Destiny 2: Patch am Dienstag fixt Probleme, schwächt übermächtiges Exotic ab

Bei Destiny 2 wird am Dienstag, dem 14. Januar, ein neuer Patch aufgespielt. Der Hotfix 2.7.0.2 soll einige Probleme beheben. Das Update wird den übermächtigen exotischen Bogen „Wunschender“ wieder zu einer normalen Waffe machen.

Wann kommt der nächste Patch? Wie Bungie ankündigt, wird es am Dienstag, dem 14. Januar, gegen Abend einen Patch geben:

  • Zwischen 17:30 und 18:00 Uhr werden Spieler für 30 Minuten kein Destiny 2 spielen können
  • gegen 18:00 Uhr ist dann der neue Patch da und kann heruntergeladen werden.
destiny 2 tess everis
Will zu viel Aufmerksamkeit

Was fixt der Bug? Im Moment ist es so, dass Tess Everis, die Händlerin des Everversums, unnötigerweise auf der Karte so markiert wird, als hätte sie den Hütern irgendwas Wichtiges mitzuteilen. Auch wenn dem nicht so ist. 

Das ist ein Bug, der am Dienstag gefixt werden soll.

Ein weiteres Problem ist ein Obelisk in der Europäischen Todeszone von Destiny 2. Hier verhindert ein Bug, dass Spieler mit dem Objekt interagieren können. Es gibt zwar einen Workaround, wie man trotzdem an den Obelisken rankommt, aber ab Dienstag wird das nicht mehr nötig sein.

Zudem hat Bungie die Lösung weiterer Probleme angekündigt, die aber nicht näher ausgeführt.

wunschender-destiny-2
Der Bogen ist aktuell zu stark in Destiny 2

Was ist mit dem Bogen? Seit Season 9 ist der exotische Bogen „Wunschender“ (Wish-Ender) viel zu stark. Der kann im Moment mit einem Schuss fast alles töten, da ein Perk zu viel Schaden anrichtet.

Auf reddit hat der Community-Manager dmg04 angekündigt, dass dieser Bug gefixt wird. Es heißt: Man versteht, dass das einige Spieler eher negativ auffassen werden, weil sie Spaß an dem hohen Schaden hatten. Daher hätte man das Feedback an das Team weitergeben und vielleicht würden in späteren Updates die Bögen von Destiny 2 dann insgesamt stärker.

destiny 2 leviathans hauch 2
Der Bogen „Leviathan Hauch“ ist gerade nicht zu bekommen.

Bogen „Leviathan-Hauch“ in Destiny 2 gerade nicht zu erhalten

Bekannte Bugs: Bungie hat auch 3 Bugs in Destiny 2 aufgeführt, die man nicht mit dem Patch am Dienstag, sondern später lösen wird:

  • den exotischen Bogen „Leviathan-Hauch“ kann man im Moment nicht erhalten. Mit ihm gibt es Probleme, weil der Strike „Der Waffenhändler“ in Season 8 abgeschlossen werden soll, die ist aber rum
  • es gibt Probleme mit dem Turm-Obelisken: Spieler können nicht auf ihn zugreifen, Bungie empfiehlt in den Orbit zurückzukehren und es erneut zu probieren, sollte das auftreten
  • die Geste „Aufgedrehtes Lachen“ macht Ärger. Die kann nicht abgelegt werden, wenn sie bereits ausgestattet ist

Bungie stellt ein weiteres „Update“ im Januar in Aussicht, das weitere Änderungen und Verbesserungen an Destiny 2 vornehmen wird. Dann soll etwa die Quest „Grün vor Neid“ repariert werden, bei der aktuell der Fortschritt nicht gezählt wird.

Destiny 2 sperrt das nächste Exotic – Was stimmte diesmal nicht?
Quelle(n): Bungie TWAB, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!

15
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
inyourface
5 Monate zuvor

Meiner Meinung nach, ist es immer wieder amüsant wie alle oder besser gesagt die meisten auf einmal die gleiche ultra Waffe spielen, dann aber von meiner suros zerfetzt werden und dann die loser die dann auf die suros wechseln wärend einem spiel um das gleiche zu erreichen wie ich.

Leute jede Waffe kann die beste sein egal exo oder nicht. Das einzige, lerne die Waffe zu Beherschen dann kann fast nichts dich zerstören ausser schlechter internet leistung oder fuck cheaters oder die obergeilen Teamshooter aber die lernen das fürchten.

