Deutsche liebten offenbar Monster Hunter World auf dem PC

Monster Hunter World kam bei deutschen PC-Spielern enorm gut an. Es kam sogar so gut an, dass der PC die zweiterfolgreichste Plattform überhaupt für das Spiel war.

Was weiß man über den Erfolg? Der britische Marketingdirektor von Capcom, Antoine Molant, sprach mit der PCGamesInsider.biz über die Entwicklung des Spiels.

So sagte er, dass die PC-Version von Monster Hunter World die zweiterfolgreichste Version des Spiels war. Vor allem in Deutschland und Russland wurde das Spiel so sehr auf dem PC gespielt, sodass dieses Ergebnis zustande kam.

Deshalb war MHW auf PC so erfolgreich

So begründet Molant den Erfolg: Die PC-Version des Spiels kam erst nach der Konsolen-Version auf den Markt. Deshalb ist es nur verständlich, wenn die anderen Versionen erfolgreicher sind.

Monster Hunter World Drache
Vor allem in Deutschland war der Kampf gegen Monster auf dem PC populär.

Dennoch sah Molant darin auch Positives. „Das hat tatsächlich geholfen, da die PC-Version ein eigenes Fenster für Promotion, PR und Marketing hat. Auch auf der PC-Seite entwickelten sich einige Länder wie Deutschland oder Russland sehr gut. All das hat unseren Erfolg in Europa wirklich gesteigert.“

Welche Plattform ist die Erfolgreichste? Darüber gab Molant keine Auskunft. Man kann aber annehmen, dass es die PS4-Version sein wird, da die Xbox in Japan nicht sehr breit verkauft wurde. In dem asiatischen Land findet das Spiel nämlich am meisten Anklang.

Deshalb ist die PC-Version hier so beliebt: Wir Europäer spielen deutlich lieber auf dem PC, als Asiaten. Allein schon deshalb findet diese Version hier so viel Anklang.

Außerdem hatte Capcom aber auch viel an der Leistung der PC-Version gedreht. Auch deshalb kam das Spiel erst im August auf den PC und nicht im Januar, wie bei den anderen Konsolen. Dies scheint sich gelohnt zu haben.

So viele Spieler haben es 2018 gespielt: Insgesamt gab es 2018 12 Millionen Spieler von Monster Hunter World. Bereits im August waren es 10 Millionen Einheiten. Wie sich das auf die Plattformen verteilte, weiß man aber nicht.

So soll es weiter gehen: Molant kündigte aber auch an, dass sie an dem Erfolg weiter wachsen wollen: „Wir haben Monster Hunter World Iceborne angekündigt und werden in Zukunft weitere Neuigkeiten zu berichten haben. Angesichts des Erfolgs von Monster Hunter World wird es ein Schlüsselprojekt für uns sein“, sagte er.

Wenn ihr Monster-Hunter-World-Spieler seid, dann solltet ihr euch unbedingt Anthem anschauen:

Darum sollten Fans von Monster Hunter World sich Anthem ansehen
Autor(in)
Quelle(n): PC Gamer
Deine Meinung?
4
Gefällt mir!

14
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Domingo I
8 Monate zuvor

Angesichts des Erfolgs von Monster Hunter World wird es ein Schlüsselprojekt für uns sein“
Hoffentlich heißt das, das MHW zu einem Game-as-a-Service wird. Denn ich habe schon 600 Stunden gespielt, und es wäre schade wenn durch einer Neuen Generation alles verloren gehen würde

Boulette
Boulette
8 Monate zuvor

„Wir Europäer spielen deutlich lieber auf dem PC, als Asiaten.“

Basierend auf den letzten Statistiken, die ich dazu gesehen habe, muss man diese Aussage zurückweisen.
In Deutschland wird mehr Geld mit Konsolen umgesetzt als mit dem PC-Spiele-Portfolio.

Und der Vergleich zu „den Asiaten“ ist absoluter Nonsens, denn das schließt auch die Koreaner und die Chinesen mit ein, die auf dem PC zu Hause sind, auch wenn die Koreaner ein anderes Geschäftsmodell verrichten.

Ohne explizite Verkaufszahlen in Relation zu anderen Varianten hinterfrage ich die Kernaussage dieses Artikels, ohne jemandem zu nahe treten zu wollen.

TheDivine
TheDivine
8 Monate zuvor

Über 280h am Tacho und laufend wink
Freu mich schon auf Iceborne.

Domingo I
8 Monate zuvor

hab 600+ wink

ChunkSloth
ChunkSloth
8 Monate zuvor

Bin jetzt JR107 hatte es eine Weile beiseite gelegt aber bin wieder voll dabei aber auf Ps4

SugarJoe
SugarJoe
8 Monate zuvor

Wäre es zeitgleich mit konsole gekommen, wäre es noch erfolgreicher razz
Jedenfalls hätte ich es dann gekauft ^^ so hat es nicht den Weg zu mir gefunden…

Tebo
Tebo
8 Monate zuvor

Genau das ist der Punkt!!

Luriup
Luriup
8 Monate zuvor

War mein erstes Monster Hunter und hat Spass gemacht.
Auf dem PC mit paar Kosmetik Mods zBsp. 2B.
Da macht das jagen gleich doppelt soviel Spass.

Lilith
Lilith
8 Monate zuvor

Ich hab es mir auch mal wieder gekauft für PS4. Macht schon wieder Spaß ????

Visterface
Visterface
8 Monate zuvor

War schon ein tolles Spiel aber an die alten Teile kams dann doch nicht ran und wurde nach ein paar Wochen auch nicht mehr angefasst.

Nomad
Nomad
8 Monate zuvor

Von der „Usability“ her hat das Spiel massive Schwächen.

Aber die Monster-Kämpfe mit der KI und Grafik sind einsame Spitze !!!!
Selten so viel Spaß beim kämpfen gehabt (seit Wildstar).
Nix für „Faceroll-12345-Klicker“, sondern für echte Gamer.
Mein aktuelles Lieblingsspiel !

Seska Larafey
Seska Larafey
8 Monate zuvor

Solange der Ping zum Server gut ist. Man darf nicht die Achilles-ferse von MMOs vergessen

vanillapaul
vanillapaul
8 Monate zuvor

Ich denk mal er meint den Koop. Hab noch nie einen sokch umständlichen in einem Spiel erlebt.

Koronus
Koronus
8 Monate zuvor

Sollte ich mir auch vielleicht langsam mal holen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.