Destiny 2 will größte Gambit-Schwäche schon zum Launch beheben

Vorzeitiges Verlassen von Gambit-Spielen wird ab dem Launch der Forsaken-Erweiterung für Destiny 2 geahndet. Außerdem wird dann auch die „Join-in-Progress“-Funktion aktiviert. 

Am vergangenen Wochenende konnten sich zahlreiche Fans selbst ein Bild vom neuen PvEvP-Modus Gambit machen. Dabei hat sich auch eine große Schwäche offenbart, die Bungie allerdings bereits zum Forsaken-Release am 4. September fixen wird.

destiny-2-dunkelheit-rock

Join-in-Progress und Strafen für vorzeitiges Verlassen von Gambit-Matches

Im Laufe der Gambit-Demo kam eine signifikante Schwäche zum Vorschein, die von der Community energisch kritisiert wurde.

Zu viele Quitter in Random-Teams: Entwickelte sich ein Gambit-Match nicht unmittelbar nach den Vorstellungen einiger Mitstreiter, so kam es sehr häufig dazu, dass einzelne oder auch mehrere Hüter das zurückliegende Team verlassen haben – und das bereits zu Beginn oder im Verlauf eines Matches.

gambit-destiny-2

Das Problem: Da jedes einzelne Trupp-Mitglied im neuen Gambit-Modus wichtig ist und seinen Beitrag leisten muss, ist eine Unterzahl sofort spürbar und fällt schwer ins Gewicht. Zudem war es während der Demo nicht möglich, das Team in Unterzahl während einer laufenden Partie mit anderen Spielern wieder aufzufüllen. Das Match war dann im Prinzip für das zurückliegende Team gelaufen, sobald jemand das Spiel bewusst oder durch einen Disconnect verlassen hat.

Die Lösung: Nun kündigte der Gambit-Lead Robbie Stevens auf Twitter an, dass man diese Problematik bereits zum Launch von Forsaken angehen will. Man sei sich bewusst, dass die Balance unter dieser Problematik leidet.

Deshalb sollen Spieler, die das Match vorzeitig verlassen, ab dem 4. September mit Strafen belegt werden. Auch die „Join-in-Progress“-Mechanik, die während der Demo nicht aktiv geschaltet war, soll dann zum Einsatz kommen.

Was bedeutet das für die Spieler? Die Unterzahl-Problematik soll mit diesen Maßnahmen auf ein Minimum reduziert werden. Spieler, die aufgrund eines Disconnects rausgeflogen sind, werden die Chance haben, erneut ihr Team zu joinen – auch während eines laufenden Matches. Sollte das nicht klappen, wird das Team durch Matchmaking mit anderen Hütern aufgefüllt, die sich in der Spielersuche befinden.

D2_Forsaken_Gambit_11

Zwar ist Stevens nicht im Detail darauf eingegangen, wie die Strafmaßnahmen für das vorzeitige Verlassen eines Gambit-Matches aussehen sollen, doch denkbar wären hier ein temporärer Ausschluss von der Aktivität oder eine Abstufung im Ruchlosigkeits-Rang. Es wird sich jedoch erst noch zeigen müssen, ob die Härte der Strafen die Spieler tatsächlich davon abhalten kann, verloren geglaubte Matches frühzeitig zu verlassen.

Übrigens: Spieler, die durch einen Disconnect ein laufendes Spiel verlassen haben, sollten sich dabei keine Sorgen machen. Eine Strafe ist hier unwahrscheinlich. Denn bereits in einem früheren Statement hat Bungie betont, dass ihre hauseigenen Analyse-Tools einen guten Überblick unter anderem darüber verschaffen, ob jemand durch Netzwerkfehler oder absichtlich ein laufendes Match verlässt.

Destiny 2: Gambit-Modus – Tipps, Tricks und Loadout-Empfehlungen

Wie hat Euch Gambit bisher gefallen? Freut Ihr Euch auf den neuen Modus oder könnt Ihr diesem neuen Format nichts abgewinnen?

Autor(in)
Deine Meinung?
12
Gefällt mir!

144
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
marty
marty
1 Jahr zuvor

Mir hat Gambit sehr gefallen, aber ich finds schon interessant, wie viele hier schreiben: das ist nix für Solospieler; ist gleich wie trials; man muss extrem taktisch vorgehen,…
Hallo??? Man muss Dinge sammeln und in den Tresor schmeißen – Punkt Ende. Ist jetzt nicht so eine große Wissenschaft. Natürlich wird es immer eingespielte Teams geben, die sich vl leichter tun, aber der Modus wird auch für Solo-Spieler super sein. Sobald den Modus alle richtig checken, wird das schon recht spaßig. Nur für wie lange ist die Frage???

