Destiny 2 spendiert Exotics – So holt ihr den Loot mit Twitch Prime im März

Bei Destiny 2 geht der Loot mit Twitch Prime in die nächste Runde. Lest, wie ihr an die Prämien kommt und welcher Fan-Liebling diesen Monat auf euch wartet.

Das hat es mit dem Loot auf sich: Destiny 2 ist eine Partnerschaft mit Twitch Prime eingegangen. Als Prime-Mitglieder bedeutet dies für euch, dass es Gratis-Loot gibt, wenn ihr ein Prime-Abo unterhaltet.

Insgesamt soll die Aktion noch 5 Monate laufen. Ihr erhaltet jeden Monat 4 neue Items. Mit dabei sind unter anderem Waffen-Exotics, exotische Gesten, Sparrows, Schiffe und andere kosmetische Items für eure Hüter.

Geht das auf allen Plattformen? Kurz gesagt: Ja! Egal ob ihr auf der Playstation 4, der Xbox One, dem PC oder Google Stadia Destiny 2 zockt, alle können von der Aktion profitieren.

So funktioniert das mit Twitch Prime: Wer von den Items profitieren möchte, muss über eine Twitch-Prime-Mitgliedschaft verfügen. Als Kunden von Amazon-Prime ist diese bereits im Preis von Amazon-Prime inklusive.

Ihr müsst dann lediglich eure Twitch- und Bungie-Konten verknüpfen. Unter diesem Link kommt ihr sofort zur Kontoverknüpfung auf amazon.com.

Im Anschluss besucht ihr die Twitch-Seite und wählt oben rechts die „Krone“ aus. Hier findet ihr immer alle Prämien und Aktionen wie den Prime-Loot.

twitch prime destiny 2 maerz
Von der Hauptseite aus auf die Krone klicken und voilà

Wo holt ihr den Loot im Spiel ab? Besucht im Turm-Hangar Amanda Holliday. Habt ihr die Konten verknüpft und den Loot bei Twitch eingesackt, hat die Mechanikerin eure Prämien ingame für euch parat.

Auf euch wartet ein Fanliebling im März 2020

Diese Items gibt’s im März 2020: In diesem Monat ist kein Waffen-Exotic dabei. Aber ihr dürft euch über allerhand kosmetische Exotics freuen:

  • Exotische „Federvieh-Faible“-Geste
  • Exotischer „Praxianische Pracht“-Sparrow
  • Legendäre „Zeitalter von Morgen“-Geisthülle
  • Exotisches „Segel von Osiris“-Schiff

Mit der Geste hat es ein richtiger Fanliebling in die Auswahl geschafft. Die Henne „Colonel“ ist eine Art Maskottchen von dem (leider verschiedenen) Space-Cowboy Cayde. Das Chicken-Emote hat inzwischen Kultstatus bei den Hütern erlangt.

Prime Loot Twitch Destiny
Die Hüter gedenken mit dem Emote ihrem verstorbenen Helden Cayde

Habt ihr euren Loot schon eingesackt und erweist Cayde-6 die letzte Ehre? Für alle Hüter heißt es im März: Die Season 10 und die Trials kommen. Lest hier alles wissenswerte dazu:

Destiny 2: So überarbeitet Season 10 die mächtigsten Fähigkeiten für die Trials
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!

43
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
yyx
1 Monat zuvor

Heute ist ja der letzte Tag des Februars — kriegt man vielleicht noch das SUROS-Kit, wenn man ganz fix ist und sich heute noch anmeldet und heute noch Amanda besucht?! Hat das schon wer ausprobiert?

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Welches Suros-Kit??

yyx
1 Monat zuvor

Auf der verlinkten Seite https://twitch.amazon.com/prime/loot/destiny2 ganz weit rechts: „Nicht länger verfügbar: Exotisches SUROS-Regime-Bundle“ — wenn im März die Henne an die Reihe kommt, dann gab’s das vielleicht im Februar, dachte ich.

comment image

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Achso, das meinst du, dachte das wäre nur das Ornament gewesen???
Zumindest ist das auf dem Bild in D2 ein Ornament…

vv4k3
1 Monat zuvor

Ornamente, vermute ich

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Ja genau die habe ich alle bereits😅😊

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Ist das dann mit Standardwerten, wie aus der Sammlung, oder kann da was mit guten Gesamtwerten abgreifen wie das bei Xur, für die man Bruchstücke zahlen muss???

yyx
1 Monat zuvor

Ich habe bei Xur zweimal (direkt, für 29 Bruchstücke oder so) ein Rüstungsteil erworben und jedesmal genau die angezeigte Konfiguration mit recht niedrigeren Statuswerten — 48 oder 50 oder nur ganz knapp drüber — erhalten. Meine Annahme, dass das, was das angezeigt wird, nur ein Beispiel war und man bei jedem Kauf einen zufälligen Roll mit besseren Werten bekommt, war also Fehlanzeige.

