Destiny 2: Heute startet die Jagd auf neues Exotic – Schnappt Euch den Leviathan-Hauch

Bei Destiny 2 könnt Ihr Euch ab heute eine neue exotische Waffe erspielen – den Kampf-Bogen Leviathan-Hauch (Leviathan’s Breath). Hier erfahrt Ihr alles Wissenswerte rund um das neue Exotic und die dazugehörige Quest „Führe einen Bogen, nicht Krieg“ (Make bows, not war).

Was steht heute bei Destiny 2 an? Heute, am 22.10., geht mit dem Weekly Reset ein neuer Inhalt der Season 8 an den Start. Ab 19:00 Uhr deutscher Zeit werden die Hüter die neue exotische Quest „Führe einen Bogen, nicht Krieg“ angehen können, die sie am Ende zu einem neuen Waffen-Exotic führt – dem Bogen Leviathan-Hauch.

Damit Ihr Euch gleich gut vorbereitet in den neuen Content stürzen könnt, haben wir nachfolgend alles zusammengefasst, was bisher zu der neuen exotischen Waffe und ihrer Quest bekannt ist.

Wer kann sich den neuen Bogen erspielen? Auf der Roadmap für die Season 8 von Destiny 2 ist die neue Quest für den exotischen Bogen mit dem Season-8-Zeichen markiert. Ihr benötigt also den Season Pass für die Saison der Unvergänglichen. Dieser kann einzeln erworben werden, ist aber bei Shadowkeep gleich mit enthalten.

Die „Führe einen Bogen, nicht Krieg“-Quest – So kommt Ihr an den Leviathan-Hauch

Worum geht’s bei der Quest „Make bows, not war“? In der neuen Quest gilt es im Prinzip, in die verborgene Waffenwerkstatt von Banshee-44, dem Waffenmeister im Turm, einzusteigen und sich dort die neue Waffe zu holen. Doch das gestaltet sich dann schwerer, als es klingt.

So startet die Quest: Zwar geht die Quest erst heute Abend live, doch durch Data Mining sind die einzelnen Schritte bereits bekannt.

Die neue exotische Quest startet beim Waffenmeister Banshee-44 im Turm. Dieser will Euch eine Waffe geben, die er in seiner Werkstatt lagert. Wo genau diese Werkstatt sich befindet, verrät Banshee allerdings nicht.

So sieht’s in Banshees Werkstatt aus – mit dem Bogen im Käfig

Doch der verstorbene Anführer der Jäger-Vorhut Cayde-6 wusste offenbar was darüber. Also sollt Ihr zunächst im Turm-Hangar schauen, da Cayde dort viel Zeit verbracht hat.

So geht der erste Quest-Schritt „Hintereingang“: Die Quest an sich ist relativ simpel gestrickt, doch der erste Schritt stellt einige Hüter vor Probleme. Denn eine Erklärung, wo genau man nach dem Eingang suchen muss, fehlt. Auch gibt es keine Quest-Marker, die Euch den Weg weisen.

Deshalb haben wir diesen Schritt detailliert in einem eigenen Artikel erklärt: Hintereingang – So findet Ihr den Weg zu Banshees Werkstatt

Was muss man dann tun? Danach gilt es, sich durch eine Palette von Aufgaben zu arbeiten. Die Quest schickt Euch unter anderem in Gambit-Matches oder in Strikes, lässt Euch mit Bögen verschiedene Gegner töten oder eine spezielle Version des Strikes „Waffenhändler“ absolvieren.

Die genauen Quest-Schritte findet Ihr hier: Wir wissen, wie die Quest für den Exo-Bogen Leviathan-Hauch aussieht

Außerdem könnt Ihr Euch dazu auch diesen Video-Guide von Nexxoss Gaming anschauen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Eure Quest-Prämie – Der Bogen Leviathan-Hauch

Habt Ihr am Ende alle Quest-Schritte fertig, so könnt Ihr den Bogen in Banshees Werkstatt endlich aus der verschlossenen Vitrine entnehmen und Euer Eigen nennen. Doch was kann der exotische Bogen überhaupt?

Das macht den neuen Exo-Bogen besonders: Der Kampf-Bogen Leviathan-Hauch ist ein Novum bei Destiny 2, denn es handelt sich um den ersten Bogen, der als schwere Waffe im Power-Slot geführt wird. Folglich braucht diese Waffe schwere Munition (lila).

Das macht Leviathan-Hauch aus: Der Bogen richtet Leere-Schaden an und hat eine lange Anspannzeit von 1328. Definiert wird der Bogen außerdem durch die Perks Großwildjäger und Leviathans Seufzen.

  • Durch Großwildjäger feuert der Bogen einen extraschweren Bolzen, der ungeschützte Feinde ins Wanken bringt. Zudem ist der Bogen dadurch stark gegen Unaufhaltsame Champions
  • Mit Leviathans Seufzen verursacht ein voll gezogener Bolzen eine große Erschütterungsexplosion, die Gegner zurückstößt.

