Fallout 76: Bethesda behebt endlich 10 Jahre altes FPS-Problem

Der aktuelle Patch für das Onlinespiel Fallout 76, welcher am 19. November erschien, hat die Framerate-Limitierung aufgehoben und behebt damit ein Problem, welches die Engine seit Fallout 3 plagt.

Wo lag das Problem? Während der Beta des umstrittenen Onlinespiels Fallout 76 stellte sich heraus, dass die Framerate des Spiels an das Physiksystem gekoppelt war. Entsprechend konnten die Spieler schneller laufen, wenn sie dabei auf den Boden blickten. Diesen “Speedhack” unterband Bethesda aber, indem die Framerate des Spiels auf 63 begrenzt wurde.

Warum waren Spieler enttäuscht? Die Lösung stieß auf nicht viel Gegenliebe, da viele Spieler eben gerne mit höheren FPS spielen. Außerdem kam Unverständnis auf, wie das Physiksystem eines Spiels im Jahr 2018 noch an die Framerate gekoppelt sein konnte. Da dieses Problem aber schon seit Fallout 3 aus dem Jahr 2008 bestand, glaubten viele nicht daran, dass Bethesda eine bessere Lösung finden würde.

Fallout-76-spaziergang

Endlich keine FPS-Begrenzung mehr

Was ist jetzt passiert? Seit dem ersten großen Update vom 19. November ist es aber möglich, ohne die Limitierung von 63 FPS zu spielen. Und das ohne Speedhacks. Es gibt Berichte, dass sogar 200+ FPS problemlos möglich sind. Es gibt keine Auswirkungen mehr auf die Physik oder ähnliches.

Daher liegt der Gedanke nahe, dass Bethesda nun eine andere Lösung für dieses Problem gefunden hat. Offiziell kommuniziert wurde aber noch nichts. Eventuell fällt dieser Punkt bei den Patch Notes unter “Performance-Verbesserungen”.

Welche Auswirkungen hat diese Änderung: Zum einen freuen sich die Spieler natürlich darüber, dass sie nun mit mehr als 63 FPS spielen können. Da die Creation Engine aber auch für kommende Spiele von Bethesda wie Starfield und The Elder Scrolls 6 genutzt wird, hat Bethesda damit ein größeres Problem beseitigt, das in Zukunft eine deutlich bessere Performance in den Spielen ermöglicht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): PCGamer, https://bethesda.net/community/category/233/general-discussion
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Morgen Gestern

Hallo in die Runde, weiß jmd etwas über die Serverwartung heute und den Patch? Bin auf der Ps4 unterwegs
MfG

Seska Larafey

[quote]

Da die Creation Engine aber auch für kommende Spiele von Bethesda wie
Starfield und The Elder Scrolls 6 genutzt wird, hat Bethesda damit ein
größeres Problem beseitigt, das in Zukunft eine deutlich bessere
Performance in den Spielen ermöglicht.
[/quote]

Vorausgesetzt, der Code ist Zentral für alle Abteilung bindend und nicht das er mit der Zeit vergessen wird. Was ich meine Abteilung A hat den Fix eingespielt. Code in Abteilung C ist aber noch ohne den Fix, am ende wird der Code von Abteilung C genommen und Abteilung A “Patch” ist weg und der Bug wieder da…

Source Code pflege ist das stichwort

Peacebob

Ich mag mich gar nicht mehr so richtig auf TES6 freuen.
Nicht nur das Bethesda dort, Mods vermutlich nur noch über ein integriertes Plugin erlauben/+anbieten wird. Nun wird das Ding auch noch mit der alten Creation-Engine entwickelt… aber erst mal abwarten.

Ich hoffe ja noch immer das der Shitstorm etwas bewirkt hat.

Frenzy

Die 60er Wertung von Gamestar trifft den Zustand des Spiels anscheinend ziemlich gut haha

TimTaylor

Ja das Game sieht einfach echt schlecht aus…auch die Atombomben in den GamePlays Videos wirken nicht so wie sie in ihrem Präsi-Video da gezeigt haben…

Psycheater

Also das was Ich bisher gesehen habe ist von der Grafik her auch einfach nicht zeitgemäß, vllt. hat man daher die FPS limitiert 😉

Kiraius

Das liegt aber würde ich sagen weniger an der Engine. Das sind die schlechten Texturen von Beth das is auch bei FO4 so. Das aber viel viel bessere Texturen möglich sind zeigt die Modding Community.

40kFulgrim

Spielspaß wurde anscheinend auch limitiert.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x