Nur aus dem exotischen Engramm für 97 Bruchstücke gab es Besseres. Hatte ich bloß Pech oder ist das so normal?

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Ja die Sachen die Xur verkauft, sind ja eins zu eins die aus der Sammlung und genau das wollte ich ja gerne Wissen, ob es da die Sammlungsstats drauf sind oder sie mit anderen Werten geben kann, wie das was Xur für 97 Bruchstücke verkauft…?😅

Mizzbizz
1 Monat zuvor

Ja, die Sachen von Xur sind die aus der Sammlung mit schlechten Werten und fixen Rolls. Nur beim Schicksalsengramm für 97 Münzen hat man die Chance auf nen guten Roll eines alten Exotics. Hatte da letztens endlich gute Orpheus Riggs raus gezogen. wink

yyx
1 Monat zuvor

Danke für die Klarstellung! Dann werde ich zukünftig nur noch Waffen und das Engramm bei Xur kaufen.

Wenn man eine Rüstung mit schlechten Werten gekauft hat, ist die Chance, dass die im Spiel noch mal zufällig droppt, sehr gering — richtig? Weil man von Exos ja nur bekommt, was man nicht bereits hat, habe ich mal irgendwo gelesen. Würde die Rüstung dann nochmal droppen, wenn man sie zerlegt, also auf diese Weise aus der Sammlung löscht? Oder merkt sich Destiny 2 für jeden Account alles, was da schon mal war?

Mizzbizz
1 Monat zuvor

Jo, was du hattest, bleibt für immer in der Sammlung.

yyx
1 Monat zuvor

OK, dann verstehe ich das so: Wenn man bei Xur ein exotisches Rüstungsteil mit schlechten Werten kauft, wird davon kein besserer Roll mehr droppen. Somit also besser Finger weg von Xur-Rüstungen! Ich dachte, vielleicht kann ich sie zum Ausprobieren der exotischen Perks mal mitnehmen und dann löschen, damit ich ggf. irgendwann ein Exemplar mit besseren Statuswerten als Zufallsdrop erhalte.

xXJD89Xx
1 Monat zuvor

Liebes mein-MMO Team, ihr macht wirklich gute Artikel und seid wirklich gut im Gamingjornalismus (ich kann nur die Berichterstattung zu Destiny bewerten), aner dieser Artikel, und das ist nicht böse gemeint, sondern soll nur eine sachliche und höfliche Kritik meinerseits darstellen, ist Unfug.
Wie einige Vorredner schon sagten ist der loot nicht gratis, sondern an ein Amazon Prime bzw Twitch Prime Abo gebunden. Hinzu kommt das in diesem Artikel meiner Meinung nach den Spielern bzw Lesern ein solches Abo schmackhaft gemacht werden soll. Ich wusste nicht das ihr Werbung für Amazon bzw twitch macht.

Wie gesagt ansonsten macht ihr einen wirklich guten Job, selbst am Wochenende. Dafür danke.

Schuhmann
1 Monat zuvor

Wie einige Vorredner schon sagten ist der loot nicht gratis, sondern an ein Amazon Prime bzw Twitch Prime Abo gebunden.

Gratis-Exos mit Twitch Prime. Wer Twitch-Prime hat, kriegt sie Gratis.

Außerdem gibt’s über Amazon 30 Tage Prime und damit Twitch Prime gratis, wer das noch nicht genutzt hat.

Wir haben diese Artikel mit Twitch Prime schon X-mal gemacht. Zu Fortnite waren das riesige Aktionen.

Jetzt bei Destiny ist die Stimmung grade so unfassbar mies, dass es dann heißt „MeinMMO will uns Twitch Prime andrehen.“
Ist das wirklich „Werbung für Amazon?“ Wir kriegen kein Geld von Amazon – das ist eine typische Service-News, um Spieler zu informieren, die auf sowas stehen.

Ich weiß noch, Bungie hat mal irgendwelche Aktionen gemacht „Wenn du im Shop x kaufst/Summe z spendest, kriegst du Emblem Y“, da hieß es nachher: WAS?! Emblem in Destiny und MeinMMO hat nicht darüber berichtet!

Jetzt berichten wir: WAS?! MeinMMO macht heimlich Werbung für Amazon!

