Destiny 2: Prestige-Raid startet heute, seid im Livestream dabei!

Bei Destiny 2 startet heute der Prestige-Modus vom Leviathan-Raid. Seid hier im Livestream live dabei!

Update: Der Prestige-Raid ist live! Im Guide zeigen wir Euch, wie er geht.

Heute ist es tatsächlich so weit: Der Prestige-Raid in Destiny 2 geht live!

Das ist die “ultimative PvE-Herausforderung”, der Ihr Euch in Destiny 2 stellen könnt. So wird sie zumindest von Bungie genannt, denn die Entwickler gehen davon aus, dass nicht alle Hüter diese Aktivität erfolgreich abschließen können.

Einen ersten Versuch wagt heute unser Freund Nexxoss Gaming. Er geht mit seinem Einsatztrupp direkt zum Start in den Prestige-Raid, um Calus und Co. auf der neuen Schwierigkeitsstufe ordentlich einzuheizen.

  • Los geht’s am 18.10. um 19 Uhr.

Hier ist der Twitch-Livestream:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Was muss ich zum Prestige-Raid wissen?

Heute ab 19 Uhr erhaltet Ihr eine neue Einladung von Calus, der Euch zum Prestige-Raid empfangen möchte. Im Voraus sind diese Infos bekannt:

Eigentlich sollte bereits letzte Woche der Prestige-Raid starten, allerdings wurde dieser aufgrund eines Exploits verschoben. Damit ist es möglich, den Kampf gegen Calus komplett ohne Adds zu bestreiten – was die Sache deutlich einfacher macht.

Da Bungie erneut den “World First Run” küren will, musste eine Lösung für den Exploit her, um einen fairen Wettbewerb zu ermöglichen. Ein Fix ist noch immer in Arbeit – sprich, der Prestige-Raid startet heute trotz des Exploits – allerdings habe man eine Möglichkeit gefunden, Exploit-User zu identifizieren. Falls ein Team diesen Exploit nutzt, kann ihn Bungie aus dem Wettrennen um den World-First ausschließen.

So könne man einen Sieger mit absoluter Sicherheit krönen.


Falls Ihr schon vorab wissen wollt, welche Belohnungen Euch im Prestige-Raid erwarten: Destiny 2: Prestige-Gear – Das ist der neue Loot im Prestige-Raid

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
92 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Michael Kelly

Das kann ich schon nachdem ich die Siegel gesammelt habe. Ich meine für den Prestige Raid? das ist ja scheinbar der letzte Questschritt..

Victus

@Mein MMO
Wieso lasst ihr meinen Reddit-Link nicht durch?????

DasOlli91

Es werden generell keine Links durchgelassen. Bzw. werden erst überprüft wegen dem Whistleblower von früher.

Gerd Schuhmann

Ist schon durch.

Bei Links musst du bisschen Geduld haben, bis die freigegeben werden. Das kann schon mal dauern.

Danny Straube

Der Loot ist so lächerlich! Werde den Raid auf Prestige nur abschließen damit der Powerslot frei wird.
Wow, das gleiche Gear nur mit einem anderen Shader, wahrscheinlich sind die Stats auch dieselben.
Die neuen Mechaniken sind auch ein Witz, mit einem halbwegs angespielten Team sollte das funktionieren. Einzig Calus stelle ich mir etwas hektisch vor. Aber wenn jeder aus dem Team die Dimension und den Bossraum kann, ist auch das ein Witz. Man o man…
Das schimpft sich eine ultimative Herausforderung – ernsthaft?!

WhoDeHell

Und was ist jetzt mit der Raid Pumpe?
War nicht ein Teil der Aufgabe den Prestigeraid abzuschließen?

Maxstar91

Gibt das Ornament zum Abschluss

rispin

Wuhuu

Danny Straube

Normalerweise hätte es so sein sollen, das man die Shotgun erst mit Abschluss des Prestige Raid bekommt. Jetzt hat jeder Hanswurst die Pumpe.

Stellt euch vor in D1 hätte es die Boshafte Berührung schon vor Abschluss des Königsfall Raid gegeben…
In D1 hatte nicht jeder die Boshafte, da es eine lange schwierige Questreihe war. Da war das Exo noch etwas besonderes. Aber hier bekommt man Exos nachgeschmissen.

