Destiny 2: Der neue PvP-Modus flog nach 3 Tagen schon wieder raus

Der Online-Shooter Destiny 2 hat immer noch Probleme mit dem neuen PvP-Modus „Durchbruch“ (Breakthrough). Nach einer längeren Pause kam dieser am Dienstag zurück ins Competitive und flog schon am Freitag wieder raus.

Das ist Durchbruch: „Brekthrough“ ist ein 4vs4-Modus und eine Spielart von Kontrolle. Der PvP-Modus kam mit Forsaken neu hinzu. Im Gegensatz zum anderen neuen Modus „Gambit“ macht er aber fortlaufend Schwierigkeiten.

Durchbruch wurde zwar schon früh vorgestellt, kam dann aber erst mit Verspätung zu Forsaken und wurde kurz darauf deaktiviert. Jetzt hat Bungie ihn erneut gebracht, doch wieder tauchten Probleme auf und wieder flog “Durchbruch” aus der Comp-Playlist.

So läuft Durchbruch ab:

  • In der 1. Phase einer Runde müssen Spieler den zentralen Kontroll-Punkt „Breaker“ übernehmen
  • In der 2. Phase muss das Team, das den Punkt übernommen hat, den Heimatpunkt der Gegner einnehmen, die müssen ihn verteidigen

Das Problem: Der Modus belohnt das Team, das passiv spielt und den „Breaker“ in der ersten Runde ignoriert und die anderen machen lässt. Außerdem gibt’s das zusätzliche Problem, dass Spieler des stärkeren Teams das andere schon am Spawn abfarmen können.

destiny-forsaken-gambit-titan-bogen

Das führte dazu, dass sich Runden ewig hinzogen, weil keiner den Breaker einnahm. Dafür farmte aber das stärkere Team gnadenlos Kills, um bestimmte Herausforderungen voranzutreiben, wie die für Lunas Geheul.

Der Modus war daher beim ersten Mal eine totale Katastrophe und wurde aus der „Competitive“-Playliste entfernt. Man bat die Hüter vor einigen Wochen bereits um Feedback.

Jetzt hat man “Breakthrough” überarbeitet und am 30. Oktober mit dem neuen Patch zurückgebracht.

Destiny 2 forsaken gambit set warlock

Und ewig grüßt die Herausnahme von Breakthrough

Das hat Bungie geändert: In den Patch-Notes zu Destiny 2 vom Dienstag liest man tatsächliche einige Veränderungen an „Durchbruch.“

Die änderten aber wohl nichts am eigentlichen Modus, sondern wollten nur verhindern, dass eine „Pattsituation“ entsteht, in der das Spiel in der 1. Runde hängen bleibt, weil keiner Lust hat, den Breaker einzunehmen.

Jetzt gewinnt das Team den Breaker, das den höchsten Einnahme-Fortschritt hat, wenn ein Zeitlimit abgelaufen ist. Es wird also ein Match-Ende herbei gezwungen. Das scheint aber an den eigentlichen Problemen des Modus nichts geändert zu haben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Das ist diesmal passiert: Es ist genau dasselbe wie beim ersten Mal passiert. Die Spieler beschweren sich noch immer, dass eine „passive Spielweise“ in Breakthrough dazu führt, im Vorteil zu sein und zu gewinnen.

Der Modus sei einfach total kaputt und mache keinen Spaß. Die Hüter von Destiny 2 verstehen die Idee hinter Breakthrough gar nicht.

Daher hat Bungie erneut den Modus aus der „Competitive“-Playlist entfernt. Ob Bungie den wieder überarbeiten und zurückbringen will, weiß man nicht. Man bittet zumindest um Feedback.

Die Hüter sehen das ziemlich fassungslos. Sie fragen sich, wofür Bungie extra das “PVP Lab” habe, wenn so ein Modus live gehe.

Mehr zu den Schwierigkeiten mit Breakthrough:

Neuer Modus in Destiny 2 deaktiviert, weil er doof ist
Quelle(n): reddit, gamerant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
57 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
keule-tch

Ich würd’s so lösen ….
Modus löschen – weil kacke!
Dafür den ScorchCannon Modus aus den Lab’s reinnehmen – weil Geil!

