Destiny: Geschafft! Aksis wurde solo gelegt

Bei Destiny wurde eine Glanzleistung erzielt: Ein Hüter erledigte Aksis im Alleingang.

Auch der Endboss im „Zorn der Maschine“-Raid musste am 22.10. die größte Schmach über sich ergehen lassen: Er wurde solo gelegt, wie schon Crota, Oryx und selbst Atheon vor ihm. Da die Spielmechanik dies eigentlich nicht zulässt und bislang ein Aksis-Kill mit 2 Hütern das Ende der Fahnenstange war, musste sich der Hüter etwas einfallen lassen.

Die vorgegebene Spielmechanik lässt sich mit einem Sonnensänger-Warlock überwinden. Allerdings braucht es vor allem eine Sache, um „Aksis solo“ nachzumachen: Skill! Im folgenden Video könnt Ihr Euch die krasse Leistung des Youtubers ScaRdrow ansehen:

Sonnensänger können’s auch solo

Auf reddit macht er einige Angaben zu seinem Hüter und zu seiner Strategie:

Hüter: Sonnensänger-Warlock mit 399 Licht-Level.

Waffen:

  • Imago-Schleife (Handfeuerwaffe)
  • Eirene RR4 (Scharfschützengewehr)
  • Tilger (Exo-Schwert)

Neben Raid-Rüstungsteilen nutzte er auch die Die Klauen des Ahamkara. Sein Artefakt war „Radegasts Andenken“, um mehr Schwert-Muni zu haben.

Wenn Ihr nun denkt: „Das kann ich auch!“ und im Alleingang blind gegen Aksis stürmt, ist dies keine gute Idee. Denn der User hat sich eine ausgeklügelte Strategie zurechtgelegt, um Aksis solo legen zu können. Wichtig bei diesem Solo-Run ist beispielsweise, anfangs möglichst viele Schweber zu besiegen, da dies einem das Leben deutlich einfacher macht.

Normalerweise kann man eine Weile lang keine Bomben aufnehmen, nachdem man die Kanonen für die Servitoren benutzte. Hier ist eigentlich die Stelle, an der Solo-Hüter scheitern müssten. Dieser Hüter umging diese Mechanik aber, indem er sich selbst tötete und mit seinem Warlock wieder auferstand. destiny-warlock-sonnensaenger

In den Runden musste er dann noch so viel Schaden wie irgend möglich an Aksis anrichten – und nach 17 Minuten war der Endboss besiegt.

ScaRdrow selbst bezeichnet diese Leistung als die verrückteste Herausforderung, die er jemals versuchte. Er könne es noch immer nicht glauben, dass er es geschafft hat.

Die Community ist von diesem Erfolg begeistert. Nach nicht mal einem Tag erhielt das Video über 40.000 Aufrufe und beinahe ausschließlich positive Wertungen. Man amüsiert sich auch darüber, dass er bei 7:02 noch die Zeit hatte, grüne Items zu zerlegen.

Was haltet Ihr davon?

Autor(in)
Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (56)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.