Wie Destiny 2 im nächsten Update die Titanen auf PC ausbremsen will

Im März möchte Bungie mit einem neuen Update für Destiny 2 gegen den exzessiven Gebrauch von Titan Skating auf dem PC vorgehen. Was sich ändern soll, haben die Entwickler nun in ihrem wöchentlichen Blog verraten.

Das Titan-Skating, oder das Titan-Gleiten, verkörpert schon seit Destiny 1 eine beliebte Fortbewegungsmethode und ist in den Augen vieler Hüter prägend für die Titanen-Klasse. Durch geschicktes Timing von Steuerungs-Eingaben kann sich der Titan dadurch sehr schnell bewegen, was ihm in zahlreichen Situationen einen nicht zu unterschätzenden Vorteil gewährt.

titan-destiny-2

Was ist aktuell das Problem mit dem Titan Skating? Vor allem auf dem PC wird das Titan Skating exzessiv missbraucht und stellt für zahlreiche Spieler gerade im PvP ein nerviges Problem dar. Auch bei Speedruns im Raid hat das Titan-Schweben schon einige Male für Ärger und Diskussionen gesorgt.

Denn durch Nutzung von Makros sowie unkonventionelles Umbelegen der Steuerung bei Maus und Tastatur lassen sich teils extreme Geschwindigkeiten mit dem Titan Skating erreichen, die so in dieser Form nicht angedacht sind.

Da die vorgesehene Bewegungsgeschwindigkeit drastisch überstiegen wird, erhalten die Nutzer einen unfairen Vorteil gegenüber anderen Spielern. Dieser Vorteil macht sich bei fundamentalem Kampf-Gameplay wie Zielen oder Positionierung bemerkbar und kann sogar Auswirkungen auf das Netzwerk haben.

Ein kleines Beispiel könnt Ihr in diesem Video von Ehroar sehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was soll sich beim Titan Skating ändern? All zu konkret geht Bungie nicht ins Detail. Die Entwickler wollen das entsprechende Problem beheben, das genau diese extrem schnellen Bewegungsgeschwindigkeiten durch unkonventionelle Eingaben (beispielsweise Teile der Tastaturbelegung ans Mausrad, Macro-Befehle, et cetera) ermöglicht.

Dabei betont das Studio immer wieder, dass das Titan Skating an sich dadurch nicht eingeschränkt wird. Man versteht, dass diese Fähigkeit zur Identität der Titanen-Klasse gehört. Der Titan soll immer noch der schnelle, aggressive Jetpack-Krieger bleiben, den viele Fans genau dafür lieben.

Es wird also immer noch möglich sein, das Schwebe- und Bewegungstempo durch geschickte Steuerungseingaben zu maximieren und so den Schub zu verstärken. Doch das soll in Zukunft weniger exzessiv eingesetzt werden. Hüter, die keine Macros nutzen oder nicht auf unkonventionelle Steuerung auf dem PC zurückgreifen, sollten überhaupt keinen Unterschied bemerken.

Was haltet Ihr von diesen Änderungen? Beschneidet Bungie da unnötig den Titanen oder ist das eine sinnvolle Anpassung?

Diese Tage solltet Ihr im Kalender für Destiny 2 freihalten
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
70 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
RagingSasuke

Ich fand das titan skating immer nervig. Die Jäger haben hier das Monopol auf Geschwindigkeit. Macht kein Sinn das ein fetter Klotz da mit mach3 an den jägern und Wls vorbeidüst. Sollten Sie rausmachen und zwar komplett 😉 steinigt mich nicht, eventuell liegt es auch daran das titan für mich die letzte Klasse meiner Wahl wäre

40kFulgrim

Auch wenn ich viel hate bekommen werde jetzt finde ich den Titan in allen belangen zu stark (spiele selber einen). Oneshot Nahkampf Angriffe, die besten super und Granaten mit im Spiel, unglaubliche Wendigkeit und Schnelligkeit und dann noch die höchste abwehr. Fluche bei keiner Klasse sooft wie beim Titan im PvP.

Doped_Boy

schon längst überfällig – wir feiern das!

