Wo ist Eris Morn in Destiny 2? – Eine Spurensuche

Zum Start von Destiny 2 wurde Eris Morn, die sympathische Dame mit der Kristallkugel, schmerzlich vermisst. Wo ist sie? Und mit welchem Transportmittel hat sie sich davon gemacht?

Ihr eigenes Schiff kann Eris leider nicht zur Flucht verwendet haben, als Ghaul mit seiner Rotlegion den Turm überrannte. Denn das wurde im Kampf gegen Oryx zerstört – dank einem Plan von Cayde-6. Sollte sie also tatsächlich beim Angriff der Rotlegion gefallen sein?

Nein! Eris Morn ist wohl am Leben – und hat den Turm bereits vor dem Angriff der Kabale verlassen. Aber warum hat sie das getan? Und wo ist sie hingegangen? Wir begeben uns auf die Suche!

Die Geschichte von Eris handelt von Opfern

Um zu verstehen, aus welchem Antrieb Eris Morn handelt, blicken wir zurück auf die Vergangenheit der Hüterin. Ja, Eris Morn war eine Hüterin, genauer gesagt eine Jägerin. Sie brach vor langer Zeit auf, um Crota, dem Sohn von Oryx, das Handwerk zu legen. Sie machte sich mit folgendem Einsatztrupp auf den Weg zum Mond, um Crota zu vernichten:

  • Eriana-3 – Warlock und eng mit Eris befreundet
  • Sai Mota – Ebenfalls ein Jäger, getötet von Omnigul
  • Vell Tarlowe – ein Titan, getötet von einem zu Verok und Alak-Hul gehörendem Leibeigenen
  • Omar Agah – ein Titan, vernichtet vom Herz von Crota
  • Toland – ein Warlock, auch Toland der Zerschmetterte genannt

Bis auf Eris fielen alle Mitglieder des Einsatztrupps. Aber sie selbst erlitt ebenfalls Verluste. Sie verlor ihren Geist und ihre Augen an die Schar. Ihre Augen ersetzte sie mit den Augen eines Schar-Gegners – inklusive dem dritten Auge.

destiny-eris

Eris hat es sich zur Aufgabe gemacht, alles über die Schar zu erfahren und sie zu bekämpfen. Wo also ist sie hin? Die Grimoire-Karten aus Destiny 1 geben Hinweise!

Eris‘ Begegnung mit Asher Mir

Bereits in Destiny 1 konnten wir Hinweise auf den Verbleib von Eris Morn finden. Die Beschreibung der Grimoire-Karte Geist-Fragment: Eris Morn (Fundort: Schmelztiegel-Karte Anomalie unterhalb der Anomalie) erzählt von einer Begegnung zwischen Eris Morn und Asher Mir in einem Lazarett auf dem Turm. Asher Mir ist bewusstlos und Eris Morn hält einen Monolog über ihre Absichten, den Turm zu verlassen.

„Ich muss einen neuen Weg durch die Nacht finden. Die Schar ist gewaltig und aus alter Zeit. Eine Macht, die weit jenseits unseres Reiches rührt. Sollten wir ihnen jemals gegenüberstehen wollen, ihrem Hass ein Ende setzen wollen, dann muss ich die Sicherheit der Stadt verlassen.“ – Eris Morn

asher-mir
Der griesgrämige Warlock Asher Mir in Destiny 2

Nicht nur Asher Mir, ein Charakter in Destiny 2, wurde schon während Destiny 1 erwähnt, auch Eris‘ Absicht, den Turm zu verlassen, ist bereits seit vielen Monaten bekannt (sofern man sich mit den Grimoire-Karten auseinandersetzt). Laut der Grimoire-Karte machte sich Eris während des letzten Anbruch-Events auf den Weg zur Schar. Sie scheint allein zu sein, eine Erkundungsmission liegt demnach nahe.

Ist Eris Morn auf der Suche nach Nokris?

Doch wen oder was genau sucht sie? Ein Name wird in der Community immer wieder genannt: Nokris. Viel ist nicht über die Schar-Gottheit bekannt. Im Spiel wurde sie einmal erwähnt:

Im Rahmen der Mission „Königsmord“ der Destiny-1-Erweiterung „König der Besessenen“ trefft Ihr auf drei Statuen.

destiny nokris links
Die scanbaren Statuen in der Mission “Königsmord”

Zwei stellen Oryx und Crota dar, die dritte gehört Nokris. Mit näheren Informationen muss euer Geist allerdings passen. Wer oder was Nokris genau ist, darüber kursieren im Netz die wildesten Theorien:

  • Nokris ist die Frau von Oryx und wurde nach einem Sturzversuch von Oryx getötet oder verbannt,
  • Eris Morn IST Nokris und hat die Vorhut gegen die Schar-Götter Oryx und Crota aufgestachelt, um ihren Platz einzunehmen. Tatsächlich herrscht seit den Toden von Crota, Oryx und der Dunkelklinge Alak-Hul ein erhebliches Macht-Vakuum in den Reihen der Schar,
  • Nokris wurde von den Vex nach einem gescheiterten Angriff vernichtet, ihre Existenz schlicht ausradiert
  • Auch die Theorie, dass Nokris der Vater von Oryx ist, hält sich in den Foren hartnäckig

Alle Theorien haben eines gemein: Sie sind eben nicht mehr als das. Die spannende Frage bleibt – Wann sehen wir Eris Morn unter welchen Umständen wieder, und wird Nokris hierbei eine Rolle spielen?

