So will Destiny 2 endlich das Clan-System verbessern

Mit dem Start der großen Forsaken-Erweiterung von Destiny 2 wurde ein neues Clan-System etabliert, welches besonders nachteilig für kleinere Clans ist. Bungie hat nun bekannt gegeben, das Clan-System zur neuen Season zu verbessern. Wir fassen zusammen, worauf Ihr Euch einstellen könnt!

Das mit Destiny 2 eingeführte Clan-System sollte den Hütern noch mehr Anreize geben, sich zu einem Clan zusammenzuschließen. Ein spezielles Level-System sollte bessere Belohnungen für besonders aktive Clans bringen. Mit Forsaken hat Bungie das Clan-System jedoch umfangreich überarbeitet, was nicht allen Clans geschmeckt hat.

Zum Start der Season 6 Anfang März kehrt Bungie nun zu den Wurzeln des Clan-Systems zurück, nämlich jenes vom Start von Destiny 2. Auch bessere Belohnungen soll es geben, aber der Reihe nach.

Das ist das Clan-System seit Forsaken: Als Destiny 2 gestartet ist, konnten Spieler durch beliebige Meilensteine Clan-Erfahrungspunkte sammeln, die auf einem gemeinsamen Konto gutgeschrieben wurden. Auf diese Weise konnten Clans schnell im Level aufsteigen.

Mit Forsaken hat Bungie das Clan-System deutlich limitiert. Clan-EXP gab es jetzt nur noch, wenn Beutezüge abgeschlossen wurden, die man bei Hawthorne abholen kann. Im gleichen Atemzug wurde der EXP-Fortschritt für Spieler begrenzt.

destiny-2-pvp

Das ist die Kritik am aktuellen Clan-System: Da die Anzahl der maximalen Erfahrungspunkte pro Woche stark eingegrenzt wurde, hatten besonders kleinere Clans große Probleme, im Level aufzusteigen. Man war also gezwungen, sich einem größeren Clan anzuschließen, wenn man alle Belohnungen mitnehmen wollte.

Laut Bungie hatte man mit dem aktuellen System das Ziel,

  • größere Clans zu schaffen, in denen die Spieler neue Freunde finden könnten
  • einen stärkeren Anreiz zu bieten, Destiny 2 gemeinsam mit Clan-Mitgliedern zu erleben.

Gleichzeitig wurde moniert, dass die Clan-Bounties von Hawthorne wenig Abwechslung bieten würden und vor allem häufig mehr Schmelztiegel-Bounties aktiv sind als andere.

destiny-2-pvp-titel

So verändert sich das Clan-System zur neuen Season 6: Im Prinzip kehrt Bungie zu dem Clan-System zurück, welches Ihr zum Launch von Destiny 2 kennen gelernt habt. Es gibt jedoch auch einige Änderungen:

  • Ihr könnt durch beliebige Aktivitäten Clan-XP sammeln. Dies führt natürlich dazu, dass Clan-Bounties aus dem Spiel genommen werden.
  • Es wird mit dem Start der neuen Season 6 drei wöchentliche Bounties geben, die Ihr gemeinsam mit Clan-Kollegen absolvieren müsst. Es wird immer eine Raid-, eine PvE- und eine Schmelztiegel-Bounty geben, die Euch jeweils legendäre Ausrüstung und massig Clan-XP bescheren.
D2 stärke der erinnerung
Die Clan-Bounties bei Hawthorne

Welche Clan-Verbesserungen gibt es? Auch die Verbesserungen für den Clan, die mit den verschiedenen Leveln freigeschaltet werden, werden zum Teil überarbeitet, da sie mitunter nur geringe Effekte gebracht haben.

  • Auf Clan-Rang 3 erhaltet Ihr Mod-Komponenten bei Abschluss von wöchentlichen Bounties
  • Clan-Rang 4 beschert Euch zusätzlich Verbesserungskerne bei Abschluss von wöchentlichen Bounties
  • Auf Rang 6 schaltet Ihr eine zusätzliche, wöchentliche Clan-Bounty frei

Auch für den Clan-Rang 5 wird es Verbesserungen geben. Dieser besagt, dass Ihr leichter an exotische Katalysatoren kommt, wenn Ihr mit Clan-Kameraden spielt. Mit der neuen Season wird diese Wahrscheinlichkeit erhöht.

Darüber hinaus sollen einige Waffen aus Jahr 1 auch noch ihren Katalysator erhalten.

Was haltet Ihr von den Clan-Änderungen? Sind sie notwendig und richtig?

Auch zur bald startenden Scharlach-Woche ist schon einiges bekannt:

Destiny 2: Exklusiver Bogen und Geisthülle der Scharlach-Woche geleakt
Quelle(n): Bungie TWAB
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
160 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psycheater

Wieso hat man nicht eine Kombi aus beiden Systemen geschaffen??

Icemann3005

Totaler Schwachsinn es gibt so viel zu tun aber nein sie müssen sich neue Baustellen schaffen , ein Chat system währe mal nötig wie in x anderen Spielen das würde alles
Anders machen . Bin in einem kleinen Clan und wir sind auch auf 6 und sind alle nur gelegenheits spieler

huntersyard

fand eigentlich immer gut, dass die clanengramme auch den loot aus den Aktivitäten abwarf…zb.konnte man so raidwaffen bekommen, wenn clanmembers diesen abgeschlossen hatten und anders herum wenn man zb. tiegelsachen abgeschlossen hattte konnten die mates , die nicht so gern Tiegel zocken auch pvp waffen bekommen…

Chriz Zle

Aber hey jetzt kannst du doch die absolut grandiosen Scatterhorn Rüstungsteile aus den Clan ENgrammen bekommen!
Ist das denn nicht viiiiiieeeeeel mehr Wert, wie irgendwelche doofen Aktivitäten bezogenen Sachen?!
*Ironie OFF*

Breakbeast

Find Ich sehr gut sind ein kleiner Clan und kommen kaum über lvl3 in einer season.

