Destiny: So soll König der Besessenen den Schmelztiegel verändern

Beim MMO-Shooter Destiny hat Bungie seine Pläne vorgestellt, wie man den Schmelztiegel im zweiten Jahr mit König der Besessenen überarbeiten möchte.

Im Gespräch mit Game Informer hat der Design Lead Lars Bakken die Pläne für den Schmelztiegel enthüllt. So stellt man zwei der drei neuen PvP-Modi vor: Rift und Mayhem. Und legt einige Pläne da, was sich sonst verändern soll. Die 8 neuen Schmelztiegel-Karten haben wir Euch bereits vorgestellt.

Rift – nicht irgendein Capture-The-Flag, sondern eine Destiny-Version davon

  • Rift wird kein Standard „Capture the Flag“-Modus, sondern die 6-gegen-6-Destiny-Version davon
  • Es sei mehr ein „Bomben“-Szenario, indem es ein „neutrales Objekt“ gebe, das müsse in die gegnerische Basis gebracht werden
  • Das normale „Capture the Flag“ sei zu binär, entweder man schafft es, die Flagge abzugeben oder nicht – beim Modus Rift werden auch Annäherungen belohnt, je näher man mit dem Spark ans Ziel kommt, desto mehr Punkte gibt es
  • Außerdem wolle man nicht, dass sich jemand mit dem Spark, der Flagge versteckt – deshalb hat man ein Time-Limit eingeführt: Nach 75 Sekunden explodiert der Spark und tötet den Träger, wenn er den nicht losgeworden ist
  • Im Video ist auch zu sehen, dass ein Spieler den Spark „rückwärts“ abgibt, dafür gibt es Bonus-Punkte

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Mayhem – irre, aber spaßig

  • Bei Mayhem werden der Super und die Spezialfähigkeiten wie Granaten oder Nahkampfattacken fast immer einsatzbereit sein
  • Das entstand als Schnapsidee, man hat’s dann einfach mal ausprobiert und gemerkt: Macht ja Spaß!
  • Es ist mehr ein Party-Spiel, um Dampf abzulassen: Man hat 6, 7 Nova-Bomben in einer Runde – keiner macht sich so richtig Gedanken; Wenn man stirbt, ist auch nicht so schlimm – einfach ein Spaß-Modus
Destiny Taken King Legendary Marks

Und was tut sich sonst noch?

  • Der Spiel-Modus Elimination wird permanent kommen, zu den Zeiten aktiv sein, an denen keine Trials of Osiris stattfinden; Elimination hat im Prinzip dieselben Regeln wie Trials of Osiris nur ohne die speziellen Belohnungen
  • Für den „Vehikel-Modus“ Combined Arms hat man zwar Pläne, man redet häufig intern darüber, hat aber aktuell nichts vorzuweisen
  • Shaxx wird eine Quest-Linie für den Schmelztiegel beginnen, um auch Anfänger in das Getümmel zu ziehen – bei Bungie möchte man, dass jeder den Schmelztiegel zumindest mal ausprobiert
  • Es wird eine Reihe von leichten Beutezügen existieren und dann gilt es noch „schwierigere Beutezug“-Linien zu erfüllen, an deren Ende Belohnungen auf Nightfall-Niveau stehen
  • Eisenbanner und die Trials of Osiris gibt’s wieder, vielleicht bringt man auch etwas Neues
  • Durch die Änderungen an den Waffen wird der Schmelztiegel zusätzlich umgegraben, Dorn ist nun etwa viel schwächer, auch der Kurzstrecken-Teleport „Blink“ wird nicht mehr so gut sein
  • Im Video nicht erwähnt, aber schon bekannt: In einem dritten neuen Modus soll es keine Punkte für Kills geben, sondern nur für das Halten und Erobern von bestimmten Orten auf der Karte
Destiny Artwork Niederlage

Mein MMO meint: Das große Thema Lag wird leider mit keinem Wort erwähnt. Im Umfeld der Gamescom hatte man bereits ausgeschlossen, dass dedizierte Server kommen werden.

Positiv stimmt, dass es von den Events bisher positives Feedback für den neuen PvP-Modus gab. Das dürfte aber auch daran liegen, dass hier mit den neuen Supern gespielt wird und es einfach ein neues Erlebnis ist.

Zwei Stunden Spielszenen aus dem neuen Modus

Übrigens: Am gestrigen Sonntag fand ein großes „Red Bull“-PvP-Event statt – man übertrug anderthalb Stunden PvP-Action mit einigen Top-Spielern wie TripleWreck oder Flamesword (das ist der Typ auf den Dosen):

http://youtu.be/X4OEWaE1_hQ
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
148 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Peter Kedziora

Servus an alle .
Weiß nicht ob das hier der richtige Tread ist , aber ich frag mal einfach 😉 .
Und zwar geht es darum ob man bei der Erweiterung The Taken King etwas mit den Äterischen Licht anfangen kann , oder ob es komplett nutzlos wird?

v AmNesiA v

Ich hab mir mal die ganzen Videos zu Destiny auf dieser GameInformer Seite angeschaut und ich kann nur sagen: richtig fette Sachen, was da so kommen wird. Noch drei Wochen 😉
Ich freu mich voll drauf…
Wobei man schon in dem langen Gameplay Video von Red Bull spürt, dass sich die neuen Waffen wirklich komplett anders spielen. Das wird eine harte Umgewöhnung werden denke ich. Die Waffen scheinen eine komplett neue Balance zu haben. Noch mehr worauf man gespannt sein kann

marty

Ich würde mir im PVP bzw. speziell im Eisenbanner mal wünschen, das Kills belohnt werden. Es wäre cool, wenn man auch für Kills Rufpunkte bekommen würde bzw. endlich mal Belohnungen. So wie jetzt ist es eigentlich komplett egal, ob ich mich in eine Ecke setze und warte oder 25 Kills pro Runde mache – finde ich eigentlich schade, daß hier nichts gemacht wird.