Frau Holle 1

als ob es keine anderen Probleme gäbe….. der Raid spackt dauern rum, die Schmiede auch…….aber wir kümmern uns um Titanskating……

RagingSasuke

Ja, weil das absolut unfair gegenüber anderen Klassen ist??? Passt schon

treboriax

Ich habe schon in D1 nicht verstanden, weshalb es zur „Identität“ der Titan-Klasse gehört, mit dem minimalen Agilitätswert einem Jäger mit maximalem Wert davonskaten zu können. Damit untergrub man die gesamte Klassenlogik, der Malus für maximale Rüstung und hohe Erholung müsste zwangsläufig der verbleibende Wert, die Agilität, sein.

Hab den Titan mit der TG extrem gern gespielt, aber aus RPG-Sicht hätte dem Skaten (und Surfen…) schon damals ein Riegel vorgeschoben werden müssen.

strohmiExotic

Die Mobilität hat damit auch nichts zu tun. Die hat nur positiven Einfluss auf die Bewegungsgeschwindigkeit im Geh- und Schleichbereich und marginal auf die Sprunghöhe.

treboriax

Genau das ist doch der Mangel an Logik bei der Klassendifferenzierung, den ich moniere. Der Wert hat kaum Aussagekraft, obwohl er definierend für die Jägerklasse hätte sein müssen. Und obendrauf konnte das klassenübergreifende Cap der Sprintgeschwindigkeit von den beiden anderen Klassen auch noch ausgehebelt werden.

Psycheater

Viel zu spät. Das Skating ist seit Monaten(!!!) ein Problem; besonders im Rank. Da muss viel schneller drauf reagiert werden

Ryu

Besser spät als nie. 🙂

Der Vagabund

Das Bild zum Artikel erinnert mich an Captain America Zivil War xD

Bienenvogel

Eine Runde Mitleid für die PC-Macro-Titan-Skate-Masterrace. 🙁

CandyAndyDE

Ooooooooooooohhhhhhhhhh
*zerreißt ganz langsam ein Papiertaschentuch*

Play04

Die beste Lösung solcher Probleme für die zukünftigen Destiny Games, kein Destiny mehr auf dem PC veröffentlichen!!!
Nichts gegen PC Spieler aber aber der PC Port bringt mehr negatives als positives in das Destiny Universum.

kotstulle7

Naja, im Vergleich zu anderen port, hat das D2 finde ich sehr gut gelöst. Bisher sind mir dort keine großen bugs aufgefallen, die das spielerlebnis dort beeinträchtig(t)en

Play04

Meine auch keine Bugs sondern Design und Mechanik Entscheidungen seitens des Entwicklers…..

treboriax

Was stört dich da an der PC-Version? Kann mich kotstulle nur anschließen, ich finde den Port sehr gelungen. Habe durch die Aktion zur BlizzCon reinschnuppern können und bereue es ein wenig, es aufgrund der Freunde auf der PS4 spielen zu „müssen“.

Freez951

Naja ne Menge positiver Spieler mit positiven Geld sollten schon dabei gewesen sein

Mampfie

Die Sozialere und erwachsenere Community ist jedenfalls auf dem PC, dort wurde ich in 800h nicht einmal angeschrieben und als Hurensohn beschimpft weil ich Waffe XYZ nutze. 80h auf der PS4 und meine Inbox ist voll mit Kindern die mich beleidigen 😀

Sollten Destiny 3 am besten PC Exklusiv machen 😀

40kFulgrim

Wasn das für ein Blödsinn.

Zeuso

Da kommt Freude auf und das als Titan Main. Hoffe sie verbocken es nicht wieder.
Mal sehen wie doof die ganzen skate heinis aus der Röhre gucken 🙂

Mizzbizz

Ja, ich find solche Makros soll man ruhig unterbinden, sofern das möglich ist. Hier wird ja absichtlich die Mechanik des Spiels umgangen oder zumindest ausgehebelt. Das wird es auf PC allerdings immer geben. Siehe Counterstrike usw…. hast die beste Hardware hast schon fast gewonnen; noch n paar tweaks hier und da und du bist kaum noch schlagbar. Toll! Deshalb spiel ich auch schon laaange nur noch Playsation. Is einfach fairer.