What_The_Hell_96

Jeder Spieler kann 15k Punkte pro Woche machen, selbst wenn nur 3 Leute im Clan sind reicht es locker wenn jeder seine Punkte macht?

Breakbeast

Aber nicht wenn wir 7 Tage sprich rollende Woche in 3 Schichten arbeiten 🙂

What_The_Hell_96

Gut für wenig Spielzeit aufgrund Arbeit/ Familie/Freunde kann Bungie aber nicht. Vor allem die Clanbounties sind pro Char und Woche schätzungsweise 1h Arbeit. Denke das ist durchaus zumutbar diese Zeit. Erreicht man den Clan lvl nicht ist es übrigens auch nicht tragisch, die Bonis fand ich bisher noch nie wirklich Interessant.

Chris Brunner

Zuerst einmal: Man könnte das mit den benötigten Clan EP an die Memberzahl koppeln. Das heißt, sobald einer beitritt oder geht, verändert sich die Menge an EP, die man bereits besitzt und die man erhalten muss, um aufzusteigen. Wäre total Easy umzusetzen und würde für Fairness sorgen

Ich finde das Clansystem relativ Lame. Da könnte man mehr draus machen. In Warframe hat man z.B. das Clandojo, das man komplett aufbauen kann wie man will und über Forschungen Waffen etc. freischalten kann.
Damals ähnelten die Clankriege im übrigen den Gambit.

Ich denke zum aktuellen Zeitpunkt kann man da aber eh nicht viel erwarten. Ich würde mir da in Zukunft einfach nur auch mehr erwarten.

What_The_Hell_96

Das würde aber dazu führen, dass Leute die sich auch mal auf ein anderes Spiel konzentrieren wollen aus den Clans geschmissen werden wegen den Punkten. Natürlich nicht in Clans unter Freunden, aber bei grossen sehr wohl vermute ich…

Chris Brunner

Naja… man wird nicht aus nem Clan gekickt, wenn man mal ne Woche nicht spielt. Sollte es aber doch passieren, dann war es eindeutig der falsche Clan.
Wenn Leute wegen nem anderen Spiel aber knapp nen Monat nicht zocken, dann könnte dich aber schon jetzt ein Kick erwarten. Zumal könnte man das auch absprechen Und für die jeweilige Zeit einfach den Clan Leaven.
Alles nur eine Frage der Organisation.

Sven

Halte durch ichinichts von, im Feedbackforum gibt’s immer wieder gute Vorschläge, schön selbst welche vorgetragen die immer igniriign wrrdew. So wie Spezielle Clan Rüstungen, Sparries, Schiffe, Geisthüllen und so weiter bis hin zu Spezielle Missionen und Streikes, wurde nichts davon beachtet. Dabei hätte sowas mehr Anreiz für Clan Beitritte gesorgt als das jetzige und geplante System.

Sven

Sparrows

v AmNesiA v

Die Vorteile, die man durch die Clan-Rangaufstiege hatte, waren doch eh total lächerlich und nutzlos.
Da hat man doch nix verpasst, wenn man nicht so schnell aufgestiegen ist.
Hat das echt jemanden interessiert?
Na ja, wenigstens gibts jetzt Kerne und Mods. Zumindest besser als eine erhöhte Chance auf ein nutzloses blaues Engramm. 😉

Chris Brunner

Beschweren sich wohl tatsächlich immer wieder einige.

Jokl

Wasn jetzt der Vorteil bzw. inwiefern ist jetzt der kleine Clan nicht mehr so benachteiligt? Die Bountys fand ich auch lahm, die Anreize mit Kernen etc. sind nett, trotzdem so richtig was Clanbezogenes seh ich nicht, wird eher über Zusatzloot gelöst.

Mizzbizz

Ich bin in keinem Clan. Es wäre bei mir wohl nur kosmetisch und klar, die Zusatzboni wären natürlich cool. Aber ich spiel ehrlich gesagt zu unregelmäßig und daher meist solo. Da will mich bestimmt kein Clan mit „durchziehen“ und „schmarotzen“ lassen 😉

ZappSaxony

Gibt doch genug Clans für Gelegenheitsspieler. Unsere „aktuell 4-Mann-Truppe“ (mit 2 aktiven) auch. 😀 Mit den Neuerungen kommen wie evtl. auch mal über Level 1 hinaus…

press o,o to evade

so endlich wochenende.
scheiss laden!

ab in den orbit!

was mach ich eigentlich heute? achja, schmiede hc farmen

Mizzbizz

Mir gehts ähnlich..was mach ich eigentlich heute!? Aber der Grund ist, dass ich 3 Wochen nicht spielen konnte und dieses WE mal wieder zocken angesagt ist… da muß ich erstmal n Plan machen, was ich in welcher Reihenfolge abarbeite, um möglichst effektiv zu sein… 😉

André Wettinger

Nein Dämmerung mit mir zocken. Aber erst ab 23 Uhr ????????
Vorher kannst deine Schmiede zocken. Brauch noch den Triumph in der Gartenwelt. ????

no12playwith2k3

Wäre ja ganz cool, könnte man sich in jeder Saison ein generisches Abzeichen erspielen, das auf Basis des Clan-Banners (Farben/Design/Schriftzug) automatisch erzeugt wird und in jeder Saison ein entsprechend thematisch angepasstes Design aufwiese…

Nur ein Gedanke!

