Ein Fan verkörpert einen der nervigsten NPCs in Fallout 76

Fallout 76 bietet eigentlich keine NPCs, mit denen Spieler interagieren können. Das hat einen Fan auf die Idee gebracht, selbst zum NPC zu werden. Dabei hat er sich aber gleich einen der unbeliebtesten Charaktere der Reihe ausgesucht.

Welchen NPC spielt er in Fallout 76? Der Youtuber RpTheHotrod hat sich überlegt, wie er Fallout 76 anders spielen könnte. Seine Idee: er verkörpert nun den Minutemen-Offizier Preston Garvey aus Fallout 4 in Fallout 76.

Fallout 4 Dialog NPC Quest

Fallout 76: Spieler wird zum NPC

Wer ist Preston Garvey? Preston Garvey ist einer der bekannteren Charaktere aus Fallout 4. Er ist ein Offizier der Commonwealth Minutemen und einer der möglichen Begleiter des Spielers.

Garvey ist zugleich einer der unbeliebtesten oder nervigsten Charaktere der Reihe. Er ist bekannt dafür, zu jeder noch zu unpassenden Zeit zum Spieler zu kommen und ihm eine Quest anzudrehen, in der er eine Siedlung verteidigen soll.

Siedlungen in Fallout 4 sind vergleichbar mit den Werkstätten oder den C.A.M.P.s aus Fallout 76, nur größer. Es sind mit NPCs besiedelte Lager, die der Spieler aufbauen und eben auch Verteidigen kann.

Fallout 76 Fallout 4 Preston Garvey 2

So wird RpTheHotrod zu Garvey: Fallout 76 bietet eine umfassende Charaktererschaffung mit vielen Möglichkeiten der Anpassung der eigenen Charaktere. Mit Hilfe dieses Tools hat RpTheHotrod einen Charakter erstellt, der aussieht wie Garvey.

Die Kleidung hat RpTheHotrod wie es aussieht aus dem Atom-Shop von Fallout 76, in dem Spieler kosmetische Gegenstände mit Echtgeld kaufen können. Zumindest sein Staubmantel („Duster“) sieht nach einem der gekauften Items aus.

RpTheHotrod verwendet außerdem Sprachdateien aus Fallout 4, die er mit seinem Mikrofon auch in Fallout 76 einspricht. Er kann damit Dialoge mit anderen Spielern führen, mit der Stimme von Preston Garvey.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Spieler finden es wohl lustig: Als Preston Garvey streunt RpTheHotrod nun in Appalachia umher und verteilt „Quests“ an Spieler, indem er sie zu (nicht vorhandenen) Siedlungen schickt.

Ein Spieler in Powerrüstung geht sogar auf das Rollenspiel ein. Obwohl er Garvey wiedererkennt und mit einem „Oh Gott…“ begrüßt, fragt er leicht resigniert, wo denn die Siedlung sei, die Hilfe bedarf.

Fallout 76: So findet Ihr Blaupausen für Powerrüstungs-Stationen

Die Idee mit Preston Garvey kam sogar schon Monate vor Release von Fallout 76 auf. Ein Fan schlug auf Reddit vor, gleich mehrere Garveys zu erstellen und Spielern andere Spieler auf der Karte zu markieren, die „Hilfe brauchen.“

Inspiriert Euch das, selbst in eine Rolle zu schlüpfen? Mit anderen Fans aus unserer Fallout-Gruppe könnt Ihr auch Events planen. Mehr zu Fallout 76 findet Ihr auch auf Facebook.


In Fallout 76 gibt es auch Fraktionen, die Ihr bespielen könnt: So findet Ihr die Stählerne Bruderschaft und andere Fraktionen.

Quelle(n): gamona, comicbook, PCGamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
20
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
26 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Luriup

Hehe dafür gibs ja den FO4 Story Mod Project Valkyrie.
Dort kann man sich im laufe der Quest einiger (unbeliebter) NPC entledigen
und auch das Institut so übernehmen,das es den Menschen dient.