Yo Soy Regg †

Klar bekommt man für Kills EXP im Schmelztigel.

Ich konnte schon oft genug Rüstungen und Waffen während des Spielens aufleveln 🙂

marty

Ich hab jetzt eher an Rufpunkte im Eisenbanner gedacht.

King-kalitzchen

super wäre ein pvp modus wo es die möglichkeit gäbe pve gegner zu beschwören.
jeder spieler kann sich da im vorfeld aussuchen was er beschwören möchte , von einem Oger der rumsteht bis hin zu 10 Schar die mit dir laufen und sich auf deine gegner stürtzen ala bluthunde! u.s.w…..
wäre für mich ein grund auch mal im schmelzziegel aufzuwarten

Vllt. kommt ja mal ne Nekromanten-Klasse, die dass dann kann^^

artist

Ist doch Quatsch

????‍♂️ | SpaceEse

So ein „Moba-mäßiger“ Modus mit NPCs auf beiden Seiten, wäre denke ich aber auch ganz cool, z.B.:

Gibt dann halt 2-3 Wege, auf denen man zusammen mit den NPC durch irgendwelche Verteidigungsanlagen/Tore etc. pushen muss bis man bei einem „Endboss“ oder Objekt, dass man zerstören muss ankommt.

NPC spawnen immer wieder automatisch nach. Evtl gibts dann manchmal ein Relikt, dass in der Mitte spawnt und man drum kämpfen muss, das kann dann iwas tolles, wie das Schild aus der Kammer z.B.

So eine Mischung aus PvP und PvE eben 🙂

artist

Ok ’ne Mischung zwischen PVP und PVE wäre vielleicht wirklich durchaus interessant

Hüterli

So wie die Warzone im neuen Halo5? Also 2 PvP Teams und ne Menge Mobs die dazwischen rumlaufen?

????‍♂️ | SpaceEse

Ja so in der Art, aber evtl. etwas besser inszeniert das ganze.

Chrizz Main

Würde mir PvP-Patrouillen wünschen. Also ganz normale Patrouille, nur das sich Spieler attackieren können, stirbt man, kehrt man zum Orbit zurück. Würde etwas Pepp in den Patrouille-Alltag bringen.

????‍♂️ | SpaceEse

Das mit dem Orbit wäre aber ein wenig nervig^^ Und dann wäre es ganz schnell wieder ganz leer

Chrizz Main

Ja, oder man kehrt zum Patrouillen-Spawn zurück, da müsste man dann aber eine Safezone einbauen, sonst würden sich welche hinstellen und mit dem Scharfschützengewehr geiern. Aber irgendwie fänd ich sowas schon toll.

????‍♂️ | SpaceEse

Vllt. bauen Sie ja irgendwann einen Bürgerkrieg bei Destiny ein, und dann muss man sich für eine Fraktion entscheiden, und in der neuen Zone, die dann dazu kommt gibt es open-pvp 🙂

Jokl

Im Stil von alterac Tal von wow yay. Wo die Spieler starke nsc des Gegners killen müssen um strategische Punkte einzunehmen.

Yo Soy Regg †

Wenn ich Monster beschwören will, zocke ich Yu-Gi-Oh oder Magic 🙂

A Guest

6-7 novabomben habe ich auch so 😉
https://m.youtube.com/watch

Mit den richtigen perks schafft man das recht leicht.
Wenn die monte carlo dann mit dem DLC stärker wird (als eine der ps-exclusiven waffen gehe ich von einer 2.0 version aus), wird der spaß erst richtig beginnen.

chevio

Ich frag mich warum die kein Coustom PvP ohne EP und Belohnungen einführen.. =(
1vs1 bis 10vs10, Super an/aus, Super ständig an/aus, Radar an/aus,
primary/Secondary/Heavy einzeln an/aus… *Sabber*

Weniger Lags, da man mit ausgewählten Leute aus der Nähe spielen kann.

Hin und wieder finden Skirmisch-Turniere statt.
Da treten dann 3er Teams gegeneinander an.
und die verbringen dann fast genauso viel Zeit mit
Matchmaking (Sniping), wie mit Fighten.
Das is ned sooo.. =/

bei dem Gameplay wäre es schade auf ein Custom PvP zu verzichten… =/

artist

Amen.

Gerd Schuhmann

Wenn du wissen wolltest, wo die Grenze war: Da bist du eben dran vorbeigerauscht.

Leute: Bitte mal bisschen runterdrehen.

Yo Soy Regg †

Tut mir leid 🙂

Entschuldigung ABGELEHNT! Du bist so gemein… :,(

artist

hi at all.

„auch der Kurzstrecken-Teleport „Blink“ wird nicht mehr so gut sein“ – ist mit Blink eigentlich der Nahkampfangriff (Reichweite des Schlags) oder der Teleport (Sprung) gemeint?

Fly

Eigentlich sollte damit nur der Teleport gemeint sein, Blink ist die andere Bezeichnung dafür. ^^

????‍♂️ | SpaceEse

Der Sprung… und ich hoffe die nerfen das Teil so dermaßen in den Boden, dass keiner mehr den Käse spielen wird… >)

Vorallem das „Immun“ während der Animation ist mal der größte Witz überhaupt…

Warlock

Welches Immun? Ich werde oft im Teleport gekillt..