Ich glaub, das würde nicht nur mich Euohorisch stimmen, weil das einfach nur fun Pur war!!!
Finde ich zumindest …..
Der Modus hat mal übertrieben Bock gemacht????????

Wem das nix sagt mal auf YouTube Scorch Cannon only in PvP von mr. Fruit suchen und sich erstmal schlapp lachen ….

Hat das hier noch wer gespielt?!?
Wenn ja – wie fandet Ihr den Modus?
Geil um einfach mal die Sau raus zu lassen oder eher nicht?!?

Würd mich echt mal interessieren ????

Gooseman233

Ich würde das so lösen, zone in der Mitte einnehmen, einen Punkt fürs Team, Zone vom Gegner einnehmen, Punkt fürs Angreiferteam, sollte der Gegner seine Zone erfolgreich Verteidiger bekommt der einen Punkt und die Runde geht 1:1 aus, sollte es am Ende der Spieles unentschieden stehen, gewinnt das Team das die meisten Zonen in der Mitte eingenommen hat

QRNE

Würde es nicht reichen einfach die Zonen zu tauschen? Quasi wenn ich die erste/mittlere Zone einnehme muss ich im Anschluss die Zone direkt vor meinem Spawn einnehmen bzw. verteidigen…und nicht wie bisher dann die vorm gegnerischen Spawn gewinnen. Damit sollte doch dann eigentlich das Problem mit der Motivation oder Spielweise gelöst sein, oder habe ich da einen Denkfehler?

Gooseman233

Dann lauf ich in den Gegnerspawn, lass mich umbringen, spawn auf meiner Seite direkt bei meiner Zone und nehm die dann ein, und das ganze trotz respawntimer, doppelt so schnell wie der Gegner zu meiner Zone kommen kann, das wird wohl nicht die Lösung sein, der ganze Modus macht einfach keinen Sinn, solang man für die erste Zone keine punkte bekommt

QRNE

Deswegen wäre es ja daher sinnvoll, wenn man nach dem Einnehmen der mittleren Zone seine eigene vor dem Spawn nur verteidigen muss und nicht diese einnehmen.
Alternativ könnte man aber auch hier einen kleinen Break zwischen den beiden Einnahmen der Zonen oder das Einnehmen der zweiten Zone an für sich länger gestalten, damit das wie von dir beschriebene Szenario nicht so einfach klappt. Das wären 2 Möglichkeiten, wie es funktionieren könnte.

Torchwood2000

Und da sind wir wieder beim Punkt: Wir Spieler sind einfach zu blöd, um Bungie’s tolle Ideen zu verstehen!! Wie können wir Idioten denn auch auf defensive Strategien zurückgreifen um zu gewinnen? Das geht ja gar nicht. Bungie will uns Spass bringen, aber wir können einfach nicht so spielen wie sie es wollen und machen dadurch alles kaputt! Böser,blöder Spieler. *Sarkasmus-Modus aus*

Compadre

Zum Glück legt Bungie nun bei Destiny 2 mehr Wert auf interne Tests. 😀

Das ist ja fast so gut wie der Specialmun Nerf in den Trials bei Destiny 1 und dann halt alle auf die Eisbrecher gewechselt haben…

smuke

Ich verstehs nicht. Ich mag den Modus und spiele auch immer aggressiv, sprich will die Zonen einnehmen. Dabei waren auch diese Woche einige spannende Kämpfe um die Zone dabei und jedes Team wollte die Zone auch einnehmen. Dabei gab es deutliche 3:0 Siege (mit Zonen einnehmen) sowie auch mal ein 3:2 nach einem 0:2 Rückstand. Hab ca. 10 Matches gespielt. Also nach meiner Erfahrung funktioniert der Modus und macht Spass.

