Destiny: Update 1.32 ist jetzt live – Patch-Notes – Zeitalter des Triumphs

Bei Destiny ist das Update 2.6.0 mit der Versionsnummer 1.32 für PS4 und Xbox One live. Das Zeitalter des Triumphs (Age of Triumph) beginnt. Hier sind die Patch-Notes auf Deutsch.

Heute Abend, am 28.3., bricht für die Hüter das Zeitalter des Triumphs an. Seit September 2014 kämpfen sie gegen die Dunkelheit – nun ist die Zeit gekommen, in der die Spieler ihre Legenden feiern und mit einem letzten Hurra „Destiny 1“ ausklingen lassen sollen. Das Sequel „Destiny 2“ steht bereits am Horizont.

Gegen 19 Uhr ging heute das Update 2.6.0 live, welches „Age of Triumph“ einläutet. Es ist knapp 850 MB groß. Einige Neuerungen, Fehlerbehebungen und Anpassungen waren bereits im Voraus bekannt. Was steht sonst noch in den Patch-Notes?

Update 2.6.0 Patch-Notes – Highlights

Zunächst geht um die Raids: Ihr könnt neue Waffen, Rüstungsteile, Ornamente, Geist-Hüllen, Sparrows, Shader und Abzeichen finden. Einmal pro Woche und Account gibt es in den Featured-Raids „Knuckles of Eao“ zu verdienen. Damit erhaltet Ihr in den Raids Extra-Belohnungen.

  • Drei der Münzen funktioniert beim Templer, bei Atheon, bei Ir-yut (die Hexe bei Crota) und Crota. Diese vier Bosse haben auch Challenge-Modes.
  • Bei den Strikes ist die Erkennung von inaktiven Spielern strenger.
  • Xur verkauft nun jede Woche zusätzlich zwei exotische Waffen-Pakete: 1 Exotische Waffe sowie 1 dazu passendes Waffenornament sind darin enthalten.
    destiny_age_of_triumph_shadow_thief_strike_action 5 1152x648

Die vollständigen Patch-Hinweise auf Deutsch

Wir betten die Patch-Notes hier ein:

Raids

  • Eine Raid-Playlist ist jetzt verfügbar und empfiehlt jede Woche einen Raid im Navigator.
    • Empfohlenes Licht-Level: 390
    • Es gilt, neue Waffen, Rüstungen, Rüstungsornamente, Geister, Sparrows, Shader und Abzeichen zu entdecken!
    • Pro Konto und Woche erhalten Spieler, die den vorgestellten Raid erfolgreich abgeschlossen haben, einen „Zeitalter des Triumphs“-Rüstungsornament-Token.
    • Alle Herausforderungsmodi sind im wöchentlich empfohlenen Raid aktiviert.
      • Pro Konto, Herausforderungsmodus und Woche erhalten Spieler, die die Herausforderungsmodi erfolgreich abgeschlossen haben, einen „Zeitalter des Triumphs“-Rüstungsornament-Token.
    • Spieler erhalten pro Konto und Woche einmal „Knöchel von Eao“, wenn sie den Eröffnungskampf in einem empfohlenen Raid abschließen.
      • Setze „Knöchel von Eao“ ein und besiege einen Raid-Boss in der Wöchentlich vorgestellten Playlist, um zusätzliche Prämien zu erhalten.
      • Der „Knöchel von Eao“-Verbrauchsgegenstand ist auf 5 limitiert.
  • „Drei der Münzen“ sollte jetzt von den folgenden Bossen aktiviert werden:
    • Templer
    • Atheon
    • Ir Yût
    • Crota
  • Den folgenden Begegnungen wurden Herausforderungsmodi hinzugefügt:
    • Atheon
    • Templer
    • Ir Yût
    • Crota
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Sieg gegen Ir Yût die Todsängerin-Begegnung nicht immer beendet hat, und die Spieler deshalb mit endlosen Ritteranstürmen kämpfen mussten.
  • Wir haben eine Bedingung entfernt, durch die Einsatztrupps mit weniger als drei Spielern nach den Gorgonen in „Gläserne Kammer“ keinen Fortschritt machen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einer der Türschalter bei der zweiten Vosik-Begegnung von einer Mauer verdeckt und dadurch schwierig mit einem SIVA-Ladung zu treffen war.
 

