Destiny 2: Der erste Exploit im Raid ist da! – Bungie wird reagieren müssen

Ein paar Wochen hat es gedauert, nun ist der erste Raid-Cheese in Destiny 2 da. Wie wird Bungie auf den Exploit reagieren?

Wenn es um das Ausnutzen von Cheeses und Exploits geht, ist die Destiny-Community einfallsreich wie kaum eine andere. Seit wenigen Stunden kursiert bei Reddit ein Video nebst Schritt-für-Schritt Anleitung, das zeigt, wie man den Endkampf gegen Calus massiv vereinfachen kann.

Das Ausnutzen von solchen Fehlern im Spiel ist immer mit dem Risiko verbunden, dass Bungie den Banhammer kreisen lässt, sollten diese ausgenutzt werden.

Schließlich sind diese „Tricks“ nicht vorgesehen und stellen einen Nachteil für alle dar, die anständig und fair spielen. Wir raten daher von der Nachahmung nachdrücklich ab.

destiny 2 leviathan 1

Die Community reagiert unterschiedlich auf diesen „Fund“. Einige wundern sich, dass der Exploit erst jetzt entdeckt wurde, andere scherzen, dass der Entdecker doch wenigstens hätte warten können, bis der Prestige-Raid (höherer Schwierigkeitsgrad) erscheint, damit man den Cheese dann hätte ausnutzen können.

Die meisten rufen jedoch laut, dass Bungie den Cheese nun schnellstmöglich beheben muss. Man befürchtet, dass er zu Verzögerungen bei der Veröffentlichung des Prestige-Raids führen könnte.

Das macht der Exploit – Leerer Thron-Raum beim Kampf gegen Calus

Eine Cheese-Anleitung geben wir an dieser Stelle nicht. Nur dies wollen wir den Destiny-1-Veteranen mitteilen: Für den Exploit muss niemand sein Netzwerk-Kabel ziehen!

Im Kern geht es um einen gut getimten Wipe aller Hüter. Unter bestimmten Umständen öffnen sich dann alle Türen im Thron-Raum, aus denen keine Gegner mehr spawnen. Ihr habt es dann nur noch mit Calus und seinen Psion-Schergen in der Schattenwelt zu tun.

Durch diesen Exploit konnte Calus wiederholt in lediglich einer Damage-Phase gelegt werden, auch der Schadensbuff, die Willenskraft, konnte in schwindelerregende Höhen getrieben werden.

destiny-2-raid-hüter

Gerade im Hinblick auf den Prestige-Modus ist ein solcher Glitch fatal. Dieser soll noch im Oktober starten. Ob der Exploit nun zu einer Verschiebung führt, wird die Zukunft zeigen. Aber Bungie wird zeitnah reagieren müssen – der Post zu diesem Calus-Cheese explodiert gerade im reddit-Forum. Kleinhalten kann man ihn nicht mehr.


So findet Ihr alle Kisten und Schlüssel im Leviathan-Raid!

Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

68
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nina
Nina
2 Jahre zuvor

Hallo also ich verstehe viele die sich über das nicht erhöhte Power Level aufregen. Dennoch weiß ich wie es ist und war in d1 wo dieses eben auch noch nicht ging, ohne fl kein RAID oder arena um das maximale zu bekommen. Also nein es war nicht immer so, es kam erst später. Bei licht Level 180 war damals lange Zeit Schluss. Daher ist es wie fast alles da kopieren und einfügen, den mehr ist D2 nicht das erste dlc ist leider auch nur kopieren und einfügen ob Leuchtturm oder rifft am Ende das selbe.

Loki
Loki
2 Jahre zuvor

Wir haben jetzt regelmäßig immer einen neuen aus dem Clan
mitgenommen. Einer spielt den Erklärbär, die anderen gehen trinken oder
pinkeln. Nach ca. 2 Stunden ist er gelegt und der Frischling „Der Raid
war ja gar nicht so schwer“. Wir sagen dann „klar, wir sind ja auch sehr gut eingespielt und beim ersten Run haben wir mehr als 10 Stunden gebraucht“.