LIGHTNING

Ja, sehr fair mit Xim & Co. 😀

Esprit

Wie war vor einigen Monaten die Aussage von Destiny: Die Klassen sollen sich wieder mächtiger anfühlen?!? Nach den letzten Nerfs und Änderungen scheint das nicht mehr Bungies Ansicht zu sein…

Loki

Beispiel2? außer dass der mittlereLeere warlock beschnitten wurde

Ich fege mit dem leere warlock fast komplett alleine die Ads inkl. Hexen weg. Super ist zu 80-100% wieder voll. Auf den Urzeitler mach ich ca. 30-50% Schaden.

GhostofDestiny

Dann sollten sie aber zuerst mal den Warlock fixen. Ich hatte mit meinen Titan letztens nicht den Hauch einer Chance den Warlock einzuholen????.

no12playwith2k3

Du sollst ihn ja auch nicht einholen, sondern wegballern! xD

GhostofDestiny

Im PvE nicht so leicht????

Freez951

Musst du trotzdem drauf ballern. Nimm eben schwerere waffen

Marki Wolle

Entweder so, oder einfach 2 World First Titel beim nächsten mal vergeben.

press o,o to evade

so lächerlich das video.
er skatet schneller als ich auf der console mit dem sparrow fahren kann.

Marek

als ich […] sparrow fahren kann.

Ja, Du … 🙂

press o,o to evade

da wo ich herkomme…
dings wie heißts?
als wie ich?

na immerhin hat die integration bei dir bestens funktioniert!

DerFrek

Laut Dmg_04 wird die einäugige Maske auch im März angefasst. Mal gucken was sie daraus machen.

no12playwith2k3

Ich denke, dass das Überschild zunächst auflädt und dieser Vorgang durch Treffer unterbrochen wird. Leider habe ich den einäugigen Willy noch nicht.
Könnte mir vorstellen, dass mein Verflossen-mit-Kill-Clip-und-Gesetzloser-Play dann noch etwas nerviger werden könnte. Höre so schon in der Schnellspiel-Playlist häufig genug “Drei auf einmal!” von Lord Shaxx mit feuchtem Höschen gesungen xD

Patrick BELCL

He was a skater boy
we said see you later boy
????????

als gäbe es nicht genug andere Sachen die mMn wichtiger wären als wieder irgend eine halb durchdachte “Lösung”

André Wettinger

Die werden richtig unsozial. Jetzt greifen sie sogar nach meinen IB Bountys. Das hätte ich Bungie gar nicht zugetraut. Die Rede war ja bis jetzt immer nur von den wöchentlichen.

press o,o to evade

na hoffentlich wird das auf dem pc generft.
denen gönne ich garnichts.

Schmile303

Und was haben Dir persönlich denn die gemeinen PC-Spieler für grausame Sachen angetan das man mit so einer Haltung durchs Leben geht??

press o,o to evade

weil destiny für die pc spieler entwickelt wurde, die 60 fps bekommen haben und die mit dem titanen skaten können.

GhostofDestiny

Was können PC Spieler dafür das die PS4 veraltet ist und keine 60 fps schafft?

Schmile303

Wow! So viel negative Emotionen … Ist nicht mein Problem, wenn Du die falsche Entscheidung triffst. Oder hat man Dich gezwungen eine Konsole zu kaufen?

Und zu behaupten Destiny wurde grundlegend nur für die PC-Spieler entwickelt ist einfach nur falsch

no12playwith2k3

Die PC-Spieler, die für das PC-Spiel zu schlecht sind nerven auf der Konsole mit XIM4-Maus/Tastatur-Emulatoren o.ä., weil sie im Spiel mit dem Controller ebenfalls zu schlecht wären.

Schmile303

Selten so gelacht … Ich möchte hier ungern ein verhasstes Klischee ansprechen … Nur leider kenne ich persönlich niemanden der auch nur ansatzweise freiwillig vom Rechner auf die Konsole wechseln würde aus den von Dir genannten Gründen.

