Destiny 2: So geil ist die PC-Version! Bekenntnisse eines Destiny-Noobs

Destiny 2 konnte auf der Gamescom 2017 auf dem PC ausgiebig angespielt werden. Jürgen hat sich als Destiny-Noob an den MMO-Shooter gewagt, um mal zu sehen, was denn am Destiny-Phänomen so dran ist. Seinen Anspielbericht findet ihr hier!

Destiny! Kein Spiel ist bei uns auf Mein-MMO so beliebt wie Bungies MMO-Shooter. Doch für Spieler wie mich war es stets ein Mysterium. Der Grund: Ich habe keine Konsole und kam daher nie in den Genuss des Spiels und verstand immer nur Bahnhof, wenn ich Tom von diesem Spiel schwärmen hörte.

destiny_2_edz_public_event_03

Doch immer fragte ich mich: Was ist daran so gut? Was macht den Reiz von Destiny aus?

Destiny 2 – Endlich für den PC!

Daher war ich echt glücklich, als ich erfuhr, dass Destiny 2 nicht nur für die PS4 und die Xbox One herauskommt, sondern endlich auch auf dem PC erscheint. Gleichzeitig hörte ich allerlei Unkenrufe wie:

  • „Das wird eh nur ein lahmer Konsolen-Port, Bungie schiebt die PC-Version halt lieblos nach, um noch ein paar Kröten aus den dummen PC-Spielern zu schütteln!“
  • „Destiny kann nur auf Konsolen funktionieren, das geniale Gunplay ist auf Aim-Assist ausgelegt, das würde niemals auf dem PC mit Maussteuerung klappen!“
  • „Destiny ist ein Konsolen-Spiel und das ist auch gut so! Ihr Affen von der PC-Master-Race habt eh schon alles, wir gönnen euch Destiny einfach nicht!“
destiny-2-schwert

Dadurch wurde mein Enthusiasmus zwar etwas gedämpft, aber gespannt war ich immer noch. So mies konnte Destiny 2 doch nicht werden, immerhin sind bei Bungie ja Profis am Werk und keine blutigen Anfänger. Und vielleicht haben die ja echt ein Herz für arme PC-Spieler wie mich. Daher freute ich mich ordentlich, als ich auf der Gamescom 2017 die Gelegenheit bekommen sollte, Destiny 2 auf dem PC zu zocken.

Destiny 2 auf dem PC – „Klick auf die Kugel!“

destiny-2-schiffe

Zusammen mit den Kollegen Dawid und Leya wühlten wir uns durch die Menschenmassen der Gamescom und fanden schließlich den Stand von Bungie, wo wir endlich Destiny 2 auf dem PC erleben durften. Ich bekam einen freien PC zugeteilt, auf dem ich einen Jäger in der Spezialisierung „Arc Striker“ vorfand.

Der Arc Striker ist ein Hüter, der als Spezialkraft einen elektrisch geladenen Kampfstab herbeiruft und damit brutal austeilt. Anfang hatte ich noch null Plan vom Spiel und versuchte minutenlang, überhaupt ein Spiel zu starten. Erst Dawids ungeduldiges „Klick auf die Kugel!“ ließ mich endlich ins Spiel einsteigen.

Destiny 2 – Wer, wie was? Egal, erstmal ballern!

Destiny Trio

Gleich zu Beginn erwartete mich eine schön inszenierte Cutscene, in der irgendwelche Leute irgendwas reden. Es kommen ein flapsiger Roboter, eine grimmige Frau mit kurzen Haaren und ein komischer blauer Glatzkopf darin vor. Dann greifen klobige Schiffe an und pappen irgendeine Art Manschette an eine große Kugel, die im Hintergrund über einer Stadt schwebt.

Ich kapiere eigentlich gar nix, aber trotzdem ist mein Interesse geweckt. Wer sind die ganzen Figuren, die gerade tapfer dem Angriff trotzen? Und wer greift uns überhaupt an? Und was ist das für eine komische Kugel? Während ich noch darüber nachdenke und durch die Ruinen eines Platzes stolpere, schlägt plötzlich neben mir eine Art Landungskapsel ein und eine Horde riesiger, klobig gepanzerter Aliens fällt über mich her! Zum Glück habe ich eine großkalibrige Pistole zur Hand und mit ein paar Schuss strecke ich die Gegner nieder.