Zwar muss sich erstmal zeigen, wie stark die neue Waffe sich konkret spielt und wo sie glänzen kann, doch da sich einer der Perks explizit gegen Unaufhaltsame Champions richtet, dürfte zumindest eines der Einsatzgebiete in der neuen Dämmerung: Die Feuerprobe liegen, wo man verstärkt auf diese neue Gegner-Art trifft.

Was haltet Ihr auf den ersten Blick von dem Bogen? Werdet Ihr Euch dieses neue Exotic gleich heute Abend holen? Oder schafft es die Waffe nicht, Eurer Interesse zu wecken?

Destiny 2: Dieses Loadout dominiert aktuell das PvP – probiert es aus
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!

119
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Kiesel76
Kiesel76
9 Monate zuvor

Für eine Quest zu einem Exotic fand ich das echt sehr kurz. Glaube ich war in einem Standard-Gambit und 3 Gambit Prime Matches dann war der erste Schritt nachdem man in dem Raum mit dem Bogen war schon vollständig. Die wenigen Kills dann bei Vex oder Kabale war auch sehr schnell erledigt. Einzig der Endboss im Strike war sehr nervig. Aber mit Randoms ohne Abstimmung oder groß Vorbereitung im zweiten Anlauf geknackt. Bin selber 962, was die anderen waren weiß ich gar nicht. Also ganz so schnell hätte das wirklich nicht sein müssen. Ich halte zwar auch nichts von künstlich in die Länge ziehen aber das war echt arg kurz.

press o,o to evade
press o,o to evade
9 Monate zuvor

2x 950er Nightfall gelaufen = 100%

Wenn ich mich nicht getäuscht habe, hab ich mit dem Bogen einen Weltboss per One-Hit ins Jenseits befördert…

Haut gut rein, der Knockback zählt wohl für alle Champions, oder?
Ein STUN Effekt auf dem Heavy Slot, auch ganz praktisch.

Aber ist und bleibt ein Bogen, waste of time die Quest….

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Ok…nach dem Gesuche im Hangar (ging aber releativ zügig zu finden) 5 Strikes normal gelaufen (war ja eh Milestone), dann ein paar Male auf Nessus in den Lost Sektor Artefaktsaum (Vex) und 2 Events mit Kabalen gespielt.

Tja, und eigentlich war es eher…langatmig. Bis dann Kollege Strike kam (Level 900, Alle Fokusse machen mehr Schaden, Gegner haben mehr Gesundheit, Schaden erhöht in der Luft). Gottseidank (Lob an Bungie) mit Spielersuche. Sehr schön. Also Waffenhändler eigentlich wie gehabt…bis auf die Tatsache, dass Kolllege Endboss diesmal ein wenig „störrischer“ war. Habe mit zwei Randoms (gleicher Clan wohl) gespielt und mangels Absprache haben wir den Endkampf 4x versucht. Bis man da mal raushatte, wo die Bombardements nicht ständig einschlagen, dauerte. Aber lustig wars, auch wenn ich manchmal den Controller fast erwürgt hätte.

Nun denn, wieder in die Werkstatt und nun isser meins. Bedauerlicherweise noch nicht getestet, da es kurz vor MItternacht war und man ja früh raus muss. Heute abend mal gucken, was der Bogen so kann.

press o,o to evade
press o,o to evade
9 Monate zuvor

Der Bossfight war ätzend, der Sound von den Raketen bzw. der Sirenen, furchtbar.
Hat mich an den Bombenkrieg erinnert, näh….

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Ich wollte es erst schreiben…

Ja, ziemlich nervtötend. Eigentlich wollte ich vorher schon pennen gehen. Dann dachte ich mir: „Och komm. Mit Spielersuche Level 900. Das ist ja fix erledigt. Waffenhändler ist ja nun nicht so aufregend“.

Tja, hätte ich geahnt, dass sich das so zieht und mein Headset ständig explodiert, dann wäre ich das erst heute angegangen. Sei’s drum. Erledigt. Heute kann ich dann Artefakt entspannt weiterleveln. Noch 3 bis 100 und dann falle ich in einen Was-mach-ich-jetzt-Motivationsloch.

poschey
poschey
9 Monate zuvor

Wieso quasseln hier manche von Glitch ? Es gibt nen total ehrlichen und easy peasy Weg zum Bogen !? grin grin

Er macht Laune, haut vom Damage ganz gut rein. Ist ein spannendes Exotic und kann man gerne mal spielen. Als absolute Spitzenwaffe sehe ich ihn jedoch noch nicht.

Lime
Lime
9 Monate zuvor

„Spannendes Exotic“ – Hah! Welch Wortwitz smile grin

poschey
poschey
9 Monate zuvor

Hahaha grin

LIGHTNING
9 Monate zuvor

Die Draw time macht mich unentschieden, ob ich den so gut finden soll oder nicht.

Badumm tss.

Virtuos666
Virtuos666
9 Monate zuvor

Bogen erhalten. Spielersuche ist im Strike aktiv. Bogen überzeugt mich nicht. Er hat 10 Schuss und macht mit 950 43k am Oger. Wendigo mit Orb benötigt 6 Schuss, Levi 4. Relativ gleich schnell.