Maik Günther

sind bei noch jemanden die destiny 2 server nicht ereichbar?

darksoul

Ich habe den mal gespielt vorm patch und danach und wurde nicht Warm damit.Nachdem patch fand ich es schlimmer,alleine die Spwanzeit von 7 sekunden war definitiv zu lange.Und allgmein war es auch so wer die erste Runde gewann hat das Match meist gewonnen.Man kann auf den Modus recht gut verzichten.Es ist auch so das man es als überflüssig ansieht.Da wäre mir was anderes lieber.

André Wettinger

OT, weis jemand wo man die 2 Burschen Arcadien Acord und Auge in der Dunkelheit findet. sollten ja in Neesus und Mars rum Geistern. Find die aber nicht ☹️

Wrubbel

Wenn du dafür nicht mehr mit 12 Partikeln den Helden im Gambit spielst und den Invader pushen gehst nur um von seiner Pumpe geholt zu werden: Den Geist auf Nessus findest du im südlichen Gebiet von Failsafe aus, da wo du im Strike Exodus Black den Läufer kaputt machen musst. Der Scharritter auf Mars befindet sich im nördlichen Gebiet bei Ana. Lungert meist beim Kriegssat-Event und Lost Sektor rum.

André Wettinger

Mit welchen Char, sollte ich nicht mit dem Titan drin gewesen sein zocke ich auf Triumphpunkte. XD Bin mit Gambit schon durch. Brauch damit nur bestimmte Schritte.. Daher mache ich manchmal Sachen wo ehrlich gesagt nicht gerade Teamfreundlich sind. Aber was soll ich machen brauch die Punkte.

PS: Wenn du noch Gambit brauchst, kann ich dir gerne helfen. Falls du Random unterwegs bist. ????

Wrubbel

Was ne Einstellung^^

André Wettinger

Hat mit Einstellung nichts zu tun. Hab mich da genauso durch gebissen. Weis nicht wieviele Screenshot ich schon gemacht habe mit tollen Teams wo ich um die 100 Partikel sammel und der Rest bei 20 rum geistert auf 3 Runden. Manche Triumphschritte sind nicht Teamfreundlich, ist einfach so. Wenn es dich da erwischt hat tust mir leid. Bin aber mit den Warlock und Hunter nur auf die Punkte gegangen. Aber brauchst jetzt keine Angst mehr haben. Hab jetzt dieses Wochenende alles Triumphschritte/Felder in Gambit fertig gemacht. Von daher alles gut.

Wrubbel

Alles gut^^ Brauchst dich dafür nicht entschuldigen. Ich wäre nur nicht auf die Idee gekommen, das man mit 12 Partikeln den Invader im Nahkampf angeht zwecks Triumphen. Das kam mir nicht in den Sinn. Habe probiert da ne sinnvolle Strategie dahinter zu sehen^^

André Wettinger

Ich brauchte da Ulti Kills. Ist Voraussetzung für den dregden.
Wenn man hier viele Partikel hat geht der invader automatisch auf dich. So reitzt man ihn seine Ulti zu zünden. Um dann den Kill zu kriegen. Wenn er aber seine nicht zündet ist’s ein fail. Da hab ich meine lieber behalten. Hab aber jetzt die 10 voll. War für mich einer der schwierigsten Triumphschritte neben den heile den Uhrzeitler wenn er unter 30% ist auf 100.

Psycheater

Hahaha, einfach göttlich xD
Da muss man sich echt die Frage gefallen lassen ob die ihre einzelnen Modi auch mal spielen oder nur programmieren

Logan Bishops

Ich fürchte ja, sie spielen mal kurz die Modi aber sie sind wirklich “nur” Entwickler, keine Gamer. Die gehen die Spiele an wie WE Zocker. Die wissen es wirklich einfach nicht besser.
Sonst kann ich mir auch nicht so ne Lösung erklären. Genau wie die Aussteiger bei Gambit oder im EB. Die steigen aus weil es einfach keinen Sinn macht weiter zu spielen. Da kann die Lösung doch nicht sein “wir zwingen sie zum weiter machen sonst gibt’s ne strafe”. Ist ja hier das gleiche, der Modus ist einfach mal abgefuckt (sorry aber is so). Aber was macht Bungie? Zwingt ein Team zum Sieg. Die haben nicht mal im Ansatz das eigentliche Problem verstanden, geschweige ne Lösung gefunden.

