FIFA 17 FUT: Ones to Watch – Das sind die Stars im Blickpunkt – Alle Infos

Bei FIFA 17 „Ultimate Team“ fassen wir die Infos zu den „Ones to Watch“ zusammen. Welche Spieler sind die Stars im Blickpunkt in FUT 17?

Update: Am 3. Februar wurden weitere Ones to Watch veröffentlicht. Hier findet Ihr die Winter-Ausgabe!

fifa-oneswtach

Die „FUT 17“-Saison beginnt mit einer Neuheit: Den „Ones to Watch“, oder auf Deutsch: Die „Stars im Blickpunkt“. Da es diese besonderen Spielerkarten bislang noch nicht in der FIFA-Reihe von EA Sports gab, schauen wir uns an, was es damit auf sich hat.

Was ist das Besondere an den „Ones to Watch“-Karten?

Diese Karten rücken die besten Transfers des vergangenen Sommers in den Fokus. Vom 30. September an sind die Stars im Blickpunkt für eine limitierte Zeit in den Sets. Ein konkretes End-Datum wird nicht angegeben. Bis zum 10.10. Dabei handelt es sich um dynamische Karten:

Im Laufe der Saison kann diese OTW-Karte aufgewertet werden – Der Spieler erhält bessere Attribute und ein höheres Gesamt-Rating. Voraussetzung dafür ist, dass dieser Spieler irgendwann in den kommenden Monaten eine TOTW-Karte erhält. Falls Ihr dann eine „Ones to Watch“-Karte in Eurem Verein habt, wird diese automatischen an die TOTW-Karte angepasst und bleibt konstant auf diesem Niveau – bis eine neue, bessere TOTW-Karte für den Spieler veröffentlicht wird.

Mit anderen Worten: Umso besser der Spieler im realen Fußball agiert, desto besser wird Eure Karte. Es gibt einen Formboost, der den neuesten TOTW-Werten entspricht.

fifa17-ones-pogba

Die Stars im Blickpunkt werden als „Live-Items“ bezeichnet, da sie sofort ein Update erfahren, sobald die entsprechende TOTW-Karte erscheint – unabhängig davon, ob sie sich gerade in einem Verein oder auf dem Transfermarkt befinden.

Was passiert, wenn der reale Spieler den Club wechselt?

Erstmal nichts. Die Attribute und der Verein bleiben gleich. Erst, wenn dieser Spieler in seinem neuen Verein eine TOTW-Karte erhält, wird die komplette OTW-Karte aktualisiert.

Übrigens: Die Position der OTW-Karte bleibt immer gleich.

Welche Spieler sind die Stars im Blickpunkt?

fifa-onestowatch

Diese Spieler wurden laut EA Sports sorgfälig ausgewählt. Zudem soll es sich um vielversprechende Spieler handeln, welche auch noch unter 30 Jahre alt sind.

Die OTW in FUT 17 sind:

  • Paul Pogba
  • Gonzalo Higuain
  • Mats Hummels
  • Miralem Pjanic
  • Nicolas Gaitan
  • Hatem Ben Arfa
  • Grzegorz Krychowiak
  • Shkrodran Mustafi
  • Eric Bailly
  • Alvaro Morata
  • Samuel Umtiti
  • N’Golo Kante
  • Michy Batshuayi
  • Alisson
  • Giuliano
  • Leroy Sane
  • Sadio Mane
  • Arkadiusz Milik
  • John Stones
  • Renato Sanches
  • Nicola Sansone
  • Ousmane Dembele
  • Breel Embolo

Was haltet Ihr davon?

Autor(in)
Quelle(n): EA Sports
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.