ZappSaxony

Na ein Glück, endlich haben diese ständigen „juhu, wieder nur Schmelztigel und Gambit“ Beutezeüge ein Ende. Was haben wir das gehasst..als kleiner clan, in dem keiner bock auf Schmelztigel hat und auch Gambit kaum gespielt wird.

Wenn mal Glück hatte und pro Woche mal ein 20 Granatenkills-Beutzug bekommen war, ging natürlich nicht viel mit Levelaufstieg…

Bozz Borus

wird nix…die People Population wird täglich sowieso schon kleiner , Clans lösen sich auf, bzw. sind aufgrund der Contenflaute schon längst über alle Berge und nun solche Features vorallem noch in der S6 einbauen zu wollen….? ..Bruder muss los,…;)

Sleeping-Ex

Wow…Mod Komponenten und Kerne. Also wenn das kein Anreiz für einen Clan-Beitritt ist weiß ich auch nicht.
Spaß beiseite, das ist ein Tropfen auf dem heißen Stein.
Mit Clan exklusiven Sachen wäre das eine andere Geschichte, allerdings müsste man auch in der Lage sein, dass Gemecker derer zu ignorieren, die nicht in einen Clan wollen.
Das System von Warframe mit gemeinsamen „Housing“ und der Forschung fände ich auch nicht übel.

Marek

Das neue System finde ich großartig, so als Solospieler – also als Einziger aktiv – in meinem Clan. 😀

RaZZor 89

Und was ist endlich mit den Ladezeiten die verkürzt werden sollten und was ist mit der Sammlung? Wann kommen dort die Jahr 2 Sachen rein? Bungie sollte nicht denken das Spieler es vergessen nur weil sie darüber nichts mehr sagen 😉
Warum auch eine Sache mal abhaken wenn man einfach noch mehr und neue Baustellen aufgreift ….

Esprit

Spielt denn in Season 6 noch jemand Destiny?? 😉

Ryu

Kommen alle zurückgekrochen nachdem Anthem gefloppt ist 😉

Darius Wucher

Also nein es spielt keiner mehr nach Season 6 😉 (Sorry konnte nicht anders)

Ryu

Touché!

Darius Wucher

😛

MikeScader

Denke schon ist ja auch wieder neuer Content verfügbar mit Season 6 also warum nicht , aber man kann ja dann wenn man mal weniger zu tun hat mal andere Games zocken, verstehe nicht das Problem das man unbedingt immer etwas für das eine spiel zu tun hat. Variere auch mal gerne indem ich OW , Borderlands, DBD, usw. zocke 🙂

Darius Wucher

Eben, ein bisschen Abwechslung muss sein 🙂
Diese Destiny (oder jedes beliebige Spiel) ist tot!!1!! Zeug gibt es bei jedem Spiel, kann man eigentlich ignorieren 😉

Red Black

Destiny ist schon lange nicht tot, das Bild passt bei uns der Spieler nicht. Ich spiele D2 gerne und mir sind die Meinungen der anderen egal. Genau das will die Medien Welt machen, das wir schlechtes über Destiny denken, das es eigentlich eine gute Spiel ist. Ja, immer das gleiche zu machen und das wiederholbare Content, die wir abgeändert kriegen ist nicht das, was es ist. Man sollte darin Spaß haben und es genießen. Anthem werde ich definitiv holen, aber Destiny ist einfach einer der besten Meiner Meinung nach.

Das mit den Medien entschuldige mich. Es gibt halt diverse Medien, die man nicht Richtig weiß, wie es ist.

Alexander Mohr

????hier, ich werd’s zocken! Scheiß auf Anthem, hat kein PvP!!!????

MrCnzl

finde doof, dass man mehr oder weniger in clans gezwungen wird. suche mir spieler lieber spontan.

Frau Holle 1

naja… wirst du ja nicht. Die sollen ja nur gefördert werden.

Marki Wolle

Kleine Clans waren schon seit D2 Start Massiv benachteiligt, es sollte eine Staffelung geben die Prozentual kleinen Clans mehr Exp für alle Aktivitäten gibt.

Was anderes hilft nur dezent weiter.

Frenzy

man soll nicht immer erwarten, dass jeder alles bekommen kann ^^

Man braucht 6 Spieler um genau so schnell zu sein wie 100 Leute

Wer keinen Clan mit 6 aktiven hat soll sich nicht beschweren!

Raiiir

man kann auch einfach mit seinen kumpels in einen großen clan gehen und dann einfach nur mit seinen kumpels spielen, während die randys aus dem clan den clan leveln usw

Frenzy

richtig

wenn man aber seinen kleinen 3 Spieler Clan hat und nicht aktiv spielt sollte man sich nicht beschweren, dass das System unfair ist – genau das tun viele auf Reddit

Da wurde 4 WOCHEN nach Black Armory rumgeheult, dass der Clan noch nicht mal Rang 1 ist ..

Bienenvogel

Naja, nachdem ich aus dem letzten Clan „entfernt“ wurde juckt mich das als Clanloser eh nicht mehr wirklich. ????

Allgemein stand wieder viel Blabla im TWAB. Am interessantesten fand ich noch die Ankündigung das (endlich!) die restlichen Katalysatoren kommen. Zumindest von „Jahr 1“. Ich glaube fast die haben nach Forsaken einfach aufgehört die zu entwickeln, oder muss man da bis Season 8 warten? ????