Irgendwie schwierig. grin

GameFreakSeba
1 Monat zuvor

Absolut. Kann hier manche Kommentare wirklich nicht verstehen.
„Als Prime-Mitglieder bedeutet dies für euch, dass es Gratis-Loot gibt, wenn ihr ein Prime-Abo unterhaltet.“
Damit ist doch alles gesagt. Selbst in der Headline steht nichts, was einem was vorgaukelt. Außerdem betrifft das Thema nun mal Destiny und ist eine News wert.

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Sehr schön erläutert, dafür gibts ein Herzchen.
Wir beide verstehen uns halt einfach.😄😄👍🏼

GameFreakSeba
1 Monat zuvor

Das stimmt 👍

xXJD89Xx
1 Monat zuvor

Ob du Kommentare verstehen kannst oder nicht ist ja egal. Für mich hat es sich halt wie werbung gelesen, und ich bin ja auch niemanden angegangen, ich habe nur meine Meinung so wie ich sie in dem Moment als ich den Artikel gelesen habe dargestellt. Schuhman hat darauf eine mir logische und im Nachhinein verständliche Antwort gegeben 😁 meine Kritik ist hinfällig, aber deswegen darf ich sie ja in höflicher und sachlicher Form doch trotzdem äußern auch wenn es einigen aufstößt.
Trotzdem noch ein schönes Wochenende 😁👍

Lightningsoul
1 Monat zuvor

Kurze Antwort
Nein!

Oder?
Na gut, vielleicht darfst du hier Kritik äußern, aber ich frage erstmal den MeinMMO Rat lol

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Ach habe ich durch Amazon Prime automatisch auch Twitch Prime???🤔🤔

Schuhmann
1 Monat zuvor

Twitch Prime ist eine Premium-Erfahrung auf Twitch, die in der Amazon Prime- und der Prime Video-Mitgliedschaft enthalten ist. (Das ist aus dem Twitch-FAQ).

Soweit ich weiß ja.

Deshalb ist Twitch auch so wahnsinnig explodiert in den letzten Jahren: In den USA haben viele Leute Amazon Prime, dadurch Twitch Prime und können einem Streamer pro Monate ein gratis „Prime-Abo“ schenken, durch das der etwa 3$ im Monat verdient. Das hat dazu geführt, dass einige Hobby-Streamer das dann beruflich machen konnten.

Mal als kleiner Exkurs.

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Cool, das wusste ich gar nicht, denn ich habe Amazon Prime und ich kenne auch viele Leute die das auch haben…
Das wird sicherlich eine menge Leute sehr interessieren, die sowieso Amazon Prime haben und manche von denen schauen auch einiges bei Twitch…
Vielen Dank für die ausführliche Nachricht!!!😊😊👍🏼

yyx
1 Monat zuvor

Ich wusste das auch nicht und bedanke mich ebenfalls! Amazon-Prime-Mitglied bin ich schon seit Jahren, daher für mich in der Tat „gratis“.

Bloß reizen mich die für den März genannten Dinge nicht so recht. Gibt es einen Trick, mehr als vier Emotes konfigurieren zu können? Die vier Slots brauche ich nämlich für kommunikativ sinnvollere Dinge als das Streicheln eines Huhns.

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Ja genauso ist das bei mir auch, bin auch schon seit Jahren Amazon-Prime-Mitglied, deshalb meine Frage.😊

Leider gibt es nichts anderes außer Emotes für die vier Richtungstasten, hätte manchmal auch gerade im PvP, gerne etwas ganz banales wie z.Bsp.:
„Achtung links/rechts/hinter/vor dir“…
Oder gerade was Kontrolle im betrifft: „ich gehe zu A/B/C, Hilfe etc“…
Das wäre schon manchmal gar nicht schlecht, gerade wenn man solo in Comp unterwegs ist, wäre das ne feine Sache…

Lightningsoul
1 Monat zuvor

Ja, man ist Twitch Prime Mitglied, wenn man sein Amazon Prime Konto auf Twitch mit eben diesem verknüpft.
Dann kann man 30 Tage einen Kanal abonnieren gratis und angeblich bekommen die Streamer sogar mehr raus als würde man für Echtgeld abonnieren. Der einzige Haken ist, dass man sich das Datum merken muss und wieder manuell neu abonnieren muss jeden Monat, anders als beim Bezahlabo. wink

xXJD89Xx
1 Monat zuvor

Diese Argumentation ist sehr logisch und von meiner Seite aus nachzuvollziehen. Meine Kritik ist somit hinfällig. 😅👍

