Destiny 2: Savathûns Lied – So gelingt der Dämmerungsstrike

Bei Destiny 2 ist Savathûns Lied der Dämmerungsstrike dieser Woche. Mit diesen Tipps gelingt Euch der Nightfall.

Im Strike “Savathûns Lied” bekommt Ihr es auf dem Titan mit der Schar zu tun. Ihr müsst tief in die Arkologie eindringen und nach einem verschollenen Einsatztrupp suchen. Dabei haltet Ihr mehrere Beschwörungsrituale der Schar auf und stellt Euch am Ende einem dicken Kreischer, der sich Savathûns Lied nennt.

Seit dem 3. Oktober ist dieser Strike der Dämmerungsstrike in Destiny 2. In einem Dämmerungsstrike die Herausforderung größer ist als im normalen Strike, dafür ist auch die Belohnung besser. Mächtige Ausrüstung bis zum höchsten Power-Level lockt als wöchentliche Prämie.

Savathûns Lied – Modifier und Herausforderungen des Nightfalls

Wie in jedem Dämmerungsstrike drängt auch in Savathûns Lied die Zeit. Schuld daran ist der Modifier “Zeitschleife: Anomalien”. Das sind die beiden Modifier:

  • Zeitschleife Anomalien: Zerstört Anomalien, um den Missionstimer zu verlängern. Ihr startet mit 14 Minuten (Normal) bzw. 9 Minuten (Prestige)
  • Momentum: Gesundheits- und Schildregeneration sind deaktiviert, während man still steht. Sprintet, um sie schneller aufzuladen.

Die Anomalien tauchen an bestimmten Orten im Strike auf. Sie müssen abgeschossen werden, damit sie zusätzliche Zeit gewähren. Nexxoss Gaming zeigt sie Euch in seinem Guide zum Dämmerungsstrike:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die Herausforderungen im Dämmerungsstrike:

  • Schließe die Dämmerung mit mindestens 5 Minuten Restzeit ab.
  • Schließe die Dämmerung mit weniger als 3 Toden ab.
  • Schieße 15 seiner Projektile ab, bevor du Savathûns Lied besiegst.

Tipps für den Dämmerungsstrike

Mit diesen Tipps solltet Ihr zügig durch den Nightfall kommen:

  • Entscheidet im Voraus, wer sich um die Anomalien kümmert. Während dieser Hüter die Anomalien eliminiert, können die anderen beiden Hüter weiterrennen und bereits Gegner besiegen.
  • Als Waffen empfiehlt Nexxoss Gaming einen Raketenwerfer (bestenfalls mit Clusterbomben, gut gegen Oger) sowie eine Solar-Energiewaffe wie den Sonnenschuss (gut gegen Hexen). Diese ist auch stark, da sie Explosionsschaden anrichtet.
  • Nehmt mindestens einen Nachtpirscher-Jäger mit Orpheus-Rigg mit, um Gegner zu verketten und viele Sphären zu erzeugen.
  • Denkt daran, dass Ihr rennen müsst, um Eure Lebenspunkte aufzuladen. Da dies in vielen Situationen unpraktisch ist, nehmt auf jeden Fall auch einen Warlock mit dem Heilenden Rift mit.
  • Zudem: Wählt Hüter-Skillungen, die Euch Gesundheit zurückgeben, wie der Code der Belagerungsbrecher vom Sonnenbezwinger-Titan: Solar-Fähigkeiten-Kills stellen hier Eure Gesundheit wieder her.
  • Jäger können mit ihrer Unsichtbarkeit arbeiten, um sich rennend aufzuladen.

Hinweise:

  • Der ein oder andere Bug befindet sich in diesem Nightfall. Manchmal spawnen die Kristalle, die man zerstören muss, nicht ordnungsgemäß. Ihr könnt dann nur einen Neustart durchführen.
  • Ein “Nightfall-Cheese” wurde entdeckt, mit dem Ihr an viel zusätzliche Zeit kommt: Im Solarium spawnen Anomalien. Wenn Ihr nun ins nächste Gebiet rennt und dann zurück ins Solarium geht, sind die Anomalien wieder da.

Die erste Sieger-Fraktion in Destiny 2 steht fest!