Sobald man die Mechaniken verstanden hat wird es bedeutend einfacher. Da haben die anderen Raids mehr Probleme gemacht. Mir hat er dennoch gefallen, obwohl oder gerade weil er etwas anders ist. Die Wiederspielwert ist allerdings gering, weil man nur ca. 2 Läufe braucht um die gesamte Ausrüstung für einen Hüter fertigzustellen.

Ein Bungie Raid ohne Glitch? Nicht mit uns, das hat Tradition und Traditionen müssen gepflegt werden.

swisslink_420
swisslink_420
2 Jahre zuvor

Ein Bungie Raid ohne glich ist kein Bungie Raid ^^.. Aber der Raid ist so easy den muss man nicht glichen =)

Sir_Lancelot
Sir_Lancelot
2 Jahre zuvor

Tja, was soll man dazu noch sagen. Der Raid ist so oder so, wie das gesamte Spiel, viel zu einfach. Aber natürlich muss man weiter nach Glitches suchen, damit es auch der letzte Casual, der es nicht begreift, durchspielen kann. Kopf —> Tisch…
Ich hoffe das Bungie schnell reagiert und diese Lücke schließt!

Frystrike
Frystrike
2 Jahre zuvor

Ja der Raid ist einfach genug, dass man den auch ohne Exploit gut schaffen kann. Ich hab sogar Spaß am Raid (hater haut mich nicht XD)

DasOlli91
2 Jahre zuvor

„Das Ausnutzen von solchen Fehlern im Spiel ist immer mit dem Risiko
verbunden, dass Bungie den Banhammer kreisen lässt, sollten diese
ausgenutzt werden.“

Bungie hat NOCH NIE irgendwen für irgendwas gebannt. Ich denke da wird auch nichts kommen.

Frystrike
Frystrike
2 Jahre zuvor

Ah würd ich gar nicht so pauschal sagen, jetzt wo Blizzard mit im Boot ist kanns schon sein, dass in die Richtung mal was passiert. Ich glaube nämlich nicht, dass Bliz das auf PC zulassen wird und um Gleichberechtigung zu schaffen denke ich wird da auch auf die Konsoleros was zukommen…

DasOlli91
2 Jahre zuvor

Blizzard hat bei OW zum Beispiel jetzt vor ein paar Wochen gerademal die Melde-Funktion eingeführt. Bei Blizzard wird man auch höchstens mal aus den Rankeds verbannt für eine Season. Ich denke nicht dass es dort Perma-Bans geben wird für das nutzen von Exploits. Ich glaub eher auf’m PC beim nutzen von Aim-Bots, Wallhack etc. wird man da durchgreifen.

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

schlecht dass dieser wxploid gerade jetzt öffentlich wird wenn bungie für nächste woche den prestige raid ankündigt????

MikeScader
MikeScader
2 Jahre zuvor

Genau dasselbe dachte ich mir auch, aber da es wohl doch nicht im Powerlevel nach oben geht ist es auch fast egal ob es diesen Glitch gibt oder nicht. ????????‍♂️

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

naja, es gibt viele andere gründe den prestige raid zu spielen und nicht nur wegen dem powerlevel

Vanasam
Vanasam
2 Jahre zuvor

Die da wären? Sorry, aber wenn das Power Level nicht steigt ist es nicht wirklich lohnenswert.

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

spaß an der herausforderung!

neuer shadder, rüstung und abzeichen.

ich weiß viele von euch spielen nur wegen belohnungen, am besten schnell und wenig aufwand dafür aber ich genieße sowas

MikeScader
MikeScader
2 Jahre zuvor

Neue Rüstung sind letztendes dieselben die du auch schon im normal Modus erhältst und die neuen Abzeichen kommen doch garantiert erst mit den challange Modi ???? Ich persönlich mag auch die Herausforderung, aber was hast du davon wenn du nicht genug Leute hast die es nicht mit dir spielen nur, weil es eh nicht höher geht. Ich betrachte es nicht nur von meiner Seite sondern halt von denen für die nicht viel Zeit haben um zu zocken, die werden dann den normal lieber anschmeissen, anstatt sich durch den Prestige zu quälen.

