The Division 2: Agenten wechseln lieber Clan, als nach Gear zu farmen – Doch warum?

Bei The Division 2 berichten in letzter Zeit immer mehr Spieler davon, dass sie häufig die Clans wechseln, um an bessere Ausrüstung zu kommen. Was hat es damit auf sich und warum ist das für viele offenbar attraktiver, als nach Ausrüstung im Spiel zu farmen?

Deshalb lohnen sich Clans: In The Division 2 können sich Spieler in Clans organisieren. Diese bieten allerlei zusätzliche Vorteile, wie einen eigenen Social Space oder besondere Belohnungen.

Ein weiteres nützliches Clan-Feature ist der Clan-Händler. Dieser hat ab und an echt gute Ausrüstung mit Spitzenwerten dabei, die Euch bei Euren Builds weiterbringen kann.

Warum überhaupt Clan-Wechsel? Das Angebot des Clan-Händlers richtet sich nach dem Level des jeweiligen Clans. So bekommen Spieler in einem Level-30-Clan eine andere Produkt-Palette geboten als beispielsweise in einem Clan auf Level 26.

The-Division-2-Sniper

Das Problem dabei: Für Clans mit niedrigerer Stufe hat der Händler manchmal absolute Must-Haves mit Spitzen-Werten dabei, die für Mitglieder eines Clans auf Maximal-Level jedoch unerreichbar sind – es sei denn, sie verlassen ihren Clan und suchen sich einen neuen mit entsprechend niedrigem Level, um an das Wunsch-Item zu kommen.

Warum ist das attraktiver, als nach Ausrüstung im Spiel zu farmen? In einem Reddit-Beitrag klagte der User _Sense_ über genau dieses Phänomen sein Leid und erklärte, dass er nicht mehr nach Gear im Spiel farmt, sondern im Prinzip nur noch das Clan-Hopping nutzt, um an bessere Ausrüstung zu kommen.

_Sense_ hätte schon über 800 Stunden in das Spiel gesteckt und bisher sind für ihn nirgendwo Items mit Werten wie beispielsweise +30% Rüstung, über +1.000 Skill-Power oder +15% Waffenschaden gedroppt. Doch wie bekommt er Items mit solchen Spitzenwerten bei guten Talenten? Indem er seinen Clan verlässt und einen niederstufigen Clan-Händler aufsucht.

Allein dieser Vorgang sei jedes Mal bereits nervig genug – gerade, wenn das so gut wie alle Clan-Mitglieder machen. Doch es sei immer noch viel einfacher, als solche Ausrüstung durch Spielen zusammenzufarmen. Und genau das sei das Problem. Er würde auch lieber farmen, doch in den 800 Stunden hat er eines gelernt – nämlich, dass er im Spiel im Prinzip keine Chance auf so gute Werte hat. Deshalb kauft er sich dort möglichst viele Exemplare der Spitzenausrüstung zusammen und bunkert sie für weitere Builds.

Was sagen die Spieler zu diesem Phänomen? Mit seiner Schilderung steht _Sense_ offenbar nicht allein da – viele Spieler pflichten ihm in den Kommentaren und über Upvotes bei. The Division 2 hätte definitiv ein Problem mit dem Loot. Alleine, dass Max-Level-Clans schlechtere Items bekommen als Clans mit niedriger Stufe, sei ein Unding.

Die Entwickler hätten zudem immer wieder das Endgame hervorgehoben, doch es sollte nicht nur daraus bestehen, zum Clan-Händler zu laufen und sich dort gute Rolls abzuholen. So sei es eher ein Shopping-Simulator.

The-Division-2-Invasion

Einige betonen zudem, dass dies nicht das einzige schwere Problem im Hinblick auf Loot sei. Generell müsste sich dort einiges tun. Denn für so manch einen Agenten ist beispielsweise die Ausrüstung im Prinzip nebensächlich. Auch ohne perfekte Builds kann man jeden Content des Spiels bestreiten und meistern – egal, was für Ausrüstung man dabei hat. Die Jagd nach Upgrades sei in so einem Zustand komplett belanglos.

Manche Fans, die grundsätzlich Interesse an Builds hätten, betonen, dass auch sie manchmal entnervt die Jagd nach besserer Ausrüstung aufgeben, da es einfach zu viele Werte und Parameter sind, die es zu berücksichtigen gilt und die Jagd danach durch das zu starke RNG zusätzlich erschwert wird.

Wie seht Ihr diese Sache? Betreibt auch Ihr Clan-Hopping? Was haltet Ihr vom Loot in The Division 2 und dass man einige der besten Rolls eher durch Händler bekommt als durch Spielen? Oder habt Ihr da andere Erfahrungen gemacht?

Das ist jetzt bei The Division 2 mit Episode 1 neu – Lohnt sich eine Rückkehr?
Autor(in)
Quelle(n): RedditReddit
Deine Meinung?
Level Up (13) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.