Chariot1911
Chariot1911
1 Jahr zuvor

Dito, zum Namen XD
Und ich hab somit auch meinen Teil erfüllt smile

Yolo Trololo
Yolo Trololo
1 Jahr zuvor

Hm … die größte Gambit-Schwäche ist, dass es langweilig ist. Es ist viel zu leicht.

Chariot1911
Chariot1911
1 Jahr zuvor

ne er schreibt nur damit du doof ne antwort raushauen kannst^^

Der Ralle
Der Ralle
1 Jahr zuvor

Ich bin kein Fan der Destiny PvP Modi und der Spielmechanik darin. Aber „Gambit“ hat mir dermaßen Spaß gemacht, dass ich nur zu gerne nach Forsaken Launch noch viele, viele Runden darin fröhnen werde. Ich hoffe der Modus kommt dann auch mit Beutezügen und allem Drum und Dran.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Naja. Wenn man will fliegt man eben „aus Versehen durch einen Disconnect“ raus. Ist jetzt keine Hexerei für die die es nötig haben

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Also ich konnte schon am Sonntag nachjoinen (3 Minuten Timer). Aber teilweise hat auch das nichts gebracht, weil scheinbar die Server überlastet waren. Bin dann immer wieder in eine leere Gambit Arena gespawnt und irgendwann sind wir einfach rausgegangen (2er Team). Da kann man halt als Spieler auch wenig machen. Ansonsten sind Quitter bei so einem Modus für alle Beteiligten doof. Den Siegern macht es keinen Spaß und den Verlierern sowieso nicht. Knappe Matches sind egtl. das beste! smile

Kevko Bangz
Kevko Bangz
1 Jahr zuvor

Und gegen wen spielen dann 5er teams bzw im komp. die 3er teams ?

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Wie meinst du das? ???? Sowohl Gambit als auch Komp. haben maximal 4 Spieler in einem Team. Da geht nix mit 5er Team.

Kevko Bangz
Kevko Bangz
1 Jahr zuvor

Dann nur 3er teams???? Sollen die dann auch nur gegen 3er teams antreten? Bin auch vom quickplay modus ausgegangen deswegen 5. Hatte mir sowas auch schon mal gedacht, aber wie sollen die das umsetzen ?

KingK
1 Jahr zuvor

Du hast eigentlich recht. Nieder mit dem Archetyp!!! grin

Andi
Andi
1 Jahr zuvor

Das wird eh kein Modus für randies, mal kurz drüber nachdenken… jo, nix für randies. Wahrscheinlich wird das das neue Trials solange das off ist. Entweder hat man ein gutes eingespieltes Team oder der Modus wird zum Kotzen, weswegen ihn dann eben nur gute Teams zocken werden. Für Jedermann? Am Arsch!

Levian
Levian
1 Jahr zuvor

Ich glaube es wird sich mit der Zeit zerstreuen wie im PVP. Klar trifft man dann immer wieder auf Clans aber man hat genauso viele Spiele mit Randoms.

MadfmQ
MadfmQ
1 Jahr zuvor

Hm, wenn man bei ‚randies‘ das ‚r‘ überliest macht das viel mehr Sinn bei Deinem Gast-Namen… wink
*duck&weg*

Yolo Trololo
Yolo Trololo
1 Jahr zuvor

Wenn Du keine totalen Pfeifen im Team hast, hast du m.E. mehr Chancen gegen Topspieler als in Trials, weil es hier weniger auf supergute Reflexe ankommt. Die Adds sind leicht wegzuballern, wenn das Team zusammen spielt. Dann lässt man einen Spieler alle Motes einsammeln (immer 15), ruckzuck, sind es 15. Der Rest beschützt den Spieler mit den Motes. Dann ist es nur noch ein Rennen gegen die Adds.

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Mich hat das Ding voll überzeugt. Schön mit 4 Clanleuten und los gehts.

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Macht dann aber auf Dauer nur Spaß wenn man gleichwertige Gegner hat

A Guest
A Guest
1 Jahr zuvor

Gambit ist einfach viel zu taktisch für die meisten Spieler.

Ich liebe es, dass man so viele Strategien fahren kann, für den Normalspieler hier ist das aber wohl zu viel.
Bungie hat sich mit diesem Modus selbst übertroffen.
Wer hätte gedacht, dass sie das Spiel doch noch retten?

Yolo Trololo
Yolo Trololo
1 Jahr zuvor

Lol, wo ist das taktisch? Du brauchst nur eine Taktik. Siehe oben.

noobkiller
noobkiller
1 Jahr zuvor

hatte auch ein tolles Match smile allein gegen ein 4er stacked team.
Toll wars…erst ging einer raus, dann waren´s plötzlich 3 die fehlten, und das in der ersten Runde.
Hab´s trotzdem allein bis zum Ende gezockt, und konnte wenigstens im PVP-Teil punkten ^^
Schon bekloppt sogar bei SOWAS zu leaven..