Destiny-2-Stab-Pose

Doch dabei bleibt es nicht, der blaue Glatzenschlumpf vom Introvideo wird hart bedrängt und braucht Hilfe! Welle um Welle der Panzer-Aliens dringt auf ihn ein und der arme Kerl kauert sich schutzsuchend hinter einem Mauerrest!

Ich komme ihm zu Hilfe und es folgt eine spaßige Schießbude. Immer wieder versuchen die Aliens einen Sturmangriff und immer wieder mähe ich sie alle über den Haufen. Dabei kann ich erstmals meine Superkraft ausprobieren und mit dem Blitzstab die Feinde gleich im Dutzend widerstandslos umhauen.

Destiny 2 – Gunplay, Atmosphäre, Grafik – Hier stimmt einfach alles!

Egal ob mit Pistole, Sturmgewehr oder Scharfschützenwumme, Destiny 2 macht in seiner Königsdisziplin – dem Ballern – alles richtig. In Destiny geht es bekanntlich vor allem darum, blöden Aliens die Rübe wegzublasen und das gelingt dank des flüssigen Gameplays vorzüglich. Die von mir gespielte Mission war zwar letztendlich nur ein Schlauch voller Skript-Events, aber die waren einfach mal super!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Ständig passierte irgendwas, Aliens landen, Gebäude explodieren und im Hintergrund schieben sich immer mehr der dicken Alienschiffe durch den Himmel und bedrängen die mysteriöse Riesenkugel. Das alles sah dank der wunderschönen Grafik von Destiny 2 in 4K-Qualität und mit 60 FPS auf dem High-End-PC vor Ort übrigens super aus.

Überlegene Maussteuerung

Destiny 2 Rot

Das Geballer geht dabei spielend leicht von der Hand. Selbst totale Noobs kommen schnell rein und dank des guten Gunplays mäht man die Gegner reihenweise um. Eine Zielhilfe wie bei den Konsolen ist mir dabei nicht aufgefallen. Allerdings saßen viele meiner Schüsse und gerade Headshots waren dank präzisier Maussteuerung kein Problem.

Im Nu war ich daher durch die Einstiegsmission und als schließlich die Endsequenz kam, stand ich sehnsüchtig vor dem Bildschirm und hoffte, dass es doch noch irgendwie weiterginge, so viel Spaß hatte ich!

Destiny 2 – Auch auf dem PC ein Hit!

Die Einstiegsmission hat ausgereicht: Ich wurde vom Destiny-Noob zum glühenden Fan, der es kaum noch erwarten kann, wenn das Spiel endlich auf dem PC erscheint. Ich habe Blut geleckt und will jetzt weiterspielen, JETZT SOFORT!

Destiny-Trio

Ich will mich an dem Alien-Gesocks rächen, das die schöne Kugel geklaut hat, ich will mehr Waffen und Baller-Action! Und ich will endlich wissen, um was es in Destiny 2 überhaupt geht und was es mit der Kugel, Glatzenschlumpf und dem Robo-Witzbold auf sich hat.

P.S. Sorry an alle Destiny-Fans, dass ich nicht die korrekten Begriffe verwendet habe. Ich gelobe Besserung, sobald ich das Spiel nach Release spielen kann. Dann werde ich mit großer Freude in die Lore von Destiny eintauchen und alle Dinge beim korrekten Namen nennen!

In diesem Video könnt ihr meine Reaktion und Antwort als “MMO-Jesus” nochmal hautnah miterleben:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Facebook, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Facebook Inhalt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
66 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
PetraVenjIsHot

Blauer Glatzenschlumpf??? Lass das mal nicht Petra Venj und die königliche Erwachtengarde hören, dass du ihr stolzes Volk so verunglimpfst 😛

Gerd Schuhmann

Zyklopen Mini-Schlumpf!

PetraVenjIsHot

Boah, der war mal richtig fies XD Erst Hautfarbe und jetzt körperliche Behinderung! Aufschrei!

CandyAndyDE

Hahahaha, erst Gerd, dann Ttime und Robert und jetzt Jürgen.

