Destiny: Xur, Agent der Neun, Angebot und Position am 12.12.

Bei Destiny taucht Xur, Agent der Neun, am 12.12. um 10:00 Uhr erneut im Turm auf. Noch nie lag der Fokus derart auf ihm und seinem Angebot. Denn das hat sich mit dem DLC „Dunkelheit lauert“ grundlegend verändert.

Xur ist wichtig. Das muss auch der missgünstige Warlock eingestehen, der dem Agenten der Neun grollt, weil er ihm in den letzten 10 Wochen nur Mist mitgebracht hat (Leere-Fangzahn-Kleidung und Sunbreakers für alle!).

Xur ist in dieser Woche sogar noch wichtiger als sonst, weil es von ihm die „Urne der Opferung“ geben wird, mit der eine Questreihe von Eris Morn weiterläuft, an deren Ende das exotische Automatikgewehr „Necrochasm“ stehen dürfte.

Und erstmals in Destiny wird es die Möglichkeit geben exotische Waffen und Rüstungen in eine neue Version umzutauschen: 6 Waffen und 6 Rüstungsteile wird er zum Aufwerten bereit halten. Hüter löhnen dafür zwischen 7000 und 8000 Glimmer und ein exotisches Bruchstück.

Destiny-No-Land-Beyond

Potential für richtig viel Ärger liegt diese Woche bei Xur

Erstmals wird’s in Destiny neue exotische Waffen und Rüstungen im Sortiment von Xur geben (oder eben alte Waffen mit neuen Werten). Hier liegt auch das Potential für richtig viel Ärger. Denn wie vor dem DLC verkauft er nur ein exotisches Rüstungsteil (pro Klasse) und eine Waffe je Woche.

Sollte es hier Items aus dem neuen DLC geben und können Hüter ohne den DLC „Dunkelheit lauert“ diese nicht erwerben, dann dürfte das heute ein unangenehmer Tag für Bungie werden.

Destiny-Drachenatem

Alles zu Xur, dem Agent der Neun, am 12.12., 13.12 und 14.12.

Welche neuen exotischen Waffen und Rüstungen kann Xur verkaufen?

Die wahrscheinlichen neuen exotischen Gegenstände in Destiny, die Xur in seinem Sortiment haben dürfte, haben wir Euch in diesem Artikel vorgestellt: Destiny: Der neue Xur – Urne der Opferung, alle neuen DLC-Exotics, alles zum Aufwerten

Wann kommt Xur in Deutschland in den Turm und wie lange bleibt er?
 

Xur kommt am Freitag, dem 12.12., um 10:00 Uhr deutscher Zeit in den Turm. Und er bleibt bis Sonntag, dem 14.12., ebenfalls um 10:00 Uhr.

Wo ist Xur heute? Wo steht er? Was ist seine Position?

Er ist neben den Schmelztiegel-Händlern. Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr in diesem Video Euren Blick zu ihm und seinem Angebot schweifen lassen.
http://youtu.be/rxgD2qZ-9ng

Was verkauft Xur heute? Welche Aufwert-Möglichkeiten gibt es?

Für Warlocks verkauft Xur erneut die Leere-Fangzahn-Kleidung für 13 seltsame Münzen. Diesmal in der “neuen” Variante, die bis auf 36 Licht geht. Die Rüstung erreicht aufgewertet einen Wert von 139 Stärke. Wenn Ihr mehr zu den unterschiedlichen Werten auf den Rüstungen erfahren wollt, seid Ihr in diesem Artikel richtig. Allerdings sind das noch Werte für 30er Rüstung, die neuen 32er Rüstungen haben wohl höhere Limits.

