Ich will in ESO unbedingt einen Indrik, aber die Zeit wird knapp

Im MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) könnt ihr euch ein wunderschönes Mount erspielen. Den Indrik gibt es jedoch nur noch für kurze Zeit und MeinMMO-Autorin Larissa Then will unbedingt einen. Wir zeigen euch, wie sie und ihr ihn noch bekommen könnt.

Nun ist es also soweit, nach zwei Jahren verschwindet der Indrik aus ESO. Zumindest für diejenigen, die ihn sich noch nicht erspielt haben. Das hübsche Mount ist eines der wenigen, die wir ohne den Kronenshop und Echtgeld bekommen konnten, und das noch in verschiedenen Formen.

Es gibt jedoch eine letzte Chance auf einen Indrik und die will ich nutzen. Viele von euch haben vielleicht schon so ein Mount. Jedoch spiele ich, MeinMMO-Autorin Larissa Then, erst seit wenigen Monaten wieder aktiv und habe den Indrik bisher verpasst.

Es gab einfach zu viele andere Dinge zu tun und zu testen. Sogar am Grinding habe ich mich versucht und Zeit ins Housing gesteckt, wobei ich richtig nützliche Items gefunden habe.

Daher habe ich bislang nur ein paar Federn und will den Rest unbedingt noch erspielen. Wenn es schon mal ein cooles Mount gibt, für das wir kein Geld berappen müssen.

Auf jeden Fall will ich einen heranwachsenden Indrik, aber eigentlich wäre mein Wunsch, noch den neuen Purpur-Indrik abzustauben. Das wird zwar knapp, ist aber machbar. Wer jetzt nicht die Bohne versteht, erfährt bei uns von MeinMMO wie das alles funktioniert.

ESO Indrik Reittier
Der majestätische Indrik als Reittier

Einen Indrik abstauben – so geht’s

Der erste Indrik: Die majestätischen Hirsche sind nur noch dieses Jahr in ESO verfügbar, ich sollte mich also sputen. Dafür muss ich an den kommenden Events teilnehmen und mir Ereignisscheine sichern.

Diese Scheine kann ich bei der Händlerin Impresaria gegen Indrikfedern tauschen. Die befindet sich vor Dolchsturz, Davons Wacht und Vulkhelwacht. Es gibt vier Federn für je 10 Ereignisscheine und ich muss alle sammeln:

  • Smaragdgrüne Indrikfeder
  • Goldene Indrikfeder
  • Onyxfarbene Indrikfeder
  • Opalene Indrikfeder

Für diese vier Federn, und die ersten 40 Ereignisscheine, bekomme ich einen heranwachsenden Indrik. Mir fehlen nur noch zwei der vier Federn, weshalb ich noch 20 Scheine brauche.

Wenn ich die habe, geht es in meine Sammlung unter Fragmente, um die Federn zusammenzufügen. Schon habe ich mein erstes Ziel erreicht und den Hirsch als Reittier freigeschaltet, hoffe ich zumindest.

Ein weiterentwickelter Indrik: Dann geht es ans Eingemachte, ich will meinen Indrik natürlich noch weiterentwickeln und seine Optik ändern. Dafür brauche ich Indrikbeeren für jeweils 10 Ereignisscheine. In den letzten Monaten gab es verschiedene solcher Indrikbeeren.

Elder Scrolls Online Indrik 1
Ein heranwachsender Indrik und ein weiterentwickelter Dämmerholzindrik

Pro Quartal waren die Beeren von einer anderen Sorte und ergaben so verschiedene Indriks. Es gab beim ersten Event stets die erste Beere und beim letzten schlussendlich alle:

  • Eine Beere der Blüte
  • Dazu eine Beere des Keimens
  • Eine Beere des Wachstums
  • Und eine Beere der Reife

Um meinen Indrik weiterzuentwickeln, brauche ich also noch einmal 40 Ereignisscheine. Da ich die Beeren der anderen Quartale verpasst habe, und sie auch nicht kombinierbar sind, kann ich die übrigen Indriks nicht mehr bekommen.

So bleibt mir in 2020 nur noch eine Chance. Für die kommenden Events soll es den Purpur-Indrik geben, zu dem am 15. Oktober ein erstes Bild veröffentlicht wurde:

Purpur Indrik

Mächtig Scheine für den Purpur-Indrik

Für meinen Traum vom fancy Purpur-Indrik brauche ich noch 60 von 80 Ereignisscheinen. Bislang sind für das restliche Jahr noch drei Events angekündigt, die jedoch ausreichen, zumindest den heranwachsenden Indrik zu bekommen.

