Destiny: Heute Abend am 17.11. kommen ein Update und das Eisenbanner (Bilder von den IB-Belohnungen)

Beim MMO-Shooter Destiny wird heute Abend ein Update aufgespielt und es kommt das Eisenbanner.

Heute Abend um 19:00 Uhr soll bei Destiny ein Update aufgespielt werden. Im Moment sieht es nicht so aus, als würde es zu einem längeren Serverdown kommen. Bungie spricht lediglich davon, dass Spieler im Orbit ausloggen und einen Patch herunterladen sollen.

Patch-Notes gibt es noch nicht, man weiß aber, dass der Patch unter anderem das tun soll:

Destiny-Eisenbanner

Wenn der Patch aufgespielt ist, soll zudem ein neues Eisenbanner starten. Diesmal im Modus „Konflikt.“ Hierfür hat Bungie deutlich verbesserte Belohnungen in Aussicht gestellt.

Bilder von den Belohnungen des November-Eisenbanners sind aufgetaucht

Es sind jetzt erste Bilder von den Rüstungen und Waffen aufgetaucht, die es ab heute Abend im Eisenbanner geben soll. Offenbar sind ein Maschinengewehr und eine Handfeuerwaffe zu erhalten. Darüberhinaus gibt es Brust und Handschuhe für die 3 einzelnen Klassen.

Die Waffen sind auf jeden Fall direkt von Bungie bestätigt, bei den Rüstungen ist die Informationslage im Moment noch unklar.

Update 19:10: Das Update 2.0.2. soll jetzt auf alle Konsolen kommen. Was da enthalten sein wird, machen wir in einem eigenen Beitrag. Das Eisenbanner soll „sehr bald schon“ manuell freigeschaltet werden. Das hat Bungie eben getwittert.

Update: 19:35: Das Eisenbanner im November soll jetzt starten. Es gibt tatsächlich Brustrüstungen und Arme als Belohnungen für fleißige Hüter.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
174 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alex

Kann man den wolfswald umhang als random drop kriegen oder nur wenn lord saladin den auch verkauft?

jewbaka

soweit ich weiß ist das nicht mehr wie früher das die sachen vom letzten mal mit im lootpool sind. es droppen nur die sachen die er auch verkauft

Alice

Gibt es das Eisenbanner Schiff wieder?

jewbaka

Eisenbanner, oder wie ich es gerne nennne: “ welches Team bekommt mehr Titanen zusammen?“…

Tidal99

Einer ne ahnung warum das kleine update bei mir ca 18gb gross sein soll?! Damn, bungie…. -.- ^^

serkar

ich muss 18 gb runterladen ?! Bug hab das glaube ich iwann mal bei dir gelesen, dass es so einen bug mal gab beim updaten … irgendwelche tipps?

Tidal99

Wohl geduld und zeit – nicht die jahr 1 waffe, sondern der skill 🙁

serkar

hab ps4 neugestartet und lizensen wiederhergestellt 😀 , jetzt ist es fertig 😀

Absinth66899

Hat schon einer nen helm bekommen

Ich hätte gerne den Titanenhelm

v AmNesiA v

Schade, dass die Waffendesigns immer noch die alten sind. Na ja, wenn die wenigstens gute Perks haben, dann passt das schon.

????‍♂️ | SpaceEse

Bei Osiris ist es grad andersrum^^

Edit: Also da sind es alte Rüstungen und neue Waffen^^

v AmNesiA v

Hahaja
Da haben sie die Perks der Waffen echt schön kaputt repariert ^^

ZizouTheGoat

KOmmt der eisenbanner jetzt immer mitten im monat statt am ende des monats?

Gerd Schuhmann

Fragen, die nur Bungie beantworten kann.

ZizouTheGoat

Naja war letzten monat auch schon so…mal sehen^^

dweed030

also nix mit dem glitch dass man um 19:00 uhr alles absahnen kann.., erstmal hopps den patch downloaden.. gut

PetraVenjIsHot

zum Glück

X7Sin7x

Geht doch eh nicht mehr seit dem sAladin nix mehr verkauft 😉

????‍♂️ | SpaceEse

Naja letztes mal gabs ja Beine, Klassenitem, Pistole & Impuls bei Ihm direkt zu kaufen, wird dieses Mal bestimmt ähnlich sein.

m4st3rchi3f

Verkauft wird wohl HC und MG laut Twitter.

Malcom2402

Jolders Hammer oder wie? Oder gibts jetzt nen neues MG? Ich bräuchte noch nen gescheites Leere MG

????‍♂️ | SpaceEse

Ist ein neues von den Stats her aber wie das BTRD bzw. das neue Raid MG, nicht wie der alte Jolder.

????‍♂️ | SpaceEse

Das MG ist quasi, wie das Raid-MG, hat aber das potential auf einen perfekten Roll, könnte interessant sein 🙂

Ich lege meine Wahrheit aber eigentlich nicht aus der Hand^^

HCs interessieren mich wirklich kaum noch momentan, fühlen sich einfach iwie nicht „belohnend“ an, in keiner Hinsicht :/

v AmNesiA v

Zumindest nicht wirklich im PvP finde ich. Im PvE kann man die HCs aber echt gut nutzen. Imago Schleife mit den Perks Hammergeschmiedet und Roulette räumt im PvE jeden großen und kleinen Gegner ratz fatz weg. Hab gestern noch mal drauf geachtet. Die macht bei Headshots bis zu 8.4k mit Roulette und ca. 6k ohne 🙂 Und bei 12 Schuss fliegen da die Dosenköpfe der Gegner am Fließband weg.
Und die Feuerrate ist auch ordentlich

????‍♂️ | SpaceEse

Joa im PvE kann man ja so ziemlich alles spielen 😛 Ich zock da z.B immer mit Nirwens Gnade und im HM fliegt auch so ziemlich jeder normale Gegner mit 1x Burst um.

Aber im Großen und Ganzen hätten da die Scouts die Nase vorn denke ich.

v AmNesiA v

Jepp. Scout ist auch geil. Gerade die Uneinigkeit vom Toten Orbit Händler. Wenn da nur nicht dieser blöde Sound wäre. Die Uneinigkeit klingt, wie als wenn man Luftballons verschiesst 😉
Da stehe ich doch lieber auf den lauten Bumms a la Fatebringer 🙂

Texx1010

Hatte in Erinnerung, von bungie immer gehört zu haben, dass der loot immer Glückssache ist. Nun wollen sie doch was an der loot-Schraube im IB drehen. Ja was denn nun, doch nicht alles Glück?