Gestern in den drei Raidkisten 2x Exo gezogen – Engramme direkt zerlegt, da ich schon alle habe und für mich somit keinen Mehrwert haben. Sammle die Kisten nur noch wegen den Tokens, da mir nur noch das Scoutgewehr fehlt. Gestern endlich die Handfeuerwaffe bekommen. 🙂

Mit erhalt der letzten fehlenden Waffe habe ich leider keinen Grund mehr in den Raid zu gehen. -.-

DasOlli91

Also der Prestige Raid war ja wohl nen Witz. Fand ich Schade, dass er nicht so anders und schwer war wie ich erhofft hatte. Fand die Bäder-Phase wesentlich schwieriger als Calus. Die 2 Hunde mehr waren am Anfang verwirrend, wegen den Lauf-Routen, aber hatten die nach dem 4. Versuch auch fertig gehabt. Die Zirkus-Phase ebenfalls, nen paar Runden anlauf und die war fertig, wenn man es einmal drin hatte. Bei der Bade-Phase hatten wir durchaus mehr Probleme gehabt. Die Gegner waren recht stark und haben ordentlich was ausgehalten, da haben wir die längste Zeit fest gehangen. Geändert wurde allerdings nichts, außer den starken Adds. Calus, naja, Man wird halt aus der Dimension raus teleportiert und random mäßig wird jemand rein teleportiert. Ist verwirrend wenn man grade erst reinkommt, aber wenn man erstmal weiß wie das abläuft klappt es auch, da man Calus ja sowieso in der ersten Damage-Phase legt. Also eine Phase schaffen und dann platt machen. Das ging echt einfacher als gedacht.

Alles in einem fand ich den Prestige Raid eher schwach.

Alexhunter

“Man wird halt aus der Dimension raus teleportiert und random mäßig wird jemand rein teleportiert.”

———–

Rein teleportiert wird nicht random, sondern der der das Ratsmitglied im Tronsall messert.

DasOlli91

Wir hatten aber keine festen Psion-Messerer, deswegen lief das eher Random ab. Wer grad am nähsten am Rats-Mitglied stand kam rein. Das verwirrte uns halt am Anfang.

Alexhunter

Ja ändert ja die Mechanik nicht xD
Derjenige der den Psion kaputt haut, der kommt in die Dimension.

Loki

Bei uns war es eher das Problem dass wir nicht variabel genug waren. 2x ( einer war ich ) haben immer den Läufer gemacht und waren draußen etwas überfordert bzw. das einspielen hat etwas gedauert.

DasOlli91

Ich bin auch ein schlechter Läufer. Als ich dran war, habe ich es noch hinbekommen, aber am Ende wo alle reinteleportiert wurden, bin ich runter gefallen 😀

Aber die Hauptsache ist doch, dass ihr die Phase geschafft habt!

Vanasam

Ich habe da mal eine Frage zu den Tokens und hoffe, dass es nicht so ist :D.

Kann ich mit meinen Tokens jetzt Prestige Raid Gear bekommen? Auch wenn ich den Prestige Raid noch nicht gemacht habe?

Kairy90

Bestimmt

Frystrike

Ich kann mich auch täuschen aber es gibt im Prestige raid keinen extra loot, das ist das gleiche Zeug…

Vanasam

Richtig, aber vom Aussehen her anders. Das war eher darauf bezogen 🙂

Danny Straube

Vermute mal das es für den Prestige Raid andere Tokens gibt, andere Farbe und so… XD

DasOlli91

Du bekommst nur normale Tokens und Benedict gibt nur normal Raid-Loot.

Victus

Jesus…????

https://www.reddit.com/r/De

Michelle Möller

Was ist denn in den einzelnen Phasen anders als im Normal Mode?

tierischgut67

beim circus müssen alle einmal läufer sein und es gibt 8 hunde

Gerd Schuhmann

Ich denke das täuscht extrem. 🙂 Destiny hat ein spezifisches Problem, dass Leute, die mit dem Spiel durch sind, nicht weggehen, sondern mehr wollen.