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
68 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bianca Vollmer

irgendwie sehe ich doppelt… xD Wer hat denn da wessen Text kopiert? https://uploads.disquscdn.c

The hocitR

Die haben schon oft Texte von hier kopiert… & nicht nur von hier, dürften aufs kopieren spezialisiert sein…

Bianca Vollmer

Von wo denn noch? ???? Mir waren bisher nur diese Texte aufgefallen…

Gerd Schuhmann

Letzte Mal, als ich geguckt habe, waren das Leute aus Serbien.

Ich bezweifel, dass die überhaupt Deutsch können. 🙂

Robert Theisinger

ja genau….härtere Gegner oder mehrere von wäre echt die bessere lösung als auf zeit

Marcel Brattig

Hehe zeit glitch wieder????

Kaltmacher

OT: Hab grad gelesen, dass der D1 PS-exclusive Content für die Xbox freigeschalten wurde. In diesem Zusammenhang, ist mir aufgefallen, dass ich den Destiny 2 PS4-exclusiven Strike “Lake of Shadows” noch nicht “gefunden” habe! Ich muss allerdings zugeben, dass ich bis jetzt erst ca. 10 – 15 Strikes in der Spielersuche gemacht habe, aber ich denke, da hätte er schon dabei sein müssen/sollen (statistisch gesehen).

Hat den schon mal jemand gemacht? Oder ist der evtl. noch nicht ins Spiel integriert?

Snowblind

ist der Strike auf etz mit den besessenen. is nen relativ kurzer Strike

Kaltmacher

Hmmm… Ok, Danke für die Info. Du bist über die Strikeplaylist da rein gekommen? Nen anderen Weg gibt’s ja nicht, oder?

Snowblind

ne, nen andern weg gibt es meines Wissens nicht.. leider

Ace Ffm

Die Projektile kann man abschiessen? Man lernt nie aus.

Malcom2402

Waaas leicht? Bei uns hat der Raid letzte Woche so viel Zeit gekostet weil der so verbuggt war das wir nach 4 Stunden Calus aufgehört haben.
Die Barrieren sind verschwunden, es wurden keine Symbole angezeigt. Calus hat ununterbrochen mit diesen Feuerbomben um sich herumgeworfen, er hatt kein Leben mehr aber trotzdem schießt er weiter und und und und.

Frystrike

Ja aber das ist ja kein Schwierigkeitsmodifikator sondern war ein Problem 🙂 Wenn alles rund läuft ist der Raid nicht schwierig. Es muss nur jeder Wissen wann er was machen muss und die Calls müssen passen dann geht das schon.

Malcom2402

Ja das stimmt schon. Streckenweise erinnert mich der Raid stark an die Crota bugs. Keiner stirbt Überseele wir gecastet. Crota rennt Dir bis zum Kristall in dem Saferoom hinterher und das ohne sich den kopf an zu hauen. Schwertritter tot aber kein Schwert liegt auf dem Boden etc.

Frystrike

Ja mir ist aufgefallen, dass die Bugs auftreten je länger man in der Instanz verbringt und je später es wird… Erinnert mich auch stark an Oryx wenn die Oger auf einmal mitten im “Raum” spawnen, da half immer nur rausfliegen und neu rein, das Problem beim Leviathan raid ist aber, dass man entweder die mühselige Standartenphase machen muss oder ewig durchs Labyrinth muss um zu den Phasen zu kommen…

Steven Kilian

Das sind ja auch Bugs und haben nichts mit dem Schwierigkeitsgrad zu tun..
Der Raid ist echt viel zu leicht aber das soll ja auch so sein damit jeder es schafft und keiner weint!

Malcom2402

“Schieße 15 seiner Projektile ab, bevor du Savathûns Lied besiegst.”

XD Der Kreischer hat von uns immer solche schellen bekommen das der die Dinger garnicht gecastet hat.

sir1us

StarQ ????????

Alan

Dann könnt ihr mir helfen durch den Srike zu kommen 😛

Malcom2402

Wir waren 3 Titanten, und alle hatten den Raid Raki dabei. einer wirft zwei Granaten auf den Kreischer und jeder ein Schuß Raketenwerfer und dann Portet sich das Ding schon. Die Granaten vom titan sind halt übelst unbalanced

press o,o to evade

300k damage mindestens mit dem nachtfalken helm. ich hab gedacht ich spinne als ich mit 500-600k damage aus einer phase raus bin, total gas gegeben und geschwitzt, und die anderen beiden jäger so 900k damage hatten. ich dann so wie macht ihr so viel damage??