PetraVenjIsHot

Es gibt in der Statistik verschiedene Zufallsverteilungen. Da sind manche Werte wahrscheinlicher als andere. Ist trotzdem Zufall bzw Glück.

Gooseman233

Ich geh jetzt mal davon aus das der lichtwert bei den items einfach höher sein wird als beim letzten eisenbanner und das die droprate von leg. Sachen etwas angehoben wird, ich würde mir auch wünschen das der loot vom normalen schmelztiegel auch mit ins eisenbanner intergriert wird

RagingSasuke

Oh ja, sehe nun mehr was legendäres stoppen im Schmelztiegel

Brakebein

Grad Brust bekommen mit wert 300

Malcom2402

Ja Glück scheint es tatsächlich zu sein ich habe noch nicht mal Glück gefunden ^^
Ich denke das die den die Wahrscheinlichkeit vom Loottable was ab zu bekommen prozentual erhöht wird
Das ist wie bei 9 Live wenn Du jetzt anrufst und Leitung 276 triffst hast Du die Chance etwas zu gewinnen..
So Ähnlich wie beim Dämmerungsstrike die ersten male nur Antiquierte Runen bekommen und dann nur noch Geister oder Arme mit 308. Wenn ich mal nen Sniper oder ne Primary mit ü300 bekommen würde dann wäre ich froh ^^
Oryx hat mir bisher auch noch nichts brauchbare Primaries zum infundieren gedropped die Höchste die ich bekommen habe war 310.

Gerd Schuhmann

Bei aller Liebe: Es reicht jetzt auch mal. Es ist hier nicht „Und täglich grüßt das Murmeltier“, dass wir von denselben Leuten unter jedem Artikel dasselbe lesen müssen.

D3rBr0

Mal ein Offtopic: Ich habe gehört Bungie will alte Jahr 1 Waffen, wie Eisbrecher und Dorn, wieder als Jahr 2 Waffen in das Spiel zurück zubringen. Inwiefern ist da was dran?

dh

Die Eisbrecher nicht, da sie wie das Horn in Bungies Augen zu OP war. Alles andere sollte übernommen werden, wenn ich mich nicht irre.

Alastor Lakiska Lines

Persönlich sehne ich mich nach dem Harten Licht, der MIDA und Plan C (from Outer Space).

Yo Soy Regg †

G-Horn in einem Matt-Dunklen Rot mit einem zusätzlichen guten Perk würde ich nichts sagen 🙂

dh

Das MIDA mit Vollautomatik, einem Suros-Holovisier und Leere-Schaden, das wärs.

Malcom2402

Hört sich an wie die Vision mit anderem Burn nur mit einem anderem Visier ^^

Malcom2402

Eine Hornbreaker ^^
Ghorn mit automatischem Munitionsnachschub wie bei der Icebreaker ^^

dh

Die Mida war nie mein Fall. In deinem Fall würde ich mal die Suros DIS-43 ausprobieren, die spielt sich ähnlich, ich pers. finde sie ein ganzes Stück angenehmer als die MIDA. Ist derzeit auch meine PvP-Waffe.

Alastor Lakiska Lines

Ich habe ja den Tlaloc und verwende ihn extrem oft, aber ich vermisse den Hair-Trigger der MIDA, da er bei meiner Art des „Aim & Shoot“ mir sehr geholfen hat. Außerdem waren die eingebauten Stagger-Rounds der MIDA ein echter Gewinn.

dh

Joar, hast recht, die waren was feines. Gerade zu heutigen Sniperzeiten, wo deren Visier kaum noch durch Feuer verzieht wäre das nicht schlecht.

Van Hell

Ich meine es kommen alle Waffen zurück(Hatte ich irgendwo mal gelesen). Ausser einer Waffe ;D

Dumblerohr

Also ich fand den Königinnenbrecher Bogen wahnsinnig nice 🙂

D3rBr0

Aber den Eisbrecher hatten sie doch gepatcht gehabt vor ttk.

Alastor Lakiska Lines

Ich hoffe, dass sie endlich die Fabianische Strategie patchen (oder besser gesagt ihren exotischen Perk).

Der Tlaloc ist recht einsam als unangefochtener König der exotischen Primärwaffen (in seinem Overcharge-Modus hat er nun mal die Nase vorn in Sachen DPS).

dh

Joar, die ist echt nicht schlecht. Leider ist dick und fett das Warlockwappen an der Seite, also ist sie nichts für mich. Aber ich muss sagen, der Warlock hat eindeutig die beste exclusive Waffe erhalten. Nicht vergleichbar mit der Strategie oder der Pikass.

Alastor Lakiska Lines

Die Strategie krankt halt an ihrem Perk, aber falls er so funktioniert wie der der Tlaloc wäre es die direkte Konkurenz und nur die optimalen Reichweiten würden sie trennen.

RC-9797

Oder Stillpiercer & Immobius.
Stimmt, der Warlock hat bei Spezial- und Primärwaffe je die beste der 3 Exclusives bekommen.

Warlock

Stillpiercer ist aber auch nicht schlecht, siehe Video der Woche ^^

RC-9797

Ich glaube das lag eher am Skill und weniger an der Waffe.
Ich zumindest sehe nicht, was an ihr besonders toll sein soll. Von den ersichtlichen Grundwerten her ist sie ähnlich wie der Leere Blick, nur ohne z.B. verbesserbare Stabilität.
Die Perks hauen mich auch nicht gerade um. Es sticht nichts an dieser Waffe hervor.
Oder hat sie gute „hidden Perks“ oder „hidden Stats“?

Warlock

Kenne mich da nicht so aus, da muss man eher Eugen fragen, aber das Visier find ich extrem nice und auch das Design generell

????‍♂️ | SpaceEse

Joa die Waffe ist tatsächlich dem „Leerer Blick“ ziemlich ähnlich. Das Visier ist halt ziemlich nice, du hast „Schnappschuss“ und das „engere“ Radar, wenn du die Waffe ausgerüstet hast.

Also hat definitv 2 nützliche Perks, die man auf dem Leeren Blick von der Quest so nicht hat und beim Vendor-Leerer Blick haste halt kein low-zoom-scope.

Hätte ich auch einen unwürdigen Jäger, würde ich wohl auch eher mit der Stillpiercer spielen, ausser vllt. ich hätte einen God-Roll beim LB.

