ESO bringt mit letztem Gebiet in Skyrim riesige Zwergenfestung – Das müsst ihr darüber wissen

Im November erscheint mit Markarth der letzte DLC aus der aktuellen Story „Das Schwarze Herz von Skyrim“ für das MMORPG The Elder Scrolls Online (PC, PS4, Xbox One). Doch was ist Markarth überhaupt?

Was ist Markarth? Markarth ist zum einen der Name des 4. DLCs der Story „Das Schwarze Herz von Skyrim“, welcher am 2. November für PC, Stadia und Mac sowie am 10. November für PS4 und Xbox One erscheint.

Markarth ist allerdings auch ein Gebiet in der Provinz Himmelsrand des MMORPGs ESO. Es handelt sich um eine Stadt, die in einem uralten Landstrich liegt, dem Reikland. Dorthin führen euch die neuen Abenteuer, welche die aktuelle Geschichte von ESO zu Ende bringen.

ESO Markarth Festung
Die Stadt Markarth wurde in einer uralten Dwemer-Festung erbaut.

Eine Zwergenfestung als letzte Bastion gegen Vampire

Was ist das Besondere an der Stadt? Markarth ist eigentlich eine uralte Festung der Dwemer, des verschwunden Volks, das gemeinhin als Zwerge bekannt ist (Auch wenn es eigentlich Elfen waren). Die Reikmannen haben diese verlassene Festung besetzt und ausgebaut.

Die Reikmannen sind ein sehr ursprüngliches, abgehärtetes Volk, das in den steinigen Gebieten des Reiklandes lebt. Sie finden es nicht gut, dass die Steinmauern von Markarth durch die Dwemer mit Metallplatten verstärkt wurden und bauen die Stadt daher nach und nach um.

Markarth gilt als mächtige Festung, weswegen sie im neuen DLC als die letzte Bastion gegen den Ansturm der Grauen Schar angesehen wird. Hier entscheidet sich der Kampf gegen die Vampir-Armee.

Was hat es mit dem Reikland und seinem Volk auf sich? Das Reikland ist ein harsches, steiniges Land ganz im Westen von Skyrim. Die zerklüftete Landschaft soll den Spielern ein neues Erlebnis bieten, da sie sich deutlich vom restlichen Himmelsrand unterscheidet.

Ihr erkundet dort aber nicht nur oberirdische Gebiete, sondern auch die mysteriöse Arkthzand-Kaverne. Sie ist ein Teil der gigantischen Schwarzweite, der Höhle, welche sich unterhalb Himmelsrands erstreckt.

In der Kaverne werdet ihr die Dyanstiden treffen, gefährliche Kreaturen, deren Aussehen und deren Bewegungen sich von denen der anderen Gegner unterscheiden. Sie stellen einen neuen Feind dar, wie ihr ihn noch nicht kennt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Der DLC Markarth stellt das Finale der Skyrim-Story in ESO dar.

Das Reikland ist außerdem ein Ort vieler Konflikte. Denn das Gebiet ist von Himmelsrand sowie den angrenzenden Gebieten Hochfels und Hammerfall umgeben. Die häufigen Kämpfe machten die Reikmannen zu unnachgiebigen und wilden Kriegern. Zur Zeit von ESO genießt das Land jedoch eine recht friedliche und stabile Phase – bis die Graue Schar auftaucht.

Im Verlauf der Handlung werdet ihr mehr über die Reikmannen und ihr Land erfahren sowie interessante Charaktere kennenlernen.

Wir haben in ESO Jahre damit verbracht, gegen feindliche Klans aus dem Reik zu kämpfen, aber keine einzelne dieser Gruppierungen spiegelte das Bild des ganzen Volkes wider, insbesondere nicht das der grundverschiedenen Klans im Kern des Reik.

Wir freuen uns schon darauf, dass ihr neue Charaktere kennenlernen werdet, beispielsweise Ard Caddach, den selbsternannten König des Reik, oder die wilde Hexe Arana. Beide werden euch beweisen, dass an den Reikmannen mehr dran ist, als das, was kaiserliche Gelehrte euch glauben machen möchten.

Andrew Young, Zone Lead für Markarth

Wie die Story rund um das „Schwarze Herz von Skyrim“ im MMORPG ESO ausgeht und was Markarth alles zu bieten hat, erlebt ihr dann im November.

Wollt ihr wissen, wie die Story von The Elder Scrolls Online weitergeht? Die Entwickler haben da schon was angedeutet…

Quelle(n): Website von ESO
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x