Feiert Eris Morn in einem DLC ihr Comeback?

Der erste DLC wird von Osiris handeln, dies ist bereits bekannt. Für die zweite Erweiterung liegen deutlich weniger Informationen vor. Das von Bungie vorab veröffentlichte Symbol symbolisiert jedoch zweifelsfrei den Kriegsgeist Rasputin.

Die Schar hat bereits in Destiny 1 versucht, den Kriegsgeist ausfindig zu machen und in den Bunker einzudringen. Unter anderem der Strike gegen Omnigul dreht sich genau um diese Ereignisse. In welcher Form werden wir die Schar nun wieder zu Gesicht bekommen?

destiny-nokris-ritter
Ein Ritter mit Flügeln – ein Hinweis auf ein Schar-DLC?

Offenbart Eris ihre wahren Absichten und hintergeht die Hüter, um mit Nokris gemeinsame Sache zu machen? Oder kehrt sie von einer Spionage-Mission zurück und schickt uns auf eine Mission, die nächste Schar-Gottheit zu vernichten? Taucht Eris überhaupt nochmal auf? Die Zukunft wird es zeigen!

Was haltet Ihr von der Geschichte um Eris Morn und Nokris? Müssen wir uns Sorgen machen, dass hinter den drei unschuldigen Augen eine Schar-Gottheit steckt?

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
46 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Michael Kolloch

Ich vermute eher,dass Eris sozusagen der Illidan von Destiny ist und versucht einen Weg zu finden,die Schar endgültig zu vernichten oder dafür zu sorgen,dass diese Zombies in ihrer eigenen Dimension festgesetzt werden.Denn:SIE WEIß,WAS UNS ERFWARTET!! :DDD

CandyAndyDE

Schöne Zusammenfassung, aber alles schon gesehen 😉

https://www.youtube.com/wat

https://www.youtube.com/wat

Jürgen Zwei-Null

Nu denn. Vieleicht Treff ich Eris zum Weekly Reset. Irgendwann mal. Wird aber wahrscheinlich ein ähnliches Glücksgefühl sein wie gestern, als ich mir bei Xur den Jadehasen kaufen durfte… In D1. Werde die 2 kommenden Dlc wohl noch zocken, weil schön brav Geld gegen den Monitor geworfen, aber danach? Soll jetzt kein Mimimi sein, ich liebe das Game. Aber irgendwie ist die Luft raus, imho…. Schade.

Marki Wolle

Ist doch klar wo Eris ist, wir haben ihr Schiff geschrottet und sie hockt noch auf Oryx Balkon rum und wartet das wir sie abholen, hoffe sie ist nicht noch hässliger geworden von den ganzen Würmer die sie Tag täglich in sich reinschaufelt

ne0r

Finde Eris ist eine Schönheit! 🙁

Daniel Vahtaric

Klar eine dritte Erweiterung über die Schar ist auf jeden Fall von nöten und wird, die gar nicht krititischen Hüter zufrieden stellen… Würde mir eher wünschen, die Flaschen aus Seattle bringen ihr Vanilla D2 erst in Ordnung bevor überhaupt etwas “neues“ kommt

Bishop

Eris war Jägerin aber sie war wohl auch eine Freundin der Königin. Was komisch ist, sie war zwar Erwachte aber ich dachte man kann sich an sein erstes Leben nicht erinnern? Und die Königin hat ja eigentlich nicht so den Draht zu den Hütern.

Was Nokris angeht. Mehr als die Info aus der Mission haben wir nicht. Allerdings hatten wir aus einer anderen Mission die Info das die Kabale ihre Heimat angefunkt haben und was das zur folge hatte haben wir ja jetzt gesehen.
Ich würde an Hand der Position der Staturen sagen das Nokris ein weiteres Kind von Oryx ist. Da Oryx Statur hinten in der Mitte steht und die beiden anderen gleich auf stehen. Schlussendlich ist aber auch das nur eine Theorie.

TTK hat einige Fragen offen gelassen. Mal sehen ob dieser Rasputin DLC einige beantworten kann.

André Wettinger

Tod geglaubte leben länger. Wer sagt denn, daß Toland tot ist? Soweit ich daß in Erinnerung hab steht nirgends was darüber.