Schmelztiegel

Schmelztiegel-Navigator 
  • Die Hauptknoten wurden aktualisiert, damit man jetzt im wöchentlichen Rhythmus zwischen den verfügbaren Aktivitäten wechseln kann
    • Knoten 1 schaltet zwischen Kontrolle und Konflikt.
    • Knoten 2 schaltet zwischen Rift und Vorherrschaft.
    • Knoten 3 schaltet zwischen Eliminierung und Prüfungen von Osiris (nur am Wochenende).
    • Knoten 4 schaltet zwischen Gefecht und Bergung.
    • Knoten 5 schaltet zwischen Rumble und Rumble: Vorherrschaft.
  • Wöchentlich empfohlene Schmelztiegel-Aktivitäten wurden in einen Knoten zusammengefasst.
    • Wöchentlich empfohlene Aktivitäten beinhalten Kombinierte Waffen, Zonenkontrolle, Hexenkessel: Konflikt, Hexenkessel: Rumble und Doppel.
    • Die Klassischen Playlists wurden entfernt. Spieler, die „Das Erwachen der Eisernen Lords“ nicht besitzen, können jetzt auf die wöchentlich empfohlene Schmelztiegel-Aktivität zugreifen.
Schmelztiegel-Beutezüge
  • Der tägliche Schmelztiegel-Beutezug wurde offener gestaltet. Spezifische Fokusse oder Einsatztrupps sind nicht mehr nötig.
  • Der Schmelztiegel-Quartierwart verfügt über neue Wöchentliche Schmelztiegel-Waffenbeutezüge.
    • Mögliche Waffenprämien sind unter anderem Gegenstände vom Schmelztiegel-Händler, Schmelztiegel-Playlists, Eisenbanner und Prüfungen von Osiris.
  • Lord Shaxx bietet jetzt seinen Wöchentlichen Beutezug jede Woche für beide verfügbaren „6 gegen 6“-Modi an.
  • Die „Prüfungen von Osiris“-Beutezüge wurden aktualisiert:
    • Bestehende Beutezüge bleiben im Inventar des Spielers und können abgeschlossen werden, um die entsprechenden Prämien zu erhalten.
    • Neue Versionen der Beutezüge werden jetzt von Bruder Vance angeboten und können täglich abgeschlossen werden, wenn „Prüfungen von Osiris“ aktiv ist.
    • Rüstungs- und Waffenprämien aus Beutezügen wurden aktualisiert und enthalten jetzt alle „Jahr 3“-Gegenstände, die nicht das Attribut „Meister“ tragen.
Quests
  • Die Schmelztiegel-Quest-Kette von Lord Shaxx wurde entfernt. Spieler können die aktuelle Quest abschließen, erhalten aber nicht die nächste Quest in der Kette.
Eisenbanner
  • Staubige Eisen-Engramme wurden aktualisiert und werden jetzt direkt beim Kauf entschlüsselt.
  • Es besteht jetzt die Chance, dass Staubige Eisen-Engramme „Eiserne Gefährten“-Rüstungsteile aus Jahr 2 beinhalten.
  • Die Prämien für Eisenbanner-Matches wurden aktualisiert und enthalten jetzt „Eiserne Gefährten“-Rüstungsteile aus Jahr 2.
  • Die Chance auf Rüstungsteile aus Jahr 1 und Jahr 2 in Eisenbanner-Matches wurde leicht erhöht.
  • Unterstützung für Eisenbanner- Hexenkessel: Konflikt hinzugefügt.
  • Einige von Efrideets Händlergegenstände verfügen über aktualisierte Extras.
Prüfungen von Osiris/Eliminierung
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Spieler im überlebenden Team durch den Einsatz von „Feuergeboren“ die Runde fortsetzen konnte, auch wenn alle Gegner eliminiert wurden.
Allgemein
  • Spezialmunitionskisten laden, wenn sie aufgehoben werden, direkt die Spezialwaffe nach.
  • Beitritts-Fortschritt für Rumble-Playlists wurde deaktiviert, wenn ein Spieler mindestens 100 Punkte hat.
Privatmatches
  • Kraft- und Transportmittel-Optionen wurden entfernt. Munitions- und Wiedereinstiegsoptionen wurden hinzugefügt und variieren je nach Modus:
    • Munition – Standard, keine Spezialmunition, keine schwere Munition, keine Munitionskisten
    • Wiedereinstiege – Wiederbelebungen durch Kameraden, umgehend, nach 3 Sekunden, nach 5 Sekunden, nach 10 Sekunden
    • Transportmittel sind jetzt aktiviert, wenn eine Karte deren Benutzung unterstützt (außer „Inferno“-Modi)
    • Die Option der Standardrundenzeit für Eliminierung fällt auf 90 Sekunden zurück, um den Playlist-Einstellungen zu entsprechen.
Karten
  • Ein Bug wurde behoben, durch den Spieler den designierten Spielbereich in „Ikarus“ und „Skyline“ verlassen konnten.
 