Aber sonst schon lustige Idee,die Spieler mit ihrem Alptraum zu verfolgen.

SVBgunslinger

Ich glaube meine Ansprüche für „Entertainment“ sind zu hoch…
Verstehe nicht ganz wie man den Jungen so feiern kann nur weil er ja so RP ist und nen Char aus dem Vorgänger kopiert hat.
Ich frag mich ob die Leute die sowas feiern und das Spiel allgemein toll finden, jemals andere Spiele gespielt haben?
Echt unklar. Da feiert man echt Leute die tooootal kreativ nen bisl Virtual-Life-Cosplay machen… Wie wenig muss ein Spiel bieten, dass man sich über sowas freut?

toto

Frage dich doch eher, was ein Spiel bieten muss, damit sowas möglich wird.

Fallout 76 bietet einem die Möglichkeit seine eigene Geschichte mit Freunden zu erleben und das wie kaum ein anderen Spiel.

F76 hat das jetzt schon hinbekommen was zB Day Z nie hinbekommen hat.

Klar es ist technisch echt in einem sauigen Zustand keine Frage aber ich hab meinen diebischen Spaß mit dem Spiel. Ich kann auch den andauernden Vergleich mit Fallout 4 nicht mehr hören. Todd hat klar gesagt, dass es ein eigenständiges MP Survival Spiel mit MMO Elementen wird. Wie kann man es dann mit einem Single Player RPG game vergleichen und es durch den Dreck deswegen ziehen.

Subjunkie

Muss man eigentlich alles madig machen? Mein Gott lass dem Typen doch seinen Spaß, er tut damit doch keinen weh, außerdem ich finde es ganz lustig und finde es auch gut, dass hier darüber berichtet wird.

Sunface

Das Spiel und die Community sind einfach geil. Bin absolut beeindruckt davon wie sich gerade die aktive Community komplett unbeeindruckt von der Kritik zeigt und das Spiel genießt. Für mich das beste MMO 2018, ganz klar.

Keragi

Genau das ist es! So muss das gespielt werden RP, das man nie weis was passiert, storys die nicht vorher gescriptet sind würden das wasteland super spannend machen. Gibts eigendlich mittlerweile push to talk im game?

Axl Dope

Ihr habt den Atomic Shop offensichtlich nie angesehen.
Der Mantel, den er trägt, gibt es dort nicht.
Und auch der Hut kann normal im Spiel gefunden werden.

Und man zahlt dort nicht mit Echtgeld, sondern mit Atomen.
Diese kann, muss man aber nicht, per Echtgeld erwerben, da sie einem quasi hinterhergeworfen werden.

BlindWarlock
Axl Dope

Wurde mir heute morgen nicht angezeigt.
Nachher mal checken und direkt kaufen.^^

Bodicore

Jo das stimmt ich habe bereits 3 Sachen gekauft im Shop und immer noch 1600Atome übrig…

Jeden Tag gibt es Atom-Dailys wobei ich die nicht mal gezielt mache.

Ich Frage mich echt wie Bethesta so Geld machen will. Ich mein ich würde ja auch Atome kaufen wenn es denn nötig wäre 😉

PalimPalim

so lange es kein destiny 2.0 wird bin ich happy af

Axl Dope

Dafür müsste aber mehr geiler Stuff in den Shop kommen, 98% sind eher lame Items.

Nookiezilla

Einige sind mmn okay, ich wünsche mir aber auch in der Zukunft eine geilere Auswahl.

PalimPalim

seit dem update ist der glaube ich drin 😉 offensichtlich eher du (da ich ihn seit Gestern besitze)

Axl Dope

Also als ich heute morgen geschaut habe, war da kein Mantel, nur den Kram, den man schon vorher hatte, Vampirkostüm etc.