Für den aktuellen NF ganz ok für die Oger. Aber generell einen Exo Slot für ganz 10 LAAAANGSAME Hits…no

Patrik B.
Patrik B.
9 Monate zuvor

Hast nich n paar a’s vergessen? Also ich habs in nem andern artikel änlich beschrieben, man kann in urlaub fliegen und zurück, dann pizza bestellen und ist pünktlich zum schuss bereit ????

M.Z.
M.Z.
9 Monate zuvor

Gestartet und beendet… Hab den ganzen Hangar nach irgendwas abgesucht, entweder ist der Geist deppert oder es gibt da einfach nix zu finden… ????

Stephan Wenzinger
Stephan Wenzinger
9 Monate zuvor

Musst ja nur im Hangar hoch auf die Bühne in ein Rohr Springen und dann dem Weg folgen… ist nicht so schwer.

M.Z.
M.Z.
9 Monate zuvor

Super, Danke Dir… Hätte fast das Video schauen müssen, mache sowas ungern… Aber da bin ich irgendwie zigmal dran vorbei gelaufen, ich DEPP wink
… jetzt geht es ziemlich zügig voran ????????

Steffen Wansor
Steffen Wansor
9 Monate zuvor

Nach 30 Minuten endlich geschafft. Ich recht tricky mit den „glitchy Walks“ grin

Patrik B.
Patrik B.
9 Monate zuvor

Glitchy walks??? Man läuft in hangar bei xurs eck die treppe hoch, zurück richtung hangar eingang, springt übers geländer und läuft in den schacht der offen ist….. also wer die riesen öffnung nicht findet, sollte lieber zum optiker und in zukunft nicht zu nah am bildschirm hocken

Jens
Jens
9 Monate zuvor

Hat schon wer endeckt wo der Raum ist?

Steffen Wansor
Steffen Wansor
9 Monate zuvor

Schau dir einfach das Video an, dann kommst du in den Raum. Und bring etwas Geduld mit wenn du dich so doof anstellst wie ich^^

Holger Dengler
Holger Dengler
9 Monate zuvor

Wenn ich schon wieder lese, das sich Leute in die Werkstadt geglitscht haben, platzt mir die Hutschnur. Wann endlich wird gegen die Glietcher und Cheater mal konsequent vorgegangen. Wie kommt man denn ständig darauf wie ein Glitsch funktioniert ohne den Programm Code ausliest?

Robonator
Robonator
9 Monate zuvor

Durch rumprobieren.

Außerdem verstehe ich nicht warum jemand für sowas bestraft werden soll. Es handelt sich um keinen Cheat, bringt einem gar nichts und beeinflusst andere Spieler nicht. Warum also drüber aufregen?

Genisis_S
Genisis_S
9 Monate zuvor

* , dass *Werkstatt *gelitcht *Wann wird endlich mal *Glitcher *Glitch *ohne den Programm Code auszulesen

So viel zu deiner absolut unterirdischen Rechtschreibung und Grammatik!

Nun zum Inhalt:

Glitch =/= Cheat!!! Also stell sie nicht auf eine Stufe! Ein Cheat greift effektiv in die Programmierung des Spiels ein und ist somit korrekterweise verboten und wird bestraft, während ein Glitch ausschließlich bereits existierende Fehler in der Programmierung ausnutzt!
Diese findet man entweder durch Zufall oder durch ausprobieren!

Und dann ist Glitch auch nicht gleich Glitch. Wenn ich mich im PvP out of map glitchen kann, wo mich keiner Treffen kann, ich aber alle anderen, dann gehört das Ausnutzen auch bestraft.
Nur in diesem Fall hier, ist es absoluter Schwachsinn, eine Bestrafung zu verlangen!
Wow! Die Leute haben sich in die Werkstatt geglitcht. Und was haben sie jetzt davon? Ohne die entsprechende Quest, bringt es einem absolut gar nichts, außer dass man sagen kann, dass man drinnen war…

Also mal schön den Ball flach halten hier!

Leon Weidner
Leon Weidner
9 Monate zuvor

Wann soll die quest circa erscheinen weiß mann das ?

Swami Asango
Swami Asango
9 Monate zuvor

Eine OT-Frage:

Iich bin ein absolter Snipernoob und möchte die Widerruf-Quest endlich erledigen, da von dieser -keine Ahnung wie und wann ich´s getan hab- die 50 präzisen Kills und 3,5k Glory bereits erledigt sind. Allerdings sind noch so um die 220 Kills offen. Welche Sniper ist gut für die Quest, wenn man ein Sniper-Anfänger ist? Habe zB. eine Geliebt mit Schnappschuss und Toben oder eine Tartara Blick mit Atemkontrolle und Schnappschuss. Alles andere Gängige auch aber keine Ahnung mit welchen Rolls.