Normalerweise haben schlechte Spiele das Problem, dass man sie spielt und abbricht, weil sie zu schlecht sind.

Destiny 2 hat das Problem, dass Leute es durchspielen und dann sagen: “War das alles? Ich will mehr!”

Das ist das Problem von Destiny 2, dass es sehr engagierte Fans haben, die mehr vom Spiel wollen. Das ist genau dasselbe Problem, was The Division auch für Monate hatte.

Destiny 2 kann kein schlechtes Spiel sein, weil’s nach 2-3 Wochen, wo Leute 80 Stunden reingesteckt hatten, es sehr viele Leute noch sehr toll fanden. Das kann dann kein schlechtes Spiel sein. Das geht einfach per Definition nicht. Wenn das Spiel schlecht wäre, hätten Leuten es nicht mit Spaß durchgespielt.

Schaut Euch die Kommentare von Mitte/Ende September an: Da haben Leute vom Spiel geschwärmt. Die Leute fangen erst an, an Destiny 2 rumzumeckern, wenn sie damit fertig sind, weil nicht mehr da ist.

Destiny 2 ist nicht das, was Destiny-1-Spieler erwartet haben: Das kann man sagen.

cssrx

Richtig! Die meisten hatten 100std Spaß und Regen sich dann auf, weil sie zu schnell waren. Es gibt natürlich Punkte die etwas doof gelaufen sind. Trotzdem hätte ich meinen Spaß u d jetzt Spiele ich noch diverse andere Titel bis zur Content Erweiterung. Finde ich auch super das ich die Zeit dafür finde. So würde och permanent je in Destiny 2 hängen. Es gibt noch 2 bis 3 Punkte die ich nebenbei noch in Destiny 2 machen will. Wie zb die waffenhändler quest, alle Adventures Und eventuell noch alle Lost Sectors.

Dämmerung etc jede Woche ist mir da auch nicht mehr so wichtig. Wozu auch.. Ich hab bereits alles doppelt und dreifach. ^^

Freue mich dann auf Dezember:D
Es gibt noch South Park, fifa und noch vieles anderes geiles ! Also kopf hoch ^^ Destiny ist nicht das ende aller Spiele!

Apfeldieb

Ich denke das ist ein guter Weg. Destiny 2 zocken und wenn man durch ist, ruhig ein paar andere (singleplayer) Titel probieren bis es neuen Content gibt.

Tomas Stefani

Hollmir heut auch noch GT sport und Mordor vieleich auch South Park hab nur positives gehört.

Christian

Ich war mit Juli 2017 ein Späääteinsteiger in die D1 Welt und war so begeistert dass ich zum ersten mal ein Spiel (D2) zum Starttermin gekauft habe.

Ich hab alle 4 MassEffect gespielt, Crysis, Witcher 2-3 mit allen DLCs, Skyrim, Risen 1-3 etc. Alles tolles Spiele die mich gefesselt haben. Aber für mich kommt keines von der Begeisterung an D1/D2.

Der Vorteil von D1 war, dass ich die Collection mit allen DLC kaufen konnte. Somit war ich umfangreicher (246 h) beschäftigt als mit D2 (277 h) und konnte den Hunter in allen drei Skills voll machen und den Warlock und Titanen bis Level 15 anspielen. In D2 hab ich alle 3 Charktere auf Level 292-295, die Storry mit den Meditationen 4x durchgespielt. Ebenfalls die Abenteuer, etc. PVP bin ich nicht sooo die Leuchte.

D.H. ich hab in den letzten Monaten mehr Stunden in Destiny verbracht als jemals in einem anderen Spiel. Jetzt ist die Luft erst mal raus und ich kann mich mit gutem Gewissens um Elex kümmern.

D1 begeistert mich auch heute noch und wegen der bereits vorhandenen DLCs ist es vielfältiger. Deshalb freu ich mich auf die kommenden DLCs und darauf wie es weiter geht. Dauert halt nur ein wenig bis die Vielfalt auch bei D2 kommt. Somit haben Leute die in einem Jahr D2 kaufen den Vorteil gleich alles zu bekommen.

Mit Leuten die D1 teilweise 2000h-3000h gespielt haben kann ich nicht mitreden, dafür hab ich zu spät angefangen.