Hab aber grad nachgeguckt, und Schnappschuss kann da scheinbar garnicht drauf rollen :O

RC-9797

Das ist vielleicht Geschmackssache, aber ich mag die Eirene RR4 oder auch den Leeren Blick lieber.
Das Enge Radar habe ich eigentlich immer, da ich überwiegend Nachtpirscher spiele.
Perfektionist ist schon ein cooler Perk, aber wann greift der schon mal beim „Endgame“?
Ich snipe ja eher wenig, aber ist Schnappschuss echt dermaßen wichtig? Na werde deine Worte mal zum Anlass nehmen und mal wieder den Stillpiercer anlegen.

????‍♂️ | SpaceEse

Also im PvP ist das schon ganz nice, weil du einfach viel besser „quickscopen“ kannst 🙂

In Situationen in denen es einfach schnell gehen muss, kannste so durchaus noch nen Kill sichern.

Z.b. wenn einer kurz durchs Bild huscht, oder du noch schnell im letzten Moment fürn Rezz-Kill ansetzt.

Eirene ist ne starke Sniper durch den niedrigen AA empfinde ich es aber deutlich schwieriger damit so Effizent zu sein, wie mit dem Leere Blick.

Der Body-Shot-Kill lässt sich zwar doch erstaunlich oft „abusen“, wenn man aufmerksam zuhört (Die LitC macht ja ein anderes Geräusch). Aber das überwiegt bei mir nicht wirklich. Meine Headykillquote liegt eigentlich immer mindestens bei 80%.

Alexhunter

Ausgehend davon wie früher manche mit letzter Runde umgegangen sind, könnte man das auch mit LitC auf die Spitze treiben^^
Am Anfang ein Schuss verschießen und aufs Geräusch achten. War gleich der erste Schuss schon der lucky Schuss, dann nachladen und wieder ein Schuss verballern. Ist der erste Schuss weg und es war nicht der lucky shot, dann steigt die Chance bei dem darauffolgendem Schuss von 25% auf 33%. Dann könnte man das auch mit einem zweiten Schuss machen und die Chance liegt dann bei 50%. Klar Munitionsverschwendung, aber rein theoretisch geht das und wenn man sieht wie früher Leute die Munition mit letzter Runde verschwendet hatten^^
Oder eben generell nicht sofort aus Gewohnheit nachladen auch ohne extra Mun zu verschießen.

Und bevor jetzt kommt „du noob, machst das doch selber so“. Nö, ich hatte schon früher keine Letzte Runde Sniper gehabt und jetzt bis vor kurzem auch keine LitC (beim ersten Mal hatte ich mich komischerweise für Gesetzloser + Clownspatrone entschieden und hab nur jetzt vor kurzem die Arkus LitC Eirene geholt). Hab sowieso Osiris nur in der ersten Woche gezockt (mit NG und Leerer Blick) und danach gar nicht mehr. Ich fand damals schon die letzte Runde im PvP scheiße und jetzt das LitC ist auch nicht viel besser.

????‍♂️ | SpaceEse

Joa wie gesagt, wenn man aufmerksam zu hört und nicht ständig nachlädt kommt es doch relativ häufiger vor, dass die LitC-Kugel, die letzte im Magazin ist.

Dann kann man den letzten Schuß auch bewusst auf die Brust setzen, besonders, wenn man sich gerade sowieso im Sniper-Duell befindet.

Hab selbst auch nie mit dem Speer gezockt, sondern eigentlich immer nur Schleierschatten/Großzügigkeit.

Die sollten LitC auf Sniper einfach auch nur bei Crits proccen lassen, und die Sache mit den 1-Body-Shot-Kills wäre endgültig gegessen.

Malcom2402

Wenn die bei den HCs etwas am Balance Schrauben würden wäre die Pikass mit sicherheit nicht verkehrt.

Würde der Perk funktionieren, würde ich das Ding auch mal wieder spielen… schon traurig, wie lange das schon bekannt ist und einfach kein Fix kommt.

Gerd Schuhmann

Soll laut Bungie nicht bugged sein. Hab mich damit aber auch noch nicht näher befasst.

????‍♂️ | SpaceEse

Nachdem ich die Waffe getestet habe und da iwie keinen Unterschied bemerken konnte, hab ich dazu ein Review angesehen und da haben Sie die Waffe mit und ohne Exo Perk im Splitscreen nebeneinander Feuern und nachladen lassen…

Es ist wirklich kein Unterschied auszumachen… also wenn die Waffe wirklich so funktionieren soll, dann ist das ein kompletter Design-Fail.

Hier das Video:
https://youtu.be/onfpIi_Eo8

RC-9797

Ich sage ja: Von den Grundwerten her die Feuerrate runter und die Schlagkraft hoch setzen, ähnlich wie bei der Suros Ari-45, wenn dann der Exotic Perk greift dürfte das Dingelchen schön abgehen.

m4st3rchi3f

Soweit ich weiß funktioniert der Perk, allerdings nicht in dem Ausmaß wie es bei der Tlaloc der Fall ist.

Malcom2402

Beim Jäger hats ja jetzt auch ewig gedauert bis der Fix gekommen ist.

RC-9797

Bei der Strategie von den Grundwerten her die Feuerrate runter und die Schlagkraft hochsetzen ähnlich vielleicht wie z.B. bei der Suros Ari-45, den exotischen Perk fixen und das Ding würde richtig abgehen!

Yondu Udonta (RIP)

Welche Suche ist denn mit „die lange Suche von Shaxx“ gemeint? Die für das Exo Schwert?

dh

Nope, die für die PvP-Dämmerung.

Warlock

Yes ich bin nicht mehr der Einzige der PvP-Dämmerung sagt 😀

Gerd Schuhmann

Die PvP-Einführungsquest hatten sie mal angedeutet.

Aber für die Details sollte man die Patch-Notes abwarten.

Freeze

Nexxos springt sicher gerade vor Freude im Kreis, weil er endlich Waffenteile kaufen kann 😀

Gerd Schuhmann

Ich dachte Schweizer freuen sich, indem sie die linke Augenbrauen ein wenig schneller als sonst nach oben ziehen?

Yo Soy Regg †

So wie Dwayne „THe Rock “ Johnson? 🙂

Bekir San

Ja stimmt der macht das auch immer geil: D

dh

Nicht nur er. Wird Zeit dass das kommt, ich hab alles verschossen weil ich fast jede Waffe levele und teste.