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
9 Monate zuvor

Die Geliebt ist sicher keine schlechte wahl. Snapshot ist auch ein guter perk, wenn du aber eh schlecht mit Snipern bist bringt dir der eh nicht all zu viel. Wichtiger wäre wohl, hast du einen Zielkorrektur mod drauf? Auf deinem Helm Verbessertes Scharfschützengewehr zielen drauf?( oder halt das normale, falls du das verbesserte nicht hast) andere Sniper mods die das zucken unter beschuss reduzieren?

Swami Asango
Swami Asango
9 Monate zuvor

Thx @all für die Vorschläge. Meine Beloved und die Tartara haben Zielkorrektor Mods. Scharfschützenmod für Armor 2.0 habe ich noch nicht, Habe dafür Precision Weapon Targeting auf dem Helm. Probiere mich mal durch, es wird eh noch so lange dauern, dass ich ausgiebig testen kann, was mir liegt.

Obol
Obol
9 Monate zuvor

In ranked zählen die Kills 2x soweit ich weiß. An deiner Stelle würde ich die tatara nehmen.

Wrubbel
Wrubbel
9 Monate zuvor

Finde die Geliebt sehr gut. Habe mit der auch das Snipen für die Quest angefangen und beendet. Perks: Schnappschuss + Fixer Zug/Bewegliche Zielscheibe und Rest alles auf Reichweite. Nicht vergessen den Verbesserten Sniperzielen oder falls (noch) nicht vorhanden Sniperzielen oder Präzisionswaffenzielen auf einem (Leere)Helm

SH2Shadow
SH2Shadow
9 Monate zuvor

Sole Survivor, Beloved, Twilight Oath

Alexander Mohr
Alexander Mohr
9 Monate zuvor

Alleiniger Gott ist auch eine Benutzerfreundliche Sniper. Damit hsb ich die Quest gemacht.

En.Es
En.Es
9 Monate zuvor

Gegen die Unaufhaltsame gibt es doch schon die divinity. Eine spezielle Waffe gegen die anderen Champions wäre doch besser gewesen.
Die muss im schweren slot mächtig was reißen können, ansonsten, wars das mit der Bogen Gattung bei Destiny. Oder Spielt einer von euch in ernsten Situationen mit einem bogen?

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

an die Divinity werden nicht allzu viele kommen.
So hat man eine Alternative.
Wenn auch keine gute…..

SH2Shadow
SH2Shadow
9 Monate zuvor

An die Divinity kommt dank Quest jeder…

Y'all Might
9 Monate zuvor

Divinity ist für Überladungschampions oder nicht? Da steht doch drin dass sie Gegner ,,stört,,.

Konnte sie bisher nicht testen da ich nur im Schmelztiegel unterwegs war für das scout Gewehr. Und da kann ich herzlich wenig mit dem Teil anfangen

En.Es
En.Es
9 Monate zuvor

Überladene sind doch die, die sich wieder regenieren können mit einem überschild oder?
Und Unaufhaltsame sind die, die dich permanent verfolgen?

Aufjedendall für die, die dich ohne zu zucken verfolgen.

Y'all Might
9 Monate zuvor

Überladene regenerieren sich konstant. Du meinst glaub ich barriere

Chris Brunner
Chris Brunner
9 Monate zuvor

Ich wette in Gambit wird das Teil auch Stark sein.

Noes1s
Noes1s
9 Monate zuvor

Geil

ohne witz, exo quest sind für mich das Highlight im ganzen game. Ich habe so mega spaß daran mir die dinger zu erarbeiten, selbst wenn ich dafür unbequeme sachen wie Grind im Tiegel & manuelle Gruppensuche im Netz über mich ergehen lassen muss.

Solange du weißt, dass es die Mühen am Ende wert ist, mache ich alles. Und die Lore der Waffen wird dadurch greifbarer.

Beste Wo gibt. Ich spoiler mich auch extra nie, ich will die waffe selbst entdecken, wie sie klingt, wie sie sich anfühlt usw.,

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

..dann nehmen wir die Donnerlord aber mal raus, oder?

Noes1s
Noes1s
9 Monate zuvor

Ist nicht jede exp quest ein Meisterwerk ja, manche sind besser als andere. Aber darum gehts im Kern nicht. Generell macht es mehr spaß als die dinger einfach zu finden.

Auch die Donnerlord Quest hat mir spaß gemacht aufgrund des Ziels vor Augen.

Willy Snipes
Willy Snipes
9 Monate zuvor

Stichwort Izanaghi:

So nah und doch so fern. Wenn einem der RNG Beutezug/Waffenform ( kp was nochmal genau) nicht dropped ist das sooooooo der abfuck. Seit Monaten warte ich drauf.