Levian
Levian
1 Jahr zuvor

Als Random Player würde ich das begrüßen. Das war die einzige Sache, die mich wirklich genervt hat. Und an alle die sowas tun, auch aus einer Niederlage kann mann lernen. Oder auch ein verloren geglaubtes Match kann noch gewonnen werden. Zum Bespiel hatten wir ein Match in dem das Gegnerteam bereits beim Endboss war, wir grade mal 60 % ein Mitspieler aus unserem Team hat es aber im PVP Teil so rausreißen können, dass wir noch gewonnen haben. Habe ich lange nicht mehr erlebt aber da musste ich echt mal vor dem Monitor jubeln grin

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Hieß der zufällig Lightning? :DDDD

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Wohl eher Leeeeeeroy Jeeeeeeeeeenkins! ????

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

McQueen bist du es ?

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

*tut* *tut*

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Am Ende werden die meisten Solospieler Gambit meiden, so wie die Komp Playlist jetzt schon.
Mal schauen, wie sich das langfristig macht.
Es müsste im PvP oder eben auch für Gambit generell einen „Söldner“ Modus geben, bei dem man auf Wunsch nur als Solo Spieler in diesen Playlists suchen kann.
Alles andere ist Käse.

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

Wäre eine so einfache Mechanik die erkennen lässt anhand des Tag’s z.B. ob man ein ClanTeam etc. erwischen würde beim HuschHusch zusammenwürfeln^^
Solo Spieler mit only other Solo Spielern zusammenzubekommen klappt in den meisten andern Games komischer weise einwandfrei^^

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Immer diese Weicheier die nicht verlieren können… Mein Gott, wenn Ihr sooo gut seid das euch das Team „ankotzt“ in dem Ihr seid dann könnt Ihr das Spiel doch auch alleine gewinnen??? …. Naja arme kleine Welt, verlieren kann wohl keine mehr!

Dumblerohr
Dumblerohr
1 Jahr zuvor

Westlich von Sonnensturz 7 ist vong Handling her ziemlich nice finde ich

Exodus
Exodus
1 Jahr zuvor

„Denn bereits in einem früheren Statement hat Bungie betont, dass ihre hauseigenen Analyse-Tools einen guten Überblick unter anderem darüber verschaffen, ob jemand durch Netzwerkfehler oder absichtlich ein laufendes Match verlässt.“

Wird die Spieler nicht davon abhalten einfach die Konsole abzudrehen oder das Internetkabel zu ziehen. Ich persönlich hasse diese Quitter, die für einen Sieg nicht kämpfen wollen.

Torchwood2000
Torchwood2000
1 Jahr zuvor

Es zeigt auch einen ziemlichen miesen Character, wenn man nicht auch mal die eine oder andere Niederlage akzeptieren kann.

KingK
1 Jahr zuvor

Ist das der Archetyp wie die IKELOS? Das tackert immer so aggressiv kurz nach oben. Musste mich da auch erstmal dran gewöhnen grin

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Achja First Curse. Die war auch cool.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Aus meiner Sicht war die Ace of Spades in D1 die schlechteste Exo HC

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ja das wirkt so ein bisschen als ob Du mit einer Softair mit Greengas ballerst. Da kommt zwar ein Rückstoß, aber irgendwie war da doch keiner ^^

Torchwood2000
Torchwood2000
1 Jahr zuvor

So auf den ersten Blick sieht Gambit gar nicht mal schlecht aus. Wir haben im 4er-Team gespielt und hatten praktisch keine Probleme mit Disconnects oder Lags.

Aber bitte was soll die Quitter davon abhalten, einfach den LAN-Stecker zu ziehen um die Strafen zu umgehen? Vorzeitig raus muss eine Zeitstrafe bedeuten, ob absichtlich oder nicht! Sonst wird das nichts.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich denke wenn das bei 6 von 8 Spielen passiert wird Bungie auch etwas unternehmen.

Marcel Brattig
Marcel Brattig
1 Jahr zuvor

Immerhin sollten auch spieler dafür sorgen das sie eine annehmbare Leitung haben.

Torchwood2000
Torchwood2000
1 Jahr zuvor

Sehe ich auch so. Man kann nicht erwarten mit einer nicht stabilen Leitung ein anständiges Spielerlebnis zu bekommen. Da kann auch Bungie nicht viel tun. Das ist ein Provider-Problem. Und wenn ich mir die 40 Euro für einen kompetenten Provider nicht leisten will, dann darf ich auch nicht heulen, wenn es DC’s gibt.