Mizzbizz
1 Monat zuvor

Alles ok soweit. Ich finds gut, dass ihr darüber berichtet. Allerdings gehört das mit dem Amazon Prime und dem 30 Tage Deal, auch oben im Artikel etwas näher erläutert. Es klingt so, als wenn man als Amazon Prime Kunde, auch Twitch Prime inklusive hätte und nicht so, dass man damit eine „30 Tage Testversion“ buchen kann. Das habe ich erst eben hier in deiner Antwort gelesen wink
Aber wie gesagt, sonst alles gut smile

ChrisP1986
1 Monat zuvor

@MeinMMO
Kommt noch ein Bericht über die Geschichte von Osiris und Rasputin, von der Bungie-Seite???

https://www.bungie.net/de/Explore/Detail/News/48506

Da wird die Geschichte weitererzählt… ;))

Schuhmann
1 Monat zuvor

Was sollen wir denn dazu machen, wenn das schon auf Deutsch da ist? Da können wir ja wenig dazu beisteuern. Wir sind ja nicht der Ersatz für eine Bungie-Homepage. smile

Müsste man schauen, ob wir dazu irgendwas beitragen können.

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Ja dachte vielleicht, dass ist interessant für euch, da es ja die Geschichte betrifft und viele auf der Homepage kaum etwas nachlesen…😊😅

vv4k3
1 Monat zuvor

Was sollen wir denn dazu machen, wenn das schon auf Deutsch da ist?

Easy. Einfach in die zweite deutsche Amtssprache übersetzen: Türkisch

😜😂

ChrisP1986
1 Monat zuvor

🤣🤣🤣

Wrubbel
1 Monat zuvor

Bin gespannt 😬, so langsam wird es spannend. Nur mache ich mir keine Hoffnung auf ne gute Ingamestory. Bungie ist nicht CDPR😅

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Der Text ist echt gut geschrieben, nur kommt es mir so vor, dass sie den Ausgang dieser Season, wieder so enden lassen wie die Letzte und das haben viele gar nicht mitbekommen, stand auch alles nur auf Bungies Homepage…

Treefrogz
1 Monat zuvor

Na wenigstens sind es ‚Exos‘ und nicht wie bei der damaligen Energydrink-Aktion ‚Blaue‘ lol

Mapache
1 Monat zuvor

Lest, wie ihr an die Gratis-Prämien kommt…

Ihr solltet einige Textpassagen nochmal anpassen. Denn wenn ich ein kostenpflichtiges Prime-Abo benötige um an diesen Loot zu kommen, dann kann kaum von gratis die Rede sein.
Da ich weder Amazon-Prime noch Twitch nutze ist das Angebot für mich eh irrelevant und ich bin auch kein besonders großer Fan dieser „schließe hier ein Abo ab dann bekommst du woanders Loot“ Angebote.

Schuhmann
1 Monat zuvor

Die Überschrift heißt: Gratis-Exotics über Twitch-Prime.

Wer Twitch-Prime hat, kriegt Exotics gratis.

Wir haben über Twitch Prime und solche Loot-Angebote im letzten Jahr schon einige Male berichtet. Ich kann mich nicht dran erinnern, dass es da mal Ärger gab. grin

Twitch Prime bietet Loot für Red Dead Online und GTA Online – So kommt Ihr ran

Division 2: So kommt Ihr an neuen kosmetischen Loot mit Twitch Prime

Black Ops 4: Kostenloser Loot durch Twitch Prime – So kommt ihr ran

So leicht bekommt Ihr gerade starke Gratis-Packs für FIFA 19

So erhaltet ihr Nintendo Switch Online mit Twitch Prime gratis

vv4k3
1 Monat zuvor

Ich bin zu alt für diesen Sche** 👴
… oder eher zu faul 😂 …
habe auch kein Amazon Prime …
fml

Wrubbel
1 Monat zuvor

Geht mir genauso 😬

Tronic48
1 Monat zuvor

LOL, Gratis Items, aber erst mal nen ABO bei Prime abschließen, Gratis ist was anderes.

Gekkosera
1 Monat zuvor

Wow. Much gratis. So 7,99€/Monat. Free. Never forget….
Der Titel sollte heißen: Destiny 2 spendiert zahlenden Kunden von Amazon Exotics, da sie dafür wahrscheinlich sogar Geld bekommen xD

Antiope
1 Monat zuvor

Wird ja eh bald veraltet sein, wenn die MHD-Mechanik auf Exotics ausgeweitet wird. Wozu also die Mühe lol

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.