Einzig was ich mir für D2 wünsche ist die Möglichkeit einzelne Spielabschnitte wie in D1 selber auszuwählen.

Compadre

Aber das Ziel eines MMOs ist es doch weniger es „durch zu spielen“, oder? Kann man ein MMO überhaupt „durchspielen“? Immer neues Gear mit besseren Perks sammeln, ständig die Builds optimieren, Loot jagen, usw… So wie in Destiny 1 eben.

Würde man jetzt über Uncharted, oder einem anderen SP Titel, reden, würde ich voll zustimmen, aber für ein MMO finde ich es zu dünn, wenn man es in einem Monat nach 60 Spielstunden „durch“ hat.

Gerd Schuhmann

Klar kann man ein MMO durchspielen: Die Story, den Content.

Danach gibt’s dann noch den Grind, wenn man schon bekannte Aktivität wiederholt. Ich denke auch, dass es ein Problem von Destiny 2 ist, dass es hier nicht mehr bietet.

Cerberus

Ich denke das Hauptproblem ist die “Schwerpunktsverteilung” von D1 zu D2.
Bei D1 haste 80 Stunden Story gehabts und dann locker 2000 Stunden Endgabe spielen können.

Und mit diesem Vorsatz ist man dann in D2 gestartet (ich genauso)
Schnell mal die Story dreimal abreissen und dann im Endgame hunderte von Stunden Spass haben.
Bungie hat nun aber derart viel geändert und schüttet einem mit Loot zu der einem nicht weiterbringt, dass einfach keine Möhre vor der Nase hängt die man erreichen will.
Ich zerlege mittlerweile Exo Engramme, HALOOOOO?!?

Aber ich bin zuversichtlich, dass Bungie das Ruder wieder rumreissen kann, bei D1 war ja am Anfang auch nicht alles super.

Tomas Stefani

Das ptoblem ist das man mit loot zugeschüttet. Bei Division war und ist das auch das hauptproblem. Bei D1 war meine erste EXO Hartes Licht das mal ne woche gelevelt, die nächste exo war mal 2 wochen später Falkenmond und wieder 2 wochen aufleweln, 1 monat und ich hate 2 oder 3 exo in D2 1 woche und ich habe alle, wen ich jetz ein exo bekomm dan ist da keine freude dran wie früher, was hab ich immer gejubelt bei D1 wen ein exo dropte selbst nach 1 jahr.

An Dré

Habe mich auch mega gefreut auf den 2. Teil. Das die es so verkacken hätte ich niemals gedacht. Bin sehr enttäuscht und traurig irgendwie…

PalimPalim

@nexxoss danke für den stream 🙂

An Dré

Das ist nicht deren ernst?! Ich habe Destiny immer geliebt und verteidigt, habe 2000 Stunden in Destiny 1. Und dann sowas?! Eine Aura und ein Ornament! Bungie ist echt lächerlich geworden. Destiny 2 nun gelöscht und vlt. kann ich mit Glück die Erweiterung stornieren über Xbox. Das wars…

Michael Eder

Hasta la vista

rispin

Die Gegner sind “klüger” nun ja….

Mampfie

Da waren selbst die Gegner in Halo 1 klüger.

RaZZor 89

Soll das jetzt die Motivation sein? Hmm das muss aber schon anders aussehen…

Bert

Was ist denn jetzt anders 🙂

Rets

Zirkus: Jeder muss mal laufen und neben den Ratsmitgliedern spawnen auch projektionen, die abgeschossen werden müssen.

Garten: Neue Routen der Hunde und zwei Hunde mehr.

Bäder: Viel stärkere adds und nach der damagephase sehen zwei Spieler (Zufall) in der Mitte ein Symbol. Dann müssen diese kurz auf die Platte mit ihrem Symbol.

Calus: Jedes mal, wenn ein Ratsmitglied geboxt wird, wird einer von thronsaal in die Dimension teleportiert und ein zufälliger anderer aus der Dimension heraus teleportiert.

Kcee Kay.