Lord Grauwolf

Bist wohl auch so ein Aussteiger, der vorzeitig aufgibt. Hab oft genug erlebt, das eine verloren geglaubte Runde noch gewonnen wurde, wenn sich alle zusammengerissen haben. Wer bewusst vorzeitig ein laufendes Spiel verlässt, sollte noch viel härter bestraft werden.

Marki Wolle

Schade um die Ressourcen für diesen Modus, hätte die gerne woanders gesehen.

Maxstar91

Nach 6 Stunden Solo Komp Marathon hab ich endlich wieder eine Luna in der Hand ????

Gut das ich dabei kaum Durchbruch spielen musste. Hatte bisher nur negative Erfahrungen mit dem Modus

https://uploads.disquscdn.c

ergo

Herzlichen Glückwunsch. Ich Kämpfe seit 2 Wochen um 200 Punkte ????

KingK

Ab 1900 hab ich mit Clanmates gespielt. War teils sweaty, teils easy. Man muss das Glück da echt auf seiner Seite haben^^

huntersyard

grad erst angefangen vor ner woche…bin solo bei 1000 punkte rum und mach die questschritte dabei mit…aber geht munter hundert punkte hoch und runter je nach team????…
nur die questfortschritte laufen halt gut..nebenbei..die punkte allerdings…autsch…

KingK

Ich war die Woche krank geschrieben und habe viel am Vormittag und Mittag gespielt. Hatte mehrfach Siegserien und das alles solo. Probier’s mal die Woche über^^

huntersyard

hab momentan leider soviel zu tun und durch schichten schaff ich es grad abends 1-2 stunden…
werd i schon irgendwann packen…zur not muss i mir da mal n pasr gefährten suchen

KingK

Klar packste das. Hab sonst auch nicht soviel Zeit und hätte daher einige Tage länger gebraucht.

André Wettinger

Don wie King sagt, unter Tags ist’s einfacher als Abends. Ab 21 Uhr gehen die Feierabendhüter eh langsam raus und ab 22 Uhr kommen die Amis. Ab 23 Uhr gehts dann immer mit der Schnitzerei los. Jetzt z.B. ( Sonntag vorm. ) ist immer ne gute Zeit. Da sind sehr viel on wo den Schafft nach Vorne halten. Wenn du natürlich aber schon verheiratet bist geht der Pla nicht auf. Es gibt neben dem Architekten noch eine viel gefährlichere Person….. Wenn du da zockst zündet die eine ultimative Ulti. Dann ist nix mehr mit Respawn. ????????????

huntersyard

ja so schlimmm ises nicht ,aber leider schichtarbeit und familie plus nebenbaustelle erschwert es zusätzlich????

MrCnzl

fand den modus nicht sooo schlimm.

btw. hab mal ne kurze pvp-montage gemacht mit eigenem gameplay. ist das erste mal, dass ich mit nem schnittprogramm gearbeitet habe. deswegen ist es nicht überprofessionel aber hatte zeit und lust darauf.

https://www.youtube.com/wat

KingK

Nicht schlecht, aber den Part mit der Kolonie hätte ich rausgelassen 😛

PS: bei 1:45 sehe ich im feed einen aus meiner FL sterben 😀

MrCnzl

Danke dir.Fand’s irgendwie witzig. 3 Schüsse 3 kills ohne Jmd zu sehen. Finde zz eigtl das balancing ganz gut bis auf telesto 😉

KingK

Mich stört die Telesto momentan auch extrem. Nova Warp ist aber auch nicht weit davon entfernt. Ansonsten passt das mit dem Balancing wirklich gut aktuell^^

MrCnzl

achja stimmt. novawarp ist auch mit abstand die stärkste super. arkblade im gegensatz dazu einfach sehr schwach

