7 neue Set-Items aus ESO High Isle, die ihr einfach haben müsst!

7 neue Set-Items aus ESO High Isle, die ihr einfach haben müsst!
Anzeige

In The Elder Scrolls Online (ESO) bringt das neue Kapitel High Isle eine Reihe neuer Set-Items. Doch welche sind besonders gut und lohnen sich für euch im Spiel? Erfahrt hier, welche Sets ihr euch nicht entgehen lassen solltet und wo ihr sie findet.

Was sind Set-Items? In ESO könnt ihr euch frei mit Items zupacken, aber richtig starke Boni bekommt ihr erst mit Sets. Das sind Gegenstände, die neben ihren üblichen Boni pro Ausrüstung weitere Vorteile gewähren, wenn ihr mehrere Elemente aus dem gleichen Set tragt.

Welche haben wir ausgewählt? In ESO High Isle gibt es insgesamt 15 neue Set-Items. Wir haben sie uns alle angesehen und stellen hier sieben Sets und mythische Items vor, die für bestimmte Spielertypen besonders nützlich sind.

Wir haben sowohl die Items aus der neuen Prüfung (Raid), als auch mythische Gegenstände und Items, die ihr in der Spielwelt finden könnt, aufgenommen.

Neuste ESO-Erweiterung High Isle ist da – Zeigt spannenden Kampf mit mächtigem Ritter im Launch-Trailer

Die besten Set-Items für Tanks, Schadensausteiler und Heiler

In den folgenden Absätzen findet ihr Items, die herausragend gut sind. Allerdings sind Sets meistens einen bestimmten Spielstil oder eine spezielle Rolle ausgelegt. Wir gehen darauf dann jeweils zusätzlich ein.

Erkunden leicht gemacht: Auf unserer Themenseite könnt ihr mit der interaktiven Karte eure Reise planen

Perfektionierte Korallenbrandung

Was ist das? Hier bekommt ihr ein Set aus mittelschwerer Rüstung. Es liefert vier Set-Boni. Da es sich um ein perfektes Set handelt, bekommt ihr einen zusätzlichen Bonus beim vollständigen Set.

ESO-High-Isle-Set-Korallenbrandung-1
So sieht die Rüstung im Spiel aus.

Was sind die Boni? Das Set gewährt starke Boni bei kritischen Treffern und verleiht euch den Status “kleinerer Schlächter” für mehr Schaden gegen NPCs.

Eure Magie und Waffenkraft erhöht sich durch das Set ebenfalls. Am Ende bekommt ihr weitere Boni auf Magie und Waffenkraft, je nachdem, wie wenig Ausdauer ihr aktuell habt.

ESO-High-Isle-Set-Korallenbrandung
Das sind die Werte der Rüstung.

Wo findet man es? Das Korallenbrandungs-Set findet ihr in der neuen High-Isle-Prüfung “Grauensegelriff”. Es wird dort von den Bossen zufällig hinterlassen. Das perfekte Set gibt es aber nur im Veteranen-Modus der Prüfung.

Wer sollte es nutzen? Das Set richtet sich klar an Helden, die ordentlich Schaden raushauen wollen. Denn die starken Boni auf Schaden, Krit sowie Magie- und Waffenkraft begünstigen allesamt eure DPS.

Da die Effizienz des Sets von der Ausdauer abhängt, ist es vor allem für Charaktere geeignet, die auf diese Ressource setzen. Allerdings profitieren auch Avatare, die auf Magicka geskillt sind, noch vom Set.

Perfektionierter Perlenglanzschutz 

Was ist das? Hier handelt es sich um ein mächtiges Set aus schwerer Rüstung. Es verleiht fünf Boni sowie einen Sonderbonus, weil es ein perfektes Set ist.

ESO-High-Isle-Set-Perlenglanzschutz-1
Diese Rüstung hat coole Perlen, die um sie herumschweben.