Vanasam
Vanasam
2 Jahre zuvor

Achso, aus welchem Grund schliesst du denn darauf, dass ich es nicht genieße? Oder ich nur geil auf die Belohnungen bin?Genau, kannst Du nicht, da Du mich nicht kennst.

Ich mag die Herausforderung auch. Rüstung und Shader sind mir recht egal, ehrlich. Es stört mich nur, dass dann das Power Level nicht steigt. Denn für mich liegt die Herausforderung dann auch darin mein Gear, bzw mein Power Level zu steigern um die Herausforderung zu meistern.

Es ist jedoch keine Herausforderung wenn man eine Mechanik minimal ändert (so wie bei This Week at Bungie geschrieben). Das macht nicht wirklich Sinn wenn der Charakter sich nicht weiterentwickelt.

Der Prestige Raid wird nichts besonders, besser gesagt der Reiz wird mMn sehr schnell verloren gehen.

Das ist das traurige daran.

Alles geschrieben ist nicht böse gemeint oder so, aber die Situation in D2 nervt mich ein wenig.

MikeScader
MikeScader
2 Jahre zuvor

Naja es geht mir eher darum das es dann wieder welche gibt die genau das sagen das es zu wenig Gründe gibt womit die dann auch nicht ganz unrecht haben. Das einzige wofür man ihn dann braucht ist einmal um die Quest Legende von Acrius abzuschließen und ansonsten Prestige Objekte zusammen um zu zeigen das man der Prestige raid geschafft hat. Vllt ist es für mich auch einfach nur ungewohnt da in D1 immer mit dem schweren Raid auch das maximale Lichtlevel erhöht wurde. Bin daher eher gespalten ob die Entscheidung das powerlevel nicht zu erhöhen vielleicht nicht so gut war aber mal sehen wie sich der Raid am Dienstag spielt. Muss ja so oder so rein wegen der Raid Schrottflinte

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

in jahr 1 war es nicht so, crota und atheon hatten keine steigerung des lichtlevels durch den hardraid

MikeScader
MikeScader
2 Jahre zuvor

Doch im Hard raid hat man den Helm erst erhalten können von Atheon da bräuchte man immer erst einen exo Helm um ohne HM aufs max zu kommen.

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

und dass bezeichnest du als steigerung des lichtlevels? echt jetzt?

MikeScader
MikeScader
2 Jahre zuvor

Ne, aber es war ein Grund warum Leute dann davon überzeugen konnte den Hardmode doch mal zu spielen nicht zu vergessen das man nur dort die vex erhalten konnte. smile PS: mir geht es eher darum das ich mir Gedanken mache ob man dann genug Leute zusammen bekommt die den Prestige raid zocken wollen.

Fly
Fly
2 Jahre zuvor

Naja als was sonst? Da gabs das Lichtlevelsystem noch nicht so ausgereift, da war es eben der Unterschied ob man 29 oder 30, bzw. 31 oder 32 ist (wenn man nicht das Glück hatte, das passende Exotic zu besitzen) und das war doch schon ein spürbarer Unterschied.^^

Nexxos Zero
Nexxos Zero
2 Jahre zuvor

Mal ehrlich wer braucht denn bitte einen Exploid für den Endkampf gegen Callus?
1-2 Runden sauber und koordiniert gespielt, dann hat man den Degustations-Expert von seinen Podium gekickt. Versteh mich nicht falsch, ich mag den RAID, vor allem die Athmosphäre und den ganzen Aufbau als Gladiatoren Arena, aber vom Schwierigkeitsgrad her würd ich ihn eher nicht so hoch einstufen. Und den enkampf bei Callus schon gar nicht.