Bier Rafael

die sollten lieber mal ihre Regeln durchsetzen und konsequent alle bannen, die dafür ein makro benutzt haben

Rene Kummetat

Bungo wird einfach alles in Grund und Boden Nerfen… Ihr werdet euern Titan nicht mehr wieder erkennen. By PS4 Main Warlock

WooTheHoo

Ich finde aber aktuell den Warlock mit Dämmerklinge oder Novabombe (Zielsuch-Version) eigentlich ziemlich stark, auch im PvP. Die Nova ist etwas unzuverlässig (fliegt gerne durch hüpfende Gegner hindurch) aber gerade Dämmerklinge ist richtig böse. Und im PvE komme ich momentan nicht mehr am Novabombenlock mit Schädel-des-Ahamkara-Helm vorbei. Das macht einfach so viel Spaß, wenn aller Pups lang die Super wieder voll ist. In der Bergusia-Schmiede kann man, wenn einmal aufgeladen, fast pausenlos die Nova raus kloppen. 😀

Takumidoragon

Oder es ist wie bei mir im PvP gestern.
Schmeißt die Nova Bombe auf den Chaosfaust Titan, er rennt gemütlich weiter. Nimmst Sturmbeschwörer, du bist tot bevor deine Angriffe schaden machen. Dämmerklinge, sie machen nen Schritt zur Seite und Novawarp ist nach einem Teleport sowieso vorbei

Rene Kummetat

Takumidoragon Ja stimmt schon, die Buffs sind auch ganz nett ausgefallen, z.B Ass im ärmel kannste fast mit einer einzigen Dämmerklinge druch rennen. Aber das ging auch vorher schon im unteren Zweig die 3 extra sek. sind nur im PvP relevant. Nova Bombe is auch netter geworden nur halt unbeständig. Am ende ist es alles nur halbherzig und substanzlos.
In den Punkten kann ich auch eher “Takumidoragon” zustimmen.
Und Nowa warp is ja nun wirklich jenseits von brauchbar nach dem Nerf und dass kann es ja auch nicht sein.

Logra

Sollen sie machen, das bisschen Zeit was man länger brauch wird einen schon nicht umbringen.

DerFrek

Was heißt es soll weniger exzessiv eingesetzt werden? Wenn es immer noch eine Möglichkeit gibt dies zu tun(so lese ich das da zumindest raus), dann wird es auch Leute geben die das nutzen. Ich hoffe nur, dass, wenn sie es schon anfassen, auch auf den Konsolen besseres Movement möglich ist. Ich bin zwar, dank dem Razer, sowohl mit Warlock als auch Titan da fix unterwegs. Das ist aber kein Vergleich zum PC Movement… schauen wir mal was passiert.

Nach dem Granatwerfer und Novawarp Nerf bin ich da gerade nicht so zuversichtlich.

Alexander Mohr

Was bringt dir der Razer für eine vorteil beim Movement? Kannst besser springen da du die Sticks nicht loslassen muss aber skaten oder ähnliches geht damit ja auch nicht oder?

DerFrek

Ich kann das Springen und das zünden des Jetpacks besser kontrollieren. Wenn man das richtig zündet, dann ist man auch auf der Ps4 relativ flott unterwegs. Ich kann das halt mit dem Razer besser, da springen jetzt auf nem trigger ist.

Also… das kann gut und gerne bei jedem anders sein. Ist nur meine persönliche Präferenz mit dem Controller.

TheDivine

Wer spielt schon noch Titan ???? #hust#

Aber mal im Ernst. Abuse vorbeugen gut und recht aber dafür könnten sie das skaten in abgeschwächter Form zurückbringen.

Heimdall

Die sollen ihre Ressourcen lieber mal dafür einsetzen die Ladezeiten auf der PS4 zu reduzieren

The hocitR

Hab gehört es soll Spiele geben in denen die Ladezeiten noch länger sind ????

Heimdall

zum Beispiel?

Rene Kummetat

GTA Online.

Marc R.