Yo Soy Regg †

Ich auch 🙂

artist

Ich auch – FUCK LEUTE … KEIN TELEPORT MEHR BZW NUR SO NE LOW VERSION DAVON? 🙁 🙁 🙁 🙁

Ohne Scheiss das hat doch am meisten gebockt mit dem Teleport wie Son Goku durch die map zu porten 🙁 🙁 🙁 🙁

Warlock

MOMENTANE TELEPORTATION 😀

Fly

Dito. Hab auch selbst genug Jäger gekillt, als sie hinter mich blinken wollten >:) Mein Kommentar dazu lautet dann immer „Ich kann mich auch porten, ich weiß wie der Scheiß funktioniert!“ XD

????‍♂️ | SpaceEse

Ach ich seh das auch immer 2 Jäger… oder WL die sich gegenseitig totblinken wollen…

Meine Freundin spielt auch Jäger und ich bin mit dem hin und wieder am PvP spielen…

Und „Blink“ hat überhaupt 0,00 mit Skill oder sonst irgendwas zu tun… das ist einfach easygoing und lässt sich nur wirklich durch einen eigen „Blink“ kontern <— Fakt 🙂

Nexxos Zero

Naja man kann den Blink schon Taktisch einsetzten.
Aber fährerweise dürfte man damit nicht so agil sein wie im Moment, dass macht ihn recht OP.

Allerdings hab ich schon spieler gesehen und gegn sie gekämpft, de es echt ned im griff hatten. die waren auch mit einsatz des Blinks Kanonenfutter.

????‍♂️ | SpaceEse

Das blöde ist momentan… der Blink ist Offensiv und Defensiv in einem… und das ist einfach 1 Vorteil zu viel…

Der Bladedancer hat seine Waffen ja sowieso beim Wechsel instant ready…

Der Ansatz, dass Waffen länger brauchen zum feuern nach einem Blink, würde mir z.B schon gut gefallen.

Nexxos Zero

Naja eine Lösung wäre das man wärend des Blinks nicht immun wird, zu keinem Zeitpunkt. Dann verliert er schon mal Wirkung auf den defensiven Bereich.

artist

Nexxos sorry nimm es mir nicht böse aber deine Rechtschreibung ist katastrophal ^^

Nexxos Zero

Ich weiss, ich tippe zu schnell und muss mich dann immer wieder korrigieren.

artist

Nur weil du n FETTER Titan bist x)

Nexxos Zero

Heisst es nicht, der arme dicke Warlock?

????‍♂️ | SpaceEse

Genau DESHALB!! JA ICH GEBS ZU!! Entweder der SunBreaker kann sich in Asche auflösen und dann direkt vor dem Gegner in einem Mantel aus Flammen wieder auftauchen!! oder KEINER hat mehr einen BLINK!! KEINER!! 🙂

Yo Soy Regg †

Dann mach ich mich halt unsichtbar und bringe dich dann um 🙂

Du triffst doch nicht mal die Oversoul 😀

artist

hahahah

Fly

Ich hab erst letzte Woche „ernsthaft“ angefangen den Blink zu benutzen und stimmt schon, Shotgun-Blinken ist wirklich absolut easy. ^^ Fand’s zu Anfang aber schon gewöhnungsbedürftig den Blink korrekt einzuschätzen. Also wann genau muss ich mich blinken um direkt neben/vor/hinter ihm zu landen und wann „im“ Blink dreh ich mich zu ihm. ^^

Nexxos Zero

Immung wären des Teleports sind sie nicht, hab schon einen Wärend des Teleportsprungs, er ist direkt neben mir vorbeigerauscht, mit der Schrotflinte weggefegt, einen anderen hab ich wären er nur ein „Schleier“ war mit der Sensorminengrantate gestockt^^

????‍♂️ | SpaceEse

ich hatte schon unzählige Male den „Schriftzug“ Immun, wenn ich auf einen geballert hab während er zum Teleport ansetzt…

Auch direkte Treffer mit der Rakete, sie trifft ihn während er blinkt, haben schon genug blinker überlebt… oder Super…

Fly

Sehr komisch.. ich wurde auch oft genug weggeholt bzw. hab selber welche weggeholt, hab da noch nie n Immun bemerkt. oO

????‍♂️ | SpaceEse

Ist definitiv so…

Nexxos Zero

Ok, hatte ich bisher noch nie, oder nicht geachtet.
Demfall gibts wohl beides, Immung und Trefferzone, wärend des Blinks.

????‍♂️ | SpaceEse

les mal den Artikel auf reddit, er zählt einige Sachen auf, die ich auch alle selbst bestätigen könnte:

https://www.reddit.com/r/De

Nexxos Zero

Toll -.-

Bene

Doch sind sie. Während der Animation gibt es einen kleinen Moment in dem der Spieler immun ist.

Hat mir schon relativ viele Kills versaut. Erst gestern jemanden mit Arcblade im Blink erwischt. Der Treffersound kam und er rannte weg. Mit vollem Leben.

Ich hoffe aber trotzdem, dass sie Blink nicht komplett tot nerven. Es würde reichen, wenn Blink-Shotgun nicht mehr so effektiv wäre. Einfach eine Verzögerung einbauen, das Waffen nach dem Blink nicht sofort einsetzbar sind.

Fly

Blink-Nahkampf bockt eh mehr. 😛

v AmNesiA v

Hahaha. Das schreibt der, der mit dem Widder Helm durch die Gegend rennt oder ner Efrideets Speer mit letzter Runde 😉

????‍♂️ | SpaceEse

Wie kommste darauf? Hab 3x Titan und spiele immer mit „Letzte Wort“ + „Schleierschatten“…

Selbst wenn ich wollte, hätte ich gar keine Sniper mit letzter Runde^^

v AmNesiA v

War auch nur Spaß 😉
Aber wenn Dir Blink auf die Nüsse geht, dann ist ne Sniper halt schlecht als Verteidigung im Nahkampf wenn der plötzlich neben Dir steht… Hahaha
Außer Du ziehst ihm mit dem Gewehrkolben einen über die Rübe…
Ich nutze immer Shotguns und pumpe die Jungs dann einfach über den Haufen. Musst nur kurz rutschen und dem ausweichen. Funzt super.