Was sind die Boni? Zuerst bekommt ihr die typischen Boni, die eine gute schwere Rüstung bietet. Also eine ordentliche Steigerung auf Lebensenergie und erhaltene Heilung. Dazu kommt noch der Buff “kleinere Aegis”, die euren erhaltenen Schaden mindert.

Der Final-Bonus wiederum ist ziemlich verrückt: Ihr und euer Team bekommen einen Buff, der abhängig von den lebenden Gruppenmitgliedern Boni verteilt.

Je mehr Leute leben, desto mehr Bonus auf Magie- und Waffenkraft wird gewährt. Für jeden Toten hingegen gibt es Resistenz gegen Schaden.

ESO-High-Isle-Set-Perlenglanzschutz
Die starken Werte der Rüstung.

Wo findet man es? Das Set “Perlenglanz” findet ihr in der neuen High-Isle-Prüfung namens “Grauensegelriff”. Die Bosse dort lassen womöglich mal ein Teil des Sets zufällig fallen. Wenn ihr das perfekte Set wollt, dann müsst ihr den Veteranen-Modus der Prüfung laufen.

Wer sollte es nutzen? Das Set richtet sich offensichtlich an Tanks. Die Boni sind ideal, um viel auszuhalten und Schaden wegzustecken. Richtig mächtig wird das Set durch den ultimativen Bonus bei fünf Items.

Denn egal, ob eure Truppe sich gut schlägt oder was schiefläuft: Es gibt immer Boni. Gerade die starken Resistenz-Steigerungen, die bei toten Kameraden auftreten, können einen verkorksten Fight womöglich noch rumreißen.

Perfektionierter Profit des Brandschatzers

Was ist das? Dieses Set ist eine leichte Rüstung. Es gibt bis zu fünf Set-Boni, die ihr euch freischaltet. Die Rüstung hier ist außerdem perfekt, daher bietet sie noch einen weiteren Bonus.

ESO-High-Isle-Set-Profit-des-Brandschatzers-1
So sieht die leichte Rüstung aus.

Was sind die Boni? Das Set bietet gute Boni, die eure Heilung verbessern und euch im Kampf schützen. Zudem erhaltet ihr später mehr Magicka und regeneriert diese Ressource auch schneller.

Der finale Bonus ist etwas Besonderes. Er gewährt nämlich allen euren Gruppenmitgliedern im Umkreis bis zu 20 Prozent eurer ausgegebenen ultimativen Kraft.

ESO-High-Isle-Set-Profit-des-Brandschatzers
Diese Rüstung ist ein Fest für Heiler.

Wo findet man es? Auch dieses Set ist in der neuen High-Isle-Prüfung “Grauensegelriff” zu finden. Es wird dort von den Bossen zufällig hinterlassen. Das perfekte Set hier gibt es aber nur im Veteranen-Modus dieser Prüfung.

Wer sollte es nutzen? Wie man leicht an den Boni erkennt, ist dieses Set speziell für Heiler entworfen worden. Ihr bekommt Boni auf Heilung. Magicka und Regeneration. Obendrein seid ihr weniger verwundbar, falls der Tank mal pennt oder ihr nicht schnell genug aus einem AoE rennt.

Wenn ihr euch gut mit eurem Team absprecht, ist vor allem die finale Fähigkeit sehr mächtig, da ihr so die Ultimates eurer Kameraden ordentlich beschleunigt.

Druidenflechte 

Was ist das? Hier handelt es sich um ein herstellbares Set. Es kann als leichte, mittlere und schwere Rüstung gefertigt werden. Dazu gibt’s noch Waffen und Schmuck. Das Set verleiht euch absurde 12(!) Boni. Ihr bekommt also bei jedem angelegten Item etwas.

Was sind die Boni? Ihr könnt massig Boni auf die Werte Leben, Magicka und Ausdauer abgreifen. Und zwar immer in der oben genannten Reihenfolge. Am Ende habt ihr also wahrhaft hohe Zahlen dieser Werte.