Nexxos Zero

Naja mal sehen.

m4st3rchi3f

Diese Freude 😀

Nexxos Zero

Keine ahnung wenn ich nächstes Mal online bin, von daher…. jippie -.-

Nexxos Zero

Appropos Raiden, wenn Freeze schon erwähnt. Steht da was an diese Woche? Heute abend werd ich wohl nur bis ca 18.00 online sein wenn überhaupt und dann erst spät wieder falls ich noch online komme.

m4st3rchi3f

Keine Ahnung. Heute ja eh nicht wenn Patch kommt und ob irgendwer sonst online ist weiß ich auch nicht.

Freeze

„naja mal sehen“? beim raiden klang das immer ganz anders 😉

Nexxos Zero

Tje Freeze, meinungen ändern sich.

Bodo

Lohnt es sich eigentlich, im Eisenbanner die abgeschlossenen Bounties zu behalten und erst am letzten Tage einzulösen ? Oder wird der Rufgewinn durch Bounties nicht durch den Buff modifiziert ?

Alexhunter

Doch wird es. Bei den wöchentlichen bounties lohnt es sich diese zu behalten und spät abzugeben. Bei den täglichen halt täglich abgeben, da man die sonst am nächsten Tag nicht wieder nehmen kann.

Bodo

Danke !

dh

Jop. Gerade Sonntags kann man mit den drei Wöchentlichen fast 2 Ränge machen. Es reicht also vollkommen, täglich deine Bounties zu machen, dann solltest kaum Probleme haben auf Rang 5 zu kommen.

Alexhunter

Am Montag bringen die noch mehr 😀
Das ist aber wenn man sagt „Ich will nur Rang 5 und bloß nicht zuviel Laggbanner zocken“. Wenn man aber sowieso nix anderes vor hat, als Eisenbanner zu zocken und eh auf Rang 5 kommt, dann kann es sich auch lohnen die wöchentlichen schon früh abzugeben um schnell auf Rang 3 zu kommen und dann ab Rang 3 noch einige Spiele zu machen. Da sollen doch jetzt auch zusätzlich Sachen droppen ab Rang 3 nach Abschluss der Spiele. D.h. wenn man nur bis Rang 3 spielt und dann Sonntag/Montag die wöchentlichen abgibt um auf Rang 5 zu kommen, dann macht man keine Spiele ab Rang 3. Verstehst du was ich gerade umständlich zu erklären versuche? xD

dh

Ich bin mal ganz ehrlich. Ein Großteil der IB-Sachen ist nicht wirklich neu, Änderungen in den Werten der Waffen gab es kaum. Und da ich gerade im Bezug auf Lagger etc. sehr aggresiv und genervt reagiere, will ich mir dieses Laggfest nur in einem gewissen Umfang geben.
Da sammle ich lieber weiterhin 311er Sachen im Hardraid als die volle Woche Laggbanner zu spielen.^^

v AmNesiA v

Jo, ich bin Freitags meistens schon auf Rang 5 mit Bounties 😉

????‍♂️ | SpaceEse

Man darf bei deiner These aber nicht das Volumen der Sonne aussen vor lassen, denn a2 +b2 = c2! Daher gilt in jedem Fall der Radius von Rang 3 = Affe mit Banane!

m4st3rchi3f

Ich glaube du hast dir bei deinen häufigen Ausflügen auf den Merkur einen Sonnenstich geholt…

????‍♂️ | SpaceEse

Kann nicht sein, hab doch meinen Sunblocker mit Sonnenschutzfaktor „makellos“ 🙂

dh

Der wird aber von Osiris höchstpersönlich vertrieben und nur Warlocks bekommen den Echten. Jäger und Titanen kriegen nur dickflüssige Milch, damit sie auf dem Merkur einen Sonnenstich bekommen…..Tztztz, hinterhältige Zauberer…..^^

m4st3rchi3f

Nicht Milch, das ist Rama Culinesse, damit ihr eine leckere Kruste bekommt.

????‍♂️ | SpaceEse

Osiris lockt also Hüter (Nur die stärksten) auf den Merkur um Sie zu verspeisen?

m4st3rchi3f

Öhh, ja?
Warum ist wohl seine Gehilfin ein Exo? Weil jemand anderes längst als Snack geendet ist.
Warum stehen auf dem Merkur überall Feuerschalen rum? BBQ!

dh

Hmm, bei den Ahamkaras hat es geklappt, als das mit ihnen eskaliert ist…Ich bin für eine umfassende Warlockjagd. Wo ist denn der hin der hier immer kommentiert, ich brauche einen neuen Knochenhelm….

????‍♂️ | SpaceEse

EIN WARLOCK! VERBRENNT IHN!

dh

*baut seinen Marktstand auf*

Mistgabeln, Mistgabeln, frisch geerntete Mistgabeln. Dazu Fackeln, keine anständige Warlockjagd ohne Fackeln. Heute alles zum Sonderpreis!!!

Warlock

Hmm ich verbrenne eher euch mit meiner BBQ Kombi 😉

Warlock

Wer hat gerufen? 😀

Gooseman233

Besste diskusion ever, danke jungs , weiter so, musste echt lachen als ich das gelesen hab, ( keine ironie)

Alexhunter

Hahaha nice 😀
Bester Kommentar xD

Yo Soy Regg †

Mal gespannt ob im Januar dann alles gepatch ist bzw. einige Sachen. Vorallen den PvP Part sollte man patchen, sowie den Titan Hammer (Gesundheitsschild) und den Trancer vom Warlock (Die dauer sollte extrem runter gesetzt werden)

no12playwith2k3

Die Dauer beim Warlock ist doch nur so lang, wenn zum Zeitpunkt der Aktivierung Granaten und Nahkampf voll sind. Imperatoren bekomme ich auf Entfernung ganz gut klein.

Beim Titan sollte zumindest die Lebensregeneration nach Wirktreffer unterbrochen werden. Das ist wirklich übel!

Yo Soy Regg †

Ja die dauer beim Warlock bei diesem Perk sollte heruntergeschraubt werden.

Wenn der Jäger schon seine Köcher heruntergepatcht wurde, dann sollen die anderen auch gepatcht werden. 🙂

Alexhunter

Bei Jäger war das nur wegen dem exploit. Heute bekommst du dein Köcher wieder und kannst 3 mal schießen. Da wurde nix runtergepatcht.