????‍♂️ | SpaceEse

Mit ner Sniper hol ich mehr raus als mit ner Shotty, schon oft genug 3vs1 Runden gedreht 😉

und es geht mir auch nicht auf die „Nüsse“… es ist nur einfach unbalanced und gehört angepasst.

Wenn man blinkt ist man erstmal aus dem Sichtfeld verschwunden, kann nicht beschossen werden, egal wie gut das Aim des Gegners ist er kann dich nicht tracken, weil du weg bist… also muss er raten oder selbst rumhüpfen… hinzukommt, dass man während der Animation stellenweise „immun“ ist.

Man kommt mit dem Blink aus Situationen raus, die eigentlich 100% das Aus bedeutet hätten, Raketen, Super, Granaten…wenn man auf dem falschen Fuß erwischt wird… Es ist ein kleiner Panic-Button bei dem man nicht viel nachdenken muss… du kannst dir Zeit erkaufen, bis der Gegner evtl. von deinem Kollege erledigt wurde.

Offensiv als Gap-Closer… es erhöht so gesehen noch Mal die effektive Reichweite deiner Shotty oder Nahkampf um 10-15m.

Ist unbelanced, wird gepatched, ist gut so

AN DI

@nexxos
Joop kommt mir auch so vor und wird im September noch schlimmer werden

Nexxos Zero

Naja aber wenigstens gleicht sich das eine wenig mit SY-Kanonenfutter aus^^

Nexxos Zero

OFFTOPIC
Mal so ne Frage in die Runde, vielleicht kommt nur mir das so vor, aber kann es sein, dass sich Lager und Cheater immer weiter über den PvP Modus ausbreiten. Ich meine am Anfang war vor allem ToO betroffen, dann kam Iron Banner und Gefecht dazu. mittlerweile sind schon in Gruppenspielen wie Konflikt und Kontrolle die ganze Zeit Cheater unterwegs. Vor allem hab ich aber auch das Gefühl, dass die Leitungen immer schlimmer weden. Früher hatten die meisten nen niedrigen Ping und ab und zu fiel mal jemand in den orangen bereich. Heute sieht es meisten Orange bis rot aus wenn man sich die übersicht ansieht.

Ich selber benutz ne 100Mbit/s Leitung und falle damit meisten sin den Orangen bis grünen Bereich mit dem Ping. Aber kaum sind ein paar Rote-Leitungen im spiel, bricht meine ebenfalls zusammen.

Seh nur ich das so, oder gibts hier Leute die mir das bestätigen können?

Yo Soy Regg †

Kanns bestätigen.
Habe zuletzt am Samstag KOnflikt und Gefecht gespielt und es waren sehr viele Leute dabei, die ich nicht killen konnte.
Also ich habe z.B mit der Dorn 9 Schuss auf ein Gegner gelandet, und er läuft eiskalt weiter und Messert mich von hinten (Mit nur einem Schlag), dann nehme ich die Vex raus und verballer fast das ganze Magazin, und der Gegner ist immer noch da.
Dann habe ich Klingentänzer eingesetzt und habe einen Gegner 4 mal getroffen, und er ist nicht gestorben, er zückte dann seine Schrot und ich war tot. Super verballert und ein tot kassiert. Und das waren alles verschiedene Gegner.

Habe den PvP auch erstmal zur Seite gelegt, und mich jetzt wieder Fifa zugewandt 🙂

Matze8338

Vielleicht laggst du

Yo Soy Regg †

Unmöglich dank guter 50 Mbit Leitung 🙂

????‍♂️ | SpaceEse

Ja kann das auch bestätigen, ich hab immer speziell in den 6vs6 Modi, teilweise extreme lags… bzw. rennt mindestens einer rum, der so gut wie garnicht oder wirklich garnicht umfällt…

Deshalb spiel ich momentan hauptsächlich Gefecht oder Rumble…

Am WE bei Osiris hatten wir auch einen Lag-Switcher im Game, der hat sich einfach in die Zone gesetzt (Also mit Emote), und war dann plötzlich unkillbar…

Kurz bevor die Zone aufgetaucht ist, ist er aber aus dem Game geflogen^^ Ned mal richtig lag-switchen konnte der Lappen 😀

Finde es auch echt schade, wenn ich an Vanilla-Destiny denke hatte man da so gut wie nie iwelche Lags im Schmelztiegel oder Iron Banner…

Yo Soy Regg †

Ich denke mal das liegt daran, das immer neue Spieler dazu kommen und immer voller wird, das die Server abkacken. Zudem kommen dann Spieler dazu, die sich gerne ein unfairen Vorteil holen, egal ob sich erwischt werden oder nicht. Ich habe gehört das bei Cod etc,. auch Online viele Glitcher etc. rumliefen, und diese Leute sind nun bei Destiny.

Sind meistens Kinder oder Erwachsene mit Psychischen Problemen (ADS, ADHS oder was auch immer) 🙂

Chris Utirons

Werden PvP Matches und auch Raids/Inis nicht auf den PS4 der Spieler gehostet?

Das könnte dann auch der Grund sein warum manche Spiele laggen und manche nicht.

Habe das mal in einem Forum gelesen hier der Post:

„The central server (bungie side) collects and puts clients (your games) into games with another, then designates one as ‚the host‘.

After the initial matchmaking, bungie’s servers are out of the picture (more or less). The chosen host by the central server is the one who acts as your ‚host‘ until the game u are you playing is over.

Getting lag on your end (red bar) has nothing to do with bungie’s servers, as they are out of the picture by the time the ping colors are relevant. You can have the biggest, fattest, most awesome-tastic direct fiber line with all the bells and whistles… and it will mean exactly dick if the game host is on a ’normal/crappy‘ cable connection.