  • Das Hexenfest vom 22. Oktober bis 3. November – Dort bekomme ich täglich einen Ereignisschein für Demora-Plünderschädel.
  • Die Feierlichkeiten der Unerschrockenen vom 25. November bis 8. Dezember – Hier bekomme ich meine Ereignisscheine, wenn ich ein Verlies abschließe. Für den letzten Boss gibt es gleich drei davon.
  • Und das Neujahrsfest vom 17. Dezember bis 5. Januar 2021 – Hier gibt es die Scheine für die jeweils erste abgeschlossene Tagesquest.

Ich kann, je nach Event, 1-3 Ereignisscheine am Tag farmen. Dabei muss ich stets ein Auge auf meine Menge haben. Ich kann immer nur 12 Scheine kontoweit besitzen und gebe lieber immer gleich 10 bei Impresaria aus, sobald ich sie habe.

Will ich bis zum Jahresende noch meine 60 Scheine besorgen, muss ich mich ordentlich ran halten, da mir nur um die 47 Event-Tage zur Verfügung stehen. Wenn ich alle 80 gebraucht hätte, wäre es beinahe unschaffbar gewesen, da man mit allen Event-Tagen die 80 Stück knapp verfehlt.

Wenn alle Stricke reißen und nur noch wenige Scheine fehlen, werde ich vielleicht den Kronenshop bemühen. Ein Schein kostet dort 250 Kronen und ich habe ohnehin noch welche durch meine Mitgliedschaft übrig. Das ist mir der Indrik durchaus wert.

Hätte ich dort alle 80 kaufen müssen, hätte das 20.000 Kronen gekostet, das sind über 120 € – ich verzichte. Wenn ihr euch mehr dafür interessiert, erfahrt ihr bei uns von MeinMMO, wie ihr den Kronenshop optimal nutzt.

Die Events in 2020 sind die letzte Chance noch einen Indrik zu ergattern und ich werde mich richtig ins Zeug legen. Welches Mount ihm eventuell im nächsten Jahr folgen wird, bleibt noch abzuwarten. Habt ihr denn einen Indrik oder habt ihr noch Tipps für meinen Erfolg?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Steph B.

Mit dem roten Indrik müsstest du doch eigentlich locker hinkommen. Die Events dauern meistens 13 Tage – das Neujahrsfest scheint sogar 20 Tage zu laufen. Beim Halloween Event kannst du täglich 3 Scheine holen – steht zumindest so auf der Homepage. Habe auch bisher noch nie erlebt, dass es täglich weniger oder mehr als 3 Scheine gab. Pro Event also (mindestens) 39 Scheine und du hast schon 2 Federn – das dürfte doch gut klappen ohne Zeitdruck 🙂

Medicate

https://www.elderscrollsonline.com/de/news/post/58951
Also da ist ein Bild von dem neuen Indrik.

Ich hatte ja auf den Geister Indrik gehofft, den ich Anfang des Jahres verpasst habe, da ich da erst angefangen habe mit ESO.
Finde es sehr interessant, dass die einzelnen Stilseiten auf verschiedene Bosse aufgeteilt sind: Arena, Raid, Dungeon, Verlies, Gewölbe, Open World Boss, Open World Event…
Da muss man sich ja überlegen, was man wann macht 😀

Medicate

Das war auch eher Zufall. Mein Kollege war der Meinung, es gibt nen andern Indrik. Da die ESO-Homepage da gute Posts hat, hab ich da geschaut und der scheint erst von gestern zu sein.

Dann viel Spaß dabei, nen neuen Artikel zu dem Event zu schreiben. 😀
Natürlich nur, wenn sich das auch lohnt. ^^

Keragi

Lohnt es sich eigendlich jetzt nochmal mit Eso anzufangen? habe das letzte mal kurz nach Release gespielt und hatte nach dem durchquesten aufgehört^^

Rahmaron

Ich bin recht neu eingestiegen, mir gefällt es viel besser als gedacht 😁
Was genau meinst du denn mit „lohnen“ ?

Keragi

Naja es ist jetzt so viel drin und so viel neu, da weiß man gar nicht was man zuerst machen soll da kommt in mir das gefühl hoch da kommt man doch nie richtung ende. Ich mags etwas geschafft zu haben wenn ich aber Quests für 1000 ingame Stunden habe mag ichs gar nicht erst anzufangen weil ich kein Ziel am Horizont sehe.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x