Destiny-Leere-Fangzahn-Kleidung
Destiny-Achlyophagen-Symbiont-1212
Destiny-Ruinenflügel

Für Hunter den Helm Achlyophagen Symbiont (Mann, wie ich mich jede Woche darauf freue, das Wort zu schreiben.) Xur trennt sich für 13 seltsame Münzen von ihnen. Bis auf 101 Disziplin geht der Helm hoch.
Für Titanen die neuen DLC-Handschuhe Ruinenflügel (Ruin Wings). Für 13 seltsame Münzen gehören sie Euch. Die Handschuhe erreichen 106 Stärke. Die Handschuhe können auch Spieler ohne den DLC “Dunkelheit lauert” kaufen. Da war die Sorge, es könnte da Ärger geben, unbegründet.

Destiny-Wahrheit1212

Als Waffe hat er den exotischen Raketenwerfer Wahrheit (The Truth) dabei, sozusagen der Raktenwerfer, den man nimmt, wenn man die Gjallarhorn nicht kriegen kann. 17 seltsame Münzen und sie gehört Euch.
Zudem hat er ein exotisches Helm-Engramm im Angebot. Das wird nicht in jeder Woche so sein. 23 Licht-Partikel und Ihr könnt Euer Glück versuchen.

Die Urne der Opferung kostet 1 seltsame Münze. Ihr seht Sie nur, wenn Ihr den Beutezug habt. Damit geht die Quest-Reihe um Eris weiter.

Aufwert-Möglichkeiten für Waffen gibt es für diese 6:

  • Das Scharfschützengewehr Eisbrecher – ein echtes Highlight.
  • Das letzte Wort – die Lieblings-Handfeuerwaffen des Weltraumcowboys von heute.
  • Red Death – eine der unbeliebteren Waffen.
  • Dorn – erfreut sich seit dem Buff wachsender Beliebtheit.
  • Suros Regime – das bevorzugte Automatikgewehr.
  • Thunderlord – hat er noch nie verkauft, das Upgrade hat er aber.

Damit ist klar: Er kann auch Waffen aufwerten, die es nur im Beutezug gibt. Ob er auch Playstation-exklusive Waffen und die Vex Mythoclast aufwerten kann, wissen wir noch nicht.

Aufwert-Möglichkeiten für Rüstungen gibt es folgende 6:

  • Maske des dritten Mannes – 92 Intellekt, Hunter-Helm.
  • Young Ahamakras Spine – 109 Disziplin, Hunter-Handschuhe.
  • Heilrüstung – 167 Disziplin, Titanen-Rüstung
  • No Backup Plans – 111 Stärke, Titanen-Handschuhe
  • Light beyond Nemesis – 103 Stärke, Warlock-Helm
  • Sunbreakers – 87 Intellekt, Warlock-Handschuhe
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
42 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ZeRo

oh man ich versteh bungie echt nicht:
da sagen die, man kann seine exotische ruestung aufwerten und dann machen die sowas total hirnrissiges. Mein alter warlock arm hat 102 intellekt, wenn ich den aufwerte hat er dann 89. Wieder mal wird man hier echt haengen gelassen. Von wegen man kann SEINE exotiks aufwerten wenn jeder dann nacher die gleichen stats hat.

greetz

Gerd Schuhmann

Ja, da hast du völlig recht. Das sind so Details, auch wenn’s nur wenige Prozent ausmacht, aber das ist aus Item-Systemsicht wirklich unsinnig. Sicher gibt’s dafür technische Gründe, aber sowas müssten sie eigentlich hinkriegen.

Alastor Lakiska Lines

Die Urne führt in eine Questreihe:
1 – 25 Leibeigene mit Solar-Fusionsgewehren töten und die Drops aufsammeln

2 – 5 Drops von verfluchten Leibeigenen sammeln, indem man sie im Nahkampf tötet…man verliert alle Drops wenn man stirbt…(ich empfehle die Mission “Kammer der Nacht”…im letzten Bereich die Hexen töten, dann kommen verfluchte Leibeigene…töte 1 in einer Gruppe von mindestens 2, so stirbst du automatisch, sammelst aber den Drop nicht auf, mach das 5 mal und sammle dann erst die Drops auf)

3 – erreiche 100 Punkte indem du Drops von Hexen und Akolythen aufsammelst nachdem du sie mit Leere-Schaden erledigt hast (Hexen geben 5, Akolythen 1 Punkt)