Aber vll wurde er mir auch nicht angezeigt,
das Spiel ist ja trotz mittlerweile 100GB an Patches ’n Bugfest sondergleichen.

Nookiezilla

Als ich gestern drin war, war der Mantel drin. Ich meine sogar, den vorgestern bereits gesehen zu haben, eventuell nach dem Update.

PalimPalim

stimmt^^fallout halt ahahah gucke einfach mal nach

DrPIMP

Wieso gibt es eigentlich keinen Artikel über den internationalen Wertungsspiegel wie bei anderen Spielen? Den Gamestar Test kann ich jedem ans Herz legen. Die sind echt gut die Jungs.

Gerd Schuhmann

https://mein-mmo.de/fallout
https://mein-mmo.de/fallout

Wir hatten gleich zum Launch 2 Artikel zu dem Thema Metacritic – da waren halt wenige offizielle Tests da.

JimmeyDean

Jup…wie ich neulich unter dem ominösen „Meinungs“-Artikel hier auch schon schrieb, ist mMn das was da abgeliefert wird in allen, aber wirklich allen Belangen eine Frechheit. Sowas als Redakteur noch schön zu reden grenzt für mich an ein Requiem auf unser aller Hobby mit dem Spaten in der Hand um das Grab noch selber auszuhöhlen….von anderen Ideen (auf die ich nicht kam, man aber nach ca. trölfzehn gesponsorten Artikeln im Vorfeld hätte kommen können) mal ganz abgesehen.
Da treffen die von dir erwähnten Reviewer den Nagel schon eher auf den Kopf…und zwar diesmal den in den Sarg solcher skandalösen Spieleentwickler…

Gerd Schuhmann

Das Thema ist so emotional aufgeladen, dass du unserem Autor unterstellt, er wäre bestochen, weil du denkst: Niemand kann das so sehen, wenn er ehrlich ist, also muss er lügen.

Mal auf der Zunge zergehen lassen, was du da eigentlich sagst.

Frag dich mal: Ist dann noch ein Gespräch über Spiele möglich, wenn man sowas dem anderen unterstellt?

Ich finde: Du bist hier deutlich über der Grenze dessen, was wir hier für Gespräche wollen.

JimmeyDean

Stimmt natürlich. Möchte mich dafür entschuldigen.
Sollte, wie schon öfter vorgenommen, nicht so den alten Zeiten hinterherhängen und mich noch weiter verabschieden. Die Enttäuschung darüber ist meine Sache und du hast Recht, dass es unnötig und fehl am Platz ist das auf euch im Gesamten oder dann, wie hier, auf bestimmte Artikel oder Artikelfolgen zu projizieren. Nochmal: tut mir leid.

Bodicore

Weil der Internationale Wertungspiegel durch die ganzen Negativbeiträge so angelaufen ist, dass man die Qualitäten des Spiels kaum noch erkennen kann…

Ich hab die Gamestarbewertung auch gelesen und sie ist in grossen Teilen zutreffend aber ich glaube für F76 muss man etwas der oassende Typ sein. Menschen die dauernd bespasst werden müssen und Filmreif durch die Welt geführt werden wollen (also der grossteil aller Gamer) können das Spiel gar nicht mögen. Das war aber zu erwarten.

F76 ist für Leute die sich Zeit nehmen und auch mal stehen bleiben und kein Stress haben werden hier glücklich. Ich kann Problemlos mit meinen niedrigstufigen Freunden spielen
und ich habe als Lvl30er einen LvL80er getötet (maxlevel ist 50) alles kein Problem. Die gute Skalierung sollte man auch mal irgendwo vermerken.

Nookiezilla

Die community von F76 ist Bärenstark. Auf Reddit sieht man lauter solche Storys, der Wahnsinn 😀

Kristian Steiffen

Solche Leute feiere ich echt 🙂

Ceallach

Beste Idee ever xD
Ich feier diesen Typen obwohl ich das Spiel nicht spiele

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

26
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x