Warlock

Typisch Regg einfach mal wieder etwas behaupten ^^

dh

Ich bin der Ansicht dass man das ganze Titanen-Problem löst wenn man dem Titan die Immunität seiner eigenen Super gegenüber nimmt. Ich meine, der Warlock stirbt auch, wenn er die Novabombe direkt vor sich setzt und den Ahamkara nicht auf hat, warum dann nicht der Titan der 5-7 Novabomben schmeisst.

????‍♂️ | SpaceEse

Das wäre doch doof -.-

dh

Ja weil der liebe Herr Titan dann wieder in seiner Super Angst vor uns Klingentänzern und anderen Nahkämpfern haben muss anstatt wie SuperMario mit Stern auf Crack über die Map zu rennen.^^

????‍♂️ | SpaceEse

120 Superkills in 72 Osiris-Games, dieses WE >)

Kann ruhig so bleiben 😀

Gooseman233

Ich finde der hammertitan sollte ,wie jede andere super auch , mit oneshot sniper aus seiner super zu holen sein, der rest kann so bleiben, da is dann wenigstens mal ein bisschen bewegung auf der karte wenn man ein “ klong“ hört 😉

Ed

Hört einfach mal auf mit dem rumgeheule. Das kann man ja nicht mehr ertragen. Spielt doch einfach. Ach ne, geht ja nicht. Sind ja alle besser als ihr. Und deshalb muß auch alles runtergepatcht werden. Jämmerlich.!

dh

Ich bin mal gespannt in wieweit der Patch das Lootsystem im PvP verbessert. Im Moment ist es ja absurd lächerlich, wie selten manche Waffen droppen, auch von der angekündigten Regelung, dass die Besten den besseren Loot bekommen merke ich momentan nichts.

Ansonsten, Eisenbanner ist immer gut, immer eine schöne Abwechslung. Naja, mal schauen was es diese Woche so geben wird. Sniper und Handcannon wären nicht schlecht, dazu wenigstens den Brustpanzer.^^

Yo Soy Regg †

Hoffentlich nicht wieder so ein rotz wie das Smart Loot System. (Versteh immer noch nicht wer auf diesen Namen gekommen ist) 🙂

Gerd Schuhmann

Luke Smith behauptet, er hätte das nie gesagt. 🙂

no12playwith2k3

Luke Smith also… So so!

dh

Das Lootsystem ist nur für Bungie smart. Durch den starken Glücksspielfaktor binden sie willensschwache Spieler wie mich, die immer auf der Jagd nach der besten Ausrüstung sind dauerhaft ans Spiel und zwingen sie förmlich, immer wieder druch Raid etc. zu rennen.

Yo Soy Regg †

Ja habe die Jenseits auch 3 mal aus einem EXo Enrgamm gezogen, genau wie ich den Nachtfalke 4 mal, den Widder 3 mal und die Maske des 3 Mannes 4 mal bekommen habe 🙂

Deshalb warte ich bis Xur meine Sachen verkauft, wie z.B die Supercell vor einigen Wochen und den Titan Helm sowie den Jäger Helm. 🙂

v AmNesiA v

Man hat im Nachhinein bei Bungie was klargestellt: der Ausdruck „Smart Loot System“ war damals nur auf die alten Year One Engramme bei Xur bezogen. So dass jeder alle alten Exos sammeln kann auch wenn er erst mit TTK anfängt. Und nicht auf das allgemeine Lootsystem. Da hat man den Fehler eingeräumt und hatte das damals falsch rausgehauen.

Das wurde nach seinem finnischen Entwickler „Smart Lootsen“ benannt… und soll dir möglichst viele gleiche Items beschaffen, damit du leichter auf die Beine kommst mit deinem Gebraucht-Item-Geschäft.

Fälschlicherweise denken viele es hat etwas mit „intelligentem Loot“ zu tun oder so… völliger quatsch 🙂

Yo Soy Regg †

hmm

Warlock

Dachte das war ein Schwede :O

v AmNesiA v

Siehe meinen Post eins weiter unten bei dh 🙂

Compadre

Wie und wer soll denn bitte genau definieren, wer „der beste im Team“ ist und sich den besten loot verdient hat? Bei Konflikt mag das noch gehen, aber schon bei Kontrolle kannst du es knicken, lediglich an K/D zu messen, wenn du unbedingt Zonen brauchst, damit du gewinnst. Und vor allem, wie soll das im PVE gehen?

dh

Am Ende jedes Matches sieht man die vollständigen Gefechtsstatistiken aufgelistet, also z.b. in Kontrolle die Kills, Tode, K/D und auch die Eroberungen. D.h. das System ist schon in der Lage die einzelnen Statistiken zu erkennen. Und daran sollte man dann auch die Belohnungen verteilen.

Und im PvE….Naja, das ist pure Glückssache, keine Ahnung was die sich bei diesem System gedacht haben. Ich wäre einfach dafür einen Dropp zu garantieren und die Chance auf hohen (>315) Loot im Hardraid zu garantieren.

Compadre

Nehmen wir gerade mal das Beispiel Kontrolle. Wer ist da der bessere Spieler? Jener, der ständig an einer Flagge kämpft und diese verteidigt, der dabei natürlich öfter stirbt? Oder der Spieler, der nur in der Ecke campt, sich nen Dreck um Flaggen bemüht und am Ende ne 10er K/D hat?! So einfach ist es nicht. Im PVE kannst du die Statistiken komplett knicken, denn im Raid hat jeder andere Aufgaben und im PVP geht es auch nur bei ganz wenigen Modi, wo du sagen kannst, „der mit der besten K/D war der beste Spieler in dem Match“. Bei Rumble eventuell noch, Gefecht… Aber beim Rest?! Finde ich nicht, dass da der beste Spieler automatisch der mit der besten K/D ist oder derjenige, der die meisten Zonen eingenommen hat. Denn wie gesagt, wenn ich Zonen verteidige (was bei Kontrolle fast noch wichtiger ist!), dann wird das in keiner Statistik aufgeführt.

dh

Joar, da hast du allerdings Recht. Gut, man könnte hier hochkomplexe Formeln aufstellen um eine gerechte Lootverteilung im Bezug auf die Wertigkeit der im PvP je auf den Modus bezogenen Leistungen zu errechnen, oder man erhöht einfach die Chance auf guten Loot je höher der Charakter am Ende in der Wertung steht.
Im allg. läuft es nur auf die Vorderung auf mehr guten Loot hinaus.^^

Yo Soy Regg †

Also ich bin der Meinung man sollte es ganz anders machen:
Der erste Platz in der Liste bekommt den höchsten Loot, der 2. platzierte ein wenig weniger und der 3. nichts. 🙂

Man soll sich auch bemühen im PvP um Bonus sachen zu bekommen.