Patrouillen

  • Ein Bug wurde behoben, durch den in den „Verseuchte Lande“-Patrouillen keine Sammelgegenstände auftauchten.
 

Grimoire

  • Grimoire-Karte „SRL“: „Sparrow-Rennen“ kann jetzt auch in Privatmatches durch den Sparrow-Rennen-Spieltyp verdient werden.
  • Spieler, die die Khvostov aus Jahr 3 erhalten haben, bekommen alle Grimoire-Karten für die Khvostov-Handbuch-Seiten (inklusive der Seiten 1, 15 und 17), wenn sie den Orbit erreichen.
  • Spieler erhalten jetzt die Eisbrecher-Grimoire-Karte aus Jahr 1, wenn sie den Eisbrecher aus Jahr 3 erhalten. Spieler, die den Eisbrecher aus Jahr 3 bereits besitzen, erhalten die Karte, wenn sie den Orbit erreichen.
 

Sandbox

  • Änderungen der Gesundheitsregeneration:
    • Rückgängig gemachte Änderungen:
      • SUROS-Erbe-Perk
      • Kein Plan B
      • Schutz der Dämmerung
      • Apotheose-Schleier
      • Umarme die Leere
    • Die aktuellsten Veränderungen wurden beibehalten, jedoch die Anzahl von Gesundheits-/Schild-Punkten wurde von 36 auf 57 pro Kill angehoben.
      • Hungrige Klinge
      • Transfusion: Abklingzeit wurde entfernt
      • Kauterisieren: Abklingzeit wurde entfernt
      • „Roter Tod“-Perk
      • Lebensdieb:  Trifft auch auf „Der Widder“ zu.
  • „Skorris Andenken“ startet jetzt erst nach einem Kill. Super werden dadurch für eine Minute aufgeladen oder bis die Runde beendet ist oder der Spieler eliminiert wird.
  • Es ist nicht mehr möglich, Munition nach einer Eliminierung für Pistolen zu „stacken“. Bei jedem Wiedereinstieg werden Pistolen auf ein Magazin zurückgesetzt.
  • Das maximale Inventar von „Wahrheit“ wurde um 1 erhöht und das Nachladetempo ist maximal schneller.
  • „Kein Land außerhalb“ zeigt mehr Bewegung und die potentielle Rückstoßrichtung wurde ausgeweitet. Die Rückstoßkraft ist gleich geblieben, jedoch kann die Richtung variieren.
  • Die Erholungsreduktion wurde aus den Talentrasterknoten des Kurz-Teleports entfernt und die Zeit, die der Spieler ohne HUD verbringt, wurde verringert.
  • Der Reichweitenabfall der Handfeuerwaffe beginnt jetzt ca. 3 Meter eher.
  • Der Minimalschaden von Automatikgewehren (der Schaden, der bei maximalem Reichweitenabfall entsteht) wurde um 7 % erhöht.
  • Bei Kills mit „Necrochasm“ muss kein Helmtreffer mehr erzielt werden, damit Gegner explodieren (fliegende Gegner wie Schweber und Hexen explodieren nicht).
  • Die Wiederherstellung, die der Überleben-Perk durch „Astrozyt-Vers“ erhält, wurde von +3 auf +7 erhöht.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem der Rettungsmagazin-Perk auch bei Selbstschaden Munition aufgeladen hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Änderungen des Schrotflinten-Perks „Messsucher“, die im Hotfix 2.5.0.2 eingeführt werden sollten, nicht eingetreten sind.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Änderungen an der Schrotflinten-Präzision in der Luft nicht eingetreten sind.
 