To be absolutely CLEAR:

– When you are PLAYING (actually PLAYING) destiny, another player IS your host, ALWAYS.

– When you are WAITING (load screens, match-making, etc) to play destiny, BUNGIE is your host, ALWAYS.“

Warlock

Ich hab mal gehört die Verbindung passt sich dem Spieler mit der schlechtesten Verbindung an

Nexxos Zero

Nope tut sie nicht, jedenfalls nicht mit absicht. Das Problem ist der Synchronisationsausgleich. Das heist, dass zuerst Jeder Spieler mit dem Server verbunden wird, und danach die Dtaten permanennt mir allen spielern abgeglichen werden. Das Problem ist, wenn ein spieler eine zu langsame leitung hat, ist der der Abgleich bei allen anderen spielern viel Langsamer. Sie müssen sozusagen mehr arbeiten um die Synchronisation aufrecht zu erhalten, was aber im endeffekt nix bringt. Das weiss das System aber nicht

Sogesehen, werden die Leitungen der anderen spieler in die Kniehe gezwungen.

Warlock

Also grob gesagt stimmt meine Aussage schon ein wenig, einfach nicht genau so gemeint 😉

Nexxos Zero

Genau, das System macht es gezwungenermassen, aber nicht absichtlich. Du kannst es dir so vorstellen. Alle Spieler heben zusammen einen Grossen Felsen hoch, weil aber einer zu schwach ist, müssen alle anderen Mehr gewicht stemmen.

Die Leitungen werden also nicht auf das gleich Niveau wie der schwächste heruntergezogen, müssen aber trotzdem mehr leisten.

????‍♂️ | SpaceEse

Wo ist der Felsen…??? ich mach das alleine!

Nexxos Zero

Darf ich dich hauen?!?

????‍♂️ | SpaceEse

Float like a butterfly, sting like a bee. The hands can’t hit what the eyes can’t see.

artist

– muhammed ali

Nexxos Zero

Das was du meinst ist ne Client-Host- Verbindung über ne Lobby. Da werden im Normalfall alle Leitungen auf die des Besten Host angepasst (Merke, Bester host nicht gleich stärkste Leitung).

Da ist es im normalfall so, das die Leitungen runtergepatcht werden und einen besseren Synchronisationsausgleich zu erwirken. Nachteil daran, der Host ist der einzig, der Mit volle Kapazität spielen kann….. Sie Halo 3^^

Wobei, wenn man den Oberen Post liest könnte man genau das meinen. Aber Soweit ich weiss fungieren die Server von bungie nicht als Lobby-Server sondern als Game Server.

Nexxos Zero

Hm soweit ich weiss stimmt dieser Post so aber nicht.
Die Bungie Server fungieren soweit mir bekannt ist nicht als Lobby-Server, sondern als Spielserver. Verbindungen zu Spielerhosts gibts meines wissens bei Destiny weder auf PS4 noch ONE.

Bei Spielen wie Halo 3 war das damals der Fall, aber destiny hatt keine reine Client to Client verbindungen via Lobby.

Chris Utirons

Es gab auch mal eine News, dass in einem Raid Crota gebugged werden kann wenn der der die Session hostet ausloggt, dass würde sehr zu dem oben geposteten sprechen.

:Edit: Scheint ein hybrid aus beidem zu sein:

Aus einem Interview:
„Enabling this holy grail of online gaming are two important technologies. The first is Destiny’s hybrid networking design, which locates itself somewhere between the server/client relationship of MMOs, where the world you’re playing runs almost entirely on a distant server, and the peer-to-peer system of most online console gaming, where information is traded directly between players‘ machines. It’s this approach that also enables Destiny to deliver the skilled, fast-paced action gameplay that MMOs have historically struggled to do.“
http://www.eurogamer.net/ar

astro dino

hmmm glitcher/cheater naja es kann aber auch die leitung sein deine leitung zb ist nicht instant 50mbit die schwangt hin und her hier ein bspl ist zwar nicht destiny!!!!!!!!!!!!! ABER trotzdem gut 😀 enjoy https://www.youtube.com/wat

Matze8338

Die meisten die als cheater bezeichnet werden sind keine cheater sondern haben einfach nur eine schlechte Leitung. Bin auch oft rot aber nicht unsterblich. Die meisten wissen ja nicht mal was ein lagswitcher ist!

Nexxos Zero

Danke, aber das wollte ich gar ned wissen.
Hilft mir zu meiner frage auch nicht weiter.

Matze8338

Sorry wenn es dir nicht weiter hilft.

Nexxos Zero

Ich wollte nur wissen, ob ich der einzige bin, bei dem so vieler Leistungseinbrüche hat oder ob das ein allgemeins Problem ist. Was der unterschied zwischen Cheater und Lagger ist weiss ich ziemlich genau, auch was ein Lagswitch ist weiss ich bis ins Detail.

Yo Soy Regg †

Naja Cheater ist sehr weitläufig. Es ist aber ein Unterschied wenn einer eine rote Verbindung hat und nicht laggt, anstat Rot und unsterblich zu sein 🙂

Wurde vor 2 Tagen auch als „H…sohn und Cheater“ beleidigt worden, weil ich einen Sniper Camper mit der Dorn erledigt habe.
Für mich gehören Glitches und Lag-Switcher zu Cheatern, und nicht welche Waffe man nimmt :).

Matze8338

Richtig war beim Osiris auch so das mich einer als Lappen bezeichnet hat weil meine Leitung rot war. Sie haben das Spiel gewonnen und ich war auch nicht unsterblich! So dumme Leute gehen mir genau so auf die nerven wie cheater!