Fehlen noch Cortyn, Leya und Patrick, dann schreiben fast alle Artikel über Destiny 😀

PS: Schöner Artikel, erinnert einem an die Anfänge 🙂

CrazyT

Der Text ist für einen Veteranen recht amüsant 😀
Als ich damals angefangen habe, habe ich wohl noch genauso gesprochen.
Das erinnert an alte Zeiten ^^

paul neumann

Wo bleibt eigentlich ein COUNTDOWN?

Egon “XiNiX” Egal

Der Bericht liest sich wie von einem 14 jährigen möchtegern Gamer.

Das Spiel selbst sieht interessant aus.

John Wayne Cleaver

Na du bist aber ein netter Zeitgenosse.

Tayfun Tomak

Er hat doch recht, was für Begriffe da geschrieben werden, sehr komisch verfasst.

Scofield

Ich werfs jetzt hier einfach mal in die Runde und ja ich weiss das es ein Overkill ist: Threadripper + 1080ti oder 7900x + 1080ti was läuft besser zusammen?

Apfeldieb

1080Ti ist schon mal gut und eigentlich Voraussetzung für 4K/60 bzw. 1440p/144hz. CPU würde ich eher auf die neuen 6-Kerne Intels (Coffee Lake) warten. Kommen jetzt in den nächsten Wochen.

Psycheater

Ich weiß es sollte lustig sein und den “Noob” charakterisieren und du gelobst ja auch Besserung; allerdings fand Ich die Art und Weise des Artikels weder witzig noch unterhaltend, sondern schlicht verdammt schwer zu lesen.

v AmNesiA v

Git gud! 😉

Sunface

Es wirkt ein wenig aufgesetzt, ja. Aber so schlimm fand ich es echt nicht.

Videoplays2004

Ganz im Gegenteil mMn, fand es gut geschrieben und amüsant.

Jürgen Horn

Schade, das es dir nicht gefallen hat. Was genau hat dich denn gestört? Ich habe halt versucht, meine Gefühle als komplett Unwissender in dem Text zu verarbeiten.

Psycheater

Danke für deine Nachfrage Jürgen; Ich fand es schlicht und einfach zu aufgesetzt (was es ja auch sein sollte) und ein bisschen zu dick aufgetragen. Es hat nicht den Anschein eines Destiny Noobs erweckt sondern so ein bisschen eines Nicht-Gamers der zum ersten Mal Hand an ein Videospiel legt

Zindorah

Eigener-Style ist immer gut. Gefällt nicht jedem, muss es ja aber auch nicht 🙂

Bodicore

Ich fand den Artikel gut. Auch ich bin kompletter Noob und wenn man keine Beziehung zu dem Spiel hat fühlt es sich durchaus an wie beschrieben

Bekir San

Finde ich auch

paul neumann

Fand ich nicht. Habs gern gelesen. Konnte mich auch ein wenig wiederfinden.. mich und mein “ausversehen” erstes Destiny 1 Erlebnis. Ahnungslos und doch hats mich VOLL erwischt.. damals :))

rispin

Toller Artikel, schön mal etwas über einen “Erstkontakt” mit Destiny wieder zu lesen, aus der Sicht von jemand der gar keine Beziehung zu dem hat kann man immer gut erkennen wie tief man selbst schon eingetaucht ist in diese Welt, Destiny ist für mich wie ein Wohnzimmer ???? deswegen meckert man auch manchmal etwas mehr wenn der “Vermieter” die Böden und Fenster erneuert ????

v AmNesiA v

Arc Striker wäre ja mal ne coole Kombo. So ein Mix aus Titan und Jäger. Der kommt dann mit ner Chaosfaust und Tod von oben auf die Gegner herab und alles was danach noch steht, wird mit nem Arkusstab weg rasiert. 😉
Aber es sei Dir verziehen!
Arc Strider wäre das, was Du gespielt hast.
Musste trotzdem schmunzeln^^.