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Man macht es so Quittern schwerer. Man hat schließlich nicht dauernd bock aufzustehen und das Kabel zu ziehen. So lange Bungie keine Server hat oder eine Mechanik anbietet, mit der man in ein Match zurück kommen kann ohne eine Strafe zu erhalten, ist das mega belastend. Ich hab in Komp dadurch z.B. 500 Punkte verloren. Grund waren kicks vom Game, die auf Laggende Gegner oder Teammates zurück zu führen waren.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Also wenn das wirklich eine hc mit 100rpm ist die 180rpm macht wenn ich den trigger halte, dann fetzt das ziemlich, denke ich

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Moment, 100 rpm? Das ist aber neu. Bisher gibts nur 110, 140, 150 und 180.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Scheint so ???? wenn die minimal stärker sind als 110er wird das ein wahres fest

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Die 180er sind seit dem Sanbox Update wirklich nicht schlecht, probier die mal aus.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Das ist auch im Quickplay der Fall. Gestern waren wir zu zweit und auf einmal treffen wir auf einen kompletten Clan, der offenschtlich schon etwas länger aktiv im PvP unterwegs ist. Die haben uns sowas von den Popo versohlt das kannste Dir nicht vorstellen.

Als ich dann beim Tracker reingeschaut habe habe ich geshen das bei dem nur Top 500 und High Diamond Elo Spieler dabei gewesen sind. Bei uns im Team war einer gerade so Diamond und die anderen Gold und niedriger.

SEELE^^01
SEELE^^01
1 Jahr zuvor

genau meine rede. randoms vs randoms und net gleich gegen teams…

Thomas Betke
Thomas Betke
1 Jahr zuvor

„Spieler, die durch einen Disconnect ein laufendes Spiel verlassen haben, sollten sich dabei keine Sorgen machen. Eine Strafe ist hier unwahrscheinlich. Denn bereits in einem früheren Statement hat Bungie betont, dass ihre hauseigenen Analyse-Tools einen guten Überblick unter anderem darüber verschaffen, ob jemand durch Netzwerkfehler oder absichtlich ein laufendes Match verlässt.“

Funktioniert in comp ja wohl mal garnicht…

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

mit Forsaken wollen die das doch umstellen.

Wenn einer fliegt oder quittet bekommt das Team keinen Lose angerechnet.

Thomas Betke
Thomas Betke
1 Jahr zuvor

Richtiger Schritt in die richtige richtung, aber wenn ich wegen irgendwelchen Server Problemen fliege oder ge ddosd werde, will ich keine Strafe bekommen und für ne Stunde den Account wechseln müssen… nervt tierisch und ist absolut unnötig

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Vielleicht wirds ja so wie bei LoL. Du hast 60 Sekunden Zeit zurück ins Spiel zu gehen, ansonsten wird es Dir als Verloren gewertet. Vielleicht sollte gerade für so etwas eine Art Pause eingebaut werden die das Team zwingt diese 60 oder 90 Sekunden bis zum Reconnect zu warten. Läuft der Timer ab gehts halt mit 3 on 4 weiter und Du bekommst als Mitglied des 3er Teams keinen Lose gewertet.

Eine 100 prozentige Stabilität kann Dir leider niemand versprechen, und die die sowas tun lügen und sollten angezeigt werden.

Airm4xx
Airm4xx
1 Jahr zuvor

Gestern wieder passiert…. zweimal in kurzer Zeit beim Start eines kompetiven Matches einen Fehlercode bekommen… Weasel oder was auch immer…. dann kam die Nachricht: Du bist für die Playlist gesperrt…

Das lag beidesmal eindeutug an den Servern von Destiny, nicht an mir oder meiner Leitung…

Das ist schon etwas bescheuert.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Weasel hatte ich zum Glück seit den Notfallwartungen nicht mehr. Sie sollten endlich ein Reconnect System implementieren.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Die Bezeichnung ist vielleicht dreck, aber die Knarre an sich finde ich sehr interessant ????

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Ich Freu mich drauf wenns bei mir ruhiger wird mit dem Clan das zu spielen denke mit Kommunikation macht das extrem laune und man kann richtig spass dabei haben smile
also die matches die ich gespielt habe waren echt spassig und witzig

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich habe gestern mit nem Kumoel zusammengespielt und er hatte laufend DCs bei Gambit und er hatte keine Möglichkeit zu reconnecten. Bevor sie Strafen einbauen, sollten sie lieber schauen das es ein stabiles Erlebnis sein wird.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Hatte auch in den paar Runden ständig Probleme, diese Credit Dreiecke liessen sich erst nach mehrmaligem drüber laufen einsammeln, Gegner waren mal hier und in der nächsten Sekunde woanders usw.
Sauber laufen ist/war etwas anderes ^^

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich kann mir halt vorstellen das es bei Gambit auch keine Dedicated Server gibt. Sprich schlechter Host = Lags