KingK

Das neue Klingenfeuer ist auch nicht ohne. Das entscheidet zB auch gerne mal ein Durchbruch Match^^
Ich bin aber auch ein fieser Hund im PvP. Renne als Commander mit den Ursa Furosia rum und habe damit schon einige Matches entschieden. Wenn alles perfekt läuft, hast du dauernd deine Super, kannst fast alle gegnerischen Super mit deinem Schild abhalten und mit der Unterdrückungsnade beendest du instant alle anderen Super 😀

KingK

Wie schön, dass sie sich genau in der Woche zur Rückkehr entschieden haben, in der ich die Luna Quest begonnen habe. Und dann nehmen sie den Modus Freitag Abend raus, wo ich am Ziel bin. Habe gestern sauoft Durchbruch bekommen. Immerhin habe ich aber die meisten davon auch gewonnen.
Der Modus ist spaßig, solange man gewinnt. Aber eigentlich finde ich ihn auch zu imba. Wenn du die Gegner beim Einnehmen des Tresors in ihren spawn drückst, haben die da keine Chance mehr.

Naja egal. Am Dienstag kriege ich meine 60 Punkte und dann hol ich mir meine Knifte ab 😀

Loki

Kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen. Meine Erfahrungen waren exakt das Gegenteil. Wenn ich in Komp. Modus mal Durchbruch hatte, waren die Matches meistens die Ausgeglichensten im Komp. Dort hatte man als Random Team auch Chancen gegen ein Squad.

Bei ein paar Matches hat sich das Einnehmen des Tresors in die Länge gezogen, aber nicht mehr als bei anderen Modus(en). In der Mehrzahl der Matches hat das Angreifende Team auch die Runden gewonnen.

Im Countdown Modus fande ich es wesentlich schwieriger mit Randoms zu gewinnen.

Majonatto Coco

Der Modus war so schlecht und lustig zugleich. 60+ Kill runden waren keine Seltenheit. Man konnte gut Farmen und seine K/D pushen, aber die matches haben eine Ewigkeit gedauert und insgesamt hat sich alles ziemlich broke angefühlt. Das passive Team wird mit Wahrscheinlichkeit gewinnen. Einfach in den spawn stellen und die Gegner abfarmen. Das geht mal garnicht. Ich weiß nicht welcher Sadist bei bungie über sowas entscheidet, aber eins steht fest, er/sie/es spielt dieses Spiel nicht.

derNette

This Week to Bungie (or:again and again)
Solange Bungo zu dämlich ist werde ich kein Comp mehr zocken. Dieses “Matchmaking” lässt mich zum Monster werden. Entweder wird man 1:4gematcht, die Gegner sind einfach übermächtig oder (auch sehr gerne genommen) man selbst spielt “gut” und der rest des Teams ist ne Katastrophe. Ne sry, da weiß ich jetzt schon wie die Prüfungen laufen werden.. Pvp Spaß für alle… Nicht!!!

RaZZor 89

Wäre auch mal schön wenn mehrere Sachen einfach mal funktionieren würden 😀

NoSFa

Seit Frosaken ist das PvP sowie so
kaputt…

Es ist die Pest eines jeden Shooters,
one hit Waffen und Distanz schaden.

Vor allem auf den Pistels und MP´s,
durch den Distanz schaden hat man einfach 0 Chance am damage einer
Sniper ran zu kommen. Und wenn jemand vor dir steht und eine
Schrotflinte hat genau so man kommt am schaden nicht her ran,

Vor Forsaken hat man Gefühl 10 Matches
gespielt. Und davon vielleicht 1-3 Spiele nicht ganz bis zum ende
geschafft wegen der Zeit die abläuft. Und Jetzt hat man jedes 2-3
Spiel Das man nicht zu ende spielt wegen den Camper

Einfach nur fail was man da gemacht hat

Letzte Jahre Arbeit an der Balance
einfach mal im Müll 🙂

DerFrek

Sry, aber wenn du versuchst auf Sniperdistanz mit ner MP oder einer Sidearm zu spielen, dann solltest du mal deinen Spielstil hinterfragen. Ich nehme beides sehr gerne mit in den Schmelztiegel und bin damit zumeist auch sehr erfolgreich.