Chriz Zle

Würde bedeuten das 1. die 4 Katalysatoren aus dieser „Arms Week“ kommen und 2. endlich auch mal die Fraktions Dinger für alle kommen.

Hoffe damit war es das nicht…..gibt so viele Exos die noch nen Kat brauchen.

Nexxos Zero

Katalysatoren für Alle!!!!

Nein aber mal ohne Witz, wäre schon schön wenn man sich mal gezielt auf die Jagd nach den Kats machen könnte.

Warum hat man die Kats nicht als Beutezug bei Xur Platziert, dann hätte das olle Tentakelgesicht (hier beliebigen H*ntai-Witz einfügen) endlich mal wieder ne sinfolle aufgabe. Ich dacht eigentlich von Anfang an, dass er der idelae Kandidat wäre, so als Katalysator-Dealer deines vertrauens.

Er könnte jede Woche einpaar dabei habe. Von mir aus auch Random, aber so das man sich den Kat erarbeiten kann, als diese dauernden Random Drops. Katalysator- Quest annehemen dun absxchliessen, Kat erhalten und hochleveln. Gäbe wieder was zu tun.

Ich frage mich echt ob solche sachen die immer von Fans kommen bei Bungie einfach kenott ignoriert werden oder ob die solche Content ideen einfsch schlicht nicht sehen wollen. Die wereden doch wohl Gamer bei sich im Team haben denen sowas auffallen könnte.

Frau Holle 1

mann jetzt fängst du auch noch an gute Ideen zu haben…..

Nexxos Zero

War das jetzt reiner Sarkasmus, oder gefällt dir die Idee wirklich?

Frau Holle 1

ne ernst.
wäre tatsächlich was. Und wie du schreibst : gerne random.
Ich hol mir den ,den ich will bei Xur wenn er ihn hat. Dann mach ich den.
Die (also ich zumindest) würden Xur wieder ernst nehmen.
Wäre in Prinzip wie früher : welchen hat er ? am Freitag kommt Xur….werde das in D1 nie vergessen….. von Sardinien aus den Kollegen angeschrieben :log dich ein und fahr zu Xur….

Nexxos Zero

Haha freut mich.
Wie heisst es so schön, auch ein blindes Huhn sollte nicht mit Steinen werfen…. Oder so in der Art.

Freeze

Ich befürchte leider dieses D1 Xur Gefühl bekommen sie so schnell nicht mehr hin. Wiederum ist er nun schon so lange für viele nutzlos, dass mir Nexxos Idee auch gut gefällt und Bungie ihn echt mal überarbeiten könnte

xKVN87x

so wie die anderen NPC, Asher „Affe“ Mir usw….

Freeze

Zu dem wollen viele ja eh nicht freiwillig 😀
Lieber drölf mal zu Ada laufen um eine Waffenform zu schmieden…

Frau Holle 1

das Gefühl wird so nicht wieder kommen. Aber es wär n echt guter Ansatz Xur zumindest wieder aktiv werden zu lassen.

xKVN87x

wo ist der Community-Manager – wenn man ihn mal braucht, der könnte bestimmt solche Ideen mitnehmen oder?

Frau Holle 1

ja. isso….

Bienenvogel

Der dmg04 hat ja laut TWAB noch genug zu tun. Aber der arbeitet ja auch da. 😛

Die Idee mit den Bounties für Kats bei Xur ist echt gut. Das wäre was. Irgendwann kommt ja auch irgendwas mit Xur und Beutezügen. Hab nur vergessen wann. Vielleicht geht das ja in die Richtung.

Nexxos Zero

Hoffen wir das beste.
Ja das Xur Beutezüge bekommen soll hab ich auch schon mal gelesen.hoffentlich ein paar sinvolle

xKVN87x

Säubere 5 verlorene Sektoren und erhalte ein Verbesserungskern

Chriz Zle

Leider erwarte ich genau sowas -.-

xKVN87x

„wir haben Euer Feedback wahrgenommen und werden viele Dinge awesome machen, Euch fehlen noch Verbesserungskerne?!, Update mit der Änderung kommt Ende Oktober 2020“

Frau Holle 1

das gibt’s ja schon…….

Chriz Zle

Nein leider wohl nicht, klar wäre Xur perfekt dafür. Aber umso mehr macht es in Bungies Augen Sinn das jemand 1.000 PVP Matches oder 1.000 Strikes läuft und so mit etwas Glück den Kram bekommt.
DAS ist Content ^^

Nexxos Zero

Eine Andere Iree die ich mal hatte wäre Gewesen, das gesammte EXO-System auf Xur abzuwälzen. Ausnahmslos. In RAIDs würde man zum beispiel Items Droppen, mit denen man sich beutzüge kaufen kann, die dann in ner Exo enden.

Nichts mit Random Drops. Erarbeiten. Aber halt mit der jeweiligen Vorgabe undden demensprechenden Aufgaben in ihren gebieten.

Also Sammle 5 RAID-Items hohl dir bei Xur die Quest für die 1k Voices unbd erfülle die Quest. Sowas in der Art. Gleiches spiel mit Strike, PvP und Open World Exos.

Klar bräuchte das ein Komplet überarbeitetes System, aber ich erzähl die Idee ja erst seit D1, also kein wunder das noch niemand bei bungie auf eine solche umsetzung gekommen. ist in der kurzen zeit^^

xKVN87x

wäre auch eine geile Möglichkeit, zumal auch der Grind im Raid wieder da wäre also die Abschlüsse nicht durch die Zufall-Drops.