Guest

Gehörte der nicht auch zum einsatztrupp von Eris? Falls ja, dann hat doch nur sie überlebt, so viel ich weiß.

Stef Fen

Ja, das waren noch Zeiten! Als Destiny noch Geschichten zu erzählen hatte … die Grimore Karten vermiss ich wirklich. Da waren dutzende interessanter Stories drin!

Psycheater

Ich lass mich mal überraschen. Ganz koscher war Eris mir nie

Domi2eazzzyyy

Die Wahrheit ist, Eris Morn ist schwerst drogenabhängig. Nach einem Zeug das sich Schwarze Wachsgötze nennt.
Wird anscheinend auf einem Löffel erhitzt und anschließend in die Augen gerieben.
(Verursacht aber leider schwarzes Augenpipi)

Normalerweise hat sie immer, ahnungslose Hüter das Zeug farmen lassen, aber einmal ist Ihr der Stoff ausgegangen sodass sie keinen anderen Ausweg sah als ihre liebste Waffe, die “Touch of Malice” zu versetzen.

Um das gebührend zu Feiern wollte sie den Crotaraid nocheinmal probieren.
Leider ist sie dort tödlich verunglückt als sie auf einem Oger über die, noch immer nicht gefixte, Crotabrücke reiten wollte ????

PredatorAut

????????????????????

Raystormxx

Is euch aufgefallen dass man in der 1. Storymission Heimkehr die Urne finden wo weiß immer hatte

Raystormxx

*finden kann wo immer weiß hatte

Raystormxx

Scheiss Autokorrektur eris nich weiß

BadKaban

Die ist weg, hat nen Urlaub… kann auch vorkommen, oder glaubt ihr im Turm zwei Jahre rumzustehen nicht stressig genug für die dreiäugige

reptile

Mich würd eher mal interessieren was oder wer überhaupt der reisende ist. Ein planet oder lebt der da drin in der kugel oder irgend ein geist????… wurde da irgendwas mal darüber gesagt? Frag mich das schon seid anfang von d 1????

Longard

Wenn die das sagen würden, wäre der reiz verloren.

Guest

Jetzt Nokris, vor paar Monaten war es Savathun. Ich blicke da nicht mehr durch, wer Eris Morn noch sein soll. Wie auch immer, ich will die mal kämpfen sehen. 🙂

Tomas Stefani

Die hat sich gadacht….O ooo….. D2 ist ein Fail lieber schnell abhauen und zwar weit weg.

v AmNesiA v

Jup, die hat Destiny 2 Beta gespielt und sich dann so gedacht: Fuck this! I’m out!
Und hat sich in Destiny 1 versteckt: https://uploads.disquscdn.c

v AmNesiA v

Ich könnte mir vorstellen, dass Eris wieder auftaucht, wenn wir mehr über Savathun erfahren.
Savathun ist ja eine Schwester von Oryx. Und es gibt auch noch eine weitere Oryx Schwester: Xivu Arath.
Also haben wir noch zwei weibliche Schar Götter wovon eine ja sogar öfter namentlich in D2 auftaucht. Also ich denke, dass Eris entweder Informationen sammelt oder was ich für wahrscheinlicher halte: Eris war eine Art Doppelagent und hat uns nur dazu genutzt, um Crota und Oryx auszuschalten. Als Oryx starb, hat sie einen Splitter von Oryx’s Schwert an sich genommen. Einen Teil hat sie bestimmt für sich behalten und nicht alles an die Hüter übergeben. Darin befand sich bestimmt genug Material, um entweder Oryx wieder zu beleben oder um es an die Schwestern zu übergeben. Dann könnte sie sich bei den Schar Göttern einschleimen und erhofft sich so vielleicht einen Platz an deren Seite.
Also da steckt Potenzial dahinter. Wir werden in D2 bestimmt noch tiefer in dieses Thema einsteigen.
Erweiterung Herbst 2018?

TheCatalyyyst

Ist ein bisschen her, dass ich die Bücher der Trauer gelesen habe, aber ich glaube, dass eine von Oryx Schwestern getötet wurde (vielleicht sogar von ihm selbst). Und da D2 vielerorts auf Savathun verweist, wird die wohl die Überlebende sein.

(Wie gesagt, das muss nicht stimmen, geistert mir aber noch so im Kopf rum. “Da warens nur noch zwei”^^)

Robert Theisinger

egal wo eris ist, sucht oder in Zukunft macht……wenn die eris auch so ist in D2 wie Xur dann vergesst es ….

Tomas Stefani

Tja die Traurige Wahrheit ist…Das sich Bungie mit D2 selber entwertet hat….