ItzOlii

Bei uns lag der Dmg jeweils bei 1,2-1,4 Mio mit Golden Gun/Kaltherz/Applaus Applaus;-)

press o,o to evade

kommt auf die stacks an. solche millionenrunden hatten wir auch schon. war nur ein bespiel. raid ist eher glückssache bei undund hauptsächlich mit 1-2 randoms.

wie etwa kein sins of the past? xd

Alexhunter

Eine Solar-Energie Waffe ist absolut nicht zwingend erforderlich. Hier gibt’s ja kein modifier mit Elementarschaden-Entflammen. Jeder Elementarschaden macht gleich viel Schaden an Schilden, nur ohne zusätzliche Explosion (und dass die kurz gestunt werden). Die Hexen sind eh immer oben in der Luft und da bringt diese Explosion nicht viel. Dafür haben die Ritter Arkus Schild und es sind oft andere Gegner um die herum. Da kann eine zusätzliche Explosion schon sinnvoll sein.
Im Endeffekt ist bei D2 sowieso egal welcher Elementarschaden die Energiewaffe hat xD
(außer bei Ausnahme in der Dämmerung wo unterschiedliche Entflammen kommen)

Malcom2402

ich finde schon das es wichtig ist Arkus und Leere dabei zu haben. Wenn man mit Arcus auf ein Arcus Schild ballert geht es noch schneller Down, zwar nicht viel, aber die Explosion am Ende erleichtert auch so einiges.

Alexhunter

“Wenn man mit Arcus auf ein Arcus Schild ballert geht es noch schneller Down, zwar nicht viel, aber die Explosion am Ende erleichtert auch so einiges.”

———-

Der Schild geht eben nicht schneller down. Nur die zusätzliche Explosion (die aber meistens auch gar nicht so wichtig ist) und dass der Gegner für kurze Zeit gestunt wird.
Trotzdem ist die Wahl des Elementarschadens in Vergleich zu Destiny 1 nicht mal halb so entscheidend.

BigFlash88

das stimmt aber die explosion macht schon einiges an schaden und wenn grad ein mitspieler mit dem richtigen element spielt sollte mann diesen schon dass schild runterschiesen lassen

Alexhunter

Und deswegen hab ich ja gesagt, lieber Arkus für die Ritter da um die herum oft andere Gegner sind, im Gegensatz zu den Hexen.

Kaltmacher

Die Explosion macht aber auch beim eigentlichen Ziel (Hexe mit Schild) ganz ordentlich Schaden. Bei normalen Gegnern (roter Lebensbalken) mit Schilden ist das ganz deutlich zu sehen. Schieß nem Captain mal langsam sein Schild runter. Die Explosion kostet ihn gut die Hälfte seiner Lebensenergie.

Alexhunter

Naja “ganz ordentlich Schaden” ist in meinen Augen ein wenig übertrieben.
Ich find’s sowieso doof von Bungie, dass jeder Elementarschaden bei jedem Schild genau soviel Schaden anrichtet. Das war bei Destiny 1 nicht so.
Fakt ist, man kann jeden Content mit ganz egal welcher Elementarschaden-Waffe problemlos und erfolgreich bestreiten. Einzige Ausnahme ist der Modifikator bei Dämmerung mit Entflammen. Aber auch da rotiert das Entflammen.

BigFlash88

es kommt e noch der prestige raid, dann past dass schon, und der normal raid war immer schon weit unter max level, passt also alles

press o,o to evade

weiß man schon wann?

Freeze

glaube nein. Hoffe mal am Freitag verraten sie mal was dazu. Sonst kam der Hard mode auch so einen Monat später

BigFlash88

nein leider nicht, rechne aber noch diesen monat damit

Robert Theisinger

die spieler die das ganze nicht auf zeit machen wollen bleiben alle auf der strecke…..ich kenn einige leute die das durchrennen vieler normaler strikes zum kotzen finden ( was ich jetzt auch nicht grad schätze ) denn so genießt man den strike nicht wirklich meiner Ansicht nach sondern übersieht und überrennt oft Passagen da wo es was zum ballern gibt . es müsste auch noch ne strikemodifikation geben wo die Gegner vielleicht härter wären aber dafür die zeit wegfällt . da wäre auch der spielesuch guide angebrachter und die strikes eher taktischer mit allen waffen lösbarer .