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ich hatte gestern auch irgendwie Probleme, aber in Strikes. Dachte es lag an meiner Leitung, aber wenn du sagst es war bei dir auch laggy.. Da waren dann so Sachen wie Gegner, die ich umgeboxt hatte, kamen Sekunden später wieder. Nochmal umgeboxt, nochmal. Bei der Verschwörer wurde nicht mal Libelle angezeigt/aktiviert, obwohl ich Kopfschüsse verteilt hatte. Das war kein Spaß. Ein Glück bin ich so dem PVP ferngeblieben.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Die Probleme hatte ich auch. Glimmerevent und ich habe es nicht geschafft die 4 Typen zu killen, weil die immer respawnt sind und ich irgendwann out of ammo war^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ah okay. Dann war wohl gestern wirklich was mit den Servern.

marty
marty
1 Jahr zuvor

Ich hab auch ein paar Matches gespielt und die waren alle recht knapp. Hat mir aber Spaß gemacht. Von der Motivation wird halt alles wieder auf den Loot rauslaufen. Auch als Verliererteam müsste noch interssante Beute dabei sein. Da es ja ab morgen auch im Gambit „Forsaken“ Loot mit Random Roll gibt glaub ich aber nicht, dass es da im ersten Monat so viele Quitter geben wird. Jetzt am Wochenede war es ja mal zum Probieren mit „altem“ Loot. Das wird schon!!

dh
dh
1 Jahr zuvor

U.a. muss man auch viel Spielen, weil so wie ich das verstanden habe, gibt es die Quest für die exo. HC erst nach dem ersten Resetten des Ranges.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Da bin ich dann auf jeden Fall mit dabei ich find den modus echt sau geil. Allerdings macht der Modus meiner meinung nach keinen Sinn wenn man mit Randies spielt. Gestern hatte ich es mehrfach das mir nur noch 1 Mote für nen großen Blocker gefehlt hat und andauernd wurden mir die Motes vor der Nase weggeschnappt. Dann kommt natürlich das was kommen muss, ein Invader mit der Sleeper haut Dich instant um und Deine Motes sind weg.

Der Colonel
Der Colonel
1 Jahr zuvor

Mal eine Frage,
Als PS Plus Game ist Destiny 2 ja kostenlos hab das jetzt auch was angespielt,und würde gerne auch die Erweiterung später,nach Release kaufen wenn sie gut werden sollte.
Gibt es eigentlich ein Pack mit den beiden DLC‘s und der Erweiterung zusammen so das ich nicht Erweiterungs Pass und Forsaken einzeln Kaufen muss,damals als ich den ersten Teil gespielt habe gab es doch auch so ein bundle mit Taken King oder nicht ?

KingK
1 Jahr zuvor

Nein leider nicht. Es gibt nur die legendary collection, wo das Grundspiel dabei ist. Da würdest du sogar noch mehr zahlen…

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Wie KingK schon unten meint gibts sowas leider nicht. Je nachdem wie motiviert und geduldig du bist, könntest du aber das Weihnachtsgeschäft abwarten. Ich tippe ganz stark, das zumindest die ersten beiden DLCs (oder vielleicht auch die Legendary Collection) da in irgendeinem Sale zu haben sind.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich könnte mir vorstellen das ein Upgrade auf die Legendary Edition rauskommen wird. Das wird dann wahrscheinlich 50 Euro kosten und wäre somit 10 Euro Biller als wenn man sich alles einzeln kaufen muss.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Jo eben, also irgendwas wird da garantiert noch kommen. Das Weihnachtsgeschäft lässt sich doch kein Publisher entgehen.^^

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Der Season Pass für Destiny 2 war erst im Summer Sale für billig Geld zu bekommen, daher würde ich nicht darauf spekulieren das es schon zu Weihnachten im Sale ist.
Ich glaube das sie extra für die PS Plus Spieler ein Paket schnüren werden um die Leute zu halten.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

ich frag mich ja, wieviele sich in der letzten woche diese frage gestellt haben..
glaub es dauert noch ein bisschen, bis auch der letzte gemerkt hat,dass man mit dem „d2-grundspiel“ im ps plus store.. eigtl nix umsonst bekommen hat ^^

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Das weiss der Bursche doch? grin

Er fragt ob man DLC 1+2 (und jetzt noch ein dickes + ) + DLC Forsaken zusammen holen kann statt alles einzeln. Das fehlt nämlich echt, einen Pass nur mit allen DLCs ohne das Grundspiel.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