Strikes

  • Neuer Dämmerung-Modifikator: Morgenröte kombiniert alle vier Wochen die Modifikatoren „Episch“ und „Hexenkessel“.
  • Die Blauen Flammen für Dämmerung und der Ruf-Bonus „Strahlendes Licht“ sind zurück (bei Abschluss).
  • Die Erkennung von inaktiven Spielern ist jetzt strenger und entspricht dem Maß der Schmelztiegel-Aktivität.
  • Es wurde ein Fehler im Nexus behoben, durch den der Aegis wiederholt gelöscht und wiederbelebt wurde.
  • In „Der Schattendieb“ wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler im spielbaren Bereich beim Kampf mit Taniks die Nachricht „Verbündetenbeitritt“ erhielten.
 

Händler

  • Der Ruf, den man beim Waffenmeister durch Waffentests erhält, wurde erhöht.
  • Eris Morn nimmt jetzt Zerfallende Bruchstücke und aufgeladene Antiquierte Runen als Spende im Tausch gegen „Crotas Fluch“-Ruf an.
  • Der Preis für die Munitions-Synthesen von Eris Morn wurde angepasst.
  • Shiro-4 nimmt jetzt „Isenfyre-Token“ im Tausch gegen 500 Vorhut-Ruf an.
  • Der Schmelztiegel-Quartierwart verkauft jetzt Munitions-Synthesen im Tausch gegen Hadiumflocken.
  • Händler-Gegenstände, die mit Legendären Marken gekauft wurden, wurden auf 380 Licht erhöht.
  • Händler, die Legendäre Rüstung und Waffen auf Level 40 verkaufen, updaten deren Perks und Stats nun bei der Wöchentlichen Zurücksetzung.
    • Dies gilt für folgende Händler:
      • Vorhut-Mentoren und Quartierwart
      • Schmelztiegel-Quartierwart
      • Lord Shaxx
      • Toter Orbit
      • Neue Monarchie
      • Kriegskult der Zukunft
  • Xûr verkauft nun, zusätzlich zu seinen wöchentlich zum Verkauf stehenden Gegenständen, jede Woche zwei neue Exotische Waffenpakete.
    • Jedes Paket kostet 30 Seltsame Münzen und 25 Silberstaubteilchen und enthält 1 Exotische Waffe sowie 1 dazu passendes Waffenornament.
  • Zwei neue Gesten sind im Gestenkiosk verfügbar: Bitte und Danke
  • Der Seltenheitswert von bestimmten Schiffen, die man bei Amanda Holliday bekommt, wurde angepasst.
 

Silberstaub-Laden

  • Viele Everversum-Gegenstände aus „Der Anbruch“ gibt es jetzt im Silberstaub-Kiosk.
  • Sterling- und Strahlende Schätze wurden aus dem Silberstaub-Laden entfernt.
  • Neue Gegenstände aus Silberstaub-Engrammen wurden dem Silberstaub-Laden sowie dem Inventar dazugehöriger Händler hinzugefügt; sie kosten 5 Silberstaubteilchen.
  • Gegenstände aus diesen Engrammen werden in 1 Silberstaubteilchen zerlegt:
    • Arena-Engramm – Lord Shaxx – Enthält infundierbare „Schmelztiegel“-Rüstung aus Jahr 1 und 2
    • Exodus-Engramm – Arach Jalaal – Enthält infundierbare „Toter Orbit“-Rüstung aus Jahr 1 und 2
    • Kriegspfad-Engramm – Lakshmi-2 – Enthält infundierbare „Kriegskult der Zukunft“-Rüstung aus Jahr 1 und 2
    • Einheit-Engramm – Vollstrecker Hideo – Enthält infundierbare „Neue Monarchie“-Rüstung aus Jahr 1 und 2
    • Triade-Engramm – Vorhut-Mentoren – Enthält infundierbare „Vorhut“-Rüstung aus Jahr 1 und 2
    • Sterling-Engramm – Silberstaub-Laden – Enthält Spektar- Rüstung aus dem Sterling-Schatz von Jahr 2
    • Eisiges Engramm – Silberstaub-Laden – Enthält Chromatin-Rüstung aus „Schätze des Anbruchs“
      • Sie kosten 10 Silberstaubteilchen und werden für 5 Silberstaubteilchen zerlegt.
  • Spieler, die zuvor „Der Anbruch“-Rüstung und „Trostlose Rüstung“ erhalten haben, können diese Gegenstände im Silberstaub-Laden kaufen.
 