Compadre

Wenn man das macht, dann kann man den PVP Bereich gleich dicht machen. Wenn du den Loot so verteilst, dann sitzen – egal in welchem Modus – die Leute nur noch in der Ecke und campen mit der Sniper. Denn diese Spieler haben meistens die beste K/D und stehen weit oben in der Liste. Ob die dann wirklich die besten im Match sind, weiß ich nicht. Dann lieber nur nach Glück verteilen, dann ist es immerhin transparent. Aber wenn ich z. B. PVP spielen würde und ich hätte einen im Team, der nur da sitzt und campt, am Ende ne 5er K/D hat und ich mich darum bemühe Flaggen einnehme und vor allem verteidige, damit mein Team gewinnt, ich aber nur eine 1,5er K/D habe und somit der Camper den besseren Loot bekäme, dann würde ich entweder das Spiel zum Fenster raus werfen oder den Controller in den TV werfen. 😀

dh

Andersrum ist es aber genauso. Kleines Beispiel wie es mir passiert ist:

Ich: 3. Platz mit 17 Kills, ca. 1,5 K/D
Anderer: 4. Platz, 8 Kills, ca. 0,5 K/D

Was glaubst du wer eine gut gerollte Eyasluna kriegt und wer die Konsole instant ausschaltet weil er keinen Bock mehr hat?^^

Yo Soy Regg †

Jo das habe ich auch oft gehabt.
Der letzte oder vorletzte mit ner KD von 0,3 bekommt ne Suros oder sonst was. Der 1 oder 2. platzierte nichts 🙂

Compadre

Ja, aber da wusstest du, dass es einfach Glück war. Dann soll der schlechtere Spieler lieber durch Glück guten Loot bekommen, anstatt er sich mit einer schlechten Spielweise die Statistik hochpusht und somit guten Loot bekommt. Und so würde dann jeder im PVP spielen, was überhaupt keinen Spaß mehr machen würde.

Bodo

Dein Szenario is aber schon ein bisschen übertrieben. Wer eine Zone hält, macht ja auch Kills und Punkte (wenn er sich dabei geschickt anstellt). Ist ja nicht so, dass der wertvolle Zonenverteidiger am Ende auf Platz 6 mit 2 Kills und K/D 0.23 landet. Sollte das so sein, dann hat er einfach auch seinen Job nicht gut gemacht.
Wenn einer gut spielt, landet er auch in der oberen Hälfte der Abrechnung. Ob auf Platz 1 oder 2 oder 3 ist dann ja nicht so entscheidend, wenn das Lootsystem entsprechend ausgelegt ist. Darüber beschwert sich ja auch keiner, dass der zweite vielleicht mal was besseres als der erste kriegt. Es sollte halt vermieden werden, dass der erste gar nix kriegt und der letzte ein Exo .

Compadre

Natürlich macht der jenige auch Kills, der eine Zone verteidigt. Aber ganz sicher nicht so einfach, wie jemand, der mit der Sniper aus dem Hintergrund snipt. Außerdem geht der auch öfter drauf, der die Zone verteidigt, was sich beides negativ auf die K/D dem gegenüber auswirkt, der seinem Team beim Zonen kontrollieren hilft.

Yo Soy Regg †, Du kannst dich überall vercampen. Du wirst ab heute Abend sehr viele Beispiele sehen, wie sich ganze 6er Teams im Eisenbanner vercampen. Nebenbei erwähnt, ist das eine der schwachsinnigsten Ideen, den Eisenbanner in Konflikt auszutragen. Ihr werdet noch an micht denken. 😉

Ich bin da halt anderer Meinung und macht an der Stelle auch nicht wirklich viel Sinn, da sich die Diskussion drehen wird. Den Hauptpunkt beachtet ihr eh nicht bei der Diskussion, denn das ist nicht das PVP sondern das PVE. Und da kann mir niemand erkären, dass da der beste Spieler ist, der die beste K/D hat. Im PVP kannst du noch darüber streiten, aber im PVE gibt es keinen „der beste Spieler“. Und da sich hauptsächlich über den Loot im Raid beschwert wird, ist es auch keine Lösung, was bisher geschrieben wurde und nur den PVP Teil betrifft.

Bodo

PVE ist ne ganz andere Geschichte, hier geht’s doch um PVP. Und im PVP hast Du die Statistiken. Nochmal: Wenn Du meinst du leistest einen wichtigen Beitrag, indem Du Dich in einer Zone vermöbeln lässt und am Ende mit 240 Punkten einer KD von 0.2 Schlusslicht bist, dann ist Dein Beitrag zur Gesamtleistung vielleicht doch nicht so prickelnd wie Du denkst.

Ansonsten wirst Du auch mit Deiner „aufopfernden“ Spielweise in der oberen Hälfte landen (wenn Du gut bist), und das sollte durch das Lootsystem berücksichtigt werden.

Compadre

Sehe ich anders. Jeder einzelne kann nur einen Beitrag zum Zonen verteidigen leisten. Wenn du alleine Zonen einnimmst und verteidigst, lässt du dich automatisch vermöbeln. das liegt aber nicht daran, dass du schlecht spielst, sondern weil den Campern in deinen Team der Teamerfolg egal ist und sie nur auf K/D aus sind. Und wenn du es so machst, dass die „besseren“ Spieler besseren Loot bekommen, dann interessiert sich in Kontrolle kein Mensch mehr für Zonen und du wirst dich dann „immer alleine in den Zonen vermöbeln lassen“. Kurzum, eure Theorie wäre ein K.O. fürs PVP, da jeder Modus gleich gespielt werden würde…

????‍♂️ | SpaceEse

Also wenn ich ne „gute“ Runde hab („Der Beste hier“), dann kommt da idR alles zusammen also Kills und Zoneneroberung. Hatte noch nie ne gute Runde, wo ich entweder nur gekilled oder nur erobert habe.

Wenn man Zonen „verteidigt“ also Gegner killt, während Sie versuchen einzunehmen, gibts übrigens am meisten Punkte.

Man sollte ja eigentlich sowieso nur 2 Zonen halten und dann versuchen zu zu machen.