WooTheHoo

Bin da ganz bei dir. Hab letzte Woche das erste mal Dämmerung gemacht und finde den Zeitdruck nervig. Ich gehe lieber langsamer vor und hätte da nix gegen stärkere Gegner. Wir haben es zwar im ersten Lauf geschafft aber “bleibend” war der Eindruck nicht. Doofer Trend mit dem Timer…

ItzOlii

Dem kann ich mich nur anschliessen..

Loki

Ehrlich gesagt habe ich mich an den Timer gewöhnt. Ist halt ein weiterer Faktor im Spiel. Lieber habe ich einen Timer in der Dämmerung, als das man in den Orbit fliegt, wenn alle tot sind. DAS war auf jeden Fall nervig.

Wenn sich einer um die Anomalien kümmert, dann ist in der Regel wirklich genug Zeit. Es ist halt irgendwie ein besonderer Nervenkitzel den Strike mit 7 Restsekunden noch abzuschließen.

Robert Theisinger

ging mir auch so….mit 2 anderen clanmitglieder die ich nicht kannte und auch ohne Kommunikation auf anhieb gepackt aber war auch nicht beeindruckt von

Franz Lypa

Finde Bungie sollte die Zeit als Option machen.

Robert Theisinger

so ist es …jeder kann ihn dann so spielen wie er will und eventuell wenn man den strike in der zeit schafft gibt’s extra zeugs und wenn nicht dann halt nicht. ist halt ärgerlich wenn du 20 min umsonst spielst und kurz vorm ende der Gegner mit klitze Energie noch vor dir steht 🙂

PetraVenjIsHot

Yes, die Dämmerungsmodifikatoren sind der absolute Müll

Robert Theisinger

aber sowas von. bei mir reichte es von D1 “gerne gespielt” bis zur D2 “scheiß zeit, keine lust “

PetraVenjIsHot

Sprinten, um geheilt zu werden ^^ WTF

Robert Theisinger

ja das könntest oder musst du sogar so verbinden mit dem ablaufenden timer :-)…..so würde das ganze sinn machen 😉

Malcom2402

Die Gegner sind doch schon viel stärker in dem Strike. Nahezu jeder Ritter hat nen Orangenen Balken und steckt gefühlt das 40 fache an Schaden ein.

Robert Theisinger

also wenn die zeit nicht wäre dann liefe mir der strike mit diesen Gegner zu einfach ab . man bekommt die relativ schnell weggeschossen

Lars Debruyn

der prestige könnte man nur mit zeit machen, dafür den normalen nightfall strike mit starken gegner. so das alle was davon haben, das ewige herumgehetze und nervöse getue kann schon nerven, vorallem wenn man den clanmember aushelfen will und den strike somit 10x oder mehr macht 😀

Robert Theisinger

darauf hätte ich keinen bock den dann nochmal zu machen und das mit randoms 🙂 ist ja oft in nem normalen strike schon nicht auszuhalten

A Guest

Ja

“Zurück in den Orbit” war der beste modifier bisher.
Am Anfang hat Destiny sowieso am meisten Spaß gemacht, ich weiß noch wie wir bei Phogoth bei der “3 Runen Tür” waren und ewig vorsichtig die OP Gegner zersört haben, das hat Spaß gemacht ohne Ende.
Und wenn dann etwas glitchte und die Gegner plötzlich viel weiter auf Verfolgungsjagdt gingen als normal …
Das hat einfach Spaß gemacht.

Destiny 2 ist so effizient, glatt, sauber 🙁
Der Spaß blieb einfach auf der Strecke.
Kenne zu viele, die Destiny 2 nur ab und zu spielen, mit dem einzigen grund, dass es eben die welt von Destiny ist …

Wäre Destiny 2 das erste Destiny, würde doch niemand das franchise spielen

Robert Theisinger

gut …spaß macht das spiel schon im allgemeinen nur hier und da müsste man noch was verbessern und vielleicht in naher Zukunft noch das ein oder andere mit einbauen was motivierender ist als den ganzen tag im Tiegel zu hängen oder von Event zu Event hetzen und hoffen das man was exotisches bekommt .