Frau Holle 1

oha…. neeee das geht nicht !!!
Weil ich hab keine Raidgruppe…… Ich hörs schon………

xKVN87x

gibt ja immer noch die Beta für die Raid-Suche…..*Sarkasmus*

Frau Holle 1

naaahein !! das geht nicht…….

Bienenvogel

Ich denke er meinte das so, dass die Sachen für Raid-Exotics wie Tausend Stimmen dann nur im Raud droppen. Sowas wie TLW dann nur im PVP, etc. Wäre dann ja nicht viel anders als momentan.

Frau Holle 1

eben…. ich höre auch noch : „kacke mit der 1kvoices… nur im Raid, muss random sein…oder Quest….“

Chriz Zle

Oder man kann doch bspw. auch Katalysatoren aus jeder Quelle droppen lassen.
Warum muss ich für Kat X denn unbedingt PVP spielen?
Warum darf ich nicht das spielen was ich möchte und habe trotzdem ne geringe Chance auf jeglichen Kat?

Nexxos Zero

Naja. Würde Xur halt aushelben. Du kannst jeden Kat bekommen über kurz ode rlang, aber aufwerten muss du ihn halt dennoch.

Mitr geht aber vor allem darum das Waffen nicht zu Tode gedgrindet werden müssen sonder erarbeite werden können, jetzt mal unabhängig von den Kats.

TheDivine

Vor allem würde das gegen Contentlöcher helfen.

Nexxos Zero

Genau den Gedanken hatte ich auch.
Es gäbe immer mal wieder was z tun und Xur die alte Kutte wäre nicht nur Platzverschwendung auf der Festplatte

TheDivine

Welcher Clan ? ????

lukeslater

SIe wollten die Leute wieder zwingen bestimmte Sachen zu machen. So hält man Spieler online, wenn es dir schon keinen Spass macht, dann mach es wenigstens für den Clan……

Marki Wolle

Zwingen ist das Stichwort hier. Wer keine großen Clans mag wird auch nicht auf den Trichter kommen da mitzuspielen.

xKVN87x

Aktuell ist das Clansystem etwas was nebenbei läuft und man hat irgendwie keine richtige Bindung…..also mir geht es so. Man müsste vielleicht sogenannte Clan-Shader erstellen können, die eine Clanfarbe widerspiegelt oder eine eingeschränkte Clantresor-Funktion damit man ein paar Sachen tauchen kann (Glimmer, Bruchstücke, Verbesserungskerne…..bedingt Waffen etc….) so können „starke“(Vielspieler) Mitglieder anderen unterstützen. Das ist doch so ein Hauptgedanke, dass man sich im Clan gegenseitig unterstützt. Oder Clan-PVP oder ähnliches usw….
Fazit: Man könnte noch mehr draus machen. 😉

Chriz Zle

Sehr guter Ansatz, ein Clan interner Tresor mit Tauschoptionen.

xKVN87x

wie bei WoW dachte ich, dass man auch sieht werde etwas reingelegt und rausgenommen hat.

Chriz Zle

Allgemein könnte man sich so wirklich mal Clan Intern helfen. Meist hab ich von dem ganzen Zeugs zuviel und andere wiederrum zu wenig.
Ich würde stets und ständig schauen das ich anderen Clan Mitgliedern unter die Arme greife.

WooTheHoo

Durchweg gute Ideen! Nur wegen des Clan-Shaders kämen wir wohl auf keinen gemeinsamen Nenner. ????

xKVN87x

hehe…. 😉 war auch nur so ein Blitzgedanke

Frau Holle 1

sind oft die besten…. but i see black for that….. 😉
Werden wir nicht bekommen…..

garrit1

Interne Tauschbörse im Clansystem finde ich eine gute Idee.
Muss aber auch sagen, was willst du denn in Destiny tauschen ?
Waffen kommen nicht infrage, da sonst jede direkt „God Rolls“ haben wird.
Materialien hat bereits jeder und davon nicht zuwenig, es sei denn du ist Casual.
Falls Destiny jemals ein Crafting System und mehr als 10 Waffen im Spiel hat, wäre es Top.

xKVN87x

also ich kann sagen, dass wir viele Casual-Spieler haben und die haben nicht so viele Sachen wie Verbesserungskerne usw..
Vielleicht kommen noch andere Items ala Lichtpartikel

garrit1

Für „Casual“ Spieler macht es natürlich mehr Sinn.
Bei uns im Clan sind auch genug die nicht viel Zeit haben.
Allerdings musst du auch bedenken, dass wenn ein „Casul“ plötzlich genau die gleichen Ressourcen hat wie du, die du dir wahrscheinloch über tage oder Wochen erspielt hast. Wo bleibt dann der grind Faktor.
Ist natürlich nur meine Meinung 🙂

Frau Holle 1

darf natürlich nicht einfach genommen werden. Du bestimmst ob einer was bekommt.Bzw sagst ich hab 100 (Kerne .B.) 30 davon sind frei verfügbar…..oder so.

garrit1

Das ist ja klar, dass nicht wild mit Bruchstücken durch die Gegend geschmissen wird ????

Frau Holle 1

Grosse Stücke,kleine Stücke..runde Stücke,spitze Stücke….kommen sie gnädige Frau fühlen sie die Qualität……..

xKVN87x

ja das stimmt, vielleicht mit einer Abklingzeit versehen (Time-Gate) so das ein beschränkter Zugriff auf den Tresor entsteht aber klar der Grind darf nicht fehlen, soll nur als Lückenfüller dienen, wenn ich merke, dass mit noch ein Kern fehlt oder eine IO-Toke usw…

Frau Holle 1

genau genommen kannste das Zeug ja jetzt eh auch schon kaufen….. wo ist da der Grind ?