Raiiir
Raiiir
9 Monate zuvor

gönn ich mir mal grin

v AmNesiA v
v AmNesiA v
9 Monate zuvor
v AmNesiA v
v AmNesiA v
9 Monate zuvor

Auch wenn mich Bögen überhaupt nicht interessieren, werde ich die Quest trotzdem
angehen.
Für die Exo Sammlung und Plakette.
Vielleicht kann das Ding ja doch was. Bosse richtig weit zurückschleudern wäre bspw. echt ganz gut und zwar nicht nur 50cm.
Ich sehe es schon im Raid: 6er Trupp mit dem Bogen schubst alle Bosse runter. wink

Nexxos Zero
Nexxos Zero
9 Monate zuvor

Heute Abend mal in Angriff nehmen.
Mal sehen was sich so ergibt und wie weit ich komme^^

Florian Nürnberger
Florian Nürnberger
9 Monate zuvor

Diese speziellen Strikes gehen mir mega auf die Nerven. Die haben ja alle kein Matchmaking und als Solo Spieler stellen die oft eine große Hürde dar. Bin bei der Dorn und Bürde genau dort gescheitert. Nervig wenn man den Grind bis dahin hinter sich gebracht hat und dann nicht weiter kommt.

Loki
Loki
9 Monate zuvor

Dann erstelle einen Einsatztrupp über die Companion App, dort findest du immer wen, oder du nutzt die zig LFG Seiten, Foren, und in allerhöchster Not eben die Facebook Gruppe.

Ich habe für vieles auch die Companion App genutzt, weil der Clan halbtot war.

Florian Nürnberger
Florian Nürnberger
9 Monate zuvor

Ja könnte ich machen, habe aber keine allzu guten Erfahrungen damit gemacht. War oft ziemlich toxic. Unabhängig davon will ich lieber alleine spielen wenn ich überhaupt schon mal dazu komme zu zocken und da finde ich wird man zu oft ausgebremst. Egal die Dorn will ich unbedingt wieder haben, dann werde ich wohl die app bemühen.

Loki
Loki
9 Monate zuvor

Wenn ich einen Einsatztrupp über die Companion erstellt habe, habe ich immer dazu geschrieben „no mic“ und sollte doch wer das Mic an haben, einfach die Leute gemutet. Ich habe doch kein Bock drauf am Familienleben von anderen Menschen teilzunehmen, welche mich nicht interessieren, oder mir von 14 jährigen anzuhören wer meine Mutter schon gebumst hat.

Florian Nürnberger
Florian Nürnberger
9 Monate zuvor

Haha ???? super genau so geht’s mir auch! Das mit dem no Mic is ne super Idee.

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Wahre Erkenntnisse eines Chatreisenden!

Seit COD-Zeiten die einzig korrekte Vorgehensweise, wenn ich mal mein Headset nutze und sofern ich mit Randys spiele…

Im Gegenzug hören die natürlich auch nicht, welch eloquente und wohlformulierte Laute ich in sanftmütiger Manier und blumigen Worten über ihre Spielweise so von mir gebe, da ich das Mikro mute. Dagegen ist ein angedeuteter Beischlaf mit der Erzeugerin manchmal noch das Harmloseste…

Medicate
Medicate
9 Monate zuvor

Hilfe, man muss in nem Multiplayer Spiel mit anderen Leuten spielen. Mimimi…

Felwinters Elite
Felwinters Elite
9 Monate zuvor

Mir gehen Leute auf die Nerven die sich ein Koop Game kaufen und sich dann über Koop beschweren. Bist ja schon in der Lage dich hier anzumelden um deinen Kummer loszuwerden . Bungie selbst bietet dir für diese schweren Herausforderungen die Möglichkeit nach Leuten zu suchen. Dann gibst halt noch div. andere Plattformen . Wenn man sich hier anmelden kann, schafft man es dort sicherlich auch .

Patrick BELCL
Patrick BELCL
9 Monate zuvor

Der Dorn Strike hat doch alleine erst richtig Bock gemacht grin
Fand den von der Schwierigkeit optimal

GameFreakSeba
9 Monate zuvor

Du kannst auch hier um Hilfe fragen ????
Welche Plattform ?

Florian Nürnberger
Florian Nürnberger
9 Monate zuvor

Vielen Dank, xbox

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

GT ? Bist du Überzeugter Solospieler ? Oder welche Gründe hast du ?

Florian Nürnberger
Florian Nürnberger
9 Monate zuvor

Überzeugt weiß ich nicht. Spiele gerne alleine oder mit Leuten die ich kenne. Von denen spielt aber leider keiner mehr d2. Hab oft nur wenig Zeit zum zocken und möchte diese Zeit nicht mit Foren, toxischen git guds, Kindern die meine Mutter bumsen, schreienden Babys oder staubsaugenden Müttern im Hintergrund verbringen. Meine Erfahrung ist da leider nicht so positiv gewesen

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

verstehe ich ,.
Scheiss Erfahrungen gemacht .
Kann dir aber sagen dass das nicht der Regelfall ist.
Ich hab auch solo angefangen und kenne jetzt viele, mit denen es echt Spass macht.
In Foren macht mann nicht unbedingt gute Erfahrungen. Kenn ich auch.
ein Buddy den ich im D1 Kennegelernt habe hör ich manchmal n halbes Jahr nicht.
Um so grösser die Freude wenn er wieder da ist ;).
Wenn du willst adde ich dich auch mal.

Florian Nürnberger
Florian Nürnberger
9 Monate zuvor

Klingt gut und würde mich freuen ????.

M.Z.
M.Z.
9 Monate zuvor

????????????????Word!