Alexhunter

Genau so sieht’s aus.
Kann mir keiner erzählen wenn jemand auf Platz 5 oder 6 ist, dass er sich dann für den besten Spieler im Match halten kann^^

Warlock

Theoretisch ist das möglich, wenn du wirklich jeden Kill assistiert hast, sodass deine Mates nur je 1 Schuss brauchten, dann warst du der beste Spieler aber hast nur Assists ^^

Alexhunter

Ja komm ^^ theoretisch…
Geh weiter bo3 zocken 😀

Warlock

Geht nicht, muss arbeiten 🙁
Ausserdem war ich gestern ganze 80 Minuten in Destiny, zugegeben nur schnell um auf den Merkur zu gehen, aber IMMERHIN ^^

Yo Soy Regg †

Da ist COd wohl doch nicht so gut, das du dann 80 min bei Destiny rumlungerst 🙂

Warlock

Hmm ich spiel am Wochenende 3x Destiny für Osiris, sonst jede freie Minute COD, doch stimmt, finds nicht gut xD

Alexhunter

Musst hier jetzt nicht den übelsten Pro raushängen lassen 😀
Nur mal schnell auf den Merkur^^ xD
Ich hab Osiris nur in der ersten Woche gezockt, sonst gar nicht. Naja werd mich heute mal kurz einloggen um mal schnell Oryx auf hard zu klatschen 😛

Warlock

Sollte gar nicht so rüberkommen, sorry ^^
Aber ein optimaler Run, und den hatten wir gestern und am Freitag, geht halt ca. 70-80 Minuten.

????‍♂️ | SpaceEse

insgesamt haste 3h 25m Osiris gezockt! + Ladezeiten und rumwarten kommste bestimmt auf locker 4h! 4 STUNDEN!? Wem willste hier was von BO3 erzählen? 😀

Warlock

4h aufs Wochenende verteilt, die restlichen 20h waren in BO3 😉

????‍♂️ | SpaceEse

Du hast 24 Stunden übers WE gezockt? Nerd… 😛

Warlock

Mindestens ^^
Nein war ein wenig übertrieben, sind höchstens 15h gewesen wenn man den Montag mitrechnet.

Compadre

Es geht nicht um Platz 5 oder 6. Es reicht ja schon der Unterschied zwischen Platz 1 und 2, wenn der beste Spieler, den besten Loot bekommen soll. Und da macht der Unterschied eben eventuell die Spielweise aus. Wenn zwei Spieler mit gleichem Skill Kontrolle spielen, der eine campt nur und killt, wird 1., der andere nimmt Zonen ein, verteidigt, wird dabei oft gekillt und wird 3. Der 1. bekommt jetzt ne 310er Waffe und der 3. ein 280er Artefakt. Klasse.

????‍♂️ | SpaceEse

Joa also ich find den „Zufallsloot“ eigentlich auch ok so, nur dürfte ruhig mehr droppen, so wie vor TTK einfach 😛

ATM muss man ja schon wirklich ausschließlich PvP zocken um mal iwas zu bekommen und dann muss der Roll auch noch passen.

Alexhunter

Deswegen wurde hier ja schon gesagt, dass die ersten 3 Plätze gleichwertig behandelt werden sollen und unter denen den besseren loot nach Zufallsprinzip verteilen. Und nicht dass der letzte den besten loot bekommt und die oben in der Tabelle stehen gar nichts.
Ich bin auch nicht der, der sagt „ich bin immer unter top 3“. Manchmal läuft’s gut und krieg auch mal „Der beste hier“ Medaille und manchmal läufts nicht so vut und bin irgendwo unten. Trotzdem finde ich es fair wenn die ersten 3 den besseren loot bekommen.

Compadre

Alles richtig. Wenn du aber alleine daran interessiert bist, Zonen zu halten, dann wird es schwer „nur“ 2 Zonen zu halten. Dass das bei dir einher geht (Zonen einnemhen + K/D) liegt vermutlich daran, dass du einfach Kontrolle so spielst wie man es sollte und eben ein guter PVP Spieler bist, der dann auch die entsprechende K/D hat. So, was macht dann ein Spieler, der kein guter PVP Spieler ist aber trotzdem „der beste“ sein will und deine K/D erreichen will? Richtig, er campt in der Ecke und nimmt keine Zonen ein.

????‍♂️ | SpaceEse

Ja ich weiß ungefähr, was du meinst, aber idR sollte ein aktiver Spieler mehr reissen, als jmd der das ganze Match hinten mit der Sniper camped.

Wenn er aber so camped, dass er einen wichtigen Zugang abdecken kann und dort seine Kills macht, dann ist das ja eigentlich schlau gespielt von ihm und er leistet durchaus einen wichtigen Beitrag.

Compadre

Ja, „wenn“. 😀 Aber meistens interessiert die Zone ja nicht, dann wäre das eher Zufall. Sind auch mittlerweile zu viele Eventualitäten, es gibt kein „richtig“ oder „falsch“, ich wollte damit nur sagen, dass es im PVP nicht so einfach ist zu sagen, wer DER beste ist. Und im PVE ist es sogar unmöglich.

Yo Soy Regg †

Naja aber in welcher Map kannst du denn ununterbrochen campen? Wenn jemand am selben Fleck campt und dann denoch gekillt wird, wird er sich auch nochmal überlegen, ob er nicht doch im Geschehen mit kämpft.
Oft genug gesehen wie ein Camper plötzlich den Nahkampf suchte. 🙂

Die ersten 2 oder 3 plätze sollten den höchsten Loot bekommen. Ist bei anderes Games nicht anders, auch wenn andere Spiele nen anderes System haben. 🙂

Alexhunter

Ach komm jetzt machst du das ganze auch komplizierter als es ist. Um ein Match zu gewinnen braucht man Punkte, nur das zählt (vorallem bei Konflikt). Wenn du 5.000 sammelst, dann hast du definitiv was zum Sieg beigetragen. Ob du dabei 5er oder 0,9er K/D hast ist ja egal.