Ace Ffm

Ich bin wirklich froh das dir trotz dieser völlig haltlosen,pessimistisch gemeinten Meckerpostflut einiger ewiger Schlechtmacher das Spiel dann doch sooo gut gefällt! Ein neuer Hüter ist geboren! Du wirst beim PC Release endlich auch merken was uns alle vor 3 Jahren blitzartig flashte und zu treuen Hütern machte. Und diese PC Schnupperprobe war noch längst nicht alles. Warte den Zusammenspielspass in einer 3er oder 6er Gruppe ab. Das es Leya und Dich erwischt hat,konnte man aber schon in dem Gamescomvideo sehen. Doch das Bungie & Co euch ende des Jahres eine Technisch so hochwertige Version präsentieren,überrascht selbst mich. Da wird man als Consolero fast etwas neidisch. Freut mich aber für die PCler und ich hoffe ihr macht die Destiny News Diskussionen demnächst um einiges reichhaltiger.
So,dann freu dich mal weiter auf den Release von Destiny 2 und sag deiner Freundin lieber gleich das du ab Dezember für nichts mehr garantieren kannst ausser das du Destiny spielen möchtest. 😉
ps.: das Gunplay ist doch der Hammer oder?!

Leya

Das Gunplay ist der Hammer! Das macht auch auf dem PC einfach Laune 😀
Wie Kollege Jürgen es so schön beschrieben hat, sitzen die Schüsse einfach oft. Ich habe auch nichts von Aim-Assist gemerkt, aber es ist so herrlich sich einfach durch die Massen zu ballern.

Als ich es auf dem PC gestartet habe, war ich von der Grafik echt ganz schön sprachlos. Das sitzt jeder einzelne Schatten und Wassertropfen. Ich glaube, wenn wir nicht schnell zu unseren nächsten Terminen gemusst hätten, wären wir noch länger in Destiny hängen geblieben 😀

Nookiezilla

Oh maan, wie ich mich auf den release freue, aber erstmal auf die PC Beta 😀 Du machst es mir echt nicht einfacher ^^

Leya

Ach, die Vorfreude und der Hype machen doch auch schon Spaß 😀

Apfeldieb

Sehe ich auch so, Vorfreude ist die schönste Freude.
PS: Bestell deinem Bruder mal schöne Grüße aus Paderborn.

Ace Ffm

Sehr schön! Hört sich wirklich nach verdammt geiler Grafik an. Da haben PC Spieler uns natürlich was voraus.

Leya

Kommt halt drauf an, wie wichtig einem das ist. Auf dem großen Fernseher mit entsprechender Konsolen-Grafik sieht es ja trotzdem auch noch geil aus und hat was von Action-Kino 😉

Ace Ffm

Stimmt,ich spiele es seit 3 Jahren auf einer normalen PS4 mit normalen HD TV. Mich reisst es auch so mit. Allerdings kenne ich auch noch die VHS Zeiten,deshalb bin ich mit Bilschirmqualität zufrieden,bei der manch ein HD Fan anfangen würde zu streiken.

Paul

Ich durfte es heute auch auf Gamescom spielen…
Ich und mein Kollege konnten außer flüssigen 60fps gegenüber Konsole keine grafische Unterschiede feststellen…
Wie denn auch, wenn alle Grafikeinstellungen auf MITTEL runtergeschraubt sind…
Wer sich die Mühe getan hat auf F1 und anschließend auf D zu drücken und bei Grafikeinstellungen nachgeschaut hat, der hat es auch mit eigenen Augen gesehen.
Also wenn man mit einer 1080Ti auf MITTEL runter muss um es mit 60fps zu spielen… Na ja…
Auch die Anzahl an Vieher im Vergleich zur PS4 Beta wurde ordentlich reduziert, so wie auch die Mission selbst, insgesamt ordentlich “kastriert” gewesen…
Ich bleib bis zum Release weiterhin skeptisch, bis ich es mit eigenen Augen sehe wie das fertige Spiel am 24.10 wirklich läuft…

Und was Zielhilfe angeht, na klar gibt’s die… Selbst aus der Hüfte im Sprung sitzt jeder Schuss auf dem Kopf.
Man merkt sie aber so gut wie gar nicht, man denkt lieber dass man wirklich so gut ist ????
Auch gezielte Quickies daneben, landeten dann doch als Helmtreffer… ????