& ganz genau darum gehts ^^

zig leute werden sich denken „boah geil, ps plus gibt mir D2“ umsonst,
aber das diese leute ab morgen nochmal 100euro reinpumpem sollen, um D2 ‚richtig‘ spielen zu können… wird natürlich nicht erwähnt – wieso auch? wink

hauptsache es gibt ein „363-tage-altes AAA-shooter mmo“ jetzt *umsonst* razz

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Oh pardon, hab das etwas falsch interpretiert grin
Jau, das ist halt so der fade Beigeschmack.
Aber wie einer drunter geschrieben hat: da müssen die ,,Neulinge “ entweder richtig nachblechen oder später erst zu günstigen Konditionen holen.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Anscheinend gibt es im Gambit wohl die Möglichkeit auf eine „Mini“ Last Word. Ein Revolver der mit Full-Auto kommen kann. Die Bezeichnung „Mini-Last Word“ habe ich übrigens nur übernommen. Aber eine HC mit Full-Auto.. interessant.

dh
dh
1 Jahr zuvor

Wenn man nach der Datenbank geht, ist das auch eine 180rpm HC mit einer Feuerrate von 100rpm.
Solche Sachen sollte man vor Release mit etwas Skepsis betrachten.????

Peter
Peter
1 Jahr zuvor

Ich hoffe lieber auf die richtige Last Word. Ins Setting würde sie ja perfekt passen.

Vielleicht gibt es sie dann in der Waffenkammer als Black Edition ????

dh
dh
1 Jahr zuvor

Könnte sein. Es wurde ja gesagt, dass noch einige Exos aus D1 zurückkommen.

Peter
Peter
1 Jahr zuvor

Die kommt, 100% ????.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich will die Falkenmond, die anderen Sachen sind nicht wichtig. Ich vermisse den Sound von dem Teil.

Es ist schön eine Waffe zu haben die so stark ist wie sie sich anhört. Wobei sie ja zum Ende von D1 eine Art 75 PS VW Polo mit Remus Sportauspuff gewesen ist, also viel Krach um nichts. Aber dank der Catalysatoren könnte sie, falls sie wieder zurückkommen sollte, wieder die gute Alte werden.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ich wollte es nur mal in den Raum werfen. smile

Kevin&shannon Pomplun
Kevin&shannon Pomplun
1 Jahr zuvor

Woher weißt du das?

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Von Youtube. Der Typ heißt xHOUNDISHx.

poloch
poloch
1 Jahr zuvor

hatte ich am gestrigen tage auch so erlebt, konnte meine erste gambit runde leider erst um 18:55 uhr starten.
gegen ende der zweiten runde war das gegnerische team zu dritt und ich alleine. abbrechen wollte ich nicht.
hatte aber 80 kills und die anderen spieler nur jeweils um die 40, was mich für dir zukunft motiviert smile
besonders das invaden hat laune gemacht (empfehle die telesto o. sleeper, da im pvp sehr mächtig).
fand den modus sehr spaßig, ist mal etwas ganz neues, auch für die die nur ungerne pvp spielen. mit bissl teamplay wird es bestimmt noch spaßiger.

suche nebenbei nen neuen clan auf der one, aus meinem sind von 24 leuten leider nur noch 2-3 aktiv.
gamertag: poloch

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

jo, gambit war ganz nett, hat spaß gemacht!

die strafe für quitten sollte eine ganze stunde lang ausschluss vom matchmaking sein, sowie bei dota2…

dh
dh
1 Jahr zuvor

Ich wäre für öffentliches Auspeitschen durch Shaxx im Turm.

KingK
1 Jahr zuvor

Da steht der ein oder andere am Ende auch noch drauf…xD

Domi2eazzzyyy
Domi2eazzzyyy
1 Jahr zuvor

Das ist aber eine ziemlich radikale Lösung ????

Patrick r
Patrick r
1 Jahr zuvor

Nunja, hab den Modus 2mal gespielt und irgendwie die Lust verloren… Wird sich noch zeigen, ob langzeitmotivation aufkommt.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Der hat einen Gjallarhorn-Witz gemacht? Hab ich garnicht mitbekommen. grin

Wasgehtab
Wasgehtab
1 Jahr zuvor

Weiß jemand das softcap von forsaken?

Hans Wurst
Hans Wurst
1 Jahr zuvor

Es gibt glaube ich noch keine offiziellen Informationen. Ich gehe aber davon aus, dass dieses irgendwo bei 520/530 liegen wird.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Double Kill, Triple Kill, Overkill

Untouchable, Invincible, Inconceivable, Unfriggenbelievable

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

XD. Einfach ins Pfandhaus gebracht. Aber so mag ich den Drifter. Der kennt uns, hat Lore Verständnis und seine Ansagen bauen mich immer auf:“Woooooo. You killed all 4 of them. You are what your team should strife to be“. Das war immer schön

Marek
Marek
1 Jahr zuvor

Wie erkennt Bungie eigentlich, was ein Netzwerkfehler und was ein vorzeitiges Verlassen ist? Man könnte auch den Stecker kurz ziehen.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

So wie bei Kontrolle? ????

