Destiny 2: Silikonneurom – Was kann die neue Nightfall-exklusive Sniper?

Mit dem März-Update hielten auch die exklusiven Dämmerungsstrike-Belohnungen Einzug in Destiny 2. Die erste erhältliche Nightfall-Prämie ist das Scharfschützengewehr Silikonneurom. Was kann diese neue Sniper?

Mit Erscheinen des Updates 1.1.4 für Destiny 2 können sich die Hüter auf die Jagd nach Dämmerungs-exklusiven Prämien machen, die man ausschließlich nach einem erfolgreichen Abschluss des Dämmerungsstrikes erhalten kann.

Jeder Endgegner eines Dämmerungsstrikes hat nun einen seltenen Gegenstand in seinem Loot-Pool, der optisch an ihn angelehnt ist und bei seinem Ableben mit ein wenig Glück auf jeder Schwierigkeitsstufe des Nightfalls für die Hüter droppen kann.

Die erste erhältliche exklusive Prämie ist das Scharfschützengewehr Silikonneurom. Wie schlägt sich diese neue Sniper in der Praxis?destiny-2-pyramidion

Das Silikonneurom

Das Silikonneurom ist ein legendäres Scharfschützengewehr aus dem Loot-Pool der besonderen Dämmerungs-Prämien und kann in der Nightfall-Version des Pyramidion-Strikes erlangt werden. Mit steigendem Strike-Highscore erhöht sich dabei auch Eure Chance auf diese einzigartige Sniper.

Das macht das Silikonneurom aus

Bei der Silikonneurom handelt es sich um ein exzellentes Scharfschützengewehr mit hoher Schlagkraft. Obwohl diese Sniper ausschließlich über eine PvE-Aktivität erlangt werden kann, sind ihre Perks perfekt auf den Schmelztiegel zugeschnitten.

Destiny 2 Silikonneurom 1

Mit einem Setup aus den Perks Pfeilspitzenbremse, Weitmündiger Magazinschaft und Schnappschussvisier habt Ihr im Prinzip die aktuell beste Sniper für das PvP zusammen, die selbst dem bisherigen Schmelztiegel-Platzhirsch Maxime XI von der Neuen Monarchie Konkurrenz macht.

Destiny 2 Silikonneurom 2

Durch diese Perk-Kombination blickt Ihr bereits nach Sekundenbruchteilen durch Eure Visiereinrichtung – ein unschätzbarer Vorteil in Hüter-Duellen. Das Schwanken der Zielfernrohr-Ansicht fällt dabei minimal aus, die Zoom-Stärke eignet sich optimal für Schmelztiegel-Gefechte. Auch der Aim-Assist der Waffe ist (auf Konsolen) deutlich spürbar und vereinfacht den ein oder anderen Kill.

Für wen eignet sich diese Sniper?

Die Waffe ist aktuell ein absolutes Must-Have für alle Scharfschützen im PvP von Destiny 2. Sie schlägt sich hervorragend im Schmelztiegel-Alltag und jeder, der eine Schwäche für das Snipen hat, sollte dieses Gewehr definitiv ausprobieren, sofern man es in seinem Besitz hat.

Im PvE ist das Silikonneurom nur eines von vielen soliden Scharfschützengwehren und zählt nicht zu den absoluten Top-Favoriten.

Was haltet Ihr von dieser Sniper? Lohnt sich der Grind für diese Waffe?


Auch interessant:

Sturm und Drang in Destiny 2 – So ändert sich bald das dynamische Duo

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (105)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.