GameFreakSeba
9 Monate zuvor

GT: Gamefreakseba
Falls du Hilfe brauchst ????

Florian Nürnberger
Florian Nürnberger
9 Monate zuvor

Cool danke, vielleicht melde ich mich morgen mal wenn ich dazu komme. Mein GT is nopainbrain. Darf ich dich dann adden?

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

warst du gestern/Vorgestern on ? Ich meine den Namen gelesen zu haben.

Florian Nürnberger
Florian Nürnberger
9 Monate zuvor

Witzig, ja gestern tagsüber. Wenn ich mal frei hab und meine Frau arbeiten ist wird der ganze Tag gesuchtet????

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

kann es sein auf Mond ?
Bei dem Albtraumzeugs vor der Festung ?

Florian Nürnberger
Florian Nürnberger
9 Monate zuvor

Hmm ne gestern war ich nur im Eisenbanner, Strikes und in der träumenden Stadt. Wobei ich zwei mal den neuen Strike auf dem Mond gemacht hab.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

dann wars die träumende Stadt. Da is nich viel los… da fällt n Hüter schon deshalb auf weil er da ist …..;)

Florian Nürnberger
Florian Nürnberger
9 Monate zuvor

Genau???? schade dass es da keine mächtigen Drops mehr gibt. Jage immer noch den Geist und den Sparrow

GameFreakSeba
9 Monate zuvor

Dafür hab ich dir meinen Gamertag genannt ????
Soll doch nicht daran scheitern, das du die Waffen nicht bekommst ????

Swami Asango
Swami Asango
9 Monate zuvor

Keine Ahnung warum die da kein Matchmaking einbauen.Das hat sogar bei komplizierten Dingen, wie der Exoschwertquest in D1 schon geklappt. Da musste man eine Spezialversion des Dunkelklingenstrikes machen und beim Endboss einem von drei Rittern für das jeweilige Element, welches man wollte, bis zuletzt stehen lassen und dann zeitnah mit Aluk-Hul töten. Hat super geklappt. Alle standen am Spawn und zeigten legendäre Schwerter ihres Elements vor und man matchte einfach so lange neu, bis alle drei dasselbe Schwert vorzeigten. Ein Paradebespiel dafür, dass es auch bei komplizierten Dingen klappt mit Matchmaking. Eines der ewigen Destiny-Mysterien, warum die das in D2 nicht mehr machen.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

ja. aber davor bist du 25 mal umsonst gelaufen,weil jeder seinen Ritter stehen hat lassen.
Hat lange gedauert bis da mit Schwert zeigen geklappt hat.

Allerdings verstehe ich das in den jetzigen Fällen auch nicht.
Da sind die Strikes ja nicht sonderlich anders.

M.Z.
M.Z.
9 Monate zuvor

Geht mir auch so, meine Mates holen sich die EXOS nur bei XUR, denen ist das alles zu nervig, wollen aber damit zocken ????????????, somit gehe ich den ganzen Trip meist allein an…

huhu_2345
huhu_2345
9 Monate zuvor

Kann dir eine Entwarnung geben.
Matchmaking wird unterstützt.

r1c0
r1c0
9 Monate zuvor

OT: Habe mir gestern die Spinne erspielt (Freelancer Modus) und daher um die 2100 Punkte. Jetzt habe ich gesehen, dass für die Widerruf (Sniper) 3.500 Punkte benötigt werden – 1.) Verliere ich die 2100 Punkte bei Saisonsreset für die Widerruf Quest wieder und müsste von 0 wieder anfangen? – 2.) Lohnt es sich generell, die Widerruf zu erspielen? Müsste noch 200 Sniper-Kills machen und um die 1.300 Punkte erreichen.

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Punkte sind rein kummulativ, sprich ist völlig egal was du verlierst. Es wird immer nur drauf gezählt.
Ab einer neuen Season müsste das dann wieder auf 0 sein. Also mach es direkt diese Season mit.

Max
Max
9 Monate zuvor

1) Nein du „fällst nicht zurück“. Du musst weder für die Spinne noch für die Widerruf etwas „zurücksetzen“. Spinne benötigt einen Punktestand von 2100, sprich Rang. Widerruf benötigt 3500 GESAMMELTE Punkte. Also unabhängig von deinem aktuellen Punktestand. Du kannst 500 Punkte gewinnen, dann 500 verlieren und dann wieder 500 gewinnen. Dann hast du insgesamt 1000 Punkte gesammelt.
2) Schwere Frage. Spielst du viel Sniper? Wenn Nein lohnt sie definitiv nicht. Die SniperKills dauernd doch deutlich länger als die 3500 Punkte. Gerade wenn du eben nicht oft Sniper spielst. Wenn du ein Pro mit dem Sniper bist hast du vermutlich schon ein gutes Sniper und kannst getrost auf die Widerruf verzichten. So oder so würde Ich also sagen die lohnt nicht wirklich. Außer wenn du Sie für die Sammlung willst.

r1c0
r1c0
9 Monate zuvor

siehe meine Frage an Heftii- doppelt Posten geht hier leider nicht

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

chriz hats beantwortet
Nach der Season sind die Punkte weg

r1c0
r1c0
9 Monate zuvor

alles klar, danke euch für die Info

TheDivine
TheDivine
9 Monate zuvor

Falls es nicht im Comp machst, nutz das Eisenbanner noch aus.
Hier zählen kills doppelt.