Zindorah
Zindorah
1 Jahr zuvor

Der war gut grin

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ja stimmt, die Aufmachung von Gambit finde ich auch gelungen, also mit diesen Chinesen Heini und wie er durchs Match führt, die Synchro finde ich auch gar nicht mal so schlecht, am liebsten hätte ich hier aber Thorsten Münchow gehabt, das wäre episch^^.

Nur den Namen Gambit mag ich nicht, der erinnert mich immer an Gammelbit von damals.

Aber wenn hier der Lootpool vom normalen Tiegel ist und man auch ordentliche Belohnungen für Niederlagen bekommt finde ich den Modus recht nice.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ja das hatten wir Samstag auch einmal. In der zweiten Runde war nur noch einer im Gegnerteam übrig, der hat sich dann auch nicht angestrengt. Ist doch gut so mit Nachjoinen und Strafen.

Allgemein macht der Modus auch echt Spaß, ist mal was frisches. Ich empfand nur den PVP Teil irgendwie ein bisschen zu einflussreich. Obwohl nur einer nei uns war hat der jedes Mal das ganze Team gelegt. Ist auch schwer darauf zu achten wo der rote Bube rumläuft wenn man gerade im Getümmel ist. Andererseits hatten wir selbst keinen guten PVPler dabei und haben das Stören nicht effektiv genutzt. ???? Dazu kommt das man dann auch sein Loadout ein wenig auch auf PVP ausrichten sollte, was ich garnicht berücksichtigt habe. Wollte lieber den Pfeil nehmen als mit der 6er Goldie beim Boss DMG zu versagen. Aber da muss man sich sicher noch eindpielen.

Andreas Straub
Andreas Straub
1 Jahr zuvor

Eine Aufteilung in die verschiedenen Rollen ist hier wohl sehr wichtig. Aber das lernt man schon mit der Zeit …

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Ich erwarte da ehrlich gesagt nicht viel von manchen Randoms.
Siehe Kontrolle. Wenn die teilweise zu dämlich sind Zonen einzunehmen, wie soll ich von denen erwarten dass verschiedene Rollen angenommen werden? grin

Andreas Straub
Andreas Straub
1 Jahr zuvor

Ja, mit Randoms wird das sicher immer schwierig sein. Ist halt auch eher ein Team-Modus.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Erst recht wenn du mit Randoms gegen ein Team spielst. Da hast du schon verloren bevor es anfängt. Bei sowas müsste dann aber eigentlich das MM greifen und komplette Randomtrupps auch mit Randomtrupps zusammen matchen.

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Ich hab euch immer wieder gesagt. Löwengebrüll und du hast für beide Sachen ausgesorgt. Wenn einige Journalisten auf Forbes da schon sagen das das Jahr 1 Gjallarhorn fast neidisch drauf ist^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Löwengebrüll besser als Ghorn? ???? Der war gut.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Naja, Ghorn mit 400 und das Gebrüll auf 600 also theoretisch^^…….

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Definitiv nicht. Aber das du quasi unendlich Munition hast ist natürlich ein großes Plus^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Aber auch nur wenn du mit dem Ding spielen kannst. Für manche ist so ein 1-Schuss Werfer halt nix. razz

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Bin mit meinem Arkus Jäger immer zum Gegnerteam und hab locker 2-3 Gegner weg geholzt. Den anderen dann noch mit Acrius oder Wardcliff.

Ansich ist es als Invader recht einfach das gesamte Team zu eliminieren da man ja nun wirklich mit dem Vorschlaghammer drauf hingewiesen wird wo sie sind.
Ich renn dann immer erst zu denen die nah bei einnander sind und dann zu den einzelnen.

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

„In der zweiten Runde war nur noch einer im Gegnerteam übrig…“

Und die arme Sau wurde auch noch invaded. grin

https://uploads.disquscdn.c

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Das schlechte Karma dafür (düdüm :P) haben wir ja dann in der PVP Runde danach erleben dürfen.

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Das war kein Karma, das war meine Gier. Hab mich zwei mal mit mehr als 10 Partikeln abknallen lassen.

Das passiert mir nicht nochmal.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ach das meine ich doch nicht. Ich meinte das unser Fußloser Warlock rüber ist und den einen sogar gekillt hat. ????

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Ich stehe gerade auf dem Schlauch was du meinst.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Wow ok mxn was geht denn jetzt ab, Gambit mit Osiris zu vergleichen schäm dich^^

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Naja, im Test hatten wir ja nur die eine Karte. Dienstag sollen es dann 4 sein mit 3 verschiedenen Gegnertypen pro Map

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

4 Karten?
Definitiv mehr als ich erwartet hab grin

Zindorah
Zindorah
1 Jahr zuvor

Ich leave trotzdem wenn das Team kacke ist, weil es nix bringt 10 min mit nem Team zu spielen wo jeder Tokens sammelt, das ist halt blöd. Einer sammelt 4x 15 und fertig. Dauert keine 4 minuten.

