Ihr wolltet immer ein Fallout-MMORPG? Fans machen diesen Traum wahr

Fans nutzen aktuell die Engine von Fallout 1 und 2, um eigene MMORPGs in diesem Endzeit-Universum zu erschaffen.

Was befindet sich in Arbeit? Mehrere Teams von Fallout-Fans nutzen aktuell ein System namens FOnline, welches auf der Engine der Spiele Fallout 1 und 2 basiert, um MMORPGs zu entwickeln. Eines der vielversprechendsten dieser Projekte ist FOnline 3.

Ein klassisches Fallout als klassisches MMORPG

Was ist FOnline 3? Das MMORPG sieht im Grunde aus wie Fallout 1 und 2, versetzt euch aber gemeinsam mit vielen anderen Spielern in die Endzeit-Welt.

Ihr erschafft euch einen Helden, erkundet die Gebiete und bekämpft dort gemeinsam die Mutanten – übrigens in Echtzeit und nicht in Rundenkämpfen, wie das bei Fallout 1 und 2 noch der Fall war.

Das Spiel macht in einem Trailer den Eindruck, als würde man tatsächlich die alten Spiele der Reihe im Multiplayer erleben.

Gibt es nicht bereits ein FOnline? FOnline Reloaded ist ein MMORPG, das im Grunde dieselbe Art von Spiel bietet und bereits spielbar ist. Allerdings wird dieses Onlinespiel schon seit geraumer Zeit nicht mehr weiterentwickelt.

Daher soll jetzt ein Nachfolger erscheinen, welcher den Platz von FOnline Reloaded einnimmt.

Was ist der Unterschied zu Fallout 76? Fallout 76 kann man derzeit nicht wirklich als MMORPG bezeichnen. Es sind nur ein paar Dutzend Spieler pro Server online und es gibt nur einige Roboter, die Quests verteilen. Menschliche NPCs wurden jedoch schon angekündigt. Man wird sich sogar in sie verlieben können.

Darüber hinaus richtet sich FOnline an eine ganz andere Zielgruppe.

FOnline 3 Screenshot
FOnline 3 will ein MMORPG für Fans der klassischen Fallouts sein.

Wer ist die Zielgruppe?

Für wen ist FOnline gedacht? Für jüngere Spieler war Fallout 3 aus dem Jahr 2008 der Einstieg in diese Spielreihe. Fallout 1 kam aber bereits 1997 auf den Markt, also vor etwa 22 Jahren.

Die ersten beiden Spiele der Reihe unterscheiden sich drastisch von Fallout 3, New Vegas und Fallout 4. Gespielt wurde aus der isometrischen Sicht von schräg oben. Es gab keine offene Spielwelt und die Kämpfe wurden rundenweise ausgefochten. Fallout 1 und 2 wirken heute etwas altbacken.

Allerdings haben die Titel Fans, welche mit der Neuausrichtung der Reihe seit Fallout 3 nicht einverstanden waren. Kein Wunder, hat sich die Spiele-Reihe mit dem Titel doch wirklich stark gewandelt.

Auch Fallout 76 hatte zum Start nicht ganz den Erfolg, den sich Bethesda erhoffte. Es ist kein reguläres MMORPG, Single-Player-Fans fühlen sich aber auch nicht angesprochen.

Fallout 76 Nuclear Winter Nuke

Wer also gerne ein „echtes“ MMORPG in postapokalyptischen Szenario erleben möchte und dieses so aussehen soll, wie die ersten beiden Fallout-Spiele, für den könnten FOnline interessant sein.

Was meinen die Fans dazu? Die Community etwa auf Reddit zeigt sich etwas überrascht. Denn manche befürchten, dass FOnline 3 dieselben Fehler macht, wie FOnline Reloaded. Zu diesen gehören:

  • Probleme mit Griefern im offenen PvP, die Neulinge ständig attackieren
  • Ein Kampfsystem, das nicht gut funktioniert
  • Lags

Diese Probleme sollen laut der Community an der zugrunde liegenden Engine hängen. Was FOnline 3 hier besser macht, werden wir noch sehen, wenn die Beta beginnt.

Fallout 76 Spieler Shops Titel mit lachenden Kunden res

Es gibt aber viele positive Aspekte, welche die Spieler begeistert haben und weswegen sie sich nun auf FOnline 3 freuen:

  • Viele Quests
  • Ein interessantes System, bei dem die Spieler Karawanen beschützen müssen
  • Ihr könnt NPC-Städte übernehmen und dort die Gesetze beeinflussen
  • Es ist möglich, NPCs als Gangmitglieder und Gefährten zu befehligen

Zudem loben Spieler die nostalgische Atmosphäre und das Gefühl, wieder ein klassisches Fallout zu spielen. Das erhoffen sich die Spieler nun auch für FOnline 3.

Wann startet FOnline 3? Die Beta-Tests sollen in diesem Oktober beginnen. Auf der offiziellen Website könnt ihr anhand von FOnline 2 schon jetzt einen Einblick in das MMORPG erhalten.

Was sagt Bethesda zur Sache? Das Entwicklerstudio hält sich aktuell bedeckt, was FOnline angeht. Allerdings könnte es sein, dass die Projekte noch eingestellt werden müssen, weil sie ohne offizielle Erlaubnis entwickelt werden.

Mehr zum Thema
Achtung, diese Waffen in Fallout 76 ruinieren euch den Loot
Autor(in)
Quelle(n): RedditPCGamesN
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.