Meine erhliche Meinung zu dem ganzen Prestige Ding?
In D1 wurdest du immer richtig Belohnt wenn du so eine Instanz abgeschlossen hast und fühltest dich gut damit, die Waffen haben den Hard Mode immer lohnenswert gemacht!
Hier in D2 bekommst du nicht annähernd das was angebracht wäre… sry aber was will ich mit ner Reeskin Raid Armor (die obendrein noch hässliger ist als die Normale Version) oder so paar pobligen Emblemen,Ornamenten etc.
Ist definitiv den Aufwand nicht wert und wer so bescheuert ist das noch zu feiern und Bungie damit noch Bestätigung zu geben sry. Ihr habt Destiny gekillt
RIP Destiny 1 =(

Rets

Ich finde den Prestige Mode unfair… Bei dieser Version des Raid muss einfach in fast allen Phasen JEDER wissen, was wann und wo auf jeder Position zu tun ist. Hier müssen alle 6 wirklich gut sein, es kann noch weniger als im Normal-Mode einer kompensiert werden.

Die Realität von Destiny ist doch, dass viel viel viel über LFG etc. läuft. Mit Randoms dieses Ding auf Prestige.. Ja danke…

Fly

Das war in den Hard Raids in D1 genauso, das ist ja auch Sinn der Sache.????

Rets

Nein. Hard Raids in D1 waren bei weitem nicht so teamorientiert. Da hat das locker gereicht, wenn 2-3 den Überblick behalten haben und den Rest angeleitet haben (z.B. kann man reinrufen: “Wer hat den grünen Buff, sofort rausspringen” und damit die Vergesslichkeit / den fehlenden Überblick anderer kompensieren)

Edit: Mein erster Hard Raid Oryx mit CM war wie folgt: “Stell dich in die Mitte, schieß auf Adds und versuche nicht zu sterben, den Rest machen wir.” Später habe ich dann bei Oryx und Aksis selbst andere durchgezogen.

Frystrike

Aber das ist doch dann kein Anspruch… Habe oben schon geschrieben ich finde es gut, dass alle 6 endlich mal was tun müssen und nicht nur in der Mitte stehen und versuchen nicht zu sterben und selbst wenn ist auch egal…

iTz LordHELMCHE

Finde das das sehr gut gelöst wurde!
Nicht wie in Destiny 1 wo 2 oder 3 Leute den ganzen Raid fast alleine meistern konnten! Ist jetzt auch noch möglich aber nur wenn man richtig gut unterwegs ist. Ist nur deutlich schwieriger!
Das ist ja auch Sinn und Zweck eines Raids, das jeder seine Leistung bringen muss. Dazu muss man sich ein wenig einspielen und Geduld mitbringen. Dann sollte das schon klappen. 😉

Fly

Ja gut, aber wirklich entspannt war das ja auch nicht wenn man Randoms ohne den geringsten Plan vom Raid dabei hatte – auch wenn es doch einfacher war als jetzt, da hast du Recht.^^

Gregor Jurewicz

Deswegen ist es auch Prestige. Such dir nen Clan/Trupp und spielt euch ein. Dann kannste den Prestige Mode auch machen.

Rets

Was für ein Allgemeinplatz als Antwort. Finde erstmal 5 Leute, die genauso ehrgeizig sind…

PalimPalim

naja wäre der raid allgemein lohnenswert wären wir schon zu 2 😀

Gregor Jurewicz

Nunja, ich hab gestern 5 Leute in der Fb Gruppe gefunden, mit denen ich ca 4-5Std im Raid war. Heut Abend wollen wir den Rest machen. Mit den Leuten ausm Clan werd ich am WE reingehen.
Wie du siehst, ist alles machbar.
Bis jetzt hab ich jede Aktivität mit Randoms aus Fb Gruppen gemacht, bevor ich es mit den Clan Mitgliedern erledigt hab.

rispin

Ja ist voll gemein das man nicht afk sein kann und die anderen 5 ein durchziehen

Rets

Nein, ich bin i.d.R. der, der andere durchzieht. Hier geht das nicht. Das ärgert mich.
Additum: Schonmal den Leviathan mit Randoms gelaufen? Kommen dir Sprüche wie: “Ich kann aber nur Dimension” oder “Ich kann nur die Säulentaktik” oder “Ich finde den Hund nicht” oder “Ich krieg den Hund (trotz 48 Buff) nicht down” oder oder oder gehört?