Everversum

  • „Schätze der Zeitalter“ ist jetzt zum Kauf im Everversum verfügbar.
  • „Schätze der Zeitalter“ enthält bisherige Everversum-Gegenstände sowie viele neue Gegenstände zum Sammeln:
    • Shader
    • Waffenornamente
    • Schiffe
    • „Zeitalter des Triumphs“-Rüstungsset
  • Für den Abschluss folgender Aktivitäten können Spieler jetzt pro Woche und pro Konto bis zu drei kostenlose „Schätze der Zeitalter“ erhalten:
    • Heroischer Strike-Playlist
    • Wöchentliche Schmelztiegel-Playlist
    • Wöchentliche Story-Playlist
 

Allgemein

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Spieler Schwierigkeiten beim Einsatztrupp-Beitritt über eine lokale Netzwerkverbindung hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den fallengelassene Engramme nicht an die Poststelle geschickt wurden, wenn der Spieler die Verbindung trennt, ohne zum Orbit zurückzukehren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ausgerüstete Scharfschützengewehre gelegentlich unsichtbar wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Super länger als beabsichtigt aktiviert blieben.
  • Die Dämmerbruch-Garnison wechselt jetzt entsprechend dem ausgerüsteten Shader die Farbe.
  • Skelettschlüssel und SIVA-Fragmente können jetzt in der Poststelle auftauchen, um ein Problem zu verhindern, bei dem diese Gegenstände aus dem Charakter-Inventar entfernt wurden.

Wie „funktionieren“ eigentlich die Raids im Zeitalter des Triumphs? Eine Übersicht mit allen Infos sowie einen Zeitplan zu den Raids und Raid-Challenges gibt es hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
60 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Frank Koschemann

Habe erst gestern wieder mit Destiny angefangen. Wie komme ich ohne einen Raid zu spielen am besten auf 400? Hänge grad bei 386

twitch.tv/xycupid

Ab 390 mit Exos , PVP, Dämmerung,
Vor 390 Exos, Legendäre Engramme, Rufaufstiege

smuke

Hat sich auch geändert. Jetzt erhälst du bei allen Rufaufstiegen bis zu 400er Zeug.

Compadre

Was muss man denn bei den Challenges machen und was ist bei der Brücke anders?

Paul

Todessängerin muss man mitm Schwert legen(wenn alle vieher tot sind kommen 2 Oger und Schwertträger raus), und beim Crota muss das Schwert jedes mal ein anderer nehmen und darf nicht fallen lassen(Crota beschwört nun jedes mal die Überseele wenn er damage bekommt).

Brücke ist wie sie war, bloß wenn alle drüben sind, gibt’s 6 Schwerte und „paar“ Torwächter zusätzlich mit Haufen anderen Ritter… Massaker pur ????

Compadre

Achso, nicht mit einem eigenen Schwert, sondern es spawnt ein Schwertträger und dann mit dessen Schwert killen?

Crota ist dann aber schon wirklich ne Herausforderung, oder? Immer mit Überseele und der Schwertträger kann sich dazwischen nicht unsichtbar machen ohne das Schwert fallen zu lassen. Hört sich aber cool an, danke für die Info. 🙂

Paul

Ja genau, mitm Schwert vom Schwertträger muss man die Hexe killen.

Mit einer Gruppe wo jeder weiß was zu machen ist, ist es eigentlich kein Problem die beiden challenges zu machen.

Aber ja, ist irgendwie cool und wesentlich mehr Action als früher. Macht schon mächtig Laune! ????

huhu_2345

Also ich muss schon sagen das mir die neue Brücken-Phase bei Crota sehr gefällt.
Die Genugtuung wenn man mit 6 Schwerter die Ritter zu Brei haut, einfach göttlich.

Paul

Dito! ????

Axl

Das wird für so viele eine völlig neue Erfahrung!

Ich hab glaube ich in Jahr 1 die Brücke das letzte Mal wirklich aufgebaut 😀

m4st3rchi3f

Ja das scheint so die Belohnung dafür zu sein dass man sie legit spielt.