Franz-Peter
5 Monate zuvor

Der Wunschender spielt sich wie eine wirkliche EXO-Waffe. Aber was passiert mit solchen Waffen. Bungie zerstört sie. Genau wie Spindel und Sleeper. Bei der Sleeper gibt es wieder eine Möglichkeit immer ausreichend Munition zu haben.

ChrisP1986
5 Monate zuvor

Jetzt nachdem der Wunschender sich mal tatsächlich richtig exotisch anfühlt, wird er gleich wieder „korrigiert“, finde es nämlich in sofern ganz lustig, da man ja nicht grundsätzlich 4fach Schaden anrichten kann, dass ist ja teilweise das lustige, wenn man Pech hat, ist der Schaden 3× hintereinander nur 1fach, also den könnten Sie ruhig so lassen😅😅😅

Rainy
5 Monate zuvor

So wie der Bogen momentan ist, sollte das der Standart für eine EXO eine 😁 aber Bungie ist mittlerweile ja Meister im nerven. Ohh die Waffe wird zu oft und viel gespielt. Dann nerven wir sie mal. Nicht das die Leute zulange spass haben 🤦🏼‍♂️

JUGGI
5 Monate zuvor

Ich hoffe mal die fixen mal die seasonalen Triumpfe wie die aus Gambit oder PvP. Mit den Obelisken sollten doch die meisten mittlerweile durch sein. Bogen ist gut, abnormal was da derzeit in Gambit passiert. Das Ding meltet einen Uhrzeitler wie eine Spezi Waffe. Wichtig für mich persönlich sind die Triumpfe. smile

Zavarius
5 Monate zuvor

Finger weg vom Wunschender! Er killt nicht grad schneller als der Season 9 GL, Gipfel oder X Schrotis – und die sind nichtmal Exo. Endlich hatte es sich mal gelohnt, ihn zu besitzen/ geholt zu haben grin (Nutze ihn nicht, aber die täglichen Bogen-Quests waren damit sehr angenehm!)

press o,o to evade
5 Monate zuvor

lol, ich habe den wishender seit er broken ist kein einziges mal gespielt.
ich leg doch mein randy im pve nicht weg…
drecks bogen!! ich respektiere aber die leute mit über 100k bogen kills auf dem calamity, stimmts millerntor? sein roll ist ja echt nice.

wobei ich heute einen guten roll von der patron of the lost cause bekommen habe mit voll-auto und vorpalwaffe. aber ich farme die scout weiter bis zum umfallen bis ich voll-auto und explosivgeschosse habe….

Millerntorian
5 Monate zuvor

Zuviel der Ehre. Danke grin

Übrigens 110k Kills und steigend. Aber in dieser Saison habe ich mein lange vergessenes Faible für Scoutgewehre plötzlich wiederentdeckt. Daher lege ich den gewohnten Subtiles Unheil (ja, Perks sind ok. Explosive Spitze, Libelle, Libelle-Spezifikation, MW Anspannzeit…den kann ich ewig zielen…) öfter mal weg und spiele mit einer Entfernter Verwandter die Playlist rauf und runter (Explosivladung = kein Schadensabfall auf Distanz und Gesetzloser. Dann noch ein paar Saison-Mods und Champion-Spezifikationen und das Ding lädt unfassbar schnell nach und macht aua) .

Die Saison-Scout gefällt mir irgendwie nicht so…

weedy_zh
5 Monate zuvor

Was ich mich eher Frage, wer/warum spielt man einen Bogen in nem sci-fi-shooter..?
Aber jedem das seine..😎

Dat Tool
5 Monate zuvor

Den Leviathan Bogen habe ich mir komischerweise letzte Woche Donnerstag geholt. Wahrscheinlich ging das aber auch nur weil ich in der letzten Season schon angefangen habe. Wenn es um die ganze Quest geht dann kann es sein. Wer die Quest aber schon im Inventar hat und weiter machen möchte der bekommt den Bogen auch

Antester
5 Monate zuvor

Wunschender sollte so bleiben!

Dat Tool
5 Monate zuvor

Sehe ich auch so. Der macht so dermaßen Spaß zurzeit.

Andreas Straub
5 Monate zuvor

Dem kann ich nur beistimmen. Endlich war der Bogen wirklich sinnvoll!

Millerntorian
5 Monate zuvor

Subtiles Unheil. Libelle, Libelle-Spezifikation, Explosive Spitze, MW Anspannzeit….macht auch Spaß grin

Muss aber neidvoll anerkennen, dass der Wunschender mir auch auch lieber wäre. Habe ich nur leider nicht…

no_Obey
5 Monate zuvor

Endlich hatte sich der grind gelohnt gehabt und jetzt wird der wiedee im Tresor landen sad

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.