Rets
Rets
2 Jahre zuvor

Ich sehe das anders. Er ist vom Schwierigkeitsgrad her deutlich höher anzusiedeln als z.B. Oryx oder ZdM. Das Problem hier ist, dass alle mit Mechaniken beauftragt werden. In den anderen Raids reichten maximal 3 Leute, die wissen, was zu tun ist. Die anderen mussten dann einfach im richtigen Moment („JETZT“) das gleiche tun. Da konnte man viel viel leichter anleiten und Neulingen helfen…

Ehrlich gesagt raubt mir das auch die Langzeitmotivation. Immer und immer wieder trifft man Leute, die nicht wissen, a) wo die Hunde sind oder b) ihre Psions bei Calus nicht treffen oder c) im Thronsaal bei Calus die Novabomben übersehen. Ich habe bei den anderen RAIDS viele Neulinge angeleitet, aber hier bin ich aus oben genannten Gründen irgendwie demotiviert….

Joel
Joel
2 Jahre zuvor

Genau aus den von dir genannten Gründen liebe ich den neuen Raid. Nix mehr mit faulen Spieler die nur abstauben wollen, endlich müssen sich alle für die Beute Mühe geben.

Klar ist das „Einarbeiten“ neuer Spieler aufwändiger aber auch das macht mir Spass.

rook
rook
2 Jahre zuvor

Unter Beute verstehe ich mehr, als nur Tokens…

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Naja auch in den anderen Raids konnte es einem passieren, das man keinen Loot in einer Phase bekommen hat. Da ging man komplett leer aus. Nun hat man wenigstens Tokens um nach dem Raid noch etwas Loot beim Händler zu bekommen + Clan Loot.

Duke885
Duke885
2 Jahre zuvor

Bei ZDM könnte ich deine Aussage evtl noch verstehen, aber Oryx????
Das ist mit der schwerste Raid aus D1, dass werden dir sicherlich auch noch einige andere bestätigen.
Ich finde Callus jetzt auch nicht sonderlich schwer und deine Aussage, dass bei den anderen Raids nur 3 Leute wissen mussten was zu tun ist und der Rest das gleiche machen musste, trifft für diesen Raid mindestens genauso zu.
Es ist wohl immer auch eine subjektive Wahrnehmung. Ich empfinde es aber anders wink

Thatcher
Thatcher
2 Jahre zuvor

Oryx schwer -_- wo den? Die ersten 2 kugeln? Das springen? Der Raum vor dem Priester? Der Priester? Das erneute springen? Die hexen oder oryx selber. Also schwer ist da was anderes.

Duke885
Duke885
2 Jahre zuvor

Tja, wir vergleichen hier die Raids miteinander und da stinkt Callus wohl gegen Oryx mächtig ab.
Ob die einzelnen Phasen von Oryx jetzt schwer waren oder nicht, steht auf einem anderen Blatt.
Aber rein vom Schwierigkeitsgrad her, war Oryx wohl herausfordernder als jetzt Callus.
Und wenn du das so schreibst, dann sag mir mal bitte, welcher Raid wirklich schwer war?
Wenn die Mechaniken erstmal drin waren und alle wussten was zu tun ist, war kein Raid wirklich schwer.

Thatcher
Thatcher
2 Jahre zuvor

Keiner aber würde man diese aufzählen, würde wohl die Aufzählung gläserne, korta und dan oryx. Wie der dlc ist, keine Ahnung. Habs dan seil lassen.

Und zum schwer, selbst die soul Reihe oder bloodborne ist nicht schwer. Wenn man die Mechaniken kann ist es immer einfach. Oder nimm ein tlou / tw3 auf dem schwierigsten Grad, herausfordernd sicher aber wenn man nicht mit dem Kopf durch die Wand will ohne Probleme machbar.

Auch glaube ich mal es wäre weitaus besser diese nach Abwechslung, Aufmachung, Leveldesign und späteren spielerischen wert zu beurteilen.