Frystrike

Ja das stimmt wohl, Prestige macht Spaß und ist recht schwer allerdings nur “Division schwer”, Gegner halten hald viel aus und drücken gut rein mehr ist das ja nicht… Aber ich muss sagen mir macht der Raid schon spaß ist mal was anderes, Belohnungen eher mäh aber ich hab immer recht fun. Wenn man ne gute Truppe hat ist man da auch immer ruckzuck durch… 🙂 Und der Shader ist der Hammer ^^

DasOlli91

Bei den Lags von gestern war der nicht möglich da keine Gegner gespawnt sind 😀

Frystrike

ich bin ja ganz froh, dass ich die Rattenkönig letzte Woche endlich fertig bekommen habe… Daher diese Woche kein Stress mehr, allerdings werden wir den Strike nun richtig in Prestige angehen, die letzten beiden haben wir nur mal so zur Gaudi versucht und letzte Woche sogar knapp nicht geschafft… Diesmal mit ernst…

v AmNesiA v

Auf Prestige war der richtig schön fordernd. Haben es dann im dritten Anlauf geschafft. So was gefällt mir. Das ist Endcontent, der endlich mal eine Herausforderung darstellt. Hat als Team richtig Spaß gemacht! 🙂

press o,o to evade

jop, der raid ist ja kindergarten. einzig prestige nightfall ist das was zählt. und am we 3x flawless.

Paul

3 x Flawless ist reine Matchmaking und Fleiß Sache… Irgendwie bekommen wir von 100 Matches pro WE entweder nur Schwitzer die uns vermöbeln oder NoHands die wir vermöbeln, Maximum 2-3 Matches auf Augenhöhe… So langsam vermissen wir die Gegnersuche nach Ticketstand ????

Paul

Das kann doch weder fordernd sein noch “zählen”, wenn selbst solche “NoHands” auf YouTube Videos Posten wie sie (aus eigener Kraft!!!) Dank Matchmaking makellos gehen… Echt eine Lachnummer… ????

Hoch lebe Verbindungbasiertes Matchmaking ????

https://uploads.disquscdn.c

press o,o to evade

waaas? sowas machen die mit solchen stats?
haha, oh leck.

Paul

Matchmaking macht’s möglich… ????
Muss nur solange dran bleiben bis man 7 mal in Folge noch schlechtere bekommt und schon hat man makellos ????

Lars Debruyn

cooler Strike! er ist zwar anstrengender als der letzte macht jedoch spass. Aber raketenwerfer / sonnenschuss oder kaltherz ist ein muss. Vorallem Kaltherz ist gut gegen die ritter. mit dem jäger die golden gun zu benützen ist gegen oger auch recht effektiv (perk mit 6 schuss sollte drinn sein) haben den strike mit den mains sowieso mit den 2ten hüter gemacht und von 3 versuchen 2x geschafft. 1x sogar mit restzeit von über 3min.

BigFlash88

naja, beim jäger würde ich allemal den nachtpirscher bevorzugen, aber ist eh jedem das seine

Lars Debruyn

gut wir waren zwei jäger ein titan, der der die kugel transportieren musste hatte den nachtpirscher und ich hatte die golden gun für die oger. aber ja man kann ja auch wechseln sobald man sein super eingesetzt hat. aber im endboss habe ich beide oger mit den 6 schüssen und einer granate innert sekunden down gehabt – also die golden gun ist wirklich gut in diesem nightfall

Marc R.

ja, letzte Woche fand ich auch angenehmer, v.a. wegen der fehlenden Möglichkeit, seine Zeit zu erhöhen (da brauchte man nicht noch danach ausschau halten).
Aber obwohl wir ihn noch nicht geschafft haben, finde ich ihn immer noch besser als “Exodus Absturz”…

Frystrike

Bäh ein hässlicher Strike… ^^ Aber da muss mein Hüter durch, hat er sich selbst ausgesucht…

NeXoN_Skillcap

Mein Lieblingsstrike 😛 🙂 Gestern direkt geklärt, ez pz! 😀

press o,o to evade

nö, das design der wohnanlage für die menschen auf titan ist fantastisch. der strike macht mir spaß. wenn ich heute abend von der arbeit komme und immer noch fehlermeldungen habe gibts haue…

Frystrike

Ja vll falsch ausgedrückt, aussehen und setting finde ich fantastisch 🙂 Aber der Bossfight macht mir nicht viel spaß.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

68
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x