MikeScader

Ich denke, die Mission wird auch schon in der Beta wieder länger sein. Habe ja auch die PS4 Beta gespielt und da steigt man schon früher ins Game ein, das was man jetzt auf der GC zocken konnte war die kürzere Version, die auch diejenigen gezockt haben bei dem Gameplay Reveale von Destiny 2.

Zindorah

Das liegt einzig und allein am 4K. Jedes Spiel was es im Moment gibt kann man nicht auf Ultra spielen in 4K. Außer ev. so Popel Spiele. Aber richtige Tripple A in 4K + Ultra brauch idr. mehr als nur eine 1080 ti ^^

Paul

Das weiß ich, und das war mir auch sofort klar als sie das erste Mal “4k mit 60fps” an die große Glocke gehängt haben…
Aber ehrlich, mit der 1080Ti auf “MITTEL”, so ziemlich alle möglichen Einstellungen waren auf MITTEL… Nicht Mal auf Hoch oder Höher und von Ultra erst gar keine Rede…

Wir sind einstimmig zum Fazit gekommen, was Gamescom angeht:
“Es ist eine Konsolengrafik nur eben mit 60fps und zum 5fachen Preis einer Pro Konsole”
Wie es dann am 24.10 wird, werden wir sehen, abwarten – Tee trinken.

Das eine ist – es gibt ordentlich Luft nach oben was man bezüglich Grafik einstellen kann, das andere ist – wann kommt entsprechende Hardware raus damit es auch möglich ist.
Ich glaube nämlich kaum, dass sie absichtlich auf “mittel” runter drehen um die Begeisterung zu zügeln, eher um sicher zu gehen dass es mit 60fps durchgehend funktioniert.

Zindorah

Wir waren glaub ich 4x bei Destiny mit dem Team. Immer nur bei der PC Version.

Ab dem 2. und 3. Mal haben wir dann angefangen Geister zu suchen und haben tatsächlich 2 tote Geister gefunden. Leider mussten wir nach einer Weile dann aber raus um den Presse Leuten dann auch ne Chance zu geben. Sonst würden wir jetzt noch bei Destiny 2 sitzen 😀

Und es gab natürlich ne Menge Rockstar Energy + Codes 🙂

Xurnichgut

Vielleicht sollten wir neben den (unbegründeten) Meckerposts auch das Meckern über eben jene Meckerposts ein wenig zurückfahren, solche Kommentare lesen sich nämlich auf Dauer auch nicht interessanter;)
Auf der anderen Seite stehen ja auch die mit diversen Smileys und Gifs versehenen Hypetrain-Posts, die ich als fast noch weniger geistreich als die Meckerposts einstufen würde.
Schwache Einzeiler halten sich in beiden Lagern gut die Waage, würde ich sagen^^

Ace Ffm

Ok,das ist Einleuchtend. Ich werde mich Mässigen. Hast ja recht.

Xurnichgut

Das ging jetzt nicht gegen dich, du schreibst ja immer, dass du berechtigte Kritik nachvollziehen kannst.

Ging nur darum, dass die andere Seite auch nicht immer besser ist…

Ace Ffm

Damit haste mich jetzt aber echt voll erwischt…

MisMG

Das ist wie bei Facebook. Der erste Schnee: 12 Personen schreiben, dass es schneit. 123123 Personen meckern über die 12 Personen. 😀

Zuletzt ist die Stimmung auf jeden Fall wieder sehr positiv geworden und habe kaum “Meckerposts” gelesen. Daher passt das mit dem Schnee ganz gut.^^

Nookiezilla

Wieso ab Dez? Die PC Version erscheint ende Okt. Oder kann der Jürgen erst ab Dez spielen? Vllt ist mir im Video was entgangen ^^”

Ace Ffm

Nö,ich hab mich einfach vertan. Dachte im Oktober bekommen sie die Beta und im Dezember gehts los. Als PS4ler kann man sich da schon mal voll vertun. Wie ich z.B..

Nookiezilla

Ist ja kein Problem, war nur etwas verwirrt 😀 Also die PC Beta geht ab Montag bzw. Dienstag los, und wenn ich mich gerade nicht irre ist der 24 Okt der release.

Ace Ffm

Ich versuche es mir zu merken. Weiss gar nicht wo ich das mit Dezember wieder aufgeschnappt habe.