Compadre

Und durch was bekommst du die Punkte in Kontrolle? Wenn du zwei Zonen hast, sind 15 Kills mehr wert als 30 Kills ohne Zonen. Punkt. Wie gesagt, Konflikt und Rumble sind da ein wenig die Ausnahmen. Aber auch da ist es grenzwertig, wenn sich bei Kontrolle jemand mit seiner Super für das Team für die schwere Muni opfert und jemand anderes im Hintergrund lungert und dann mit seinem MG ne 15 Serie macht…

Alexhunter

Ja du machst da echt eine Wissenschaft daraus mit „Was wäre wenn, …“. Ist doch alles egal, man spielt teilweise mit Randoms, man soll selber Punkte machen und dafür sorgen, dass auch dein Team möglichst viele Punkte macht (Zonen, schwere Mun,…), Spaß haben….fertig. Einen Schiedsrichter der dann „Man of the Match“ herausbestimmt braucht man nun echt nicht xD Trotzdem haben die ersten 3 in der Tabelle eben entscheidend für den Sieg beigetragen ob durch Kills oder Zonen einnehmen oder sonstwie. Auch wenn du dich für die schwere Mun opferst, muss dann trotzdem erstmal jemand die Kills mit der schweren Mun machen. Und wenn er dann eine 15er Killserie macht, dann ists doch gut, muss man auch erst bringen.
Nicht falsch verstehen, ich weiß schon was du meinst und stimmt schon so auch, aber trotzdem kann man das locker und nicht so wissenschaftlich betrachten.

Compadre

Ich mache daraus keine Wissenschaft, ich zeige damit nur, dass es nicht so einfach ist „die drei besten“ Spieler im PVP zu küren.

Alexhunter

Doch ist es xD
Und wenn du dich da opferst und versuchst Zonen zu verteidigen/erobern, dabei aber ständig nur drauf gehst, dann bringt das auch nix zum Sieg, da du durch deine Tode Punkte den Gegnern schenkst.

Compadre

Natürlich bringt das nichts, wenn ich ständig alleine Zonen veteidige! Deshalb muss das ja auch jeder tun und sollte nicht nur in der Ecke campen. Wenn du den Loot aber so verteilst, wie du und andere sich das gerade vorstellen, dann wäre nämlich genau das der Fall! Du gibst es doch indirekt selbst zu, „wenn du alleine in den Zonen drauf gehst“. Ja, genau DAS wird das Problem sein, da alle nur am rumcampen sein werden.

Du wirst es ab heute Abend sehen, wie viel Spaß Konflikt und Co. macht, wenn jeder in der Ecke sitzt und campt. Heute Abend wirst du sogar ganze 6er Teams sehen, die gemeinsam an einem Punkt campen. Wirst vielleicht an mich denken. Und wenn du den Loot, wie gefordert, verteilst, dann wird das Dauerzustand sein. Egal welcher Modus. Wenn ich das wollt, nur zu. Bin eh kein übermäßiger PVP Spieler, genau aus genannten Gründen. du kannst in ein geregeltes PVP fast eh nur noch im Team gehen und ein festes Team habe ich aktuell nicht mehr. Mit Randoms ist es doch auch immer das gleiche. Campen rum um ihre Bounties abzuschließen. Sitzen AFK da und lassen sich vom Kollegen mit dem Schwertstümmel killen. Zonen verteidigen/einnehmen interessiert auch niemanden… Wenn dann der Loot noch so veteilt werden soll, wie ihr euch das vorstellt, kannste nen Deckel drauf machen. Auf der anderen Seite, sollte Bungie das mal ne Woche testen, dann sieht es jeder, dass das nicht funktioniert.

Warlock

Wenn alle an einem Punkt campen, ist eine Sniper mit Explosiv-Headshot deren Ende ^^ Oder Nova 😀

Yo Soy Regg †

Oder man kettet sie mit nem Pfeil an und mätzelt sie alle mit nem Maschinengewehr weg 🙂

Warlock

Alle 6 anketten, sieht sicher nice aus 😀

dh

Jop, und wenn sie durch Blutbande so schön abheben gibt es ein Feuerwerk.^^

Compadre

Ihr wisst aber schon, dass die 6 auch relativ zeitnah ihre Super voll haben? 😉 Natürlich, wenn es schlechte Spieler sind, ist das keine Garantie auf Sieg. Aber ich behaupte pauschal mal, wenn gute PVP Spieler in einem 6er Einsatztrupp diese Taktik fahren, hast du keine Chance zu gewinnen. Wer kennt die Stellt bspw. bei Stüzpunkt Delphi, in der man sich im Endraum vercampen kann? Stell dir da 6 Spieler vor, die auch noch mit einer Sniper gut umgehen können. Da kommst du gar nicht dazu ne Nova Bombe zu werfen. 😀

Warlock

Vorallem kannst du auch haufenweise Gegner zuballern und ein Lucker klaut dir jedesmal mit lediglich einer Patrone den Kill, er hat danach ne 5er KD und ich nur Assists, wie siehts dann da aus? ^^

Compadre

Das bedenkt hier kaum jemand, der solche neue Lootvergabe fordert. Es gibt noch weitere Beispiele. Bleiben wir bei Kontrolle. Du und dein Team haben schön zwei Zonen, verteidigen die gut und killen Gegner. Läuft alles auf Sieg. Wer kennt den Moment dann nicht, wenn ein neunmal Kluger auf die Idee kommt, „hach komm, holen wir mal noch die dritte Flagge“. Spawns wechseln, Gegner hat bessere Chance die mittlere wichtige Flagge zu bekommen und man kann den Gegner ganz einfach weniger kontrollieren, weil sie zum Teil hinter einem spawnen. Geil. So wenden sich zum Teil ganze Matches, die eigentlich auf lockeren Sieg rauslaufen. Und jetzt sagt mir bitte niemand, dass das niemand kennt. 😀 Und das beste daran, der jenige, der die dritte Flagge holte, wird danach eventuell mit besserem Loot belohnt, da er mehr Eroberungen hatte, wie andere, die sich darauf beschränkten Zone 1 und 2 von Anfang an zu halten. Taktik, was im PVP sehr wichtig ist (da widerspricht mir wohl niemand?), kann in eure „der beste Spieler soll besten Loot bekommen“ auch nicht miteinfließen. Wie gesagt, ich würde es gerne sehen, wenn es Bungie mal ne Woche testen würde. Es wäre ein Aufschrei sondersgleichen… 😀

Warlock

Jou am besten wäre wenn pro Spiel ein Bungie Mitarbeiter zuschaut und den Loot dann verteilt ^^

Compadre

Genau. 😀 Geht einfach nicht, wie sich manche das vorstellen.

RC-9797

Stimmt, vor TTK war das schon ganz gut dank einem Patch geregelt, da gab es deutlich häufiger legendäre Belohnungen, mit TTK scheint dies aber irgendwie (unbeabsichtigt?) wieder zurückgesetzt worden zu sein.
Wäre schön, wenn sich das wieder ändert.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

174
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x