4 – töte einen speziellen Ritter in der Himmelswacht (Erde), der immer während öffentlichen Events spawnt (der ist ne echt harte Nuss)

5 – eine spezielle Quest auf dem Mond wird verfügbar (sogar mit eingesprochenen Kommentaren von Eris)…ironischer Weise endet diese in der Kammer der Nacht…extrem viele Überrest-Schadensfelder und Schar-Monster, aber auch Ritter-Schwerter so viele man will

6 – bringe die Urne wieder zu Xûr, dann zu Eris…und man erhält nen legendären Handschuh

kr1Z

Hey Alastor, danke für diese ausführliche Beschreibung!

Lukas Marz

Was für Lichtlevl kann der Handschuh erreichen?

Alastor Lakiska Lines

33 Licht

Gerd Schuhmann

Jau, wir stickien das mal, denke danach suchen viele. 🙂 Vielleicht machen wir auch noch einen eigenen Artikel dazu, aber bis dahin ist das hier sicher super-nützlich für viele. Danke!

Zeekro

Hatte ich schon erwähnt, dass sich jede News bei Euch über Destiny wie ein Schlag in meine Massive-Multiplayer-Eier anfühlt?
Dies ist ein Gnadengesuch.

Gerd Schuhmann

Ja, das wissen wir. Deshalb setze ich mich zum Teil auch hin und schreib noch 90 Minuten News über kleinere MMOs, kommende MMOs, Exoten-MMOs oder mach Special über Games, die im Moment nicht so im Fokus sind, um dem Schwerpunkt auf Destiny ein Gegengewicht entgegenzusetzen.

Es ist mehr als je zuvor auf der Seite über MMOs, die nicht Destiny sind. ArcheAge neulich erst ein 3 Seiten-Special gemacht.

Deshalb ist es für mich dann immer wie ein Schlag in meine Eier, wenn sich einer beschwert, wir hätten zu viel über Destiny und sonst nix. Das ist definitiv nicht so. Ich weiß ja, wie viel Zeit wir investieren.

Neulich war z.b. ein Tag, ein Sonntag, da waren zwar 3 Destiny-News auf der Seite, aber das waren alles kurze 200 Wörter-News, während das TESO-Special knapp 3 Seiten hatten.

Wir werden weiter über Destiny berichten, auch mit dem Fokusschwerpunkt wie bisher. Ich denke, es gibt noch weitaus mehr Gründe vorbeizuschauen darüberhinaus. Wir machen eine Menge zu anderen Spielen, in der Zukunft wird’s noch eher mehr und breiter.

Aber wir werden nicht anfangen, “weniger” über ein Spiel zu machen, weil’s manche stört.

Zeekro

Ach Gerdi. 🙂
Da hab ich wohl nen wunden Punkt erwischt…
1. Hab ich nicht behauptet das andere Sachen zu kurz kommen….obwohl? LiF, SotA,….äh ne lassen wir das :-*
2. Hab ich auch nicht verlangt das ihr weniger über Destiny bringen sollt. Steht mir erstens gar nicht zu, und zweitens sehe ich das es viel Zuspruch erfährt schon allein an der Zahl der Comments und an dem zügigen Anstieg der Likes deines Postes. Weiter so Fanboys. 😀

3. dachte ich das die humorvolle Art und Weise den ernst der Aussage ohnehin untergräbt. aber nächstes mal ich – extra für dich – noch paar Smileys dazu.
und 4. Immer schön locker bleiben. :*

Gerd Schuhmann

Pff. 🙂 Wunder Punkt. 🙂

Das ist einfach was, worüber wir uns Gedanken machen, dass die Balance stimmt, ganz klar. Das ist ein permanenter Gedanke, ein wichtiger Gedanke auch: Wie können wir die Seite weiter ausbauen? Über was schreiben wir? Wo hatten wir schon länger nichts? Wo liegt ein Schwerpunkt?

