Destiny 2: Keine Gesten im Shop? – Bungie reagiert sofort auf die Kritik

Destiny 2: Keine Gesten im Shop? – Bungie reagiert sofort auf die Kritik

Die letzte Woche der Season 1 in Destiny 2 ist angebrochen. Viele Spieler vermissen einige der beliebtesten Gesten im Everversum, was auch auf Reddit die Runde macht. Und Bungie reagiert umgehend.

Mit der anstehenden Erweiterung Fluch des Osiris bricht am 5. Dezember auch eine neue Saison in Destiny 2 an, die einiges verändern wird. Auch wenn noch nicht komplett klar ist, was mit den kosmetischen Items auf lange Sicht geschehen wird, wollen die Spieler ihre Sammlungen komplettieren. Denn nächste Woche fliegen die meisten Gesten, Schiffe und Geister raus.

Besonders beliebt: Die exotischen Gesten. Von denen gibt es vier:

  • Das „Salzig“-Emote: Der Hüter verstreut Salz
  • Das „Ausflippen“-Emote: Der Hüter wirft einen Tisch um, auf dem Sachen stehen
  • Die „Nudelsuppe“-Geste: Der Hüter isst eine Nudelsuppe in Anlehnung an Cayde-6, der in der englischen Trailer-Version von seinem liebsten „Spicy Ramen Shop“ spricht (im Deutschen spricht Cayde von einem Dönerladen)
  • Die „Shooter“-Gester: Der Hüter schießt im Cowboy-Stil Ziele ab

Die letzte Woche in Season 1 und keine exotischen Gesten im Shop – vorerst!

Mit dem wöchentlichen Reset am Dienstag brach die letzte Woche der ersten Season in Destiny 2 an. Viele Spieler hofften, dass das Everversum die exotischen Gesten gegen Glanzstaub anbieten würde, damit alle Spieler die Möglichkeit haben, diese vor dem Reset nächste Woche zu erwerben.

Destiny-2-Salty

Dem war leider nicht so, Tess Everis bot keine einzige exotische Geste nach dem wöchentlichen Reset an. Es tauchten im Anschluss Posts auf Reddit auf, die die fehlenden Emotes thematisierten. Die Spieler waren nicht glücklich mit Bungies Entscheidung, gar keine exotischen Gesten anzubieten.

Bungie reagiert wenige Stunden später

Letzte Nacht kündigte Bungie an, den letzten Livestream zu Fluch des Osiris abzusagen und stattdessen einen Blogpost von Luke Smith und Mark Noseworthy zu veröffentlichen.

Direkt im Anschluss an diese Ankündigung wurden die beiden exotischen Gesten „Salzig“ und „Scharfe Nudelsuppe“ im Everversum ergänzt. Bungie hat somit innerhalb weniger Stunden auf das Community-Feedback reagiert. Die Gesten können für jeweils 3.250 Glanzstaub erworben werden.

destiny-2-selfie

Robert meint: Ja, wir reden hier von exotischen Gesten, die keinen direkten Einfluss auf das Gameplay haben. Dennoch ist es ein positives Zeichen, dass Bungie hier schnell auf das Community-Feedback reagiert hat.

Seit der Ankündigung, dass der Livestream ausfällt und man sich stattdessen lieber den Problemen des Spiels widmen möchte, spürt man eine Art Aufbruchsstimmung.

Was haltet Ihr davon? Fehlt euch noch eine der genannten Gesten?

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
67 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
smuke

Schön und gut aber über 3000 glanzstaub dafür?!

horst

wenn ich hier lese, wie leute sich darüber aufregen, dass sowas sofort behoben wird und es für bugfixes mehrere wochen braucht… bitte entwickelt selber einmal eine software!

es muss jedoch wohl auch sonst klar sein, dass der loot bzw die verfügbaren items vorab bereits klar definiert sind und wahlweise angepasst werden kann (wenige klicks) wohingegen bei einem bugfix mehrere tausende oder sogar zehntausende zeilen code durchgegangen werden müssen.

nun zu der wirklich relevanten frage: nudelsuppe oder salzig?

huntersyard

ja war doch klar…bei gesten können sie geld verdienen da sind se fix dabei,aber beim rest..nun ja

MBesen

Hab ich mir auch direkt gedacht

KarateAndy

Weiß den jemand, ob man den blöden Silberstaub in die nächste Season mitnehmen wird? Ansonsten würde ich mir davon auch noch ne Geste holen bevor Bungo mir den einfach klaut.. Und wenn Geste, dann welche eurer Meinung nach? Ich hab die 6 Kammern und weiß aber nicht ob ich die Nudelsuppe oder das Salz geiler finden soll^^

Manuel

Silberstaub kannst du garantiert mitnehmen.