Ich kann z.B. locker 2 Hunde killen, aber bei Prestige muss ich das ja im Prinzip auch. Da kann ich keine Fehler von anderen mehr kompensieren…

rispin

Mit Randoms war ich nur zu Beginn von D1 in Raids, seit Crota bin ich nur mit Clan drin. Versteh deine Aussage aber das ist doch mit Randons oft der Fall das du fast jedesmal irgendjemanden ne Mechanik erklären musst

Kairy90

Was man sucht:
x Spieler mit Erfahrung!!!

Was man findet:
X Spieler die behaupten sie hätten Erfahrung, aber grad mal den Weg zur Zwischenphase kennen..

Danke für nix ????‍♂️????

rispin

Falls sie es verkacken ist es halt nen Bug oder es laggt wie blöd ????

Frystrike

habt ihr das gesehen, der hat sich einfach weggeported und ich konnte ihn dann nicht treffen,… kack bungo… XD so in der Richtung etwa 🙂

rispin

Jup das ist so eine Aussage die ich zu 90% anzweifel wenn das von Leuten kommt die zum ersten Mal im Trupp dabei sind

Rets

Meine Erfahrung: Solche Zweifel sind das Hauptproblem beim Raiden mit Randoms. Sobald einer anfängt aggressiv zu fragen “Wer hat jetzt schon wieder was falsch gemacht” hat niemand mehr Lust über seine Fehler zu reden. Dabei gehört genau das zu einem erfolgreichen Raid dazu. Nur so kann man zusammen (!) spielen und sich helfen. Wenn einer seinen Tellak nicht down bekommt, ständig stirbt und dann in der Party jemand toxisch rumschreit, dann ist DIESER vermeintlich gute Spieler i.d.R Schuld am Misslingen der Gruppe….

Reagiert man offen und hilfsbereit, kann man oft wirklich korrigieren. Reagiert man mit Vorbehalt und Zweifel, bringt das die Spieler aus der Ruhe…

Schulterteufelchen

Hmm okay es ist unfair weil der laut Bungie “anspruchsvollste“ Content nicht mal eben in einer völlig uneingespielten Truppe schaffbar ist?

Warum?

Ich meine wenn jetzt die Belohnung höheres Powerlevel neue einzigartige Waffen o.ä. wären aber so…
Ist halt ein Modus für manche nicht für alle.

Klar würde ich es auch gerne testen und mein Clan wird es hoffentlich auch mal hin bekommen einen Termin zu finden (warum haben wir bloß Frau, Kind, Arbeit;))
Und wenn es nicht klappt, wie gesagt was verlierst du denn schon?

In diesem Sinne Ärger dich nicht, such dir etwas was dir gefällt und hab Spaß.

Frystrike

Das finde ich tatsächlich wirklich gut am Raid in D2 allgemein nicht nur auf Prestige. Es müssen meiner Meinung nach ALLE 6 Spieler ihren Dienst leisten, performen und was tun, nicht wie im ein oder anderen D1 raid in dem 3 Spieler wussten was sie tun und die anderen 3 “durchgezogen” haben

Michael Kelly

Bekommt die Acrius nochmal ein Upgrade oder gibts nur das Ornament für den Abschluss? & Wie sieht die Aura aus? Das Raid Gear mit mehr Lila und Gold ist mir der Act nicht wert. Dafür hab ich ja meine 50 Shaderplätze brechend voll..

TheHangman86

die ersten sind durch..

Spere Aude

Schon seit einer halben Stunde. Kurz nach 20 Uhr hier waren die durch, also ne gute Stunde gebraucht. Clan Redeem

TheHangman86

jo, 1h 6min das erste team.. das zweite 1h 8min..

sir1us

Sind das deutsche ? Also ein deutscher Clan ????????‍♂️????

Spere Aude

Nein, englischsprachig. Woher genau weiß ich nicht. Streamer hieß Gladd auf Twitch GladToEatHer182 oder so

Martin Bidamann

war bei destiny aber schon immer so ?! ^^ ist ja kein klassiches progress race wie in wow

Zerberus

Gibts ne Uhrzeit für den PC-Preload heute?