Frau Holle 1

ja, grade so Zeug wie die Kerne…. das ist ne gute Idee und würde tatsächlich den Zusammenhalt stärken.

Psycheater

Warum Bungie immer will das man unbedingt neue Freunde findet, bleibt mir echt n Rätsel ????????‍♂️????????‍♂️

Destiny Man

Bungie weiß eben besser, was gut für dich ist. Also mecker nicht rum und such dir jetzt gefälligst neue Freunde!!! ^^

Psycheater

Ok

Frenzy

Wie findest du das Clan System bisher?

N811 Rouge

Wurde vermutlich schon häufiger angemerkt, aber das Clan System von Warframe ist wirklich sehr brauchbar, und würde sich grundsätzlich IMHO so auch in D2 ganz gut machen. Habe dort z.B. schon eine ganze Reihe sehr coole Dojos gesehen. Hilft den Spielern, sich mit dem jeweiligen Clan mehr zu identifizieren 🙂

Frau Holle 1

das solltest du jetzt nur noch auf der „Warframe“ Seite schreiben…… 😉

Sven Kälber (Stereopushing)

Warum? Weil er konstruktive Kritik gibt & Destiny mit Warframe vergleicht?

Frau Holle 1

ich wusste das es mir einer krumm nimmt…..
Und falsch versteht…

Sven Kälber (Stereopushing)

Niemand nimmt krumm, thats Internetz 😛 😀

Frau Holle 1

das stimmt wohl…..

Chriz Zle

Fang endlich an über den Tellerrand zu schauen!
Denn da kommt meistens dann der Tisch ^^

WooTheHoo

Und was ist, wenn man zu guter letzt von der Tischkante fliegt und auf dem Boden der Tatsachen landet? Zum Glück ist die Balkontür nicht weit. ^^

Frau Holle 1

ok… meine lieben Freunde…… dann erklär ich das doch…..
Ich meinte als Idee…schreib das auf der Seite, dass die von Warframe das lesen und den Bungies sagen …….
Meine Fresse…….

WooTheHoo

Wir machen doch nur Spaß. Alles gut! ????

Frau Holle 1

ich weiss doch… 😉

Frau Holle 1

und nun zu dir…. wart nur ..ich schubs dich heut vom Sparrow…. 😉

Chriz Zle

Wirst du nicht schaffen!
Ich werde alles dran setzen alle 8 Lichter auf Grün zu stellen ^^

Frau Holle 1

hoffentlich… ich hab das erste noch nicht mal gesehen….. :):):)

Nexxos Zero

Bei mir erst mal das Teischset, aber ich kann verstehen wie du das meinst. Ist genauso wie wenn dir einer sagt du sollst „zwischen den Zeilen lesen“…. ich meine… da sind nur weisse Zwischenräume.

Wrubbel

Dazu fehlt aber ein Crafting-, Handels- und Eventsystem wie in Warframe. Ohne diese Systeme wäre mMn das Dojo vollkommen sinnlos und langweilig.

N811 Rouge

Ja, eigentlich fehlt „Warframe“ in Destiny 2. Nur das Gunplay und die Lore aus D2 sollte unbedingt beibehalten werden ;-))

Pzycrow

Kommt drauf an wieviele mod Komponenten bzw Verbesserungskerne es pro weekly gibt. Und vor allem für welche weekly, nur für Clan bounties oder für alle weekly Meilensteine. Wenn für alle, unabhängig von wäre das schon nice. Dann muss wie gesagt die Menge Stimmen. Wenn man auf max lvl ist reizen einen die ganzen „alter-kontent“ Meilensteine halt null! Damit ich die weiterhin mache muss sich das lohnen. Wenn ich dann pro weekly Meilenstein 10 mod-komp. Und 1-3 Kern bekomme wäre das reizend 😉

Frau Holle 1

das stimmt. Das ist die Frage : alle weekly oder nur clan ? .

Robert "Shin" Albrecht

Nur für die weekly Clan bounties. So würde ich das zumindest interpretieren. Andernfalls dürfte die Ökonomie da ziemlich durcheinander geraten. Besonders wenn man schon auf dem Max Level ist.

xXBacillusXx

Bin auf der Suche nach einem Clan. PSN: xXBacillusXx

Komme aus Bielefeld und kann i.d.R. Freitagsabends. 🙂

Sven Kälber (Stereopushing)

OK, ich mach jetzt mal Nägel mit Köpfen: Bitte ich brauche einen gescheiten Clan. Meine D1 Freunde alle raus, jede Clananfrage, letzendlich nur Casuals die nachdem man mal was geschaft hat, einfach nichts mehr auf die Reihe bekommen und schnell zu anderen Spielen gehen, leider! Waren alle cool, aber nützt ja nix das ich so nicht weiterkomme. Profil: 37 Jahre (ist eigentlich egal, gehen auch jüngere, solange sie sich wie Erwachsene aufführen), Agent & Hüter im Wechsel, war bisher das Beste Konzept gegen Contentflaute von beiden Seiten. Regelmäßig Online, Zeit & lust für Raids (Endgame Content). Fürn Anfang fände ichs cool wenn mir mal jemand helfen könnte die Spindel zu holen 😀 Gibts hier jemanden? PS4

assideluxe73

Hallo. Hier meine psn: assideluxe73.

Meld dich einfach wenn du siehst das ich on bin heute. Helfe dir gerne bei der Spindel und vielleicht hast du ja interesse unseren Clan zu verstärken. Können ja alles in der Party besprechen.

Sven Kälber (Stereopushing)

Dein Gamertag steht schonmal für Stil 😀

Tom Lucht

Auf welcher Plattform bist du aktiv?