????‍♂️ | SpaceEse

Genau wegen diesen „Cheatern“ herrscht jetzt halt so eine Misstrauische Stimmung… Also ich hab schon alles am eigenen Leib erfahren…

Und diese derartigen Verbindungsprobleme kamen iwie erst mit HDW… Also iwo muss es da einen Zusammenhang geben…

Warlock

Vielleicht haben die Wölfe die Kabel durchgebissen :D?

????‍♂️ | SpaceEse

Du bisch ein Wolf^^

Fly

Ist mir in den letzten Tagen auch aufgefallen. In fast jedem Match, egal ob Konflikt, Kontrolle, Kombinierte Waffen usw. war mindestens einer dabei, der in einem Moment direkt vor mir stand, einen Wimpernschlag später drei Meter weiter rechts. Natürlich hat derjenige dann auch 2 Schrotflintenschüsse und 3 Nachkampfangriffe gefressen, ohne zu sterben…

Ich hab zwar auch meistens eine orange-rote Leitung (fragt bloß nicht nach meiner Leitung…), aber ich weiß dass ich nicht wild durch die Gegend „porte“ und sterben tu ich auch so wie es sein soll.

GPF Stalbert86

Geht mir ähnlich. Es ist einfach nur schade, weil mir dadurch der Spaß am PvP immer mehr genommen wird. „Früher“ war es immer mal eine vereinzelte Lobby wo die Verbindung im Popo war – aktuell ist es gefühlt ein Dauerzustand. Vorallem ist es sehr auffällig, dass wärend des Spielens einer Runde mal alle grün sind, dann sind wieder alle rot ………. mich nervt das einfach nur noch

Nexxos Zero

Ok der wechsel zwischen Grün und Rot ist nicht unbedingt ein Zeihen für schlechte Verbindung an sich. Der Ping wird ja nicht per Live-Abfrage gemessen sondern in Interwallen. und wenn im Moment der Abfrage gerade sehr viel passiert, dann kann er schon mal Orange oder Rot werden.

Permanenter Orange oder Rot-Zustand deutet da schon eher auf schlecht Verbindungen hin.

GPF Stalbert86

Nunja das geht zum Teil über mehrere Minuten. Ich guck immer mal auf die Anzeige, wenn mir was spanisch vorkommt. Sprich wenn ich 3-4 mal zuschlagen muss vor dem Kill oder der Kill erst verzögert angezeigt wird etc. ….. dann sind es immer mal wieder einzelne Leute oder alle mal eine schlechte Verbindung ……..

Chris Utirons

Würde mir einen Modus ohne Radar wünschen und am besten wäre ein Modus wie in Planetside 2 nicht die riesen Map, aber sowas wie das Tutorial Gebiet in P2 3-5 einnehmbare Gebäude und dann auch mal 10 vs 10 mit ein paar Fahrzeugen oder so, das würde mich auf jedenfall zurück ins Destiny Universum bringen 😉

Rob89Sch

Ohne Radar gibt es schon – nennt sich Inferno
Gibt es mit den normalen Matches in Verbindung (Inferno Konflikt, Kontrolle, Gefecht) dort gibt es wie von dir gewünscht keinen Radar und nur Kills bringen Punkte, 100 sonst nichts

Chris Utirons

Bei einem Kontroll Match geben dann nur Kills Punkte macht das Sinn?

Yo Soy Regg †

Also Mayem sieht echt sehr cool aus, und Rift ebenfalls 🙂
Vorallem das man bei Mayem fast immer seine Super voll hat, macht schon richtig spaß 🙂

SonnenSaenger

sehs schon kommen wie die noob bubblebros nur in ihrer bubble hocken 😀

Nexxos Zero

Dann Kommt eine Titan mit Sturmfaust und die Neulinge wissen dass es ne doofe idee war^^

BigFreeze25

Keine gute Idee…jede Klasse hat ne passende Super als Antwort auf die Bubble. Denke aber das der Titan in diesem Modus eher selten gespielt wird, da er eindeutige Reichweitennachteile gegenüber Warlock und Jäger hat. Selbst der Sonnen-Titan kann vermutlich nicht viel gegen Revolverheld und Leere-Läufer aus der Distanz ausrichten.

Nexxos Zero

Sechs Tittans in Ihren Bubble, und eine Team aus Pro Spieerlen die Draussen stehen udn eine Bubble nach der anderen aufrauchen^^

BigFreeze25

Der Trick mit den vielen Bubbles welche unendlich Super generieren wäre in diesem Modus ja witzlos, da man eh dauernd Super hat 😉

Nexxos Zero

bingo^^
Aber Das weisst du und ich und der rest der FY-Spielern, SY-Neulinge müssen das ned unbendingt wissen^^

Fly

So wie der den Hammer schleudert, würde ich da nichtmal allzu sicher sein… 😛

Chris Utirons

Das selbe kann man auch von den noob Pistoleros, noob messerhüpfer, oder Noob Voidwerfern sagen Superfertigkeiten die Oneshoten sind auch nicht unbedingt Skill 😉

Warlock

Nein aber es ist der Sinn von Superfertigkeiten 😀

Chris Utirons

Ja verstehe halt nicht wie man nun auf einer Fertigkeit rumreitet dabei sind eigentlich alle sau stark.

Warlock

Einige sind einfach in gewissen Situtationen „vorteilhafter“

Jokl

Neue Modi schön, leider noch kein Modus ohne Super und ohne Radar, nur die Inferno wechsel Modi.
Da COD BO3 ja jetzt auch meint Superfähigkeiten en Mass einzubauen, scheint der Trend hier irgendwie gegen das was man so von dem Spielern liest zu gehen.
Ich vermisse das gute alte Counterstrike, da würde ich mich auf ne PS4 version freuen.