Psycheater

Die ganzen Gesten, Sparrows und Schiffe bringen nur leider überhaupt nix weil es dir iPads nicht mehr gibt. Mir absolut unverständlich; für Sammler in einem Spiel wo gesammelt werden soll das man irgendwann zwangsläufig nicht drum herum kommt was zu zerlegen

v AmNesiA v

Wieso?
Jetzt bin ich schockiert. Ich dachte, dass Du Dich etwas in D2 auskennst. 😉
Du hast doch in Deinem Tresor eine Spalte mit „Sammlung“.
Dort sind alles Gesten, Embleme, Exotics usw. hinterlegt, die Du besitzt. Und da kannste die jederzeit wieder rausziehen.
Also der Tresor ist praktisch alle Ipads zusammen.
Also ist doch alles gut.
Ok, der Tresor könnte größer sein, aber das ist ein anderes Thema.

Psycheater

Ja, ja. Erwischt. Ich kenne mich eigentlich null mit gar nichts aus. Irgendwann musste das ja mal rauskommen. Mist 😉

Sven Kälber (Stereopushing)

Sparrows & Schiffe, right (Wer braucht aber auch so viele Sparrows & Schiffe? gibt jeweils eh nur 3 bzw. 4 Modelle, sucht man sich halt die schönsten aus). Gesten kannst du dir jederzeit aus deinem Tresor unter Sammlung wieder ziehen 🙂

Psycheater

Jaaaa, fiel mir auch ein mit den Gesten als Ich es schrieb. War zu faul zum Edithieren 😉

v AmNesiA v

Klar wird das schnell gefixt. Es geht ja auch um potenzielles Echtgeld, was die Spieler hier eventuell noch ausgeben möchten.
Aber das zeigt doch nur wieder, dass sie schnell reagieren könnten. Es aber leider nie wirklich machen. Daher ist das sehr fragwürdig.

Malcom2402

Das war auch mein erster Gedanke ^^

npffo_hunter

Da wo es Kohle bringt wird schnell gefixt.

Bodicore

Mittelfinger hoch!!!

Andre Koenig

Gibt es wirklich noch Spieler die,die Gesten noch nicht haben? Der Rotz wird einen doch hinterher geschmissen.

BavEagle

Naja, bei einer Glückslotterie (auch gegen Echtgeld) sogar mehr wie man denkt. Gestern im Chat erst wieder 2 Spieler angetroffen, denen „Salzig“ und „Nudelsuppe“ noch fehlt und einer davon hat bereits Silber dafür gekauft und wird es nochmal machen. Also Alles richtig gemacht bei Bungie^^

Andre Koenig

Wer Minderwertigkeitskomplexe hat zahlt Echtgeld ein. Traurig aber wahr.

Alexhunter

Auf der PS4 hab ich 3 von 4 Exo-Gesten. Auf dem PC sind mir noch gar keine gedroppt. Finde ich aber nicht schlimm und lege keinen Wert auf die Gesten.

Andre Koenig

Sehe ich genau so. Kosmetik bringt einen ja nicht weiter im Spiel.

BavEagle

Wow, was für eine nette Geste von Bungie^^
Erst führt man zufällige Items gegen Echtgeld ein, dann macht man die Items saisonabhängig und jetzt bietet man die beiden gefragtesten und seltensten Gesten kurz vor Saisonende schnell noch für je stolze 3.250 Glanzstaub im Everversum an.
Da bekommt man ja überhaupt nicht das Gefühl, daß Bungie uns mit D2 nur noch das Geld aus der Tasche ziehen will, aber möcht gar nicht wissen wieviele Spieler jetzt noch Glückslotterie mit Echtgeld spielen *kopf>tisch*

Aber wie sagte Luke Smith schon damals ?
„Wenn Ihr die Emotes seht, werdet Ihr Geld gegen den Monitor werfen.“
Auftrag erfüllt bei Bungie und damit ja Alles bestens^^