Robert Theisinger

war immer harcore-destinyierer …..jetzt kämpfe ich schon mit mir selbst überhaupt noch ins spiel zu gehen

Roccatmax

Mimimi

Robert Theisinger

mit der mimi kannste es auch nicht schönreden ……genau wegen solchen Kommentaren ist das spiel so wie es ist

Hunes Awikdes

Eris Morn und Mara Sov sind auf meinem Raumschiff. Hab ihnen meine Tokensammlung gezeigt. Es gibt gleich noch Blackjack und Eiscreme, bis das Yakuzi warm wird.
Und nein, ich habe keinen Nagelpilz ! (auf Werbung klickt)

firlefanz

Gegen Nagelpilz(Werbung) hilft es wenn du die Werbung „reportest“ wird direkt ausgeblendet und nach ein paar mal wird sie nicht mehr angezeigt.
Hat bei mir zumindest funktioniert.

rook

Passt alles gar nicht in die kack Schiffe! Wir sind hier nicht bei Star Citizen! XD

Domi2eazzzyyy

In den “Bandwagen” passt sowas aber mit Sicherheit.
Der eignet sich nämlich nicht nur dazu um seine “Goldene Kanone” da drin zu polieren. ????

Jürgen Janicki

Eris kommt sicher im DLC “Königin der Besessenen “ wieder…wo sie Oryx wiederbelebt mit SIVA,und wir Königsfall Teil 2 spielen können.

Der einzige Unterschied wird sein dass auch crota in dem raid vorkommen wird,weil eris auch ihn, vorher noch in der Gläsernen kammer per zeit manipulation zurückgeholt hat 🙂

#mankannallesrecyclen

rook

Und wer soll diesmal das Spiel mit diesem DLC retten?????

BSer Wolf

Ich dachte das Eris mit der Königin zusammenhängt. Habe ich bei der Aufnahme des Splitter so interpretiert , wegen der verborgenen Freundin. Bin auch davon ausgegangen das Eris die Schar hasst. Das sie die Hüter hintergeht will ich nicht glauben.

Michelle Möller

Ist auch so. Steht auch in den Grimoire Karten, das Eris und die Königin zusammen agieren. Und auch Osiris hat/hatte Kontakt mit der Königin und Eris. Das ist eine kleine Dreiecksbeziehung^^ Hab mal sämtliche Karten gelesen. Dadurch glaube ich auch, das Eris die Hüter nicht hintergeht.

denny

Ich glaube eris kommt als eren wieder und greift die neue Mauer an Attack on Earth ????

Ace Ffm

Wieder einmal sehr lehrreiche Storyinhalte für einen wie mich. Da ich mich hauptsächlich für die Waffen und wie man mit ihnen Ballern kann interessiere,ist sowas immer schön zu lesen. Und ehrlich gesagt habe ich von vielen in solchen News beschrieben Destiny Storyinhalten sonst nicht viel mitbekommen. Kann eine Shadow Price zwar blind auseinander nehmen und wieder zusammensetzen,aber von der Destiny Geschichte weiss ich wirklich nur das oberflächliche aus den Zwischensequenzen. Finde sowas wie hier wirkich gut.
Ausserdem habe ich jetzt bock auf den Omnigul Strike.

rook

Ich finde den immer noch total nervig 🙁

Boris W.

Ich denke, das Eris die Hüter hintergehen wird. Schließlich nimmt sie einen Splitter o.ä. nach dem Tod von Oryx Schwert auf.

Dragon89-s

Den Splitter, den du meinst, gibt sie letztlich an uns weiter und dieser bildet dann die Grundlage für unsere legendären und exotischen Schwerter. Wenn du genau hinsiehst kannst du bei jedem Schwert aus TTK kurz oberhalb des Schwertknaufes dieses Fragment sehen, das Eris auch in der Cutscene in der Hand hatte. Interessanterweise gibt es das Fragment theoretisch auch in D2, da wir ja Lord Shaxx mit Tilger auf dem Rücken in der ersten Storymission gesehen haben. Das Ganze schließt aber trotzdem nicht aus, dass Eris nicht doch etwas mehr im Schilde führt… 😉

Andreas Straub

Ich fände es viel interessanter, wenn die Königin Mara Sov wieder auftauchen würde!

W1nkl3r

Eris Morn wartet lieber auf destiny 3.

ItzOlii

“Auch die Theorie, dass Nokris der Vater von Oryx ist, hält sich in den Foren hartnäckig”

Sollte diese Theorie eintreffen, müssen wir uns auf jeden Fall keine Sorgen machen dass es in Zukunft an Content mangeln wird. Denn schliesslich wird auch Nokris einen Vater haben xD

STARFIGHTER

Nicht ganz! Nokris soll der erste König der Schar gewesen sein, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Und bevor die Schar den Deal mit den Würmern eingegangen ist war ihre Lebenserwartung nicht sehr hoch. Meine so ca 10 Jahre.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

46
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x