Das sind Gedanken, die wir jeden Tag haben und für uns ist das in der Tat wichtig. Wenn ich eine Pizzeria hätte, dann würde ich mir den ganzen Tag Gedanken darüber machen, wo ich bessere Zutaten herkriege, was für Specials als nächstes auf die Karte kommen und wie ich die Telefonnummer der heißen Kellnerin kriege – aber ich bin kein Pizzabäcker, also mach ich mir über die Seite hier Gedanken, ob die Balance bei den Posts stimmt, wie man was aufziehen kann. Dann geht’s natürlich auch darum, wo wir uns positionieren. Welche Beiträge uns selbst interessieren, was einfach mal Spaß zu schreiben ist usw.

Das sind für uns echt wichtige Themen und da triffst du auch bei mir den wunden Punkt. Bei Dawid ist das mit dem Seitenlayout übrigens so. 🙂 Wenn da Feedback kommt, spitzt er die Ohren und ist auf dem Sprung, wo er was drehen, wo er was tunen kann, weil das seine Zuständigkeit ist und er sich über diesen Teil den Kopf zerbricht.

Wir sind da schon beide ziemlich ehrgeizig und wollen, dass die Seite funktioniert und passt, deshalb … triffst du mit so Kommentaren dann auch die richtigen Knöpfe.

Geh doch mal in eine Pizzeria zu einem richtigen Pizzabäcker und frag ihn, warum er keine Bockwürstchen als Belag anbietet. 😛 Das sind halt dann schon “wichtige” Themen. 🙂

StuntmanMike

Ist ne interessante Diskussion. Für meinen Teil, ich bin durch Destiny auf diese Seite gestoßen, weil ich mit MMO’s nichts am Hut hab kannte ich sie vorher nicht. Finde es ist von der Berichterstattung die beste und außerdem gefällt mir die kleine aber feiner Community. Weiter so 🙂

Pat

Ich kann mich StuntmanMike nur anschließen 🙂

Zeekro

Ok kann ich nachvollziehen das da schneller mal Spaß zu Ernst wird wenn man einen anderen Bezug dazu hat als als Leser. Werde in Zukunft feinfühliger sein…ähm ich versuchs zumindest.

Dann nochmal konstruktive Kritik. Destiny, ist echt zuviel! 😀 😀 😀

MisMG

Ich kann mich Pat nur anschließen 🙂

Cedric Biester

WIR BRAUCHEN MEHR DESTINY ! Nein Spaß, Destiny ist “MEINER” Meinung nach ein Spiel über das man viel Schreiben kann und was (dem Voting+der Voting Masse) zu Urteile auch bei viele auf dieser Seite beliebt ist. Ich find es hält sich im Rahmen, es wird viel mehr über Destiny geschrieben als über andere DAFÜR wird aber auch über mehr andere geschrieben. So das Destiny-Fans einen frischen Strom an News haben und Leute die “was anderes” suchen auch permanent News über unbekannte Spiele ala Asia MMOs haben.

UND es ist hier immernoch besser als bei Buffed, ich mein ich spiel selbst gerne WoW…aber da liest man ja seit Existenz wahrscheinlich NUR WoW News

Guest

Xur kann mich mal – dumme Fangzahn 😛

dow696

Mist.. Hat fast nichts dabei was ich brauche… :/ Ich glaube da muss ich mein Glück mal mit den Helm Engrammen herausfordern. Glasshouse wär schon nett 😀

Guest

das Engramm hat mir Glück gebracht, dem Knochenhelm bekommen für’n Warlock. Den wollte ich schon soooo lange… Aber Xur ist eh der heimliche Bruder vom Krypti. Bastardo 2.0 😉

gearsonkel

Da sprichst du mir , und allen Warlocks aus der Seele. 😉
Eine Freundschaft wird sich da nie mehr entwickeln !