Angel_Dust

Also Moment, da muss ich was zu sagen. Es sind nur Gesten, sprich kosmetischer Kram. Ich habe seit Release nicht einen Euro ausgegeben und habe trotzdem alle, auch sämtliche Rüstungsteile aus dem Shop und zwar nur über das Sparen von Glanzstaub aus den Glanzengrammen und vom zerlegen für mich unnüter Shader, Sparrows usw. Also ist niemand wirklich gezwungen dafür Echtgeld auszugeben. Wer es dennoch tut muss es eben für sich selbst entscheiden. Trotzdem finde ich es von Bungie absolut okay, das der Fehler direkt behoben wurde, ein Zeichen für Kommunikation!!

BavEagle

Sorry, aber genau das ist das Problem der heutigen Zeit hinsichtlich Verständnis der Spieler und immer dreisterer Ausnutzung durch Publisher.

1. „Es sind nur Gesten, sprich kosmetischer Kram.“
Für Dich bestimmt (und auch für andere wie mich), aber für nicht wenige Spieler sind solche Items immens wichtig. Nicht umsonst prahlen ganz schön viele Spieler ingame mit besonderen Gesten und andere müssen dann fast zwanghaft diese Gesten besitzen. Brauchst ja nur mal bei Chats der jüngeren Generation zuhören und was denen gerade unbedingt noch fehlt. Da fällt extrem oft „Salzig“ und „Nudelsuppe“ und ja, dafür haben sie auch schon Silber gekauft. „Nur Gesten“ und „kosmetischer Kram“ trifft also nur für uns zu, für viele andere Spieler nicht und auch nicht für Sammler. Letztere sind quasi gerade dazu gezwungen, im Everversum zu kaufen, und das ist extrem unverschämt von Bungie.

2. „habe trotzdem alle über das Sparen von Glanzstaub aus den Glanzengrammen und vom zerlegen“
Schön für Dich, aber ich gehe davon aus, Dir ist bekannt, daß Du dann einfach nur Glück hattest. Oder soll ich jetzt auch sagen, hab auch Alle und sogar nur direkt durch gedroppte Glanzengramme ? Falsch, ebenfalls nur Glück gehabt. Für sehr viele andere Spieler trifft das nicht zu und dann sind wir wieder bei 1.

3. „Also ist niemand wirklich gezwungen dafür Echtgeld auszugeben. Wer es dennoch tut muss es eben für sich selbst entscheiden.“
Wer in einem Spiel wie Destiny gerne auch alle Ingame-Items sammelt, ist jetzt sehr wohl dazu gezwungen, vor Saisonende noch fehlende Items gegen Echtgeld zu kaufen. Da widersprechen sich sogar Spieler, die einerseits behaupten, man kann in D2 noch so viel machen indem man z.B. Rüstungssets sammelt usw., aber andererseits sagen, man muß die Everversum-Items nicht kaufen und wäre kein Kaufzwang. Für Sammler ist es das sehr wohl, denn nächste Saison gibt’s die Items nicht mehr und damit können sie es auch nicht wirklich für sich selber entscheiden, ob sie jetzt schon kaufen oder noch warten wie sich D2 entwickelt.

Problem liegt aber wie zu Beginn gesagt auch im Verständnis der Spieler, denn heutzutage denkt kaum noch ein Spieler an Interessen anderer Mitspieler sondern billigt auch noch die unverschämtesten Marketing-Aktionen. So sagst Du nun „ein Zeichen für Kommunikation“ ? Lol, man hatte wohl einfach vergessen, man kann in Ankündigung vom Saisonende nicht Spieler auf eine „Nudelsuppe“ scharf machen und sie dann nicht im Everversum anbieten. Wer wirft denn dann bitte Geld in den Monitor für Glanzstaub ? Achja, haben wir beide ja genügend also warum an andere denken, die davon nicht so viel haben, vor allem bei solchen Preisen ?
Nun aber Nix für ungut, vielleicht stellst Du an Bungie mal die Frage, ob es auch in Ordnung ist, wenn wir zukünftig vielleicht 100 Euro für Game inkl. Season-Pass zahlen, vielleicht aber auch nur 10 Euro ? Wäre dann unser „Zeichen für Kommunikation“ was wir von Glücksspiel mit Echtgeld halten 😉

destiny2

ich habe es jetzt auch geschafft 4 zusammen zu bekommen dies war aber nur möglich weil die dropp rate in dem ersten 2 wochen viel höher war als danach… sonst hätte ich keine chance gehabt…

Vanasam

Schon lustig von Aufbruchstimmung zu sprechen. Wir reden hier von Emotes, klar das da schnell reagiert wird, Cashshop und so… Aber dann wohl 2 Wochen brauchen um ein Emote zu fixen und PD9 ausfallen lassen.