Paul
Paul
2 Jahre zuvor

Ich kenne genug Leute die selbst beim 10ten Versuch an der Sprungpassagen beim Oryx scheitern… Aber ich kenne keinen einzigen der es bei dem neuen Raid in einer Phase verkackt wenn er das schon mal gemacht hat…

Thatcher
Thatcher
2 Jahre zuvor

Dito wink hatte da auch den ein oder anderen Spezi dabei. Bis der eine darauf gekommen ist das die skillung die falsche war, aber naja dafür war dieser im pvp top.

Paul
Paul
2 Jahre zuvor

Oryx Raid zu dritt? ????
Na dann mach mal…
Bin gespannt wie weit du kommst…

Wenn man ganz ehrlich ist, selbst die Lampenphase beim Crota war schwieriger als der ganze Leviathan Raid… ????

André Wettinger
André Wettinger
2 Jahre zuvor

Naja es bringt wenigstens Abwechslung rein und es dauert schon ein paar Minuten bis der Bogen raus ist. Dass Zeitfenster ist da nicht grad groß damits klappt. Kann man schon fast als eine Alternative Mechanik ansehen ????????????

Roccatmax
Roccatmax
2 Jahre zuvor

Als wie sicher gilt diese Info denn? Im Beweisvideo des „Entdeckers“ nimmt er Munition auf und das obwohl ja nix gespawnt sein soll?

André Wettinger
André Wettinger
2 Jahre zuvor

Die Info ist Save. Habens gestern Abend probiert. Klappt einwandfrei nur in der Dimension wenn 5 drin sind kanns Probleme geben. ????????

Steed
Steed
2 Jahre zuvor

So wie jede Woche bei dämmerstrike ist schon fast normal so ne Meldung typisch Bungie halt

Toll
Toll
2 Jahre zuvor

Und wieder ne Serverdowntime mehr. Danke dem Käse finder!

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Naja, wenn man meint den Bosskampf noch einfacher machen zu müssen; gern

Rets
Rets
2 Jahre zuvor

Wer findet so etwas heraus ? Kann man aufgrund gewisser Programmierprinzipien „erahnen“, dass da evtl. etwas in dieser Art und Weise funktionieren könnte oder wird einfach wild im Trüben gefischt ?

rook
rook
2 Jahre zuvor

Die richtigen Freaks xD

Robert "Shin" Albrecht
Robert "Shin" Albrecht
2 Jahre zuvor

Das sind reine Zufälle. Da spielen Wipes und Rage Quits eine Rolle

STARFIGHTER
STARFIGHTER
2 Jahre zuvor

Wir haben ihn gestern zum ersten mal gelegt. Auch ohne Tricks (Cheese) war es nicht all zu schwer. In der Nachbetrachtung ist der gesamte Raid nicht schlecht aber auch nix besonderes. Mehr Bosskämpfe wären cooler gewesen. Die Exokisten anschließend zu finden und zu erhalten ist schon ganz nett gemacht. Jedoch rechtfertigt der Aufwand den man dazu betreiben muss leider nicht mehr das Ergebnis. Exos kriegt man ja an jeder Ecke hinterher geworfen. Wir haben es eher aus Neugier auf das Areal und die Mechaniken gemacht.

m0rcin
m0rcin
2 Jahre zuvor

Das Ganze erinnert sehr an Crota und das Stecker ziehen da während dieser am knien war

Der Raid als solches ist aber nen Witz, so geringen Wiederspielwert hatte bis jetzt keiner und das mit großem Abstand. Beim ersten Lauf ganz nett das wars dann aber auch. Weder Waffen noch Rüstung von Bedeutung und auch keine wirkliche Herausforderung denn wie oft hat man Spaß ein und das selbe Rätsel gelöst zu haben?

Mampfie
Mampfie
2 Jahre zuvor

Das Raid-Gear ist total fürn Arsch und nichts was mich dazu bewegt ihn noch mal spielen zu wollen.
Selbst Kings Fall machte mehr Spaß als das hier.

Paul
Paul
2 Jahre zuvor

Was heißt hier „selbst der Kingsfall“? Bester Raid ever! ????

KingK
2 Jahre zuvor

Direkt nach der VoG definitiv!