Dawid

Ihr habt eben echt ganz, ganz, ganz viel auf “F5” gehämmert. Wer schuld ist, dass der Server mächtig damit zu kämpfen hatte, der drückt bitte “Gefällt mir” 😀

Phoexx

war doch abzusehen oder? 😀

Gerd Schuhmann

Das war extrem eben. Ich konnte den Beitrag zwischenzeitlich gar nicht updaten.

Phoexx

Zeigt doch das die Seite bei den Leuten ankommt und gerne gelesen wird 😉
Die Traffic Zahlen und Seiten Hits werden das ja bestätigen 😉

Gamewayne

Hi,
stellt doch nächstes mal einfach zusätzlich einen Screenshot von Xurs Angebot rein 😉
1. Für die, die einen Waffen-/Rüstungsnamen nicht immer gleich einem Bild zuordnen können (wie ich, der leider nicht viel Zeit mit dem Spiel verbringen kann und wegen der Neugierde auf euch angewiesen ist :D) und
2. erspart euch das Schreibarbeit ;D

Lasstmicharzt

Yay 4 Xûrsday, fast alles dabei was ich brauche :))
Jetzt nur noch 14k Glimmer Farmen…

StuntmanMike

Einkaufsliste steht:
– Ruin Wings
– Aufwertung für The Last Word
– Aufwertung für Heilrüstung

Ärgert mich gerade das er die Aufwertung für Suros Regime dabei hat…hab vorgestern die neue Version gefunden und mich gefreut wie n Schnitzel….. bringt mir jetz auch nichts mehr ^^

Scardust

Freu dich doch, ist so als hättest 7000 Glimmer gefunden. 🙂

StuntmanMike

Da haste recht!
Aber trotzdem ärgerlich, weil jetzt eigentlich jeder die neue Suros Regime hat, vorher wars noch n bisschen was besonderes 🙂

Scardust

Naja ich freu mich das jetzt quasi alle in den genuß kommen. Im pvp macht es (anders als es in der News steht) eh keinen Unterschied und im PVE bin ich froh wenn die Leute jetzt mehr reißen. ????

KingK

Und im neuen Raid wird sich der Unterschied zeigen. Am Dienstag hatten vier von uns sechs die
Vex und waren damit gut im Vorteil was das Austeilen von Schaden anging.
Ich hab auch geahnt, dass das Upgrade kommt. So als kleine Versöhnung an die nicht DLC Käufer. Die Suros wird die am meisten verbreitete Primary exo sein.

Scardust

Ja mit der Vex gehts da drinnen gut ab. Leider hab ich keine, jedoch die Ele Scout aus VoG (Name fällt mri gerade nicht ein). Diese geht auch sehr gut ab beim neuen Raid, jedoch ist gerade die Suros (bei Xur erweitert aber nicht aufgerüstet) eine sehr starke Waffe! Hoher Schaden und Schussrate.

Gerd Schuhmann

Vision of Confluence?

Scardust

Exakt, die meinte ich. ????

Erwin

Naja immerhin Thunderlord zum Aufwerten, beim Helm leider kein Glück gehabt ..

Niklas Brandt

Hat schon jemand die Urne der Opferung geholt? Und gibt es auch einen Artikel darüber? Muss bis ca 20.00 Uhr arbeiten und würde mich sehr über eine Antwort freuen 🙂 Ihr dürft mir auch hier gerne antworten was es für die Urne bei eris gibt ^^

theoddness

Urne für eine Münze. Danach neue Aufgabe: 25 Leibeigene mit Fusionswaffe solarschnetzeln. Cheers

Niklas Brandt

Danke 😀

Gerd Schuhmann

Jau, das hatten Dataminer dann schon. Wird dann noch ziemlich weitgehen.

PapeMcFly

!!!!Vorsicht Spoiler!!!

33er Armschutz, danke Bungie!

Eizi

Unfassbar oder? Mit den gleichen Stats, wie die, die man bei der Vorhut kaufen kann 🙁 so ein Mist!

KingK

Ich fand’s auch beknackt. Gegen meine neuen Raid Handschuhe ein Witz 😛

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

42
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x