Dass der Stream abgesagt und stattdessen die Probleme angesprochen werden finde ich sehr gut, zeugt zum ersten Mal seit langem von Verständniss/ Menschenverstand.

Aber hier von Aufbruchstimmung zu sprechen, nee du. Wenn morgen tacheles geredet wird, dann ja. Und ich meine nicht das übliche blabla. Ich rede von: Das sind die Probleme und hier die Daten an denen wir das ändern.

Ich habe ehrlich gesagt angst, dass die Community sich wieder einlullen lässt und alles zu schnell vergeben und vergessen ist.

Scardust

Häh? Letzte Woche gab es doch die Nuddelsuppe Geste bei der Nudel?

Tree Frogz

Hach, waren das noch Zeiten als Bungo sich noch richtig um seine Hüter „bemüht“ hat. War es nicht am Anfang von D1 so, und berichtigt mich bitte falls ich falsch liege, dass sie versucht haben Spieler, die das Spiel zur Seite ( 4 Wochen oder mehr) gelegt hatten, wieder zurück zu holen indem sie sie mit Rufpaketen oder ähnlichem geködert haben.

Bienenvogel

Ich erinnere mich noch an das: Hatte damals 3 Wochen nach Vanilla Release enttäuscht aufgegeben und bis.. Weihnachten? nicht gespielt. Als ich mich dann mal wieder eingeloggt habe, lag beim Postmeister eine legendäre Waffe – ich glaube fast es war meine allererste, vom Gewehr der Fremden mal abgesehen. War ein Automatikgewehr, irgendwas mit Schädlingsbekämpfung.. war gut das Ding. Da hab ich mich gefreut. Loot war ja kurz nach Release eine Katastrophe 😀

Alzucard

einmal auf die community hören, aber dann gehts um sowass, aber wenigstens haben sie gehört

A Guest

Warum ist es großzügig von Bungie, wenn sie den Spielern Items gegen Echtgeld anbieten?

Das ist so als würde ich den Bettler nackt tanzen lassen, bevor ich ihm den Euro gebe.
Und er sollte dankbar sein.

Dragon89-s

Anscheinend hast du das Prinzip des wöchentlich wechselnden Angebots im Everversum-Shop nicht verstanden. Bekommt man aus den erspielten Glanz-Engrammen nicht die Sachen, die man sich wünscht, so kann man über den zusätzlich aus den Glanz-Engrammen erhaltenen Glanz-Staub gezielt die Gesten/Schiffe/Sparrows/Ornamente/Rüstung kaufen, die man bisher nicht per Zufallsdrop bekommen hat. Ich habe seit Release sehr regelmäßig Glanz-Engramme bekommen und daraus wiederum nahezu alles, was die aktuelle Season 1 hergibt, so dass ich allein durch das normale Spielen an alle !kosmetischen! Sachen herangekommen bin, die es aktuell gibt, obwohl meine Aktivität in D2 über die letzten drei Wochen immer weniger wurde. Die letzten zwei Wochen habe ich zuerst ein Exo-Schiff im Everversum-Shop mit Glanzstaub aus meinen erspielten Glanz-Engrammen gekauft sowie eine Woche danach einen Exo-Sparrow, hinter dem ich die ganze Zeit schon her war. Wo also war jetzt das Echtgeld, was ich investieren musste, um das alles zu bekommen. Richtig! Ich musste kein Echtgeld ausgeben, ich habe einfach D2 gespielt. Zudem hat Bungie mit dem wechselnden Angebot im Everversum-Shop es mir ermöglicht, genau die Sachen gezielt zu bekommen, die ich wollte, ohne auf das Lootglück der Glanz-Engramme angewiesen zu sein und somit mir sogar den Einsatz von Echtgeld erspart. Leute, D2 hat Probleme, darüber lässt sich nicht Streiten, aber glaubt mir, das Everversum ist keines davon, zumindest in seiner aktuellen Form nicht. Und das Bungie für die letzte Woche von D2 zwei Exo-Gesten extra in diesen Shop reinbringt, weil viele sich das wünschen, sehe ich als nette „Geste“ an (haha, Wortwitz :D), nicht mehr und nicht weniger.