Paul
Paul
2 Jahre zuvor

VoG ist einfach Jahr 1, erste Erfahrung… Vex Mythoklast…
Hinterher war es nur Orakelphase und Atheon, dazwischen nur durchrushen… ????
Also nö, Oryx ist der beste Raid ????

KingK
2 Jahre zuvor

Ich mochte einfach das setting um die mystischen Vex und die Soundkulisse am meisten. Klar ist da auch die Y1 Nostalgie und das feeling des allerersten Destiny Raids dabei.
Der Oryx Raid war aber auch absolut klasse. Und die Schar kommen bei mir auch direkt nach den Vex.
Die beiden Rassen gefielen mir immer am besten, da sie die abnormsten sind. Die Gefallenen und Kabale sind irgendwie greifbarer und unspektakulärer^^

Scofield
Scofield
2 Jahre zuvor

Hatte was geheimnisvolles und war sehr weitläufig aber im guten sinne. Der neue gefällt mir von den farben aber besser. Wirkt schon edel.

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

menschen mit geschmack????????!

ja orix war eingach der beste raid ohne ihn hätte ich in jahr 2 nie so lange durchhalten können

dh
dh
2 Jahre zuvor

Das Schwert ist mMn das einzige wirklich gute Item, es dürfte sogar das beste Schwert momentan sein.

WooTheHoo
WooTheHoo
2 Jahre zuvor

Der Raketenwerfer scheint sich ja sehr großer Beliebtheit zu erfreuen. smile

Frystrike
Frystrike
2 Jahre zuvor

Der ist auch wirklich gut, ich hab den am Mittwoch bekommen und muss sagen er verrichtet seine Dinge sehr gut, davor habe ich mit Applaus Applaus gespielt, die beiden nehmen sich nicht viel, zwei Top werfer…

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Auch der Raketenwerfer ist mega gut, find ich persönlich sogar besser wie Applaus, Applaus. Ganz einfach wegen dem Kokon Perk.
Das Schwert ist wirklich sehr stark, aber mir persönlich gefällt auch noch das Scout Gewehr mit Feuerball……äh Streichholzball und Vollauto. smile

KingK
2 Jahre zuvor

Was? King’s Fall? Ich bin nicht gefallen!!!

razz

André Wettinger
André Wettinger
2 Jahre zuvor

Na da freuen sich die Pc ler. ????????????

Mampfie
Mampfie
2 Jahre zuvor

Wir Raiden schon seit 20 Jahren razz

Der Blobb
Der Blobb
2 Jahre zuvor

Von Beruf Raider oda watt? razz

André Wettinger
André Wettinger
2 Jahre zuvor

Hüte mal deine Zunge Ungläubiger. Da kann ich nämlich auch mithalten. Mein erstes Mmo war ultima9 und das ist schon ziemlich lange her. Da wusste Blizzard noch nicht mal daß Orcs Orcs heißen ????????

Mampfie
Mampfie
2 Jahre zuvor

Ich habe mit Ultima Online angefangen, damals mit einem 28.8 Modem, schöne Zeiten waren das.

André Wettinger
André Wettinger
2 Jahre zuvor

Dito ????????????

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Bei dem aktuell ohnehin geringen Schwierigkeitsgrad beim Endboss kann man sich solch eine Cheese-Taktik getrost sparen^^

Marco Elmpt
Marco Elmpt
2 Jahre zuvor

Diese bösen Konsolen cheater haha

Sushy
Sushy
2 Jahre zuvor

Dann wart ma ab wenn die ganzen Pc Modder anfangen.

Anabolika87
Anabolika87
2 Jahre zuvor

Gehen den einfallsreichtum und villt. Auch den Zufall kann such bungie halt nicht absichern, solche exploits wird es immer geben.

Spere Aude
Spere Aude
2 Jahre zuvor

Jung, lass die Finger von dem Zeug. Die sind schon so aufgepumpt, dass richtiges Schreiben kaum noch möglich ist.

Texx1010
Texx1010
2 Jahre zuvor

…hust…
lol

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.