Destiny: Exotische Waffen Dorn und Schlechtes Karma sollen noch vor 9. Dezember gestärkt werden

Beim MMO-Shooter Destiny sollen die beiden exotischen Waffen „Dorn“ und „Schlechtes Karma“ noch vor dem Release des DLC „Dunkelheit lauert“ am 9. Dezember gestärkt werden.

Schon vor Monaten wurde angekündigt, dass man die zwei exotischen Waffen als zu schwach sieht und sie stärken möchte. Seitdem warten Spieler mit diesen zwei Wummen im Arsenal auf freudige Nachricht. Da es die beiden über Bounties gibt, sind das einige. Bisher vergebens. Sogar noch schlimmer: Im letzten Patch wurde Dorn unbeabsichtigt weiter abgeschwächt.

Destiny_Bad_JujuDoch das könnte sich bald ändern. Der Community Manager DeeJ macht schon seit längerem Andeutungen, es könne bald soweit sein, ließ sich aber nie so richtig festlegen. Das ist jetzt anders. Ein Unser auf Twitter hat ihn klar gefragt. „Ja oder Nein? Werden vor dem 9. Dezember Dorn und Schlechtes Karma noch verstärkt?“ und die Antwort war genauso klar: Ja.

Wahrscheinlich werden nicht nur diese beiden exotischen Waffen aufgewertet, da stehen auch noch einige andere auf dem Zettel, wie die Vex Mythoclast oder die Red Death. Die waren aber in der Frage nicht explizit erwähnt.

Da diese Woche wegen Thanksgiving wohl nicht mehr viel passiert und in der übernächsten Wochen schon der DLC erscheint, könnte es vielleicht nächsten Dienstag soweit sein. Aber dazu gibt es wieder nichts Konkretes.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.