Dragon89-s

Und mit letzter Woche von D2 meinte ich natürlich die letzte Woche von Season 1 in D2 ^^

Felwinters Elite

Im groben Stimme ich dir ja zu . Jedoch sehe ich den cashshop schon als Problem. Ich muss gestehen gäbe es die Möglichkeit die Sachen direkt zu kaufen würde ich mir bei der ein oder anderen Sache mal überlegen paar € zu investieren. Aber einen riesigen Topf machen und daraus per Zufall items bekommen die ich nicht will seh ich überhaupt nicht ein. Abgesehen davon bin ich überzeugt dass die engramme manipuliert sind. Bei Release haben alle meine Bekannten1-2 Exo Gesten aus den ersten Engrammen bekommen. Seit dem braucht man enormes Glück dafür. Ich denke das erste „Glück“ soll den Kaufrausch anfachen und dann möglichst viel „Pech“ dem Kunden das Geld aus der Tasche ziehen .

Dragon89-s

Ich hatte das Glück, alle vier Exo-Gesten irgendwann einmal zu bekommen, wobei ich die letzten zwei erst in den letzten zwei Wochen bekommen habe. Das „Pech“, dass du meinst, ist eine Eigenart von so ziemlich jeder „Lootbox“, sei es Fifa, Fortnite, SWBF2 oder andere (wobei ich bezweifle, dass Bungie hier eine Mechanik neben dem Zufall eingebaut hat, um dir deine Exo-Gesten vorzuenthalten). Ich finde es fair, dass es die Möglichkeit gibt, sich Alles auch direkt mit Glanzstaub über das wechselnde Everversum-Angebot jede Woche zu kaufen. Bungie hätte diese Möglichkeit auch ganz aus dem Spiel rauslassen können und alle Cosmetics nur über die Glanz-Engramme und den Zufall unters Volk bringen können. Dann würde ich deinen Protest vollkommen verstehen und unterstützen.

Alle Sachen aus den Engrammen, die du nicht willst, können in Glanzstaub umgewandelt werden, so dass du letztlich genau das mit ein bisschen Geduld kaufen kannst, was du willst. Klar, man kommt nicht sofort an jedes Item was man sich wünscht und ja, man muss dafür eine Weile spielen und das Angebot im Shop passt manchmal auch nicht, aber das ist (leider) eine der wenigen Sachen, die noch etwas grindy sind in D2 und auf die ich mich beim Einloggen am Dienstag freue, zu sehen, welche Items diese Woche im Angebot sind.

Felwinters Elite

Naja das was wollte habe ich mir kostenlos erspielt bis auf einem sparrow der mir fehlt . Ich sehe das mit dem Glanzstaub allerdings nicht so wie du. Ich kaufe mir 3 engramme für 800 silber? Bekomme zb 3 legendäre Schiffe . Beim zerlegen dieser 3 erhalten ich jedoch vielleicht Max 360 Staub. Was nicht annähernd den Wert wieder spiegelt . Eine exo Geste kostet 3000+??

DasOlli91

Ich will aber die Tisch umscheiß Geste haben 🙁

ThEeXoTiTaN

Wette, die Switchen die Woche nochmal

DasOlli91

Würde mich freuen, asnonsten kauf ich halt die Salzig Geste am Ende der Woche.

ThEeXoTiTaN

Bungie recycelt alles. Spätestens D3 hast du sie. ????

WooTheHoo

Salzig ist meine Lieblingsgeste. Ich hab fast jede Lootchest damit beträufelt. ^^ An zweiter Stelle kommt dann eigentlich „Seltsamer Tanz“. Also nicht, dass mich Gesten interessieren würden… XD

Bienenvogel

Wenigstens war gestern endlich das Ornsment für Sonnenschuss drin. 😀 Das war so gut wie das Einzige was ich eigentlich noch gesucht habe in D2. Nicht das ich alles hätte, aber der Rest ist mor nicht wichtig. Warum das aber für 1350 Glanzstaub drin war ist mir ein Rätsel. Das Ornament für Unbarmherzig kostete nur 800.. es sind doch beides Ornamente warum unterschiedliche Preise? Merkwürdig.

