-Stadien
Quelle(n): reddit, MattHDGamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psycheater

Jopp, bin dabei ????????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x