Assassin’s Creed Odyssey
Red Dead Redemption 2…

Um zwei Prominente Beispiele zu nennen

no12playwith2k3

Ich gehe mir nach der Arbeit meine 500GB SSD abholen und werde diese in einem USB 3.1 Gehäuse mal anschließen. mein-mmo hat nach dem Erscheinen von Forsaken einen Bericht gebracht, wie drastisch sich die Ladezeiten bei Destiny 2 so reduzieren lassen. Das sieht schon ziemlich eindeutig aus!
Da ich auch gerne Fallout 4 und Skyrim spiele, werden auch diese beiden Spiele “ausgelagert”, da sie ziemlich lange Ladezeiten haben…

DerFrek

Damit machst du nichts falsch. Das bewirkt wahre Wunder.

Marc R.

Ersetze lieber deine interne hdd mit der ssd. Das bringt mehr.

no12playwith2k3

Ich habe mir auch anderweitig Berichte über interne SSD, externe SSD, etc. durchgelesen. Durch den offensichtlich nicht ganz so tollen SATA-Controller in der PS4 Pro und der Tatsache, dass in den seltensten Fällen sequentielles Lesen stattfindet sind die meisten Tester zum Schluss gekommen, dass man den Umbau-Aufwand nicht unbedingt treiben muss. Eine externe SSD über USB 3.1 angeschlossen soll im Durchschnitt wohl nur 7-8% langsamer sein als eine interne SSD. Außerdem ist der Preissprung zu 1TB schon sehr knackig!
Wenn ich mal sehr günstig eine 1 TB SSD oder größer bekommen sollte, steht allerdings sicherlich ein Umbau an…

treboriax

Nein, bringt es leider nicht, die Ladezeiten sind bei allen drei möglichen Anschlussvarianten (PS4 Standard/Slim: intern SATA 2, PS4 Pro: intern SATA 3, alle Modelle: extern USB 3.1 1. Gen) quasi identisch.

Es gab bei Erscheinen der Pro einen umfangreichen Test von Digital Foundry dazu und auch aus persönlicher Erfahrung kann ich bestätigen, dass ich mit meiner extern angeschlossenen MX500 in allen bisher getesteten Spielen zeitgleich mit meinen Freunden, die ihre SSDs intern verbaut haben, nach Ladezeiten starte.

Ziemlich schade, da in der Pro SATA 3 überhaupt erst die volle Geschwindigkeit einer SSD ausnutzen könnte, so verschwendet man knapp die Hälfte des Potenzials…

Patrick Kaiser

also ich hab mir kürzlich auch ne externe SSD für die PS4 gegönnt und man merkt die verkürzten Zeiten wirklich deutlich.
Fällt bei Multiplayer-Games extrem auf da man schon gelandet ist und starten kann während der Rest des Teams noch auf den Spawn wartet.

Chriz Zle

Um Himmels Willen Bungie!
In D1 war der Titan Skate absoluter fester Bestandteil, damals noch mit der Dämmerbruch Garnison in perfektion.

In D2 wurde der Titan dann völligst beschnitten was das angeht, und die PC Fraktion hat sich einfach einen Umweg gebaut um das wieder zu bekommen.

Was macht Bungie?! Will das Thema einfach so umbauen das es halt nicht mehr über den Umweg geht….aber noch machbar bleibt.

Was Bungie machen sollte?!
Gebt dem Titan endlich wieder das normale Skaten wieder und zwar auf jeder Platform!!! Und gleichzeitig könnt ihr die Dämmerbruch in nem Hotfix ins Spiel packen!

Genjuro

Als Titan Main muss ich sagen dass ich froh bin dass sie da was machen. Ist schon ein klarer Spielvorteil den sich da die Skater rausholen. Ganz zu schweigen dass sie jeder Super entfliehen können. Ist echt nervig wenn du gerade im Comp 2 oder sogar 3 Skater als Gegner hast.

Guest

Ich habe in D1 zwar kaum Titan gespielt, aber die Dämmerbruchgarnison war einfach ein geiles Teil, das muss man einfach mal so sagen. Solche Exos vermisse ich.

swisslink_420

Dämmerbruch <3<3<3<3<3

Takumidoragon

Dann aber auch bitte das Warlock Surfen wieder richtig mit rein

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

70
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x