Jan-Bmann

Da ging es noch darum wie der Spieler am anderen Ende spielt nicht welche Bugs er sich annimmt. Ich bin froh wenn endlich die Sniper-Shotguns weg sind mit dieser bestialen Reichweite macht das wenig Spaß. Ich verstehe auch nicht warum die Fusionsgewehre nicht gebufft werden. Ich habe damit gern gespielt aber bei einem Duell mit der Shotgun ist man deutlich im Nachteil, echt schade. 🙁

Fly

Ohne Radar gibt’s schon. Spiel mal Inferno, das ist dann Konflikt/Kontrolle ohne Radar und pro Kill gibts nur die 100 Punkte, keine Extra-Boni. 🙂

Heinz

Ist morgen eigentlich IB?
Ist zwar eh eigentlich uninteressant wegen der alten Werte, aber
Spass macht es schon.

Sascha

Nein, wahrscheinlicher nächsten Dienstag

Kris Sera

Dem Stimme ich zu, nächsten oder über nächsten geht es auch noch, aber ich gehe von nächstem Dienstag aus

Han

Wie geil ist die rolle die ihm video statt rutschen zu sehen ist

RaZZor 89

Tja wäre schön wenn die Performance mal hochgeschraubt im PvP und nicht alle Gelb bzw rot sind. Und ich hätte lieber mal ein Modus komplett ohne Super und nicht einen wo es extrem schnell geht.

80EIGHTNSEVENBUCKS

Exakt das. Höchstens eine Super, keine Munition für Schwere, Radar offline und weniger Rüstung (finde es grausam wie lang man auf Gegner schießen muss). Deswegen hatte ich damals auch BF3 verkauft, selbst im Hardcoremodus ballerte man ewig auf Feinde, in der Zeitin der ich schoss, konnten andere sich umdrehen und auf mich schießen. Taktik für’n Arsch.

Ein Hardcoremodus muss für Destiny her, solang der nicht kommt, spiele ich kein PvP.

astro dino

verdammtnochma! YES! wenn dann sollten die ein pvp modus machen ohne super…destiny/pvp mutiert langsam zum cod fastfood shooter und das ist echt schade weil pvp mal richtig sahne (james bond goldeneye n64 ich vermisse dich)

Fly

Destiny ist im PvP noch weit weg von CoD usw. ^^
CoD hat seit den letzten Teilen (meiner Meinung nach) den grottigsten Multiplayer überhaupt. Ich find das absolut für den Arsch, wie dermaßen schnell man da umkippt. Bei Ghosts wirst du aus jeder Richtung einmal kurz angeballert und liegst im Dreck, bei Battlefield und Destiny hat man – sofern der andere kein allzu guter Schütze ist – wenigstens noch Zeit sich umzudrehen und das DIng zu drehen/den anderen mitzunehmen. Sowas find ich gut. ^^
(Und Chaosfaust-Titanen zu verarschen indem man sich mal diagonal nach hinten blinkt… Traumhaftes Gefühl :P)

astro dino

ich hab mitn kumpel ein paar tage cod aw gezockt dann wieder bf4 in bf4 sind wir abgegangen wie: Matrosen auf Landgang 😀 weil du so ne reflexe auf einmal hast das ist nicht mehr menschlich

Sascha

Hatte mal so eine Idee das man doch TOO mit einem Inferno-Modus verbindet. Halt komplett ohne Radar, ohne Spezial-Synthesen, ohne *Eine Niederlage wird dir verziehen* statt 9 Siege braucht man 12 um auf den Leuchturm zu kommen usw. Will damit sagen das es wirklich reichlich Ideen für den PVP Modus gibt. Finde aber jetzt die neuen Modi, was ich bisher gesehen habe, auch interessant

RaZZor 89

Schön das ich mit der Sache nicht alleine bin ^^

RC-9797

Du willst all das entfernen, was Destiny von anderen Shootern unterscheidet. Nicht böse gemeint, aber tue dir am besten selbst einen Gefallen und zocke einen anderen Shooter.

Yo Soy Regg †

Sehe ich auch so,dann soll man lieber etwas anderes zocken. 🙂

RC-9797

Zugegeben, ich würde mir auch einen Modus wünschen, in denen es gar keine Super gibt, oder einen anderen ohne schwere Munition, aber in einem Modus komplett alles zu entfernen finde ich fast schon lächerlich.

Yo Soy Regg †

Ich selber bin kein großer Shooter Fan, und habe auch die Finger von Cod und BF ( Habe nur den Singleplayer kurz gespielt) gelassen, da es mir online viel zu hektisch war.

Destiny hingegen macht, wenn es keine Lag Switcher etc,. gibt auch ne Menge Spaß im PvP.

Hier jetzt alles rauszunehmen ist schwachsinn 🙂

Nexxos Zero

Naja Shooter-fan bin ich schon allerdings kann ich mich mit CoD und BF nicht anfreunden. bei mir sinds dann lieber die „unrealistischen“ Shooter wie Halo, Titanfall oder halt eben Destiny. Vor allem weil diese sich immer mal gerne von den 0815-Shootern durch kleine bis grosse unterschiede abheben. Seien esjetzt Superhähigkeiten oder Riesenroboter^^

Und genau diese Elemente machen die Shooter für mich intressanter, als jeder realer shooter, weil noch etwas mehr kreativität dahinter steclt. Klar war was Realitäts nahes will ist mir anderen Shootern besser bedient, aber genau diese unterschiede machen doch die verschiedenen spiele aus.

RC-9797

Volle Zustimmung, geht mir ebenso.
Ich bin auch kein wirklicher Shooter-Spieler, die Rollenspielelemente und Freunde haben mich zu Destiny geführt und mir gefällt es ganz gut so wie es ist.

