Achtung, diese Waffen in Fallout 76 ruinieren euch den Loot

Im Survival-MMO Fallout 76 ist eine bestimmte Waffengattung zwar stark, aber sie bringt einen unschönen Nebeneffekt mit sich: Sie ruiniert Loot und Respawns!

Um welche Waffen geht es? Die Rede ist von Energiewaffen. Die sind im Survival-MMO Fallout 76 zwar stark, aber sie haben auch den Effekt, Gegner nach ihrem Tod zu einem Haufen ekliger Schlacke zusammenzuschmelzen.

Geschmolzene Gegner ruinieren Loot für alle

Was ist das Problem mit geschmolzenen Gegnern? Diese Schlonze ist wertlos und auch Loot ist darin keiner enthalten. Es ist also nicht sonderlich ergiebig, Gegner zu Schleim zu zerschmelzen.

Fallout 76 Gatling Plasma und Gatling schwere Waffen kriegen einen Buff Titel

Doch die Sache ist noch schlimmer. Laut einem User auf Reddit ist der Tod für alle Gegner permanent, die von Energiewaffen zerschmolzen werden.

„Wenn du einen Gegner zerschmilzt und in Schleim verwandelst, dann wird dieser Gegner niemals wieder auf dem Server respawnen.“

Er habe auf seinem Server alle Yao Guais und die Mirelurk-Königin an einem Ort gekillt und mit einer Energiewaffe in Schlonze verwandelt. Danach habe er jede Stunde vorbeigesehen. Alle nicht zerschmolzenen Gegner wären wieder da gewesen.

Die unglücklichen Mutantenbären und das Krabbentier waren aber nach wie vor nur als Haufen geschmolzener Schlacke vorhanden gewesen.

Fallout 76 Vault Boy kämpft mit Yao Guai Titel 2

Energiewaffen nehmen also anscheinend permanent Gegner aus dem Spiel! Ein Unding in einem MMO, wo sich mehrere Spieler einen Server teilen und jeder gerne die Chance auf epischen Loot von seltenen Gegner hätte.

So reagieren die Spieler: Die Ankündigung auf Reddit zu den Energiewaffen wurde von mehreren Spielern bestätigt:

  • „Ich fühle mich immer echt schuldig, wenn ich meinen Plasmawerfer nutze, weil ich weiß, dass der Nächste, der da durchkommt, weniger Kills haben wird.“
  • „Das erklärt, warum das halbe Clubhaus gestern nicht respawnt ist. Nur überall verdammte Schleimhaufen!“
  • „Es gibt einen engagierten Griefer, der das mit Absicht macht und immer jeden einzelnen Gegner auf der Map so killt!“
Fallout 76 dizzy titel resize

Die zerschmolzenen Monster sollen nur nach einem Server-Restart wiederkommen. Interessanterweise sei das Problem schon in Fallout 4 aufgetreten. Schon dort waren geschmolzenen Gegner permanent tot und kamen nie mehr.

Da wohl ein großer Teil des Codes von Fallout 4 in Fallout 76 wiederverwertet wurde, scheint sich laut einigen Spielern auch dieses „Feature“ im neuen Spiel zu halten.

Dennoch hoffen die Fans, dass Bethesda das Problem bald behebt, damit es nicht auf Dauer dafür sorgt, dass irgendwann keine Monster mehr in der Welt von Fallout leben.

So reagiert die Community von Fallout 76 auf wen, der sich als Bettler ausgibt
Autor(in)
Deine Meinung?
7
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Forwayn
Forwayn
4 Monate zuvor

Das Gatling Geschütz auf dem Bild zerschmilzt aber keine Gegner…

Daniel Will
Daniel Will
4 Monate zuvor

Diese Amateure…

Heimdall
Heimdall
4 Monate zuvor

Interessanterweise sei das Problem schon in Fallout 4 aufgetreten. Schon dort waren geschmolzenen Gegner permanent tot und kamen nie mehr.

Also in Fallout 4 ist mir nicht aufgefallen das geschmolzene Gegner nicht respawnt sind. Ich hab da zwar nicht drauf geachtet, aber da ich fast nur mit Energiewaffen gespielt habe, hätte ich davon ja doch was merken müssen denke ich xD

Bodicore
Bodicore
4 Monate zuvor

Vielleicht hattest du es ein paar Wiederstandsnestern zu tun wink Währen ich als Nahkämpfer an gleicher Stelle Horden besiege wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.