Sven Kälber (Stereopushing)

Ohhh, Vergessen 😀 PS4

Tom Lucht

Schade auf PC hätte ich helfen können

Andi Kä

Haben nen recht aktiven Ü25 Clan. Snipez nennt der sich. Gibt’s da auch ne Clanbeschreibung wenn man drauf geht. Kannst im Grunde einfach beitreten.
Die Leute sind da alle ziemlich korrekt. Wir mach alles von Raids bis schwitzen im PvP 😀

Andi Kä

PS4 natürlich

Darius Wucher

Klingt zwar alles schön und gut aber im März werde ich Destiny garantiert nicht anrühren, da bin ich erst mal ne lange Zeit in Anthem und wer weis vielleicht hab ich nach ner großen Pause wieder Lust auf Destiny. Hab es bei der Last Word Quest gemerkt ich brauch einfach mal Abstand von Destiny hab es zu lang zu hart gesuchtet. Allen anderen natürlich weiterhin eine Menge Spaß! 🙂

LXVIII

Hab mir genau das gleiche gedacht. Als in den ersten 5 Runden Schmelztiegel der Zähler immer wieder auf < 5% gefallen ist und die Aggressionen aufstiegen war ich doch froh bald mal endlich davon „weg“ zu können :p

Darius Wucher

Genau so ging es mir auch, eigentlich fand ich sowas ja immer cool, aber da dacht ich mir auch ein bisschen Abstand tut mal gut.

Frenzy

Wenn man zu blöd ist Mayhem richtig zu spielen hat man auch keine PvP Waffe verdient ^^

Es ist unmöglich in Mayhem % zu verlieren ^^ 1 kill pro Super ist minimum haha

Darius Wucher

Also wer solche Kommentare schreibt ist wahrscheinlich selber nicht die hellst Kerze auf dem Kuchen (mein ich nicht böse schreib nur deinem Kommentar angemessen). Auch scheinst du die Quest nicht zu verstehen den man verliert pro Tod Prozent also kann man gut % verlieren. Wenn man ohne große Konzentration/ Motivation (nur aus Spaß) kämpft oder Destiny Typisch gleich nach dem Wiedereinstieg mehrmals getötet wird kann man schon mehrfach sterben. Auch sind viele nicht so gut im PvP und schaffen keine 5+ Stränen. Also schreib normal oder lass es, wenn du dich besser fühlst ok aber das will keiner wissen. Außerdem wenn er sich für die Waffe anstrengt und es am ende schafft er es sehr wohl „verdient“ auch ohne 10,0+ K/D.

Frenzy

2% für Kill 1% für Assist -1% für Tod

In Mayhem warten bis man seine super hat und man kann keine % verlieren wenn man kein Bot ist ^^
Wenn man mit 3 supern nur einen kill schafft verliert man etwas….. sonst nicht

Darius Wucher

Ich kopier den Text einfach mal ganz frech von Mein MMO: „Ein Kill bringt Euch dabei 1% Fortschritt. Assists zählen ebenfalls dazu. Tötet Ihr mehrere Spieler in einem Leben, dann bekommt Ihr mehr Prozente.“

Frenzy

kann die Prozente selbst nicht bestätigen ….

Ist ja aber auch egal … der Punkt steht haha

Mit einer Super schafft jeder 1 kill oder 1 assist

Darius Wucher

Wie gesagt es kommt in Destiny nicht selten vor das du direkt nach dem Wiedereinstieg stirbst, außerdem verlierst du den 1 Prozent wieder wenn du stirbst. Was heißt ohne Strähne dauert es.

Frau Holle 1

aber ihr solltet doch langsam wissen dass er es nicht besser kann….

Darius Wucher

Also wirken die nicht nur auf ich so und er hat einen sehr … ich sag mal aggressiven(?) Schreibstil?

Frau Holle 1

ich würde sagen so ne Art „Vollpfosten“… alle sind doof außer mir, weil ich bin der Beste…..schreibstil

Darius Wucher

So in der Art, vielleicht drückt er sich nur falsch aus. Gerade im Internet kann das schnell passieren das es falsch wirkt oder man zu gedankenlos etwas tippt.

Frau Holle 1

aber nicht jedesmal…… sorry….. da hat mein Verständis Grenzen……

Darius Wucher

Gut ich hab jetzt nicht alles gelesen weis aber was du meinst und kann dir da nicht widersprechen.

Der Gary

Für mich ist nachwievor der einzige wirkliche Vorteil eines Clans, mal abgesehen vom sozialen Aspekt, die Engramme.
Alles andere, egal welcher Rang, ist doch eigentlich eher total sinnbefreit und bringt keinen wirklichen Vorteil.
Auch die angekündigten Änderungen kommen mir nicht wirklich besonders gut vor. Da hätte man mMn definitiv besseres abliefern können.
Die einzig wirklich gute Änderung ist das man nicht mehr zwingend auf die Clan-Beutezüge angewiesen ist um XP zu sammeln.

[…]Auch für den Clan-Rang 5 wird es Verbesserungen geben. Dieser besagt, dass Ihr leichter an exotische Katalysatoren kommt[…]

Das kann bei Bungie auch einfach bedeuten, dass man nun eine erhöhte Chance von satten 0,005% hat.

Chriz Zle

Endlich wird dieses bescheuerte Beutezug System wieder über Bord geworfen!
Jahr 1 Variante war und ist um Längen besser!
Einfach das spielen worauf man Bock hat und man bekommt trotzdem Clan XP.

