Destiny: Kommt mit „Haus der Wölfe“ ein zweiter Tower? Das fanden Dataminer im Patch gestern

Bei Destiny kam gestern mit dem neuen Patch eine Menge neuer Daten, darunter, so scheint’s, auch Stoff für einen zweiten Social-Hub, einen zweiten Tower.

Gestern Abend gab’s einen Patch in Destiny: Der brachte allerdings kaum etwas direkt „Neues“, im Sinne von „neuen Spielinhalten.“ Die Änderungen waren eher technischer Natur. Es ging gestern kein neuer Raid auf und es kam keine neue Zone oder so. Doch auch mit diesem Patch wurden neue Daten heruntergeladen, die erst später Verwendung finden, um mit diesen den nächsten DLC „Haus der Wölfe“ vorzubereiten.

Wichtig: Dataming ist weder „sicher“ noch offiziell, sondern eine Mischung aus gefundenen Daten und Schlussfolgerungen.

Destiny-Reef

Dataminer vermuten den zweiten Tower schon mal in einem Trailer gesehen zu haben

Die Dataminer von destinydb waren bereits fleißig und haben die Datenbank auf Änderungen durchsucht. Dabei stießen sie auf einen neuen „Social Hub“, also eine Art „zweiten Tower.“ Die Beschreibung ist hier „Trefft andere Hüter, während die sich auf ihre Abenteuer vorbereiten.“ In dem Social Hub soll’s Platz für 16 Spieler geben und man vermutet, den schon mal in einem frühen Trailer (aus 2013) gesehen zu haben. Einen Screen aus diesem frühen Trailer gibt’s auch (Titelbild) und dieses .gif hat man aus dem Trailer extrahiert.

“Meet other Guardians as they prepare for new adventures”

house-of-wolves-reef-social

Andere Daten bestätigen das, was man schon weiß

Man hat neben dem neuen Social Hub auch noch einige Missionen und Quests gefunden, die man wohl ziemlich klar „Haus der Wölfe“ zuordnen kann. Die Quests scheinen noch Platzhalter zu sein, über die wenig in Erfahrung zu bringen ist. Auch über die Missionen ist noch wenig bekannt.

Destiny-Reef2

Es gibt eine neue Playliste, die wird den Namen „Vanguard Dragon“ tragen und ist für Stufe 28 ausgelegt. Der neue Raid heißt „Die Arena“ und ist für Stufe 34 gedacht. Laut Planetdestiny könnte dieser Raid „Modifikatoren“ haben, wie im Moment der wöchentliche Dämmerungsstrike. Aber das könnten auch noch Platzhalter sein – es erwartet wohl keiner, dass im Raid wirklich Aszendentenbruchstücke droppen.

Destiny-Arena-Modifier

Der neue Strike, den man gefunden hat, wird auf ein Dropship der Gefallenen führen und trägt den Namen „Belly of the Beast“ (Im Bauch der Bestie/In der Höhle des Löwen).

Destiny-Belly-of-the-Beast

Das vorgesehene Areal für den Strike dürfte schon seit Monaten im Spiel sein und wurde bereits Mitte Oktober gefunden. Hier gibt es ein Video, das das Gebiet „Traitor’s Ketch“ zeigt und wie man dort im Live-Spiel hinkommt.


Wer sich mal anschauen will, welche Raid-Items und Exotics es in Haus der Wölfe angeblich geben soll, wird hier fündig. Die Händler-Rüstungen könnt Ihr Euch hier ansehen. Mehr zum MMO-Shooter, na ja … eigentlich so gut wie alles, gibt es auf unserer Destiny-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): redditPlanetdestiny
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (33)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.