Fallout 76: Patch 1.02 ist online – Das steckt im Riesen-Patch

Für Fallout 76 ist ein riesiger Patch aufgespielt worden, der kurz nach Release des Spiels aufgespielt wird. Mit dem Patch sollen etliche Dinge verbessert werden.

Nachgereichter Day-1-Patch: Schon zum Release am 14. November sollte Fallout 76 eigentlich einen großen Day-1-Patch bekommen. Der kam bisher nicht. Stattdessen schiebt Bethesda nun einen Riesen-Patch ein.

Update: Wir haben den Artikel mit neuen Infos gefüttert. Die Patchnotes sind da!

Update 19:00 Uhr: Die Server sind wieder online.

Fallout 76 stolzer Spieler Anspieltest Titel

Fallout 76 Patch 1.02: Patchnotes vom 19. November auf Deutsch

Bessere Performance für alle Systeme: Bethesda hat angekündigt, sich mit dem ersten Patch vor allem auf die Performance zu fokussieren. Durch die Behebung einiger Fehler sollen die Leistung und Stabilität auf allen Plattformen verbessert worden sein. Zudem wurden weitere Fehler behoben:

  • Gegner
    • Gegner sollten Spieler nicht mehr weiter als vorgesehen verfolgen.
    • Ghul- und Verbrannten-Offiziere sollten nun korrekterweise Teile der Abschusscodes für Atombomben fallen lassen.
  • C.A.M.P., Werkstätten und Crafting
    • Blaupausen von C.A.M.P.s sollten nicht mehr in kleinere Teile zerfallen, wenn sich Spieler ausloggen.
    • Farbe an Powerrüstungen, die zur B.E.T.A. hinzugefügt wurden, sollte nun ordnungsgemäß an den Gegenständen haften.
    • Ein Fehler wurde behoben, der reparierte Gegenstände manchmal in einem weiterhin zerstörten Zustand ins Inventar zurückgelegt hat.

Fallout-76-Camping-made-easy

  • Quests
    • Tourismusbüro: Der Automat in Prickett’s Fort sollte nun repariert werden können.
  • PvP
    • Pazifisten sollten bei einem Kampf um eine Werkstatt nun regulären Schaden an Spielern anrichten, solange sie feindlich gesinnt sind.
    • Ein Respawn, nachdem man von einem Spieler getötet wurde, sollte nun die Feindseligkeit zu diesem Spieler auflösen.
    • Die „Rache“-Option sollte nun die richtige Menge Kronkorken anzeigen und ausgeben.

Auf der Xbox wurden außerdem Fehler behoben, die zum Absturz in bestimmten Menüs führten. Es gab auch Änderungen am User-Interface. Die vollständigen Patchnotes findet Ihr auf der offiziellen Homepage.

Fallout 76 Raider Power Armor

Wann kommt der Patch? Die Server von Fallout 76 werden am Montag, den 19. November um 15 Uhr heruntergefahren, um den Patch aufzuspielen. Wie lange die Server offline bleiben werden, ist noch nicht bekannt.

Im offiziellen Tweet heißt es nur, dass die Server „vorübergehend“ offline sein werden.

Update: Um etwa 18:45 Uhr deutscher Zeit wurden die Server wieder hochgefahren. Fallout 76 ist wieder spielbar.

Wie groß wird der Patch? Der ursprüngliche Day-1-Patch sollte 50 GB groß werden. Eine genaue Größe für den aktuellen Patch ist noch nicht bekannt, er könnte sich aber auch im Bereich von 50 GB bewegen.

Update: Für den PC beträgt die Patch-Größe nach aktuellen Informationen etwa 15 GB. Für PS4 und Xbox One berichten die meisten Spieler von einer Größe zwischen 47 und 49 GB.

Fallout-76-Orden-der-Mysterien-Riverside-Manor

Was kommt in Zukunft? Eine Erweiterung der Lagerkapazität Eures persönlichen Lagers soll ebenfalls kommen, jedoch erst später. Das aktuelle Limit ist aus technischen Gründen implementiert. Es gibt jedoch schon Ansätze, mit denen Bethesda das Limit optimieren will.

Für PC-Spieler kommt in einem späteren Patch zudem noch eine Anpassung der Einstellungen. Es wird einen FOV-Slider und eine Push-to-Talk-Option geben. Außerdem werden auch 21:9-Bildschirme („Ultrawide“) unterstützt.

Fallout 76 Baggerrüstung like titel

Wo erfahre ich mehr? Sobald die offiziellen Patchnotes erscheinen, werden wir sie in diesem Artikel nachtragen und verlinken. Bis dahin werden neue Infos auch über den offiziellen deutschen Twitter-Account von Fallout 76 verfügbar sein.

Welche konkreten Änderungen erhofft Ihr Euch vom neuen Patch für Fallout 76? Schreibt uns einen Kommentar oder diskutiert mit anderen Fans in unserer Fallout-Gruppe. Wenn Ihr mehr Infos und News zum Spiel sucht, besucht uns doch auch auf Facebook.


Sobald die Server wieder online sind, könnt Ihr Euch direkt wieder ins Abenteuer stürzen. So schaltet Ihr eine der besten Quests in Fallout 76 frei.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (22) Kommentieren (30)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.