Noch dazu waren die Clan XP Beutezüge eh zu 90% PVP oder Gambit. So ein Bullshit!

Frau Holle 1

leider erst zur nächsten season. Wäre sofort besser.
Das jetzige System ist derart behämmert ,dass ich die Dinger nicht mehr hol.
Und die „ich zwinge euch zum gemeinsam spielen,auch wenn ihr unterschiedlich on seid,wegen des Berufs- Bounties“ können sie sich eh wo hinstecken.

Wenn wir zusammen spielen können und wollen (manchmal will man einfach nur vor sich hinballern) Dann machen wir das,.

Chriz Zle

Tja das typische Bungie Problem, solche Sachen werden nie direkt integriert sondern wird von Bungie als RoadMap Inhalt gesehen.
Sie sollten mal weg von dem „Wir haben was total tolles, das bekommt ihr aber erst in drölf Monaten“ hin zu „Wir haben was tolles und ihr bekommt es mit nem HotFix direkt nächste Woche“.

Frenzy

Ja und das bedeutet man muss nicht mehr im Clan spielen ….

tolle Änderung ^^

Chriz Zle

Junge Junge!
Wenn dich lediglich die Beutezüge dazu bringen mit dem Clan zu spielen dann tust du mir echt Leid!

Ich spiele mit meinem Clan weil ich Spaß haben will!
Aber hier und da wollen die einen Gambit und die anderen bspw. Strikes spielen.
So ist es dann wurst was man spielt, es zählt alles.

Aber bleib du Miesepeter mal in deiner Welt…..

Frau Holle 1

kann mir nicht vorstellen das überhaupt einer mit ihm spielen will……..

KingJohnny

XD

Frenzy

wo rede ich von mir?

Wenn man keine Aktivitäten hat, bei denen man belohnt wird wenn man zusammen spielt, spielen automatisch weniger Leute im Clan ^^ Kannst erzählen was du willst ist aber ein logischer Fakt

barkx_

Für mich mittlerweile leider uninteressant geworden. Seit der D1 Beta dabei gewesen, aber wenn ich sehe, wie sehr Bioware um ihr Anthem bemüht ist und wie schnell man reagiert, ist Bungie und Destiny leider völlig uninteressant. Da ich anfangs das Franchise über alles geliebt habe, hoffe ich trotzdem dass Bungie es wieder hinbekommt, Destiny zu altem Glanz zu bringen ????

Marc R.

„aber wenn ich sehe, wie sehr Bioware um ihr Anthem bemüht ist und wie schnell man reagiert,“

Das wird sich erst zeigen, wenn das Spiel wirklich verfügbar ist.
Reagieren mussten sie auf die Kritiken, die auf Grund der VIP-Demo aufgekommen sind. Ich bin mir sicher, dass die Probleme in der VIP-Demo den ein oder anderen Vorbesteller dazu veranlasst haben, ihre Vorbestellung zu stornieren. Und da jetzt eine Open Demo ansteht, hoffen sie natürlich, dass zum einen die noch bestehenden Vorbesteller ihre Bestellung nicht stornieren und zum anderen der ein oder andere vielleicht doch noch/wieder vorbestellt.

Chriz Zle

„Ich bin mir sicher, dass die Probleme in der VIP-Demo den ein oder
anderen Vorbesteller dazu veranlasst haben, ihre Vorbestellung zu
stornieren.“

Hier ich bin so einer 🙂
Aber nicht wegen der Probleme, eher weil es mich nicht 100% überzeugt hat und ich vor allem die Masse an Content/EndGame erstmal abwarten will.

Sollte es dann wirklich so sein das man genug zu tun hat, dann überlege ich es mir.
Aber momentan ist es eher Geld aus dem Fenster werfen für mich 🙂

barkx_

Ich bin zunehmend durch die Arbeit eingespannt, warum online zocken und geplante Raids für mich immer schwieriger werden. Für dieses Jahr habe ich mir als online games eh nur Anthem und TD2 vorgenommen und werde die ohne zeitstress zocken. Alles andere nur noch offline ???? Daher werde ich mit den Games so oder so meinen Spaß haben und Anthem lohnt sich zu Release.

Außerdem sind die Anfangszeiten eines Spiels am schönsten, für alle Spieler ist alles neu

Chriz Zle

Stimmt schon, wenn man direkt von Anfang an dabei ist erlebt man halt auch Dinge an die man Jahre später noch denkt.
Und doch hat mir gerade die Erfahrung mit D2 nun gezeigt das ich nicht mehr voreilig vorbestellen möchte um dann enttäuscht zu sein.

barkx_

Atheon oder Templer schubsen zum Bleistift? ????

Ja technische Probleme sind da, aber das gameplay hat mich einfach gepackt und ich hab Bock auf ein neues „MMO“ und bis TD2 warten, neeee zu lange. Mom ist die Playsi bei mir eh mehr aus, als an.

Lord Arktis

Da die Demo eh eine alte Version von Anthem ist ist es kein großes Ding da schnell zu reagieren. Es gab schon einige Spiele wo der Hype am Anfang enorm groß war und nach 2 Wochen war auf einmal alles schlecht. Ich vermute mal das es auch so bei Anthem sein wird.

Frenzy

„aber wenn ich sehe, wie sehr Bioware um ihr Anthem bemüht ist und wie schnell man reagiert“

als sie eine DEMO verkacken

eine DEMO

barkx_

Hätten sie es Beta genannt, hätte keiner so krass reagiert.

Red Black

Kommt auf Rang 6 für den Clan, dann habt etwas mehr zu tun ^^

Peter

Für mich ist das eine simple aber gute Lösung.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

160
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x