Nexxos Zero

Kann ich mich nur anschliessen. Die oben genannten Punkte Unterscheideiden Destiny von anderen Shootern. Wenn man die ganzen Features nicht will, muss man ja auch kein Destiny spielen. KLar das ist Jammern auf ganz hohem Niveau, aber mal ehrlich, wenn sich kein Spiel mehr vom anderen Unterscheidet, was bringt es dann verschidene Konzepte auf den Markt zu bringen.

Klar ein Hardcore Modus wäre schon was, aber ich sehe es jetzt schon dass sich dann nur noch 2 Arten von Spiler da tummeln.

Pros und Cheater (weil die sonst keine chance hätten)

PetraVenjIsHot

Genau deswegen spiele ich nur in Destiny PvP. Andere Shooter machen mir online keinen Spaß.

Bene

Ich verstehe nicht, was die Leute gegen das Radar haben…

Wer das will soll halt Inferno zocken. Ich wäre mal dafür die neuen Maps auch ohne Inferno spielbar zu machen! Ohne Radar nervt einfach nur abartig.

Und mal ganz ehrlich die Killtime in Destiny ist mit Sicherheit nicht grausam lang. Spiel mit Last Word + Shotgun und alles fällt binnen 2 Frames.

DMC

Scheint ja so als ob es irgendwo schon die Möglichkeit für Custom Matches bzw. LAN gibt. Sonst kann man wohl kaum Destiny esporttauglich machen, was ja anscheinend der Plan ist. Mit RedBull hat man ja schon den passenden Partner um das ganze kommerziell mit weiteren Events zu gestalten. Die werden ja wohl kaum über den Standard Matchmakingmechanismus solche Games aufsetzen….

Gerd Schuhmann

Die haben ein spezielles TTK-Built, wo eh nur paar Leute Zugang haben. Das ist schon möglich. 🙂

Der Ralle

Wurde bisher eigentlich schon in jüngerer Vergangenheit etwas genaueres von Bungie gesagt bezüglich „Private Matches“ ?

Gerd Schuhmann

Puh, also ich hab jetzt nix auf dem Schirm.

DMC

Das ist schon klar, aber es scheint ja so als ob das Ganze Eventding ausgebaut werden soll. Würde mich zumindest nicht wundern. Von daher könnte das ja Sinn machen nicht nur für Events spezial-Builts anzubieten.

PetraVenjIsHot

Ich gehe auch stark davon aus, dass man Weichen stelllt um Destiny E-Sport tauglich zu machen. Mittlerweile gibt es auch genug gute und bekannnte PvPler, die Matches kommentieren können.

Der Ralle

Ich empfinde den DeeJ für einen Community Manager als recht steif und etwas „uncool“.

Sether_75

Für mich kommt der Typ allgemein recht unfreundlich rüber… naja liegt im Auge des Betrachters, ich empfinde es so. Mal was anderes. Habe ich da richtig gesehen Lichtlevel 34 entspricht einem Level 20?

Yo Soy Regg †

Nope, 34 bleibt 34 🙂

Nexxos Zero

Genau, Wenn du im Moment Rüstung für einen Char besitzt, die dir Level 34 erlauben wird dein regulärer Level nach dem Release auf den selben Level gesetzt.

Vorher war die idee der maximal erreichte Level, aber das hat man verworfen. Jetzt hies es, man bekommt den Level, der die Aktuell Mitgetragene Rüstung erlaubt.

Sether_75

aha, ich hätte das nämlich so verstanden das ein durchschnitt von all den items die man hat errechnet wird und das ergibt dann das „Anfangslevel“ für TTK. Mag sein das ich da was missverstanden habe ?

Nexxos Zero

Ja, das wird anders aussehen. Die rüstung wird in Zukunft gar keinen Einfluss mehr auf deinen Level habe, zumindest nicht auf den Charakterlevel. Es wird aber mit TTK einen Lichtwert anstelle des Lichtlevel geben, der dir als Zahl anzigen soll, wie stark deine aktuellen Waffen und Gear sind. ICh vermute das dient zum einschätzen der Spielerstärke.

Sether_75

So habe ich das verstanden, was ich aber aktuell meine war: Das sie so bald TTK aktiv wird alle Items die man bis jetzt hat so quasi analysieren daraus einen Durchschnittswert „errechnen“ und dies dann den Startlevel von TTK ergibt. Letztendlich sieht man es dann eh wie es sein wird wenn TTK dann mal da ist 🙂

NV

Oh mann, das Video…, die Exoshotgun welche Slug verschießt, sieht extrem schwach aus, auch die Range ist eher mittelmäßig.

Und diese graue Shotgun, mit dem typischen Schardesign, ist jetzt doch nicht exotisch, da sie synchron mit dem Harten Licht ausgerüstet ist.

Hoffentlich schaffen sie es mal Exowaffen zu bringen, die wirklich gut sind, bisher sind die Exowaffen aus DLC 1 und 2 allesamt höchstens “ganz gut“. Vor allem die 3 aus HdW.

Atom

Die sind halt genau so stark wie legends. Nur mit besonderen skills. Wenn sie so stark sein sollten müssten viel.seltener sein

Gooseman233

Ja mal schaun was die neue op waffengatung im pvp wird, seit bekannt ist das die handfeuerwaffen deutlich “ verschlechtert“ werden gibt es meiner meinung nach jetzt schon deutlich mehr leute im pvp die mal ne alternative ausprobieren, ich hab zumindest das gefühl deutlich weniger dornspieler zu treffen

CZECH__MAN_TOMAS

Tja ……ich würde mal sagen ………dann mal ran an die server ……BUNGIE!!!!! Weil sonst kann ich bei mayhem 100 Nova Bomben haben und die lager sterben nicht…

OstseeRebel

Occh . So lange die nur Mayhem spielen passt das doch 😎

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

148
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x