Destiny: Weekly Reset am 1.8. – Heute endet die Jagd nach dem T-Shirt

Bei Destiny ist heute der Weekly Reset. Zudem markiert der 1. August das Ende des „Zeitalter des Triumphs“-Urkundenbuchs.

Seit Anfang Juli 2017 läuft die Zeit der letzen Termine in Destiny. Heute erfolgt ein tiefer Einschnitt. Denn heute ist der 1. August – der Stichtag, ab dem das Urkundenbuch zum Zeitalter des Triumphs nicht mehr komplettiert werden kann.

In den kommenden Wochen könnt Ihr zwar weiterhin die (meisten) wöchentlichen Aktivitäten zocken, allerdings kann Rang 7 im „Age of Triumph“-Buch nicht mehr erreicht und das T-Shirt nicht mehr verdient werden. Das Zeitalter des Triumphs war das letzte Content-Update von Destiny. Neue Ziele für die Hüter wird es erst wieder in Destiny 2 geben.

Heute Abend startet übrigens noch das letzte Eisenbanner in der Geschichte von Destiny 1. Wir werden über das Ende der „Iron Banner“-Ära berichten.

Jetzt um 11 Uhr ist der wöchentliche Reset. Schauen wir, was die neue Woche sonst noch bringt.destiny-oryx-hüter

Dämmerungsstrike am 1.8. auf PS4 und Xbox One

In dieser Woche ist der Nightfall Der Monstrositätenraub.

Die Modifiers sind:

  • Solar-Entflammen
  • Spezialist: Spezialwaffen-Schaden ist begünstigt
  • Panzerschiff: Mehr Feinde tragen Schilde
  • Ausgesetzt: Hüter-Schilde sind verstärkt, laden sich aber nur langsam wieder auf.
  • Morgenröte: Erhöhte Fähigkeitsaufladung

In der heroischen SIVA-Krise-Strike-Playlist lauten die Modifikatoren Heroisch, Frische Truppen, Luftgestützt, Katapult.

Herausforderung der Ältesten und Story-Playlist

In der wöchentlichen Story-Playlist geht es in die Missionen vom Besessenen-Krieg. Die Modifiers sind Heroisch, Solar-Entflammen und Katapult.

Bei der Herausforderung der Ältesten gibt es Bonus-Punkte auf Super-Kills. Die Modifiers sind Panzerschiff und Jongleur. Ihr kämpft gegen Noru’usk, den Überverstand-Minotaur und den aufständischen Geist. Destiny-Oryx

Die Raid-Challenges ab dem 1.8.

Der Königsfall-Raid ist an der Reihe. In diesem Raid gab es zum ersten Mal überhaupt Raid-Challenges. Wie Ihr den Kriegspriester, Golgoroth und Oryx höchstpersönlich besiegt, um den Extra-Loot zu ergattern, erfahrt Ihr hier.

Shaxx, Zavala, Tyra Karn und Fraktionen

Tyra Karn hat die Artefakte Jolders Andenken (36 Disziplin, 36 Stärke), Silimars Andenken (32 Intellekt, 51 Disziplin) und Skorris Andenken (66 Intellekt).

Eris Morn und die Neue Monarchie wollen Wurmsporen.

Der Kriegskult der Zukunft möchte Drehmetall.

Der Tote Orbit verlangt Geistblüten.

Lord Shaxx hat Beutezüge für Kontrolle und Vorherrschaft.

Der Schmelztiegel-Quartierwart bringt Beutezüge für Automatikgewehr, Handfeuerwaffe, Schrotflinte, Pistole und Schwere Waffe mit.

Commander Zavala hat Strike-Elite, Sonnenaufgang und Aufräumen (150 Gegner-Kills mit dem Einsatztrupp).


Interessant: Destiny 2: Spieler meckern schon vorm Release über das Balancing

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (43)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.