Petit Oiseau

Und wann gibt es mal die exklusiven ps4 Sachen wie echo-Chamber für die xbox 😀

Ace Ffm

Die Updates von Destiny auf der PS4 sind eine Qual wenn man eine Holzleitung hat und sie am Erscheinungsabend laden will. Nur die ‚Vorbereitung‘ des Downloadupdates dauert gefühlte Stunden. Das sind wohl die Nachteile wenn man auf der weltweit beliebtesten Konsole spielt. Hehe…

Psycheater

Da lob ich mir doch meine One 😉 Update kam direkt um 19:02 und war nach nicht ganz ner Minute schon fertig :-))

Ace Ffm

Gib’s zu,du hast doch so’ne Superleitung oder?

Psycheater

Japp. Die 40k Leitung von Unity xD
Natürlich per LAN damit auch möglichst viel Saft durch die Konsole fließt 😉

Ace Ffm

Das unterscheidet uns dann wohl. Ich musste nach Umzug zwangsweise von guter Unity zu Holz Telekomleitung wechseln. Wusste erst danach was Luxus ist.

Psycheater

Ach herrje, du armer Kerl ????
Ich glaube was traurigeres hab ich heute noch nicht gelesen

Ace Ffm

Ja,das war übel. Man merkt aber erst wie gut man es bei Unity hatte,wenn man plötzlich zur Telekom muss. Aber es läuft ja. Zwar langsam,aber es geht.

Axl

Ich war gestern abend baff erstaunt. Ich kannte das so vom PSN und Bungie garnicht. Ich dachte die wollen mich verscheissern 🙂

19:15 Uhr eingeloggt – Updateankündigung erhalten – Download gestartet und 20 Minuten später fertig… Ich dachte erst, der Download wäre unvollständig, aber nein. Alles runtergeladen 🙂

Hat wer die „neue“ Storyline schon weitergespielt, als Schritt 2, mit den Patroullien in allen Gebieten? Kommt da noch was „spannenderes“ oder „neues“?

Oder wird man während dieser Storyline nur noch mal durch alles geführt was man schon 100 x gemacht hat?

Ansonsten bin stehe ich gerade dem neuen Urkundenbuch ein wenig auf Kriegsfuß.

Kann es sein, dass man den ganzen PvP-Kram nochmal machen muss? Ich bin mit dem Jäger Rang 25 und der Erfolg wird nicht angezeigt, genauso wenig Der Rang 5 vom Eisenbanner… o.O

Xurnichgut

Im Buch fehlen. Ei mir auch viele Sachen, die ich definitiv schon erledigt hab. Man muss wohl durch manches nochmal durch.
Ohne jetzt Spoilern zu wollen, beinhaltet die Quest so ziemlich alles, was das PvE hergibt. Gemacht hast du das alles also sicher schon mal^^

Xurnichgut

…bei mir…

megamax92

Am 30.03. kommen neue Infos! Bungie hat gerade nen Mords-Teaser auf Youtube rausgelasen…Cayde <3

megamax92

Ich sehe: Schuhmann schreibt die Artikel schneller als ich die Kommentare. Chapeau!

JUGG1 x

Schon klar was die beiden challenges sind? 🙂

sir1us

Hexe und Crota

Geheim

Er fragte WAS die Challenges sind, nicht WO. 😉

sir1us

sorry geheim 😀

Geheim

Kein Problem, ich verzeihe Dir. 😀 *Hand reich*

sir1us

Danke 🙂 bin jetzt sehr beruhigt 🙂

JUGG1 x

Ich meinte eher WAS man in den beiden Challenges machen muss … hat sich dann aber gestern geklärt und konnten die beiden erfolgreich meistern 🙂

Psycheater

Beste Nachricht: Dämmerbruch Garnison lässt sich nun endlich per Shader ändern <3

sir1us

Jahr 1 Abzeichen <3

Xurnichgut

Die Änderungen an der NoLand geben mir doch arg zu denken. Genug Bewegung war vorher schon in dem Ding, das Fadenkreuz hat sich halt nicht mit dem Lauf mitbewegt. Und jetzt so schwammige Formulierungen. Hoffe sehr, dass sie wirklich wie alle anderen Snipers flincht…

Burgnlandler1990

Da bin ich auch mal gespannt… bin aber froh das ich mir nicht mehr anhören muss nfb oder noob Waffe usw.