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Naja. Aufteilen kann schon nützlich sein. Ich hatte es gestern das einer 15 hatte, einer 10 und zwei haben 5 eingesammelt. Alles gleichzeitig rein und die hatten erstmal 4 Blocker auf ihrer Seite. Einer hat überfallen, macht die Kills, klaut die Motes und zack, man hat einen Vorteil aufgebaut

Zindorah
Zindorah
1 Jahr zuvor

Gut stimmt auch wieder, aber keine Ahnung denke Gambit ist kein Mode für „randoms“

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

sicher hast du mit einem team einen vorteil aber dass hast du im pvp genau so, ich glaube wenn erst mal jeder den modus kennt und weis was zu tun ist wird es mit randoms auch besser am we waren schon noch welche wie geköpfte hühnchen

Domi2eazzzyyy
Domi2eazzzyyy
1 Jahr zuvor

Ja blöd ist halt nur wenn du dann invadet wirst und einer den Kumpanen das zeitliche segnet.
Dann bist du nämlich im Nachteil…

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Dann muss man den Invader töten. Ads kann man später noch töten, Invader hat Priorität. Und da hat meine Tarantel oder mein Kühler Schakal immer geregelt

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

leute wie du gehören einfach perma gebannt ihr leaver seit doch der bodensatz der gamer

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Verstehe ich auch nicht ganz, wir hatten einen als Gegner der war allein und hat es trotzdem bis zum Ende durchgezogen. Ist aber trotzdem etwas hart/ böse ausgedrückt, das kann man auch netter sagen. Mann sollte halt Leaver mit Leaver matchen, aber Strafen tuten es auch (wenn Sie richtig ausfallen) ^^

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Naja, nicht so einfaches Thema. Ich bin prinzipiell auch der Meinung, dass leaven ziemlich bescheuert ist. Wenn man aber schon zu Beginn einer Aktivität sieht, dass es durch die Gruppenzusammenstellung zur Zeitverschwendung werden könnte, dann ist es auch zu Teilen nachvollziehbar, auch wenn ich es ebenfalls nicht gut finde.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Dann warte ich halt am Portal und invade die ganze Zeit. Das bringt doch auch was. Auch wenn es Randoms sind die meinen nur die Motes zu sammeln, dann bin ich einfach der Ad Supporter und kille die Gegner auf deren Spielfeld.

Zindorah
Zindorah
1 Jahr zuvor

Ich wünsche Sie würden eher Spieler bannen die schlecht spielen oder den Game-Mode nicht verstanden haben smile

Leute könnten ja auch einfach fragen „wie geht der mode?“ Nein dann spielen diese lieber schlecht :X

Buffer
Buffer
1 Jahr zuvor

Das größte Problem für mich sind die Schadenbuffs. Man Tritt mit randoms gegen ein Team an die sich optimal absprechen und den Primeval mit den bekannten buffs innerhalb kürzester Zeit killen. Jeglicher Vorsprung den man sich vorher erarbeitet hat ist für die Katz. Unser Boss war fast down die Gegner haben ihren gerade einmal gespawnt und direkt gekillt. Das ist einfach so deprimierend und nimmt mir iwie total die Lust ohne festes Team diesen Modus zu spielen :-/ obwohl er mir wirklich Spaß macht!

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Fand den Modus echt richtig Spaßig, das war in meinen Augen das einzige große Problem (und das manche nicht mal einen Controller richtigherum halten können) ^^
Freu mich schon drauf, der Modus wird gesuchtet.
Seh aber null Grund danach jemals in PvP zu gehen, spiel ich so eher noch weniger PvP. XD

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Ach, da gehts mir gerade wie in Dark Souls. In Gambit ist man der Schelm, der überfallt um den Gegnern alles kaputt zu machen. Schmelztiegel ist dann wie die Arena oder ein richtig schön Fight Club in den man dann rutscht. Dann wird für Ruhm und Ehre gekämpft ^^

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Meinte eher das Sie doch dadurch versuchen wollen die PvEler wie z.B. mich zu PvP zu führen. Was aber nicht klappt da der Modus zu viel Spaß macht ^^

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Das kann ich natürlich verstehen. Man sieht sich im Riff, Hüter^^

Andreas Straub
Andreas Straub
1 Jahr zuvor

Das aktuelle PvP ohne SBMM ist für mich auch tot. Ich hoffe, aber, das Bungie das wieder ändert. Gambit is ein netter neuer Spielmodus, nicht zu sehr PvE und nicht zu PvP lästig. Könnte mit ein paar kleinen Korrekturen – wie der erwähnten – sehr gut werden.

The hocitR
The hocitR
1 Jahr zuvor

Was stört dich daran wenn man fragen darf? Finds eigentlich so wie es jetzt ist ziemlich cool.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.