Nightstxlkerin

Im Dezember erscheint das erste DLC, am 05. Dezember erhalten auch nicht Vorbesteller die Kaltherz..vielleicht war es einer der Infos die dir im Kopf schwirrten und die du durcheinander bekommen hast 🙂

Ace Ffm

Kann sein…oder das Hirn lässt nach. 😉

paul neumann

Ja.. top.. genau so

Nexxos Zero

Endlich mal was postives in diesem ganzen Gemecker…
Ich denke in 2 Wochen wird es auch hier wieder richtig zur sache gehen mit Infos und Comments.Freu mich drauf.

<<anmerkung des=”” kleinen=”” neider=”” in=”” mir:=””>>
Ich will verdammtnochmal 60FPS auf der Konsole….es sieht einfach sowas von geil aus *-*
<<ende der=”” anmerkung=””>>

Ace Ffm

Ja,die 60 Fps wären wirklich toll. Aber was willste machen. Bin ja froh das meine PS4 überhaupt so schön seit Erscheinen durchhält.

Nexxos Zero

Naja ich werde erst mal mit der XBO an den start gehen, habe mir aber meine XBO-X schon vorbestellt^^

Ace Ffm

Mach das. Soll ja ein potentes Maschinchen sein.

Nexxos Zero

Ja ist sie laut den Specs auch. nur die CPU ist nicht so der Burner, was wohl mitschuld trägt, dass auch die One-X nicht gernug Power für 60 FPS bei einem MMO wie Desitny bringt. Trotzdem freu ich mich sehr auf das maschienchen und bin zudemgespannt was Sony als Konkurenz nachliefert.

Ace Ffm

Naja,zum Glück wissen wir aber auch das 60 Fps und eine hohe Auflösung nicht die Magie von Destiny ausmachen. Mich hat es jedenfalls wegen ganz anderer Stärken gebannt. Deshalb sollten wir dem vielleicht nicht zuviel Gewicht geben.

Nexxos Zero

Logisch nicht. Ich finds nur etwas schade. Sieht halt schön aus. Aber am ende hab ich die 2100 Stunden von Destiny auch nicht wegen der Grafik oder der FPS auf dem Zähler.

Ace Ffm

Bei mir war BF3 vorher der Spitzenreiter an Spielzeit. Ich dachte verrückter geht’s kaum. Dann kam Destiny und warf alles über den Haufen. Die Spielzeit behalte ich für mich,denn Destiny toppt alles. Und sie ist auch nicht nur der Grafik und der Fps zuzuschreiben. Obwohl es mir auch nie wirklich so vorkam,als ob mir irgendwas fehlen würde. War so recht glücklich mit dem Gesamtpacket.

Alexhunter

Sehr schön ????
“Glatzenschlumpf”…Ich kann nicht mehr ????

v AmNesiA v

Hahaha… Da musste ich auch lachen. 😉
Aber hey, Moment mal:
niemand darf Zavala einen Schlumpf nennen! Das ist Blasphemie! 🙂
Schöner Artikel. D2 wird gut!

Alexhunter

Ach einen Titan kann man schon mal als Schlumpf bezeichnen. Ist nichts schlimmes und sicher keine Blasphemie 😀

v AmNesiA v

Also wenn ein Titan ein Schlumpf ist, dann ist ein Jäger ne Schlumpfine. 😉

Nookiezilla

Mal jaaaaaanz langsam hier!

v AmNesiA v

Das sag ich dem Poledancer Jäger auch immer, wenn er einen Lapdance für meinen Titan macht. 😉

Rensenmann

Okay du gelobst besserung, also sei dir noch einmal verziehen! Beim nächstenmal will ich aber hören, wie du die dicken Kabale ins jenseits befördert hast und mit anderen Hütern zusammen den Reisenden befreit hast!
Möge die macht (das Licht) mit dir sein junger Hüterpadawan :D:D:D

BigFlash88

hmmm, wer ist den der resiesenden?…….. ist das die manschette der kugel oder der name des glatzenschlumpfs?

Rensenmann

misch-masch aus beiden 😉

BigFlash88

top, geiler artikel????????????????????????
hast mich wirklich gut unterhalten????????????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

66
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x