ZeRo CaSh

angebot und nachfrage, sunshot ist halt beliebter also würden die leute eher dieses ornament kaufen

Bienenvogel

Wurde Unbarmherzig nicht als Must-Have Exotic und kleine Ghorn von D2 bezeichnet? Die ist doch auch beliebt :O Vllt. liegts eher daran das man Sonnenschuss einfacher kriegt und sie jeder hat. Das wirds sein. Trotzdem blöd zwei Sachen gleicher Güte für unterschiedlichen Preis zu verkaufen.

ThEeXoTiTaN

Also ich find es super. Gestern gleich die Gäste „salzig“ geholt die mir gefehlt hat. Ohne echtes Geld zu investieren. Kleines aber gutes Zeichen. Jetzt auf Abend warten was noch so kommt. Scheinen es ja ernst zu meinen.

EinenÜbernDurst

Ausflippen und Nudelsuppe habe ich noch nicht bekommen. Mir fehlt aber auch noch einiges an Glanzstaub, um mir die Geste(n) leisten zu können.

Marc R.

Wenn du Schiffe und Sparrows zerlegst, dann erhältst du auch Glanzstaub.

Roman Kießling

…und legendäre Shader.

denny

Und Geister, Shader vom Shop und optimaten klamotten

EinenÜbernDurst

Ich weiß, aber es wird trotzdem nicht reichen. Mir fehlen ca. 1500 Glanzstaub dafür.

Roman Kießling

Ich habe viel Zeit in D2 verbracht und alle Exo-Gesten aus erspielten Glanzengrammen erhalten. Dazu braucht man aber Spielzeit und Glück, bzw. beides.
Schiffe und Mopped ausreichend da, nicht alle zwar, aber man kann eh nur jeweils eins ausrüsten.
Von den Rüstungen habe ich auch ein paar Teile, muss ja…., aber Augenschmaus geht anders, also stört es mich wenig, wenn ein Set nicht komplett ist.
Euroversum? 🙂
Von mir aus ja.
Wenn es etwas geiles gibt würde ich auch Geld ausgeben.
Damit meine ich so etwas wie das Triumpf-Rüstungsset oder ähnliches.
Aber schauen wir mal…..

chevio

„Dennoch ist es ein positives Zeichen, dass Bungie hier schnell auf das Community-Feedback reagiert hat.“

Kann man mich plz aufklären, warum das ein positives Zeichen ist?
Eververse zu pushen war doch nie ein Problem von denen.

Robert "Shin" Albrecht

Es ist seit längerer Zeit mal eine Reaktion auf das Feedback der Community zu sehen. Man kann jetzt einwenden, dass das eine Selbstverständlichkeit sein sollte, bezogen auf Bungie freuen sich die Spieler über jeden Strohhalm.
Auch sonst waren die Community Manager recht aktiv in der letzten Nacht. Scheinbar startet Bungie jetzt wieder voll durch, nachdem sie längere Zeit intern versucht haben, das Chaos zu ordnen.
Ich werte das als positives Zeichen. Über wohl und Wehe der spielerschaft wird aber sicher der blogpost heute Abend entscheiden, nicht über kosmetische Items.

chevio

„eine Reaktion auf das Feedback der Community zu sehen“

Jo es gibt eine Reaktion. Aber welche Beweggründe die Reaktion hat ist dabei doch das Wichtigste. Dass die Top Artikel, die man sich kaum ohne Echtgeld leisten kann kurz vor Ladenschluss noch in ins Everversum geladen werden mit einem fetten Hinweis, dass sie nur noch die Woche da sein werden ist in meinen Augen eine Reaktion, die nicht beschwichtigend wirkt.. ne das ist eher wieder ein respektloser Zug.

„freuen sich die Spieler über jeden Strohhalm“
Das ist schon richtig. Macht die Reaktion aber nicht besser.

Ich finde die kritische Presse auch von euch klasse und sehe darin einen Hauptgrund weswegen bungie nun überhaupt iwie nachgibt. Wäre schön wenn der Druck auf Bungie bestehen bleibt bis wirklich mal ne Reaktion kommt, die für die Spieler wertvoll ist.