Heftii
Heftii
9 Monate zuvor

Es lohnt sich definitiv. Bei der Widerruf verlierst du keine Punkte im Questschritt, bedeutet, du spielst einfach comp, egal ob du gewinnst oder verlierst..Und die Sniper kills kannst du überall im pvp machen

Loki
Loki
9 Monate zuvor

Würde aktuell eher zu einer gut gerollten Geliebt tendieren, die ist allerdings im Energieslot. Ich spiele die Widerspruch relativ selten. Da ich die Geliebt aber eh ganz gerne im PVP spiele, war das kein zusätzlicher Aufwand für mich.

r1c0
r1c0
9 Monate zuvor

Die Frage ist, ob ich bei einem Seasonreset ebenfalls keine Punkte für die 3.500 Punkte Questvoraussetzung verliere. Das ich bei einem Seasonreset wieder bei 0 Punkte bin, ist klar und normal, aber passiert der Reset auf 0 Punkte dann auch im Questschritt und ich muss für die Quest wieder 3.500 Punkte erspielen?

Mir geht es primär nur um den Seasonreset – dass ich keine Punkte bei Niederlage etc. verliere, ist mir bewusst smile

REphl3x EU
REphl3x EU
9 Monate zuvor

Ich hab gerade ebenfalls 2.100 Punkte und berühmt erreicht. 100% PvP ist auch voll aber ich hab keinen Triumph bekommen. Hat jemand eine Idee?

GameFreakSeba
9 Monate zuvor

Noch ein PvP Match machen oder Charakter wechseln oder Konsole kurz vom Internet trennen

REphl3x EU
REphl3x EU
9 Monate zuvor

Besten Dank. Hat geklappt! Neustart der Runde hat gereicht smile

Felwinters Elite
Felwinters Elite
9 Monate zuvor

Also die unaufhaltsam Champions sind so ziemlich die schwächsten im Spiel. Da reicht ein Schuss aus meinem Dienstrevolver. Ob der Bogen jetzt so nen nutzen haben wird bezweifle ich aktuell noch stark. Da muss der ordentlich Boss Dmg raushauen um interessant zu werden.

TheDivine
TheDivine
9 Monate zuvor

Wird Zeit für einen weiteren exo Slot im Equip…
Weiß gar ned wo ich den in meinen Loadouts unterbringen sollte ????????

Da der Hauptnutzen aber wohl in Dämmerung, Feuerprobe und Raid liegt kanns mir eh relativ egal sein.
Mehr als 1x die Woche muss das nicht sein ????

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

und raid geht ja bisher auch ohne…..

Fly
Fly
9 Monate zuvor

Endlich kann man sich bei Bossen für ihre Stomp-Mechanik revanchieren. ^^

no12playwith2k3
no12playwith2k3
9 Monate zuvor

Ich sehe diese Revanche auf der Aberwitz-Brücke vonstattengehen…

Wrubbel
Wrubbel
9 Monate zuvor

1328 ms Spannzeit? ????, da bin ich ja mal auf den Schaden gespannt. Müsste ja so ziemlich das stärkste sein, was es gibt. Oder der Schubseffekt rechtfertigt diese Zeit. Heute Abend bin ich hoffentlich schlauer????

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Heute abend…Meinst du? Aso das nenne ich mal eine optimistische Grundeinstellung. Ich befürchte ja, wir müssen mind. 40+ Strikes & Co für den Fortschritt laufen, 5.000 Bogenkills erzielen oder so was in der Art. ????

Ich hoffe, du hast dann ein Kännchen Kaffee für die Nacht vorbereitet. Und vergiss nicht..ab dem dritten Abwesenheitstag benötigst du einen gelben Zettel für den Arbeitgeber.

Takumidoragon
Takumidoragon
9 Monate zuvor

Ach. Exo-Quests waren doch immer sehr einfach. Chaperone, TLW, Donnerlord. Das wird wahrscheinlich eher wieder langweiliges durch die Gegend trotten ^^

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

…1 und 2…persönliche Fehlanzeige (da PVP..aber gammeln immer noch bei mir in den Questlines rum). Donnerlord..ok..das war ja eigentlich nur einloggen und that was it.

Also ich würde mich ja über wenig Aufwand auch freuen, aber ein wenig darf es doch schon an Zeit/Energie kosten. Spazieren gehen kann ich im Wald.

Postete ja bereits; ich mag Bögen (mein Lieblingsitem hat gerade die 100k Kills-Schalllmauer durchbrochen). Also würde ich auch 5k Kills durchziehen ????