Skabeis

Also was da an Kommunikation geht ist echt unterirdisch…

Spere Aude

Edit: falschem geantwortet

Kupo Mogry

Die Änderungen an den Mechaniken seien laut dem Community-Manager DeeJ minimal, aber sie seien da. – HAHAHAAHHAHAHAHA

PalimPalim

da sind mir glatt meine tokens aus der hand gefallen LOL

Basti

Vorsicht.. SPOILER:
token gibts beim zirkus 😀

früher haben sie immerhin noch versprochen das es total innovative Änderungen geben wird 😀
und dann konnte man halt nicht Reviven… Das geht nun 😀

PalimPalim

token gibts beim zirkus…hmmm Die combo passt 😀

Psycheater

Yayyyyyyyyyyyy, Prestige Raid. Eeeeeeeendlich -__-
Minimale Änderungen bedeutet dann das der Kelch von Calus Silber anstatt Gold ist oder das man im Circus gegen den Uhrzeigersinn laufen muss???
Ich bin gespannt wie n Flitzebogen; glaube aber das das n ziemlicher Reinfall wird. Ich gebe dem Prestige Raid maximal 1 1/2 Stunden bis er geknackt ist

Basti

Naja.. 1,5h wäre es auch wenn mal ganz andere Mechaniken dabei wären – zumindest mit dem aktuellen Niveau. DPS-Check wird es ja ohnehin nicht geben, wäre ja böse. Und wesentlich viel mehr aufs Maul wirds auch nicht geben (damals noch VoG alles…).
Am Ende ist ein Timer mit drin und der Architekt wird wieder zuschlagen. Die zwei größten Herausforderungen/Gegner in D2.

Kann mir jemand einen normalen, gutspielenden sowie ohne Ghettosprache sprechenden Streamer nennen, so dass ich mal reinschauen kann bei Lust und Laune? Gothalion ist ja einfach nur ein schlechter Spieler wieso ich vermeide seinesgleichen anzusehen.

Impact

Also ein guter Streamer wäre Slayerage. Weiß aber nicht ob er mit Ghettosprache redet, da ich mir die Streams wenn dann stumm anschaue.

Basti

Danke dir.
Ghettosprache bezog sich eher auf die deutschen “Kiddies” 🙂
Ja, Slayerage habe ich auch gerade eben in meiner Followlist gesehen und werde mir wenn dann da das ganze “Spektakel” anschauen.

Psycheater

Versuch doch mal Nexxoss Gaming. Der Stream wird ja auch auf mein-mmo eingebettet und ansonsten halt über Twitch zuschauen. Er ist sehr ruhig, außer der normale Spiele Rage (wobei das eher im PVP passiert^^) und Ich finde ihn auch sehr unterhaltsam, weil authentisch

Basti

Danke dir.
Ich denk da immer an ZhiroTV (oder wie auch immer die sich nennen)… Da kann ich keine zwei Sekunden zuhören.
Glaube den armen Nexxoss tue ich immer unrecht 🙁

Psycheater

Absolut. Kann man definitiv nicht vergleichen. Aber du wirst schon den passenden für dich finden 🙂

PetraVenjIsHot

Er war ja nur Worlds First bei Kings Fall. So nebenbei

Basti

Und das heisst was?
Er hat die Mechaniken herausgefunden, verstanden und konnte sie anwenden?
Eventuell lag es ja auch an Spieler die dabei waren?

PetraVenjIsHot

Ja komm, is recht. Er ist sehr schlecht, stimmt.

Basti

Destiny ist ja auch an Schwierigkeit nicht zu übertreffen…

press o,o to evade

meine euphorie hält sich in grenzen. wir haben probleme 6 leute zusammen zu bekommen…

Dumblerohr

Ich schau es mir auch lieber im stream an, chill auf der couch und hau mir paar Hopfen Smoothies in den Kopp. Viel Erfolg euch beim suchen. Und guten Loot… haha okay der war schlecht sorry ????

press o,o to evade

prost mahlzeit und danke!

Dumblerohr

Minimale Änderungen bedeuten, dass der Schatten der Token die droppen jetzt dreidimensionaler dargestellt wird. Für täuschend echte Schattenillusionen. Man das wird murderah

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

92
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x