Deathbat

Dass die nicht selber auf die Idee vom Verkauf der Nudelsuppe gekommen sind, nachdem bei Start gestern Abend diese „letzte Woche in Season 1“ Nachricht aufgepoppt ist.. Die Reaktion kann man sehen wie man will. Ich meine, die Exogesten sind mit 3250 Glanzstaub echt teuer, wer greift da nicht noch schnell zu Echtgeld und hat dann die doppelte Chance auf die Gesten (entweder gerade aus dem Engramm oder dann die Sachen zerstören und Glanzstaub kriegen). Sobald es mit Mikrotransaktionen zu tun hat, geben sie hammermässig viel Gas. Aber hey, mal schauen, was sie heute Abend raushauen. 🙂

Son Goku

Sie reagieren nur schnell weil es um ihren Cashshop geht, sprich weil dies direkten Einfluss auf den Umsatz hat. Für alles andere brauchen sie grundsätzlich Ewigkeiten, aber kaum gehts ums Geld, handeln sie fix.

Es ist naiv zu denken, dass dies ein positives Zeichen ist.

Robert "Shin" Albrecht

Dein Argument macht keinen Sinn. Wenn es Ihnen nur darum gehen würde hätten sie die Gesten und anderen Kram direkt zum Verkauf angeboten, nicht erst nachdem die Spieler sich beschwert haben.

Bert

Ich hatte damals einfach das Glücke alle „coolen“ Emotes aus den kostenlosen Glanzengrammen zu bekommen 🙂

John Wayne Cleaver

Oh Bungie du Schlingel.

Da lassen sie die Exo-Emotes aus dem Shop raus. Es gibt einen kleinen bis mittleren Shitstorm und Bungie „reagiert sofort“. Und zack packt die tollen Exo Emotes für 3250 Staub in den Shop.
Zu dem darf nun jeder der sich einloggt lesen, dass es diese Emotes ja bald nicht mehr gibt.
Ein Schelm wer nun denkt Bungie will mit dieser Aktion lediglich den Silber und Glanzengramm-Verkauf ankurbeln.

Es geht Bungie natürlich einzig und allein darum die Spieler glücklich zu machen und ihnen entgegen zu kommen. 😉

Frystrike

Ich dachte die Spieler wollen kein Everversum?
Was mich ja wundert ist, dass man noch keine Lichtfunken wie in D1 kaufen kann (sofortiges Level 20 + 1 Fokus voll gelevelt + Ausrüstung) für damals glaub 15 EUR PER KLASSE

Andreas Straub

Hmmm ….Geld bezahlen, um das Spiel nicht spielen zu müssen. Das hielt ich schon immer für einen sehr interessanten Ansatz 😉

groovy666

Ach die pre-release aussage „wir, super duper bungie, können durch die neue engine schneller auf Probleme reagieren als noch in d1“ hat sich auf den echtgeld shop bezogen….

Na dann ist ja alles gut 🙂

Genjuro

Der Titel ist schon recht „giftig“. Bungie reagiert SOFORT………..
Aaaah also bei dem blöden Ingame Shop wird gleich reagiert he?!

André Wettinger

Ist halt Nice für die wo eine solche Geste wollen und noch nicht haben. Gibt aber auch gleichzeitig wieder so einen pelzigen Beigeschmack. Zeigt wieder, sie können relativ zügig eine Änderung vornehmen. Haben aber auch ein Event schon Wochen abgeschaltet wegen einer Geste. Da ging’s nicht zügig.

denny

klar reagieren sie, es geht um zahlende Kundschaft normal das dann DIREKT reagiert wird. Bungie hate wegen anderen Sachen = hat Zeit. Bungie hate wegen Problemen mit Silbersachen = 10 Sekunden behoben. Was ist bloß passiert mit der spiele Industrie?

Torchwood2000

Über diese „Aufbruchstimmung“ reden wir nochmal, wenn der Blogpost da ist. Schätze, das könnte ganz schnell in „Abbruchstimmung“ umschwenken!

Chriz Zle

Erstmal abwarten und dann flamen oder halt freuen 🙂

no12playwith2k3

Communityseits eher „Abrissstimmung“.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

67
0
Sag uns Deine Meinungx