ESO-High-Isle-Set-Druidenflechte
Dieses mächtige Set verfügt über 12 Bonus-Slots!

Wo findet man es? Das Set kann nicht gefunden werden. Vielmehr müsst ihr es an einem bestimmten Ort auf Amenos herstellen.

Diese geheime Schmiede ist die “Vergessene Gießerei” und ihr findet sie in einer verborgenen Höhle auf Amenos. Auf unserer interaktiven Karte findet ihr die Gießerei.

Beachtet auch, dass ihr bereits sieben Eigenschaften freigeschaltet haben müsst, um ein Item dieses Sets zu erstellen.

Wer sollte es nutzen? Das Set Druidenflechte ist ideal für alle Spieler, die gerne einen ausgeglichenen Build verwenden und alle drei Ressourcen gerne nutzen. Es ist auch ideal für entspanntes questen und Solo-Play geeignet.

Außerdem könnt ihr das Set gut mit anderen Sets kombinieren, da ihr ja für jedes einzelne Item einen Bonus bekommt.

Zorn des Ordens

Was ist das? Dieses Set könnt ihr selbst herstellen. Es sind fünf Rüstungsteile, die ihr in leichter, mittlerer oder schwerer Version herstellt. Jedes Item verleiht euch einen Set-Bonus.

Was sind die Boni? Auch dieses Set verleiht euch pro Item einen eigenen Bonus. Diese Boni betreffen allesamt eure Wertung für kritische Treffer und eure Magie- und Waffenkraft.

ESO-High-Isle-Set-Zorn-des-Ordens
Wenn ihr Schaden anrichten wollt, dann nehmt diese Rüstung!

Wo findet man es? Das Set könnt ihr nur an der Handwerkstation “Hammer und Säge der Standhaften” herstellen. Ihr findet sie auf der Hochinsel, und zwar beim Wegschrein “Herrenhaus der Standhaften”.

Auf unserer interaktiven Karte könnt ihr genau ausfindig machen, wo die Station ist. Um etwas aus dem Set zu bauen, braucht ihr nur drei freigeschaltete Item-Fähigkeiten.

Wer sollte es nutzen? Schaut man auf die Werte des Sets, so sieht man schnell, dass es sich nur um eines dreht! Krits, Krits und noch mehr Krits! Wenn ihr also einen Build nutzt, der voll auf kritische Treffer setzt, dann schaut zu, dass ihr euch dieses Set bald besorgt.

Die besten Mythischen Items aus High Isle

Was sind Mythische Items? Diese Items sind spezielle Gegenstände, die zwar als Set gelten, aber nur ein Stück Ausrüstung vorweisen. Es reicht also, wenn ihr dieses eine Ding, habt, um den Set-Bonus zu bekommen.

Wie findet man sie? Mythische Items kann man nur über das Antiquitäten-System aus Greymoor bekommen. Ihr müsst also zwangsläufig Greymoore besitzen, um dieses Minispiel zu absolvieren.

ESO-Greymoore-Antiquitäten
Spieler sollen sich bei den Relikten wie Indiana Jones fühlen.

Mythische Items sind die Endgame-Belohnungen aus dem Antiqualitäten-System. Ihr braucht je sieben Stufen in “Spähen” und “Ausgrabung”, um überhaupt auf die Suche nach diesen Items zu gehen.

Um sie dann zu bekommen, müsst ihr diverse legendäre Items ausgraben, dann entsteht der wertvolle Gegenstand von alleine in eurem Inventar.

Moras Flüstern

Was ist das? Dieses Item ist ein leichtes Schulterstück, das aussieht wie eine gruselige Dämonenmaske mit vielen Augen.

ESO-High-Isle-Set-Moras-Flüstern-1
Hier tragt ihr ein ekliges Tentakel-Viech als Rüstung.