Xurnichgut

Noobwaffe ist natürlich Quatsch, gerade wenn du schon länger mit dem Ding gezockt hast als die ganzen Hipster^^
Aber wenn ich nun mal zuerst das Feuer eröffne und nicht daneben schieße, erwarte ich auch, das Duell zu gewinnen (von Quickscopes mal abgesehen);-)
Schreib doch hier irgendwann kurz deine Vorher-Nachher-Erfahrung, wenns dir nix ausmacht!?

Little light

Ich habs grad ausprobiert… Wenn du unter Beschuss stehst triffst du gar nichts mehr, nicht mal Bodyshot… Außer du hast Glück und es trifft zufällig. Voll bescheuert gepatched -.-

die23ers

Endlich ????????

Little light

Ja, Waffen kaputt patchen ist ja auch wahnsinnig sinnvoll, nur weil manche sie nicht kontern können^^

ItzOlii

Oder andere nun zu wenig skill haben mit flinch den kopf zu treffen;)
Spass.. hab sie noch nicht getestet bin gespannt wie sie sich nun spielen lässt. Der nerf jedenfalls war überfällig und hoffentlich nicht ganz so drastisch wie du ihn darstellst^^

Little light

Der Unterschied zu ner normalen Sniper ist, dass du mit der normalen Sniper einfach schnell zwei Bodyshots machen kannst du der Gegner dann tot ist. Das kannst du mit ner No Land nicht. Zumindest nicht schnell genug um zu überleben wenn einer auf dich schiesst. Abgesehen davon habe ich jetzt unter Beschuss keinen einzigen Schuss mehr getroffen weil das Ding in jede erdenkliche Richtung flincht. Dass sie den Reloadglitch fixen wäre ok gewesen. Ansonsten hätte die Waffe so gepasst wie sie war. Ich dachte erst das es bestimmt nicht so schlimm sein wird. Aber es ist wirklich voll übertrieben.. In 3vs3 kannst du damit nicht mehr viel reißen. Das Geschrei ist ja auch erst so groß, seit man keine special mehr hat nach dem Sterben…

ItzOlii

Hm klingt schon ganz schön heftig und unrecht hast du ja auch nicht jedoch mit dem was du sagst jedoch war das andere extrem das du mit der waffe vom gegner massiv angeschossen wurdest, der sogar noch grosskaliber hatte, und du ihm doch problemlos noch nen heady gedrückt hast. Sowas kanns auch nicht sein und das war der Punkt indem die Waffe wegen dem 0 flinch in der hand von nem guten sniper m.m.n zu stark war, da damit einfach nahezu alle challenges gewonnen wurden.
Dies ist der grund warum ich einen nerf als nötig erachte(te), jedoch kein totpatchen der waffe als ganzes. Werd mir gleich auch mal paar runden gönnen und mir selbst ein Bild davon machen. Hoffte die waffe würde nun wenigstens bisschen ausm mainstream kommen wenn nicht mehr jeder lappen damit Hardscopen kann aber so wie das klingt schoss bungie wiedermal übers ziel hinaus

Little light

Ich weiß schon was du meinst. Aber das mit dem Headshot ging auch nur dann wenn du auf den Kopf gezielt hast, schon bevor der Gegner angefangen hat auf dich zu schießen. Und ich finde halt ehrlichgesagt auch, dass die die meisten es einem halt sehr leicht machen indem sie sich kaum bewegen und auf dich schießen.. Ein wirklich guter Spieler bewegt sich halt schon so, dass es grundsätzlich schwer ist, nen Headshot zu landen. Außerdem ist jede Waffe in den Händen von guten Spielern, die damit umgehen können, op. Da wirst du nicht mehr fertig. Und wie gesagt, der Nerf kam nur, weil Bungie den Spielern die Möglichkeit genommen hat, das zu tun was sie lieben.. Ich habe es ja schon vorausgesagt, dass sie beim nächsten Patch deswegen generft wird. Ahja, und ein Freund sagt, die Last Word könne man jetzt auch nicht mehr spielen.. Habs selber noch nicht ausprobiert, aber er weiß schon wovon er redet.