Takumidoragon
Takumidoragon
9 Monate zuvor

Joa. Ich weiß wie du dich fühlst. Ich bin ja immer sehr schnell wenn es ums PvP geht. Der Strike von der Dorn am Ende war aber einfach sau geil. Schon allein dafür sollte man die Quest machen

Fly
Fly
9 Monate zuvor

Der wird noch besser, wenn man Leute bei hat die einem nicht zugehört haben, vom Kreischer angenervt sind und den einfach instant mit Blade Barrage wegholzen. Danke für nichts… XD

Takumidoragon
Takumidoragon
9 Monate zuvor

Frek und ich haben das sogesagt zu zweit gemacht. Der dritte stand in der Ecke und sollte am Leben bleiben

GameFreakSeba
9 Monate zuvor

Passt schon. Muss eh noch einige Solarkills für die Strike Shader machen und im Gambit brauche ich noch paar Punkte und Medaillen für die Maschinenpistole. ????????

Wrubbel
Wrubbel
9 Monate zuvor

Ich denke wird sowas wie Dönerlord und hoffe auf sowas wie Dorn. Wenn erst am WE klappen sollte, dann ist das auch kein Problem.

Max
Max
9 Monate zuvor

Ganz so viel glaube Ich nicht. Aber 10-15 Strikes / Gambit Matches und um die 300-500 Kills denke Ich auf jeden Fall…

Bisher waren die Exo-Quests im Vergleich zu den Katalysatoren oder den Spitzenwaffen ja immer relativ kurz.

Bienenvogel
Bienenvogel
9 Monate zuvor

Ich erwarte sowas wie die Großbögen in Dark Souls. Für die, die damit nix anfangen können: Seeeehr langsames Spannen, du bist damit sehr träge, dafür schießt du aber gefühlt eine Rakete durch die Gegend

Bin ja gespannt wie gut das Ding ankommt. Auf jeden Fall ist es mal eine frische Idee für ein Exotic.

Takumidoragon
Takumidoragon
9 Monate zuvor

Der Regenschirm^^

Bienenvogel
Bienenvogel
9 Monate zuvor

Regenschirm? ????

no12playwith2k3
no12playwith2k3
9 Monate zuvor

So wie in „Hot Shots“?

https://media.giphy.com/med

Wrubbel
Wrubbel
9 Monate zuvor

Stimmt, exotisch ist es definitiv.

Mizzbizz
Mizzbizz
9 Monate zuvor

Oh ja Dark Souls, das war noch was! ????

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Ist vornotiert.

Wie einige wissen, spiele ich zu gerne Subtiles Unheil mit Libelle (+Verstärker) und Explosives (mittlerweile ist das Ding mit meinen Hütern verheiratet), insofern gehe ich den Quest definitiv an.

Bleibt allerdings zu hoffen, dass ich nicht wieder übermäßig ins ungeliebte Gambit genötigt werde; ein Modus, mit dem ich seit SC noch weniger warm werde (wozu auch, die 8 Bounties für mächtige Ausrüstung kann man sich auch so erspielen, ohne einen Fuss in Vagbund’s Hütte zu setzen).

Ob ein Bogen im Heavy Slot aber langfristig Raketen- oder Granatwerfer (Schlechtes Omen seit Jahren…) verdrängen wird, bleibt abzuwarten. Mal schauen, was der dann so kann. Zumal er dazu auch einen Exo-Slot belegt (Und da ist mittlerweile sehr oft die Risikoreich ausgerüstet).

Shin Malphur
Shin Malphur
9 Monate zuvor

Was ist SC? Ich lese das öfter, kenne aber die Abkürzung nicht. Shadowkeep wird ja mit SK abgekürzt.

Takumidoragon
Takumidoragon
9 Monate zuvor

Normalerweise wäre SC dann Subtle Calamity, also Subtiles Unheil. In diesem Kontext würde ich aber glatt Shadowkeep sagen

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Korrekt, es muss SK heissen…aber irgendwie hat sich in meinem Kopf SC eingenistet.

Aber solange man es versteht, denn für das Vsreehetn eenis Teetxs knnöen die Bubactehsn der eeeznnlin Wtreör in blibeigeer Rgneeliohfe arenegodnt sien. Tja, hier hat das C wohl das K geklaut.

Ich gelobe grammatikalische Besserung.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

du hast recht. Für unser Gehirn gibt es keine Wörter,sondern eine „Buchstabenansammlung“ .
In beliebiger Reihenfolge schon aber halt keine falschen .- ;);)

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Jaja, hab schon verstanden…ich stell mich wieder in die „Schäm dich-Ecke“. ????

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

Hahaha…. nene…. wollt nur bisschen Klugscheissen…….
Übrigens SC haben früher immer getrunken. Nach zuviel hat jeder Text ausgesehen wie deiner…..

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

…dann stell dich daneben in die „gedankliche Erbsenzähler-Ecke“ ????

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

ich komm.

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Nein nein! Ehre, wem Ehre gebührt..du hast schließlich Recht.

https://uploads.disquscdn.c

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

hahaha….Steilvorlage…

Shin Malphur
Shin Malphur
9 Monate zuvor

grin Ok, dann hab ich doch nichts verpasst^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.