Destiny 2: Spieler wollen in Schatten einen alten Freund erkennen

Die letzte Cutscene in der Träumenden Stadt in Destiny 2 stellt die Spieler wieder einmal vor ein Rätsel: Ist das wirklich nur ein unglücklicher Schattenwurf oder doch der letzte Gruß eines alten Freundes?

Nur ein Schatten oder eine geheime Botschaft? Auf Reddit diskutieren die Spieler, ob die letzte Cutscene in der Träumenden Stadt ein verstecktes Bild enthält und was dieses über die mögliche neue Jäger-Vorhut aussagt.

Vorsicht: Wir besprechen hier die Cutscene, die mit dem letzten Weekly Reset zu Destiny 2 hinzugefügt wurde. Habt Ihr diese noch nicht gesehen und wollt nichts darüber wissen, solltet Ihr hier nicht weiterlesen.

destiny-2-dreaming-city

Worum geht es? Auf Reddit hat ein Hüter die Spieler darauf aufmerksam gemacht, dass die neueste Szene eine versteckte Botschaft enthalten könnte. Seiner Meinung nach ist in den Schatten eine Silhouette zu sehen, die ein letzter Gruß eines alten Freundes sein oder einen Wink mit dem Zaunpfahl für die Jäger-Vorhut bedeuten könnte.

Der Spieler will in der Szene, in der der noch tote Uldren Sov aufgebahrt in der Träumenden Stadt liegt, die Umrisse des Kopfes von Cayde-6 gesehen haben. Seiner Meinung nach könnte es ein netter Hinweis auf den noch offenen Posten der Jäger-Vorhut sein.

View post on imgur.com

Warum soll das ein Hinweis sein? Nachdem Uldren Sov von seinem Geist als Hüter wiederbelebt wurde, gehen viele Hüter davon aus, dass er ein Jäger wird. In der Quest um die Wiederbeschaffung der Pikass, Caydes persönlicher Handfeuerwaffe, erfahren die Spieler dann, wen sich Cayde für seine Nachfolge vorstellt: Wer auch immer für seinen Tod verantwortlich ist, soll sein Nachfolger bei der Vorhut werden.

Die Spieler fragen sich unter anderem bereits, ob das bedeutet, dass Uldren der neue Jäger-Anführer wird.

Was sehen die anderen Spieler? Einige Spieler stimmen der Behauptung zu und können ebenfalls den Kopf von Cayde in dem Schatten erkennen. So könnte der „Tisch“, auf dem Uldren liegt, die Kopfform darstellen, während die längliche Erhebung sein Horn wäre.

d2 uldren awake

Andere Spieler meinen, dass es nur ein sehr seltsamer Winkel ist, den sich Bungie für den Schattenwurf hat einfallen lassen. Wieder andere sehen in der länglichen Erhebung nur den Schatten von Uldrens Füßen, während einige Hüter scherzen, dass einfach die Leichenstarre bei Uldren für den seltsamen Schattenwurf sorgt.

Was sagt Ihr? Seht Ihr einfach nur einen normalen Schatten oder doch den Kopf von Cayde? Oder seht Ihr gar etwas ganz anderes?

Mehr zum Thema
Das sagt Ihr Hüter zu der neuen, irren Story-Wendung in Destiny 2
Autor(in)
Quelle(n): ComicBookReddit
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (17)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.