Was sind die Boni? Dieses Item verleiht euch starke Boni, die euch 10 % mehr Fortschritt beim Handwerk, bei Allianzrängen, bei Fertigkeiten des Allianzkriegs und 15 % mehr Erfahrung beim Töten von NPCs verleihen.

Die tatsächlichen Boni hängen davon ab, wie viele Bücher ihr in Shalidors Bibliothek besitzt.

ESO-High-Isle-Set-Moras-Flüstern
Das sind die starken Werte des Items.

Wo findet man es? Um das Item zu erhalten, müsst ihr erst fünf einzelne Spuren verfolgen und die folgenden Items finden:

  • Beschatterhaut-Umhüllung: Die Spur findet sich in Kisten im Dungeon “Düsteres Herrenhaus” in der Schnittermark
  • Suchersehnen-Faden: Die Spur gibt’s, wenn ihr in den Totenländern zerrissenen Stoff durchsucht
  • Blutunterlaufener Okulus: Die Spur wird von Wächtern und Beobachtern hinterlassen in den Totenländern.
  • Verhärteter Tentakel: Die Spur gibt es von Wachlingen im Oblivion-Portal im Atoll der Selbstaufopferung.
  • Zuckender Augapfel: Der Beobachter/Wächter-Boss in Grablicht-Wachposten im Gefängnis der Kaiserstadt hinterlässt diese Spur.

Wer sollte es nutzen? Durch die vielen Boni auf Erfahrung und Co eignet sich dieses Item besonders gut zum farmen. Und damit die Monster schneller draufgehen, steckt noch ein guter Krit-Bonus drauf.

Eichenseelenring

Was ist das? Hier handelt es sich um einen mächtigen Ring, der früher sogar noch extremer war, aber auch nach dem Nerf noch etwas taugt.

Was sind die Boni? Der Ring bietet Boni auf die Regeneration von Leben, Magicka und Ausdauer. Außerdem bekommt ihr massig Status-Buffs, wie kleinere Raserei, kleineren Mut und größere Brutalität.

All diese Power hat aber ihren Preis, denn solange ihr den Ring tragt, könnt ihr eure Waffensets nicht wechseln. Ihr müsst also mit nur einer Skill-Leiste auskommen und könnt nicht umschalten.

ESO-High-Isle-Set-Eichenseelenring
Auch nach dem Nerf rockt der Ring noch.

Wo findet man es? Auch für dieses Item benötigt ihr erst fünf Spuren, die ihr separat finden müsst. Erst, wenn ihr alle habt, bekommt ihr den Ring. Die Spuren und ihre Fundorte sind:

  • Larimar-Edelsteine: Der Boss Titanenschere im Südwesten von Sturmhafen droppt die Spur.
  • Stein-Ösenrahmen: Ihr findet die Spur in Schmiedevorkommen in Glenumbra.
  • Heiliges Harz: Erschlagt einfach Gegner in Malabal Tor, dann findet ihr die Spur.
  • Raffinierte Einlegearbeiten: Wenn ihr Vulkanschlote erledigt, findet ihr irgendwann dieses Item.
  • Versteinerter Eichenring: Wenn ihr als Dieb Kassetten und Truhen in Trübmoor öffnet, kommt ihr an diese Spur.
Erkunden leicht gemacht: Auf unserer Themenseite könnt ihr mit der interaktiven Karte eure Reise planen

Wer sollte es nutzen? Auch wenn der Eichenseelenring nicht mehr so mächtig ist, wie vor dem Nerf: Er ist immer noch ein starkes Item, das euch ohne großen Aufwand eine Reihe von starken Buffs und Boni verleiht.

Daher ist der Ring ideal für alle Solo-Spieler, die sonst auf eine Gruppe angewiesen sind, um all die Buffs zu erhalten.
So viel zu unserer Empfehlung der besten Sets in ESO: High Isle. Wenn ihr lieber wissen wollt, welche der neuen Begleiterinnen zu euch passt, dann schaut euch doch unseren Artikel zu Isobel und Funke an.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.