Paul

Die NFB war doch schon immer kaputt, tut kopftreffer auch wenn gar keiner im Scope ist und das sogar durch die Wände, die Waffe gehört dahin wo die Unendlichkeit sich schon lange ruht.

Little light

Lol, da hat einer wohl noch nie von Lag gehört^^

Paul

Genau… Lag…
wenn einer in Deckung sitzt und mit normalen Sneiper nicht getroffen werden kann, obwohl seine Name und lebensbalken angezeigt werden. Mit NoLand gibt’s in der gleichen Situation ein Header…

oder wenn man Treppe runter geht und eigentlich nur die Beine von unten anvisiert werden können, gibt’s trotzdem ein Header.

Tolle NoLand Lags ????

Little light

Ich spiele die NLB schon lange, und das was du hier beschreibst, ist entweder Lag oder Blödsinn. Ich habe mit der NLB noch nie durch Wände geschossen, geschweige denn nen Headshot wenn ich auf die Beine bzw den Körper gezielt habe.

die23ers

Das mag sein, aber wenn man getroffen wird verzieht man halt,exo hin oda her????

Little light

Wie gesagt, ich habe mich im Vorfeld darüber nicht mal aufgeregt, als ich dann gelesen habe, dass sie Flinch bekommt. Dachte das sie das bestimmt verkraftet. Als ich sie dann gestern ausprobiert habe, wurde ich eines besseren belehrt. Auf nen Gegner, der nicht auf dich fokussiert ist oder dich nicht beschießt, ist es nach wie vor gleich. Aber sobald du unter Beschuss stehst, hast du verloren. Und das kanns auch nicht sein.

die23ers

Stimmt is auch mies,aber????die paar Monate bis D2 wirst doch noch aushalten oder^^

Little light

Das sicher, bleibt einem ja auch nichts anderes übrig oder? Aber es ist trotzdem schade, zum einen weil man da irgendwie schon kommen sieht, dass es in Destiny2 wohl so weitergeht mit totpatchen (und ich rede ja jetzt nicht nur von der NLB, Nerfs waren ja in der Vergangenheit schon immer die „Lösungen“ für fast alles) aber auch weil man vielleicht dann trotz Destiny2 mal wieder Lust auf Destiny1 hätte. Naja, wie auch immer, sieht halt jeder anders ✌️

die23ers

Das wird wohl leider so bleiben, anstatt vielleicht alles gleich „op“ist,aber damit mussten wir Hüter ja schon von Anfang Leben oder?Zum Glück sieht das auch jeder anders oder meinst nich????so kommt vielleicht jeder auf seine Kosten irgendwie. Und wie du schon mal geschrieben hast glaube, der pro ist eh mit fast allem op????…Soll ja auch Spaß machen und das jedem auf seine Weise ????also lass es dir nich verderben, auch wenn mal was generft wird mit dem du gern spielst????????????peace

die23ers

PS.:
So ein kleines Licht bist garnich✌????

Little light

Naja, ärgern tu ich mich wie n großes Licht ????

die23ers

????????wenns auf der ps unterwegs bist,id wie hier nur ohne s.. Wenns magst ????

Genisis_S

Alter Ladescreen und alte Musik???? Sind zwar nur Kleinigkeiten, aber ich liebe Bungie gerade dafür!

Syhlents91

Jo das hab ich mir auch gedacht 🙂

Rets

Ist das eigentlich auch bei anderen Spielen normal, dass Balancing-Updates ausschließlich Nerfs enthalten ? Bzw. dass die Buffs niemanden interessieren und sich niemals wirklich spürbar auswirken?

TrueVanguard sagte neulich „It´s sad, that it came to the point, where NLB needed a nerf“…

Wie krass eigentlich, dass Waffen und Eigenschaften (z.B. der WL-Nahkampf/ Schulterangriff…) nur durch plötzlich fehlende Alternativen stark werden…

Aber Hey: Wir können endlich die Dämmerbruch einfärben !!!!

sir1us

Bei den Strikes ist die Erkennung von inaktiven Spielern strenger.

Danke!

Majonatto Coco

Das Update hält sich aber echt in Grenzen. Gerade mal 850 MB^^ erstaunlicherweise komme ich auch gut durch

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

60
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x