Jürgen Janicki

Finde auch, vor allem weil bei den recht engen maps, das snipen so gar nicht einfach ist… Wenn ein sniper mich doch mal killt, dann denk ich mir nur “nice shot” und weiter gehts

NoSFa

Es klappt durch aus, aber worauf ich
hinaus wollte ist.

Die frage als „guter“ aimer
(schnell Präzise und Reaktion)

Desto weiter desto Präziser… Ihr
kennt das mit Mp oder Pistel…

Wird man bestraft mit weniger
damage“?!“ Ist halt fraglich.

Ich wollte auch niemanden Angreifen der
jetzt Sniper Spielt oder Schrotflinte ich mach es gelegentlich
selber.

KingK

In Bezug auf die Schrotflinten verstehe ich dich voll und ganz. Ärgere mich selbst oft drüber und nutze sie ergo fast nie.

Sniper dagegen haben extremen Flinch. Ich kriege sogar Flinch, wenn ich auf Distanz von nem Automatik beschossen werde. Sniper kannst du verdammt gut mit Scout und Impuls outgunnen. Nutze Sniper im Schnellspiel aber eigentlich immer, weil ich das feeling einfach mag und man teilweise richtig schöne picks macht^^

huntersyard

hatte gestern ein match im comp wo mein team 3 mann und gegner 4 waren..hab ca 7-8 quickscopes geschafft und wenn mal einer body war,dann den rest mit hc erledigt , https://uploads.disquscdn.c… ganz d1 like????

KingK

Du triffst je nach Punktzahl echt auf schwache Teams. Hatte auch ne we ran out of medals in einem Match geholt. Wir randoms, die nen Team^^
Hab aber wenig Sniper gespielt. Immer Vertrauen und Verflossen!

Aber jetzt, wo ich das wichtigste für die Luna gepackt habe, kann ich auch mal Sniper im Comp spielen. Das läuft schon, wenn die Situation und die Gegner passen 😀

Dumblerohr

Hab diese Woche zum glück kein Comp gespielt
Izz mir das erspart geblieben ^^
Sachtma gibts den Queensbreaker auch von Spider Beutezügen zufällig,
oder normal Exo drop so wie der rest, der nicht droppt xD???

KingK

Random! Mir ist das Ding nach dem Patch nach nem Comp Match gedroppt^^

Dumblerohr

kayakay danke
dacht schon ich müsste mir die Spidey Beutezüge um die Ohren hauen so wie beim Lord der Wölfe ^^

KingK

LdW hab ich zum Glück in der ersten Woche bekommen. Hab da bestimmt auch gerade nen Beutezug gemacht, bin aber nicht sicher. War jedenfalls in der Wirrbucht^^

Zeuso

Muss ehrlich sagen, das bei mir der Modus immer normal und fair gespielt wurde, nicht eine Runde lief, wie das beschriebene Problem ab. Glück gehabt?:)

BladerzZZ

Geht mir genauso habe bislang noch nichts von der Passivität bemerkt aber naja kann sein aber den Modus als total kaputt zu bezeichnen ist schon sehr grenzwertig!

Gerd Schuhmann

Er ist zumindest schon 2mal aus der Playlist genommen werden und Blizzard hat 2mal um Feedback gefragt.

Ich denke, es gibt da einfach ein elementares Problem.

BladerzZZ

Ja da bin ich mir sicher sonst hätten sie den Modus ja nicht rausgenommen. Ich wollte nur meinen Eindruck bis jetzt vermitteln 🙂

Dirk Schöppner

Das beste wäre wenn Eli aus D1 in D2 gepackt wird. Ein schönes 3:3 und am besten noch mit Ticket so wie bei Osiris bei dem man halt nach Abschluss ein Engramm bekommt. Vielleicht sogar mit Extra Waffen damit sich das Farmen lohnt. Das wäre mein Wunsch an Bungie.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

57
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x